Fussball Serien Statistik – Wett-Tipps vom Serien-Peter 28.02. – 01.03.2020

Hält Bielefeld den Kurs in Richtung Bundesliga?

/
Serien Peter
Serien Peter von Wettbasis.com

Jede Woche präsentieren wir tolle Serien mit interessanten Wettquoten und Wett-Tipps. Es sind aktuelle Fussball Statistiken zu ausgewählten Matches aus der Bundesliga und anderen wichtigen Ligen. Egal ob Unentschieden-Serien, Sieges- oder Niederlagenserien, wir informieren jede Woche über alle Trends, von denen gute Wetten abgeleitet werden können.

Fussball Serien & Statistik – Wett-Tipps vom Serien-Peter 28.02.-01.03.2020

Unter der Woche fanden die restlichen Achtelfinal-Hinspiele in der Champions League statt, die einige interessante Resultate zu bieten hatten. Die Bayern setzten sich für viele wenig überraschend, aber in der Höhe dann doch etwas unerwartet mit 3:0 beim Chelsea FC durch. Die Münchner setzten damit ihre Siegesserie in der Königsklasse mit dem siebten Sieg in Folge fort.

Bei den drei Hauptspielen stellen sich dieses Mal folgende Fragen: Bleibt Real Sociedad mit einem weiteren Heimsieg auf Champions League-Kurs? Kann Schalke die Sieglos-Serie bei heimstarken Kölnern beenden? Und macht Arminia Bielefeld den nächsten Schritt in Richtung Rückkehr in die Bundesliga?

Hier bei Guts tippen!

Spain Real Sociedad – Valladolid Spain
Wettbewerb: La Liga, Spanien
Datum/Uhrzeit: 28.02.2020 / 21:00 Uhr

Serie: Real Sociedad hat die letzten sechs Pflichtspiele zu Hause gewonnen

Valladolid Logo
Real Sociedad Logo

Im Jahr 1983 stand Real Sociedad San Sebastian im Halbfinale des Europapokals der Landesmeister, dem Vorgänger der Champions League und scheiterte dort am späteren Sieger Hamburger SV. Zuletzt spielte RSSS im Jahr 2013 in der Königsklasse, doch gut möglich, dass wir den Klub auch in der kommenden Saison dort sehen. Im Moment steht Real Sociedad in La Liga auf Rang sechs, hat aber noch ein Nachholspiel gegen Eibar in der Hinterhand.

Mit einem Dreier könnte das Team von Trainer Imanol Alguacil an Punkten mit dem Dritten Atletico Madrid gleichziehen. Am letzten Wochenende unterstrich der Klub die starke Form mit einem 3:0 über Valencia. Für RSSS war es der vierte Pflichtspielsieg in Folge. Begonnen hat die Siegesserie mit dem 4:3-Erfolg im Bernabeu als Real Sociedad im Viertelfinale der Copa del Rey die Königlichen von Real Madrid aus dem Wettbewerb warf.

Nur eines der letzten acht Pflichtspiele verlor San Sebastian und gewann die restlichen sieben Matches. Im heimischen Reale Seguros Stadium feierte Real Sociedad zuletzt sechs Siege am Stück.
 

Bet3000 Powerkombi
Direkt zu den Powerkombis
AGB gelten | 18+

 

Valladolid zuletzt mit Problemen in der Fremde

Real Valladolid konnte am letzten Wochenende ebenfalls einen Dreier einfahren und zwar einen enorm wichtigen. Im Abstiegskracher gegen Espanyol Barcelona siegte das Team von Trainer Sergio Gonzales mit 2:1. Damit verschaffte sich Valladolid etwas Luft im spanischen Abstiegskampf. Aktuell beträgt der Vorsprung auf die dunkle Zone sieben Punkte. Schon Anfang Februar holte Valladolid im direkten Abstiegsduell bei RCD Mallorca drei wichtige Zähler.

Das waren dann aber auch die einzigen beiden Siege, die der Klub an den letzten 13 Spieltagen einfahren konnte. Mit sechs Punkteteilungen endete der Großteil dieser 13 Partien mit einem Unentschieden. So kommt es dann auch, dass Real Valladolid mit aktuell elf Remis die meisten aller 20 Teams in La Liga auf dem Konto hat. Auswärts kommt das Team auf eine eher unterdurchschnittliche 3-4-6-Bilanz.

Mit gerade einmal neun Toren in 13 Auswärtspartien stellt Valladolid auch die drittschwächste Auswärtsoffensive, die im Schnitt keine 0,7 Treffer pro Auswärtsspiel erzielte. Im Hinspiel gab es keine Treffer und auch das Rückspiel der letzten Saison endete remis. Insgesamt ist Valladolid seit vier direkten Duellen ungeschlagen (ein Sieg, drei Unentschieden).

Hält die Serie bei Real Sociedad – Valladolid? Fußball-Statistik & Wett-Tipp

Sieg Real Sociedad: 1,51 @Bethard
(Wettquoten vom 27.02.2020 – 09:35 Uhr)

Oder hält sie nicht?
Sieg Valladolid: 7,00 @Unibet
Unentschieden: 4,33 @Betvictor
Doppelte Chance X/2: 2,63 @Unibet
(Wettquoten vom 27.02.2020 – 09:35 Uhr)

Der Serien-Peter meint: Von den vielen Spielen in La Liga an diesem Wochenende ist der Clasico zwischen Real Madrid und Barcelona das am meisten erwartete.

Die Form Real Sociedads war in den letzten Wochen aber kaum schlechter als die der beiden Führenden. Im Kampf um die Champions League sollte sich RSSS zu Hause durchsetzen. Im Spiel zwischen Real Sociedad und Valladolid ist ein Tipp auf Heimsieg die beste Option.

Bei Bethard auf Real Sociedad wetten

Germany Köln – Schalke Germany
Wettbewerb: Bundesliga, Deutschland
Datum/Uhrzeit: 29.02.2020 / 18:30 Uhr

Serie: Schalke hat sowohl auswärts als auch insgesamt keines der letzten fünf Spiele in der Bundesliga gewonnen

Schalke Logo
Köln Logo

Karneval feierte Köln schon am letzten Wochenende in der Hauptstadt der Republik – und wie! Der Effzeh gewann bei der Hertha mit 5:0, womit die Berliner noch gut bedient waren. Vor allem die Statistiken aus der ersten Hälfte sind interessant: 13:0-Torschüsse zugunsten der Kölner, von denen neun auf das Gehäuse der Herthaner gingen und das alles bei nur 38 % Ballbesitz. Durch den Dreier zog Köln in der Tabelle an der Alten Dame vorbei und belegt nun Platz 13.

Der Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsplatz beträgt aber nach wie vor nur sechs Zähler. Nach der Winterpause zeigten die Geißböcke sehr ordentliche Leistungen. Zwar gab es hohe Pleiten in Dortmund (1:5) und gegen die Bayern (1:4), die anderen drei Partien gegen Wolfsburg (3:1), Freiburg (4:0) und eben Hertha konnten die Kölner aber klar gewinnen.

Bis zu der Heimpleite gegen den deutschen Rekordmeister blieb Köln in fünf aufeinanderfolgenden Heimspielen ungeschlagen und gewann die vier Heimpartien davor allesamt (unter anderem gegen Leverkusen). Gegen Schalke will das Team von Trainer Markus Gisdol an diese Erfolge anknüpfen.
 

Zieht Paderborn Mainz tiefer in den Abstiegssumpf?
Außenseiter Tipps vom 28.02 – 01.03.2020

 

Schalke eines der formschwächsten Teams

Mit dem FC Schalke 04 kommt am Samstag ein Team in das Rhein Energie Stadion, das erst am letzten Wochenende so richtig auf die Mütze bekam. Im Heimspiel gegen RB Leipzig geriet Königsblau mit 0:5 gehörig unter die Räder. Für S04 war es das fünfte Bundesligaspiel in Folge ohne Dreier. Der Traum von der Champions League scheint angesichts eines aktuellen Rückstandes von sieben Punkten auf Rang vier erst einmal ausgeträumt.

Dabei hatte nach dem 2:0-Erfolg gegen Gladbach zum Auftakt in die Rückrunde noch alles so gut ausgesehen. Nur wegen des schlechteren Torverhältnisses stand Schalke hinter dem ansonsten punktgleichen Rivalen aus Dortmund auf Platz fünf. Nun müssen erst einmal die Blicke nach unten gehen, denn in der Tabelle hat mittlerweile selbst Freiburg auf Rang neun nur drei Zähler weniger.

Auswärts wartet der S04 seit dem 23. November 2019 oder seit umgerechnet fünf Partien auf einen Dreier. In den letzten drei Auswärtsspielen wollte den Knappen noch nicht einmal ein eigener Treffer gelingen. Im Hinspiel zu Hause kam das Team von Trainer David Wagner nicht über ein 1:1 hinaus.

Hält die Serie bei Köln – Schalke? Fußball-Statistik & Wett-Tipp

Sieg Köln: 2,30 @Bet3000
Unentschieden: 3,50 @Bet-at-home
Doppelte Chance 1/X: 1,38 @Unibet
(Wettquoten vom 27.02.2020 – 09:35 Uhr)

Oder hält sie nicht?
Sieg Schalke: 3,10 @Betway
(Wettquoten vom 27.02.2020 – 09:35 Uhr)

Der Serien-Peter meint: Wie man anhand des Wettbasis-Quotenvergleichs sehen kann, sehen die besten Wettanbieter die Hausherren in der Favoritenrolle. Das Momentum liegt auf jeden Fall beim Effzeh, der in der Formtabelle der letzten fünf Spieltage auf Rang fünf steht.

S04 belegt dort nur den vorletzten Platz. Auch in der Tabelle der letzten zehn und 15 Spieltage stehen die Geißböcke vor den Knappen. In der Partie zwischen Köln und Schalke sind die Quoten für einen Tipp auf Heimsieg interessant.

Bei Bet3000 auf Köln wetten

Germany Bielefeld – Wehen Wiesbaden Germany
Wettbewerb: 2. Bundesliga, Deutschland
Datum/Uhrzeit: 01.03.2020 / 13:30 Uhr
Serie: Bielefeld hat sowohl die letzten drei Heimspiele als auch insgesamt die letzten drei Partien in Liga Zwei gewonnen

Wehen Wiesbaden Logo
Bielefeld Logo

Arminia Bielefeld konnte am letzten Wochenende einen immens wichtigen Dreier im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga feiern. Gegen Hannover gewannen die Kicker von der Alm in einem von den schlechten Wetterverhältnissen geprägten Spiel mit 1:0. Damit feierte Bielefeld den dritten Sieg in Folge und den vierten an den letzten fünf Spieltagen.

Durch die gleichzeitige Pleite des HSV beträgt der Vorsprung der Arminia auf Rang drei sechs Zähler, der Vorsprung auf Platz vier nach wie vor neun Punkte. Nachdem die Fans in der Hinrunde vor allem in Heimspielen selten verwöhnt wurden, drehte das Team von Trainer Uwe Neuhaus auf der heimischen Alm zuletzt richtig auf. In den acht Heimpartien vor der Winterpause gab es zwar nur eine Pleite, aber auch nur zwei Siege und fünf Remis.

Im neuen Jahr konnte Bielefeld alle bisherigen drei Heimspiele bei einem Torverhältnis von 9:1 für sich entscheiden. Der Erfolg der Arminia ist in dieser Spielzeit stark mit dem Namen Fabian Klos verbunden. Der mittlerweile 32-jährige Stürmer spielt eine überragende Saison und kommt aktuell auf 15 Tore und vier Vorlagen. Damit führt er auch die Torjägerliste an.
 

Von guten Verlierern, schlechten Gewinnern und einem erledigten Kalifornier…
Amüsante Bundesliga-Prognose – 24. Spieltag

 

Wiesbaden taumelt Richtung sofortiger Wiederabstieg

Nur einen Platz dahinter findet man Wehen Wiesbadens Manuel Schäffler, der es auf bisher zwölf Tore gebracht hat, aber auch seit sechs Partien auf seinen nächsten Treffer wartet. Nichtsdestotrotz erzielte Schäffler allein fast die Hälfte der insgesamt 25 Wiesbadener Tore. An ihm liegt es also nicht, dass die Hessen in der Tabelle nur auf dem vorletzten Platz stehen.

Am letzten Wochenende konnte der SVWW wieder nicht gewinnen und musste sich im Heimspiel gegen Fürth mit einem 1:1 begnügen. Seit vier Ligaspielen wartet der Aufsteiger auf einen Sieg. Das Ziel Klassenerhalt hat das Team von Trainer Rüdiger Rehm aber noch lange nicht abgeschrieben. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt auch nur vier Punkte. Dennoch zählt der Klub als einer der Favoriten hinsichtlich der 2. Liga Abstiegswetten.

Dass Wehen Wiesbaden am Sonntag auswärts ran muss, dürfte den Klub nur wenig stören, schließlich holten die Hessen auf des Gegners Platz in einem Spiel weniger zwei Punkte mehr als zu Hause. Zwei der nur drei Auswärtssiege gewannen sie in ihren letzten fünf Auswärtsspielen. Dennoch glauben nur wenige an etwas Zählbares auf der Alm. Das Hinspiel zu Hause ging jedenfalls mit 2:5 verloren.

Hält die Serie bei Bielefeld – Wehen Wiesbaden? Fußball-Statistik & Wett-Tipp

Sieg Bielefeld: 1,55 @Betway
(Wettquoten vom 27.02.2020 – 09:35 Uhr)

Oder hält sie nicht?
Sieg Wehen Wiesbaden: 6,00 @Bwin
Unentschieden: 4,50 @Bet365
Doppelte Chance X/2: 2,50 @Unibet
(Wettquoten vom 27.02.2020 – 09:35 Uhr)

Der Serien-Peter meint: In dieser Partie kann es keine zwei Meinungen geben. Die Arminia, die seit sechs Duellen mit dem SVWW ungeschlagen ist (drei Siege) wird sich zu Hause eher keine Blöße geben. Im Spiel zwischen Bielefeld und Wehen Wiesbaden hält die besten Quoten der von Wettbasis getestete Wettanbieter Betway bereit. Der Bookie bietet aktuell auch einen attraktiven Betway-Neukundenbonus an.

Bei Betway auf Bielefeld wetten

Serien-Peters Serien-Kombi zum Wochenende

28.02.2020, 18:30 Uhr, 2. Bundesliga, Deutschland:

Regensburg (Platz 8) – Dresden (Platz 18)
Serie: Dresden hat in dieser Saison noch keines von elf Auswärtsspielen in der 2. Bundesliga gewonnen (vier Remis, sieben Pleiten)

Wett-Tipp: Doppelte Chance 1/X, Quote: 1,28

29.02.2020, 15:00 Uhr, Serie A, Italien:

Lazio Rom (Platz 2) – Bologna (Platz 10)
Serie: Lazio Rom ist seit 20 Spielen in der Serie A ungeschlagen

Wett-Tipp: Doppelte Chance 1/X, Quote: 1,12

29.02.2020, 18:30 Uhr, Premier League, England:

Watford (Platz 19) – Liverpool (Platz 1)
Serie: Liverpool hat die letzten 18 Spiele in der Premier League gewonnen (Watford ist seit sechs Pflichtspielen ohne Sieg; vier Niederlagen)

Wett-Tipp: 2, Quote: 1,44

Gesamtquote: 2,06

Hier Kombiwette bei Guts nachtippen!