Villarreal vs. Valencia – Wettquoten, Wetten & Analyse – Europa League

"Derbi de la Comunitat" im Europa League Viertelfinale!

/
Moreno (Villarreal)
Gerard Moreno (Villarreal) © imago /

Spain Villarreal vs. Valencia Spain – Wettquoten *, Wetten & Analyse – 11.04.2019, 21:00 Uhr – Europa League

Klingende Namen sind im Viertelfinale der UEFA Europa League zu finden. Der zweitwichtigste UEFA-Wettbewerb wird schon lange nicht mehr belächelt und auch die Spitzenmannschaften legen großen Wert auf den Titelgewinn. Mit den beiden Topteams aus London – Arsenal und Chelsea -, dem SSC Neapel, Benfica Lissabon, dem letzten deutschen Mohikaner Eintracht Frankfurt und den beiden spanischen Vertretern Valencia und Villarreal sind namhafte Teams noch spät im Wettbewerb dabei. Der einzige Underdog ist Slavia Prag. Ein äußerst brisantes Viertelfinal-Duell wird das „Derbi de la Comunitat“ in Spanien zwischen Villarreal und Valencia!

Nur knapp 60 Kilometer trennen die beiden Städte im Osten Spaniens. Jahrelang waren die Fledermäuse aus Valencia der mit Abstand erfolgreichste Vereine in der Region. In den letzten Jahren feierte das gelbe U-Boot allerdings auch große Erfolge und so entwickelte sich eine gesunde Rivalität zwischen den Nachbarn. Es besteht eine Rivalität, die nicht durch Hass bestimmt wird, sondern ein Konkurrenzverhältnis, bei dem sich die Teams gegenseitig pushen. Auch Wechsel vom einen zum anderen Klub sind keine Seltenheit. Valencias Trainer Marcelino war beispielweise früher bei Villarreal tätig und führte das gelbe U-Boot nach dem überraschenden Abstieg wieder gen Europa. Im Hinspiel am 11. April hat Villarreal zunächst Heimrecht und möchte die verkorkste nationale Saison international weiterhin kaschieren. Der Tabellen-17. wird bei den Buchmachern allerdings als Außenseiter gehandelt. Zwischen Villarreal und Valencia werden Wettquoten von 2,55 für den Halbfinaleinzug des gelben U-Boots gezahlt.

Wer erreicht das Halbfinale?
Villarreal
2.55
Valencia
1.51

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)

Wer gewinnt: Villarreal oder Valencia? 1X2 Wetten

Die Bilanz in diesem Derby ist vor dem Viertelfinal-Duell in der UEFA Europa League relativ ausgeglichen. Nach 46 Spielen hat Valencia mit 19 Siegen gegenüber 17 Niederlagen die Nase im Direktvergleich nur hauchdünn vorne. Dabei standen sich die beiden Lokalrivalen bereits einmal auf internationaler Bühne gegenüber. In der Saison 2003/04 – damals noch im UEFA Cup – kam es im Halbfinale zu diesem KO-Duell. In zwei Spielen, in denen die Defensivreihen dominierten, sorgte im Rückspiel ein Elfmetertor von Stürmer Mista für den Finaleinzug der Fledermäuse.

In dieser La Liga Saison wurden schon beide Spiele absolviert. Nach einem torlosen Remis im Estadio de la Ceramica von Villarreal feierte Valencia Ende Januar einen 3:0-Heimsieg. Für Valencia war dies der erste Derby-Sieg in der spanischen La Liga nach fünf Spielen ohne Sieg. Sollten im Hinspiel zwischen Villarreal und Valencia die Wetten auf einen Sieg der Fledermäuse erneut richtig sein, locken Quoten von knapp unter 3,00. Die Hausherren sind bei den Buchmachern vor den eigenen Fans immerhin der knappe Favorit.

Villarreal vs. Valencia – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Villarreal
2.45 2.55 2.50
Unentschieden 3.20 3.20 3.30
Valencia
2.90 2.85 2.90

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)

Villarreal – Valencia – Wettquoten * auf die ‚Doppelte Chance‘

Die aktuelle Tabelle in der spanischen Liga zeigt zwar ein anderes Bild, doch grundsätzlich können die beiden Lokalrivalen als zwei Mannschaften bezeichnet werden, die sich auf Augenhöhe gegenüberstehen. Trotzdem trennen Villarreal (17.) und Valencia (7.) zehn Plätze beziehungsweise elf Punkte. Vor dem Hinspiel zwischen Villarrael und Valencia zeigt die Analyse der letzten Wochen, dass die Formkurve der Hausherren stark aufsteigend ist. Vor der Länderspielpause feierte die Calleja-Elf vier Pflichtspielsiege in Serie und konnte sich somit im Abstiegskampf ein wenig Luft verschaffen. Valencia hingegen gilt als der absolute Remiskönig der Liga. Nicht weniger als 16 der 28 Partien endeten mit einer Punkteteilung. Dies bedeutet bei der doppelten Chance, dass ein Tipp auf „1 oder 2“ nicht unbedingt nachvollziehbar ist, denn die „X-Gefahr“ ist in diesem Duell sehr groß. Für „Villarreal oder X“ werden Quoten von 1,45 angeboten – für „X oder Valencia“ liegen die angebotenen Wettquoten mit einer 1,53 leicht höher.

Villarreal vs. Valencia – Doppelte Chance-Wetten
Villarreal oder X: 1.45 @Bet3000
Villarreal oder Valencia: 1.35 @Betway
X oder Valencia: @1.53 @LeoVegas

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)

Villarreal gegen Valencia – Wettquoten * für ‚Sieg zu Null‘

Tendenziell ist im Hinspiel eines KO-Duells oft zu sehen, dass beide Mannschaften nur wenig Risiko eingehen. Gerade für die Heimmannschaft ist es von großer Bedeutung die eigene Null zu halten. Noch gilt die Auswärtstorregel und dementsprechend könnte ein Gegentor vor heimischem Publikum extrem bitter sein. Deswegen muss eine gute Balance zwischen Offensive und Defensive gefunden werden. Ein Sieg ohne Gegentreffer kann als Wunschresultat im Hinspiel bezeichnet werden. Sollten zwischen Villarreal und Valencia diese Wetten die richtige Wahl sein, werden für den Heimsieg von Villarreal ohne Gegentreffer Quoten von 4,33 ausgezahlt . Nur minimal höher wäre ein Auswärtssieg ohne Gegentreffer, für den Wettquoten von 4,50 im Angebot stehen. Drei der letzten vier Ligaspiele endeten mit einem „Sieg zu Null“ (doppelt Villarreal, einmal Valencia)

Villarreal – Valencia – ‚Sieg Zu Null‘-Wetten
Villarreal gewinnt zu Null: 4.33 @Bet365
Valencia gewinnt zu Null: 4.50 @Bet365

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)

Villarreal vs. Valencia – Über / Unter 2,5 Tore Wetten

Die Gäste aus Valencia haben nach Atletico Madrid in dieser Saison die zweitbeste Defensive der gesamten La Liga. Die Marcelino-Elf hat bisher lediglich 23 Gegentreffer in 28 Ligaspielen hinnehmen müssen. Diese Zahlen lassen im Spiel zwischen Villarreal und Valencia Wetten auf das Unter 2,5 äußerst interessant erscheinen. Dafür werden immerhin Quoten von bis zu einer 1,75 angeboten. Überraschend hoch, denn die Tatsache, dass es sich hier um das Hinspiel handelt, lässt tendenziell auch auf weniger Tore schließen. Schließend duellieren sich zwei spielerisch starke Mannschaften, die jedoch nie die Defensive vernachlässigen. Drei Tore müssten in diesem Duell im Estadio de la Ceramica sicherlich als überraschend bezeichnet werden.

Villarreal – Valencia ‚Over Under‘-Wetten
Über 2,5 Tore: 2.13 @Betsafe
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Betvictor

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)

 

Villarreal gegen Valencia – Ergebnistipp & treffen beide Teams?

Zwischen Villarreal und Valencia hat die Analyse der letzten beiden Wettarten schon gezeigt, dass ein Offensivfeuerwerk nicht zu erwarten ist. Äußerst interssant erscheinen vor dem Hinspiel am 11. April zwischen Villarreal und Valencia Wetten darauf, dass nicht beide Teams treffen. Für diese Wettart hat Interwetten Quoten von 1,95 im Angebot. Diese Quoten liefern großen Value, denn schließlich gab es lediglich in einem der letzten neun (!) Ligaspiele zwischen diesen beiden Teams Treffer auf beiden Seiten. Die Historie lässt also eindeutig bei dieser Wettart auf das „Nein“ schließen, die Priorität des Hinspiels ist ein weiteres Argument. Die 1,95 ist auf alle Fälle ein gutes Stück zu hoch angesetzt!

Villarreal – Valencia – Treffen beide Teams?
Ja: 1.77 @Interwetten
Nein: 1.95 @Interwetten

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)
Hier bei Interwetten tippen

Villarreal vs. Valencia – Analyse Torschützen Wetten

Die Vereinsverantwortlichen von Villarreal haben im Sommer 2018 viel Geld für eine neue Offensive in die Hand genommen. Nach dem China-Wechsel von Cedric Bakambu zu Jahresbeginn drückte vorne der Schuh. Die hohen Erwartungen konnten die Neuzugänge Karl Toko Ekambi und Rückkehrer Gerard Moreno jedoch lange nicht erfüllen. Erst in den letzten Wochen blühte das Offensivduo auf und bescherte dem „Yellow Submarine“ ruhigere Nächte. Mit dem Selbstvertrauen der letzten Wochen könnte, je nach Quoten, im Hinspiel durchaus auf einen Torerfolg von Toko Ekambi oder Moreno gewettet werden. Allerdings sollte erst kurz vor Spielbeginn entschieden werden, auf wen die Wahl fällt, denn Calleja ließ international zumeist nur einen der beiden Stürmer von Beginn an ran.

Bei Valencia ist Kapitän Dani Parejo mit sieben Toren in der La Liga Saison der beste Torschütze. Ein Tipp auf einen Treffer des aktuellen Nationalspielers würden wir jedoch nicht empfehlen. Vielmehr könnte sich bei den Fledermäusen aus Valencia der Tipp auf einen Treffer von Rodrigo (Cousin von Thiago Alcantara) anbieten. Der spanische Offensivmann hat in dieser Saison schon mehrfach in wichtigen Spielen seine Farben mit einem Torerfolg gerettet. Allgemein sind aber hohe Wettquoten nötig, um tatsächlich einen Wert in solchen Wetten eines voraussichtlich eher torarmen Spiels zu finden.
Villarreal – Valencia Torschützen-Wetten
Carlos Bacca: 2.50 @Bet365
Karl Ekambi: 2.75 @Bet365
Moreno Rodrigo: 3.10 @Bet365
 

 

Spain Villarreal vs. Valencia Spain – Beste Quoten * Europa League

Spain Sieg Villarreal: 2.60 @Bet3000
Unentschieden: 3.30 @Betsson
Spain Sieg Valencia: 2.90 @Bet365

(Wettquoten vom 17.03.2019, 20:35 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Villarreal / Unentschieden / Sieg Valencia:

1: 38%
X: 29%
2: 33%

Hier bei Bet3000 wetten

CONTENT :

Europa League Viertelfinale Hinspiele 11.04.2019

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
11.04./21:05 es Arsenal - Neapel EL Viertelfinale
11.04./21:05 es Benfica Lissabon - Frankfurt EL Viertelfinale
11.04./21:05 es Slavia Prag - Chelsea EL Viertelfinale
11.04./21:05 es Villarreal - Valencia EL Viertelfinale