Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Union Berlin – Hertha BSC Übertragung am 6.8.: Uhrzeit, Sender, Aufstellungen, Tickets & Wetten

Berliner Derby am 1. Spieltag 2022/23

Steffen Peters  6. August 2022
Union - Hertha Übertragung Uhrzeit
Unions neuer Hoffnungsträger Jordan Siebatcheu soll gegen Hertha auf Torejagd gehen. (© IMAGO / Contrast)

Gleich am 1. Spieltag der Bundesliga Saison 2022/23 wartet aus Berliner Sicht das Spiel schlechthin auf die Hauptstadt-Fans: Union – Hertha im Stadion An der Alten Försterei.

Das Spiel zwischen Eisern Union und dem Big City Club findet am Samstag, den 6. August statt, Spielbeginn ist zur traditionsreichen Anstoßzeit um 15:30 Uhr.

Wann läuft Union – Hertha und wo ist die Übertragung der Bundesliga live zu sehen? Alle Infos zu Übertragung in TV und Livestream, Uhrzeit, Aufstellungen sowie Wettquoten.

 

Union vs. Hertha BSC: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Union Berlin – Hertha BSC
Datum: 6. August 2022
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Ort: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
Übertragung: Sky Sport Bundesliga 2

 

Sport im TV – alle Sport TV-Termine

 

Welcher Sender zeigt die Union – Hertha Übertragung?

Die Union – Hertha Übertragung läuft am Samstag ausschließlich im Pay-TV. Sky ist live in Berlin dabei und überträgt das Spiel auf seinem Sender Sky Sport Bundesliga 2.

Die Übertragung aus dem Stadion An der Alten Försterei ist ebenfalls auf Sky Sport Bundesliga 1 in der Konferenz mit den vier weiteren Nachmittagsspielen zu sehen.

Im Livestream ist das Berliner Derby am 1. Spieltag bei Sky Go und WOW im Programm. Hier gibt es die bekannte Übertragung aus dem TV. Österreichische Bundesliga-Fans können bei Sky X streamen.

Alternativ bietet sich die Möglichkeit, ohne jegliche Kosten im Radio das Spiel zu verfolgen. Das gelingt in der ARD Audiothek, der Sportschau-Website sowie über die Sportschau-App.

 

bet-at-home: Bundesliga 400% Start-Bonus

union - hertha übertragung

Jetzt Startbonus sichern
18+ | AGB gelten


 

Union – Hertha Tickets

Tickets für Union – Hertha für das Spiel An der Alten Försterei gibt es natürlich keine mehr. Das Spiel ist längst komplett ausverkauft.

Im Stadion im Berliner Stadtteil Köpenick werden am Samstag einmal mehr 22.012 Zuschauer Platz finden, davon 18.395 Fans auf Stehplätzen.

Sie werden aufseiten ihres Heimteams unter anderem die ersten sein, die Jordan Siebatcheu in der Bundesliga zusehen dürfen. Der neue Stürmer ist der Nachfolger von Taiwo Awoniyi.

 

 

Union Berlin vs. Hertha BSC Aufstellungen

Vor dem Ligastart hat Urs Fischer die Qual der Wahl. Einzig Timo Baumgartl fehlt nach seiner Krebserkrankung. Deshalb wird er vermutlich dieselbe Elf auf das Feld schicken wie beim Pokalsieg in Chemnitz.

Als Alternativen haben sich Kevin Behrens und Milos Pantovic aufgedrängt. So oder so – falsch machen kann Fischer mit beiden ebenfalls nur wenig.

Aufseiten der Hertha hat Sandro Schwarz gleich zum Start sechs Ausfälle zu beklagen. Auf dem Feld steht dennoch eine Elf, der man auch im Derby einen Sieg zutrauen kann – zumindest theoretisch.

Neuzugang Wilfried Kanga könnte gleich in die erste Elf rutschen. Kevin-Prince Boateng wird wohl eine Pause erhalten und von Vladimir Darida ersetzt.

Mögliche Union Aufstellung: Rönnow – Jaeckel, Knoche, Heintz – Trimmel, R. Khedira, Gießelmann – Haraguchi, Haberer – Becker, Siebatcheu.

Mögliche Hertha Aufstellung: Christensen – Kenny, Boyata, Kempf, Plattenhardt – Sunjic – Darida, S. Serdar – Lukebakio, Selke, Maolida.

 

Bundesliga Absteiger Favoriten

 

Wettquoten: Wer ist Favorit am 6. August?

Nach der Pokalblamage der Hertha in Braunschweig haben nicht nur die Wettanbieter in Deutschland wenig Vertrauen in das Können der Gäste. Union Berlin liegt in den Derby Quoten zum Wochenende klar in Front.

Eisern Union kommt etwa bei Bildbet auf eine Wettquote von 1.72 – umgerechnet entspricht dies einer Siegwahrscheinlichkeit von 58 Prozent!

Dagegen liegt Hertha BSC in den Bundesliga Quoten gerade einmal bei 4.60. Einen so großen Abstand, zumal in einem hart umkämpften Stadtderby, sehen wir eigentlich nicht. Die Hertha hat das Zeug dazu, sich am Samstag zusammenzureißen.

 

BildBet
Wettquoten für Union - Hertha
Sieg Union 1.72
Unentschieden 3.75
Sieg Hertha 4.60
Über 2,5 Tore 2.00
Unter 2,5 Tore 1.80
Beide treffen 1.87
Wette jetzt bei BildBet

Quoten Stand vom 5.8.2022, 8.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Für Union spricht allerdings, dass der Druck auf die Mannschaft nach einer überragenden Saison inklusive Platz 5 so gering wie selten zuvor ist. Im Umfeld freut man sich auf eine Spielzeit inklusive Europacup.

Eine torreiche Angelegenheit wird derweil nicht erwartet. Die Quote für Unter 2,5 Tore ist geringer als jene für Über 2,5 Tore.

Möglich also, dass die Fans im ausverkauften Stadion nicht ein Allzeit-Highlight erleben werden.

 

Die besten Anbieter für Bundesliga Wetten | August 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen