Sarpsborg vs. Malmö, 25.10.2018 – Europa League

Kann sich Uwe Rösler im skandinavischen Duell behaupten?

/
Lewicki
Lewicki (Malmö) © GEPA pictures

Norway Sarpsborg vs. Malmö Sweden 25.10.2018, 21:00 Uhr – Europa League (Endergebnis 1:1)

Die deutschen Erfolge in den internationalen Wettbewerben, insbesondere in der Europa League, wurden in der jüngeren Vergangenheit mit sehr kritischen Minen begutachtet. In der Champions League ist ein Leistungsabfall der Bundesliga noch nicht so deutlich erkennbar, was an den konstant guten Leistungen des FC Bayern München liegt. In der „zweiten europäischen Liga“ sind jedoch gute Ergebnisse zuletzt absolute Mangelware. Die letzte Finalteilnahme eines deutschen Vereins stammt aus dem Jahr 2009. Damals erreichte Werder Bremen das Endspiel gegen Schachtjor Donezk, was schon zeigt, wie lange dies zurückliegt. Bevor sich dieser Tag zum zehnten Mal jährt, will ein anderes deutsches Team an diese Erfolge anknüpfen. In der aktuellen Spielzeit sind die Chancen hierfür womöglich so gut wie lange nicht mehr. Sowohl Bayer 04 Leverkusen, als auch Eintracht Frankfurt und RB Leipzig sind ordentlich in den Wettbewerb gestartet und haben große Ziele.

Bei der Begegnung Sarpsborg vs. Malmö, die auf gute Wetten untersucht wird, treffen zwei Teams aufeinander, die im Kampf um den Titel wohl keine Rolle spielen werden. Für die beiden skandinavischen Klubs wäre es schon ein großer Erfolg, wenn sie in die KO-Phase des Wettbewerbs einziehen könnten. Bislang ist die Ausgangslage in der Gruppe I, in der auch noch Besiktas Istanbul und KRC Genk vertreten sind, äußerst ausgeglichen, denn alle vier Mannschaften haben drei Zähler auf dem Konto. Die beiden nun anstehenden Duelle zwischen Sarpsborg und Malmö, bei denen die Wettquoten den schwedischen Vertreter im Vorteil sehen, werden demnach richtungsweisend sein für den weiteren Verlauf in der Gruppe. Die Partie in Norwegen findet am Donnerstagabend um 21:00 Uhr statt und wird vom polnischen Schiedsrichter Pawel Raczkowski geleitet.

Sarpsborg vs. Malmö – Beste Quoten * – Europa League

Bet365 Logo Interwetten Logo Comeon Logo Bet3000 Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Hier zu
Bet3000
Sarpsborg
3.30 3.15 3.15 3.20
Unentschieden 3.75 3.50 3.70 3.60
Malmö
2.20 2.25 2.25 2.25

(Wettquoten vom 24.10.2018, 09:30 Uhr)

Norway Sarpsborg – Statistik & aktuelle Form

Sarpsborg Logo

Zehn Pflichtspiele – ein Remis, ein Sieg, acht Niederlagen. So ernüchternd sieht die Bilanz von Sarpsborg 08 seit Ende August aus. In der Liga hat der Verein schon lange den Anschluss an die internationalen Plätze verloren und befindet sich im grauen Mittelfeld. Wenn der Abwärtstrend noch weiter anhält, droht sogar ein Abrutschen in den Tabellenkeller. Das 2:2-Remis am vergangenen Wochenende bei Molde FK durfte in dieser schweren Lage als kleiner Muntermacher vor dem wichtigen Euro League-Spiel gegen den skandinavischen Nachbarn angesehen werden. Abwehrspieler Jorgen Horn traf für die Gäste zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Der Defensivspieler war die Wochen zuvor nicht im Kader und hat sich mit dem Auftritt für einen Einsatz gegen Malmö empfohlen. Dasselbe gilt für Angreifer Patrick Mortensen, der mit seinem Treffer nun viermal in den vergangenen fünf Pflichtspielen genetzt hat. Vor allem beim 3:1-Erfolg gegen den KRC Genk war er mit einem Doppelpack der Matchwinner. In der Europa League ist er damit auf alle Fälle gesetzt. Trainer Geir Bakke hat insgesamt alle Optionen bei der Wahl seiner Startformation. Alle Akteure sind mit an Bord und einsatzbereit. Verletzungssorgen können also nicht als Grund für die aktuelle Misere herangezogen werden. Die Mannschaft muss sich selbst an den eigenen Haaren aus der Krise befreien. Ein zweiter Sieg in der Europa League könnte für die Stimmungslage Gold wert sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Sarpsborg:
Vasyutin – Tveita, Jorgensen, Tamm, Thomassen – Askar, Zachariassen, Nielsen, Halvorsen – Mortensen, Rashad

Letzte Spiele von Sarpsborg:
20.10.2018 – Molde vs. Sarpsborg 2:2 (Eliteserien)
07.10.2018 – Start Kristiansand vs. Sarpsborg 1:0 (Eliteserien)
04.10.2018 – Sarpsborg vs. Genk 3:1 (Europa League)
30.09.2018 – Sarpsborg vs. Strömsgodset IF Drammen 0:1 (Eliteserien)
23.09.2018 – Rosenborg Trondheim vs. Sarpsborg 3:1 (Eliteserien)

 

 

Sweden Malmö – Statistik & aktuelle Form

Malmö Logo

Malmö hat am Wochenende ein ganz wichtiges Spiel im Kampf um die internationalen Startplätze gegen Hammarby gewonnen. Nach einem Pausenrückstand drehten die Angreifer Marcus Antonsson und Markus Rosenberg die Partie kurz nach dem Seitenwechsel. Durch das 2:1 ist Malmö bis auf zwei Zählern in der Tabelle an Hammarby und Platz 3 herangerutscht. Die Meisterschaft ist mit elf Zählern Rückstand auf AIK Stockholm zwar fast schon außer Reichweite, doch die Saison kann mit einem Platz unter den Top 3 noch immer erfolgreich beendet werden. Die Kirsche auf der Sahnetorte wäre für die Schweden ein Einzug in die Zwischenrunde der Europa League. Nachdem es in dieser Saison nicht mit dem Einzug in die Königsklasse geklappt hat, wäre dies eine gute Entschädigung für den eigenen Anhang.

Durch einen etwas überraschenden, aber umso überzeugenderen 2:0-Heimsieg zuletzt wurde die Auftaktpleite gegen Genk ausgemerzt und die Ausgangslage in der Gruppe I ist wieder völlig ausgeglichen. Die Truppe des deutschen Trainers Uwe Rösler kann nun mit den beiden Duellen gegen Sarpsborg den Grundstein für einen Einzug in die KO-Phase legen. Hierfür wird der ehemalige DDR-Profi seine bestmögliche Elf auf den Rasen schicken. Verzichten muss er verletzungsbedingt auf Erik Andersson, Fredrik Andersson und Andreas Vindheim. Ansonsten kann er aus den Vollen schöpfen und insbesondere der gefährliche Angriff um den ehemaligen Bundesliga-Profi Markus Rosenberg steht bereit. Die Qualität bei den Gästen ist vorhanden und wenn Malmö diese auf dem Platz auch zeigen kann, dann stehen die Chancen für eine erfolgreiche Auswärtsreise sehr hoch.

Voraussichtliche Aufstellung von Malmö:
Dahlin – Safari, Bengtsson, Nielsen, Vindheim – Rieks, Lewicki, Bachirou, Christiansen – Rosenberg, Antonsson

Letzte Spiele von Malmö:
20.10.2018 – Malmö FF vs. Hammarby IF 2:1 (Allsvenskan)
07.10.2018 – Haecken vs. Malmö FF 1:1 (Allsvenskan)
04.10.2018 – Malmö FF vs. Besiktas 2:0 (Europa League)
30.09.2018 – Malmö FF vs. Sundsvall 0:0 (Allsvenskan)
26.09.2018 – IFK Norrköping vs. Malmö FF 3:1 (Allsvenskan)

 

Sechs-Punkte-Spiel zwischen Topvereinen!
Marseille vs. Lazio Rom, 25.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Norway Sarpsborg vs. Malmö Sweden Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum direkten Vergleich zwischen Sarpsborg und Malmö gibt es herzlich wenig zu berichten, weshalb Wetten ohne Anhaltspunkte aus dem head to head ausgewählt werden müssen. Die beiden nordeuropäischen Klubs treffen am Donnerstag zum allerersten Mal in ihrer Geschichte überhaupt aufeinander.

Prognose & Wettbasis-Trend Norway Sarpsborg vs. Malmö Sweden

Das Sarpsborg Stadium wird am Donnerstagabend Austragungsort eines womöglich richtungsweisenden Duells in der Gruppe I. Mit momentan jeweils drei Zählern auf dem Punktekonto sind alle vier Klubs noch im Rennen um die Plätze für die Zwischenrunde vertreten. Dass beide skandinavischen Vereine den Sprung unter die Top 32 schaffen, ist sehr unwahrscheinlich, weshalb sich wohl nur der Sieger aus dem direkten Duell Hoffnungen auf ein Überwintern in Europa machen darf. Vor dem Hinspiel zwischen Sarpsborg und Malmö sind die Wettquoten auf Seiten der Gäste zurecht niedriger, denn die Schweden sind der Favorit. Sie haben mehr Qualität in ihren Reihen und vor allem auch die größere internationale Erfahrung. Die Hausherren wollen mit ihren Fans im Rücken für eine Überraschung sorgen, welche aber schwer zu realisieren ist.

 

Key-Facts – Sarpsborg vs. Malmö Wetten

  • Sarpsborg wartet national seit Anfang August auf einen Dreier und befindet sich im Formtief
  • Die von Uwe Rösler betreuten Gäste konnten in dieser Zeit sieben von elf Pflichtspielen gewinnen
  • Dieses skandinavische Duell gibt es zum allerersten Mal in der Geschichte

 

Wenn Malmö an die Leistung vom 2:0-Erfolg gegen Besiktas anknüpfen kann, dann steht einem Auswärtssieg nichts im Wege. Die Quoten für einen Dreier der Gastmannschaft sind alles in allem die beste Empfehlung, auch wenn sie schon ein wenig gesunken sind. Die Wahrscheinlichkeit von knapp 50%, dass Sarpsborg gegen Malmö unterliegt, damit die Wettquoten rentabel sind, sehen wir gegeben.
 

 

Norway Sarpsborg vs. Malmö Sweden – Beste Wettquoten * 25.10.2018

Norway Sieg Sarpsborg: 3.20 @Bet3000
Unentschieden: 3.75 @Bet365
Sweden Sieg Malmö: 2.25 @Interwetten

(Wettquoten vom 24.10.2018, 09:30 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sarpsborg / Unentschieden / Sieg Malmö:

1: 31%
X: 25%
2: 44%

 

Zur Interwetten Website

Norway Sarpsborg vs. Malmö Sweden – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,75 @Bet365
NEIN: 2,00 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Europa League Spiele 25.10.2018 (3. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
25.10./18:55 es FC Zürich - Leverkusen 3:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AEK Larnaka - Ludogorez Rasgrad 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Salzburg - Rosenborg Trondheim 3:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es RB Leipzig - Celtic Glasgow 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Zenit St. Petersburg - Bordeaux 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es FC Kopenhagen - Slavia Prag 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Anderlecht - Fenerbahce 2:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Spartak Trnava - Dinamo Zagreb 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Sporting Lissabon - Arsenal 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Qarabag Agdam - Worskla Poltawa 0:1 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es AC Milan - Betis Sevilla 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./18:55 es Düdelingen - Olympiakos Piräus 0:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Villarreal - Rapid Wien 5:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Glasgow Rangers - Spartak Moskau 0:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Marseille - Lazio Rom 1:3 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Frankfurt - Apollon Limassol 2:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Besiktas - KRC Genk 2:4 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sarpsborg - Malmö 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Sevilla - Akhisar Belediyespor 6:0 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Standard Lüttich - Krasnodar 2:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Rennes - Dynamo Kiew 1:2 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Jablonec - Astana 1:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es Chelsea - BATE Borisov 3:1 EL 3. Spieltag
25.10./21:00 es PAOK Saloniki - Videoton 0:2 EL 3. Spieltag