Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Wetten

FCK Testspiele, Termine & Trainingslager: Kaiserslautern Sommerfahrplan

Vorbereitung mit Weltmeister Durm und Keeper Luthe

Steffen Peters  26. Juni 2022
FCK Testspiele Kaiserslautern Sommerfahrplan 2022
Die Neuzugänge der Roten Teufel freuen sich auf die kommende Zweitliga-Saison. (© IMAGO / Jan Huebner)

Der heiß erwartete Trainingsstart in Kaiserslautern war ein Erfolg. Doch wann stehen die FCK Testspiele an und welche Termine sind in der Saisonvorbereitung außerdem wichtig?

Hier gibt es alle Informationen rund um den Kaiserslautern Sommerfahrplan mit Daten, Spielen und Fakten rund um Trainingslager in Südtirol.

Insbesondere die Neuzugänge Erik Durm und Andreas Luthe machen den Lautern Fans nicht nur viel Lust auf die Testspiele, sondern ebenfalls die Saison inklusive 2. Liga Eröffnungsspiel…

 

FCK Sommerfahrplan: Die wichtigsten Termine im Überblick

Trainingsstart: 16. Juni in Kaiserslautern
Trainingslager: 27. Juni bis 4. Juli in Mals Italy
Testspiele: 18. Juni: SV Rülzheim (9:0), 25. Juni: Regionalauswahl, 28. Juni: FC Lugano, 2. Juli: SpVgg Unterhaching, 9. Juli: KAS Eupen
2. Liga Start: 15. Juli: Hannover 96
DFB-Pokal: 31. Juli: SC Freiburg

 

FCK Testspiele: Auftakt gelingt gegen Rülzheim

Den Auftakt der Kaiserslautern Testspiele in der Saisonvorbereitung machte der Besuch beim SV Rülzheim. Beim gut eine Autostunde entfernt spielenden Verbandsligisten ließ der FCK seine Fans gleich neunmal jubeln.

0:9 hieß es am Ende für die Roten Teufel vor 2.670 Zuschauern. Diese feierten dennoch das 100-jährige Bestehen des SV Rülzheim, gegen den FCK-Trainer Dirk Schuster zur Halbzeit einmal das komplette Team austauschte.

Die Tore für Kaiserslautern erzielten Redondo (2), Kiprit, Wunderlich, Hercher, Sessa, Kraus, Hanslik und Boyd. Das Debüt vom neuen Torhüter Luthe gab es in diesem ersten Lautern Testspiel allerdings noch nicht.

Die Aufstellung des 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Rülzheim sah wie folgt aus:

Spahic (46. Krahl)
Stavridis (46. Schad)
Hippe (46. Basenach)
Bünning (46. Kraus)
Zuck (46. Gibs)
M. Ritter (46. Bakhat)
Niehues (46. Sessa)
Hercher (46. Zolinski)
Wunderlich (46. Klingenburg)
Redondo (46. Hanslik)
Kiprit (46. Boyd)

 

Wettquoten: Wer wird Deutscher Meister?

 

FCK gegen Regionalauswahl am 25. Juni

Am 25. Juni steht das zweite Testspiel der FCK Vorbereitung an. Auch hier wird der Gegner wohl nicht die größte Gegenwehr leisten. Denn für Kaiserslautern geht es gegen eine Regionalauswahl.

Los geht die Veranstaltung im Phönix Sportpark von Schifferstadt um 12:00 Uhr. Um 13:00 Uhr trifft dann zunächst eine Auswahl der FCK-Geschäftsstelle auf eine Fanauswahl. Im Anschluss geben sich um 16:00 Uhr die Profis gegen eine Regionalauswahl die Ehre.

Die Spieler aus der Regionalauswahl stammen aus der Region Ludwigshafen/Neustadt/Bergstraße, dessen Fanregion für die Organisation verantwortlich ist.

Nach dem Anpfiff in Schifferstadt gibt es eine große Autogrammstunde der Lautern-Profis für die Fans vor Ort.

 

FCK Testspiel gegen FC Lugano

Im Anschluss an das Vorbereitungsspiel gegen die Regionalauswahl macht sich der FCK auf ins Trainingslager. Dort steht dann am 28. Juni das nächste Freundschaftsspiel an.

Um 17:30 Uhr trifft Kaiserslautern auf den Schweizer Erstligisten FC Lugano. Gespielt wird auf dem Sportgelände des ASV Mals.

Im Vorjahr wurde die Mannschaft Tabellenvierter und dürfte in der Vorbereitung auf einem recht ähnlichen Stand wie Kaiserslautern sein. Die Super League Saison beginnt am gleichen Wochenende wie die 2. Bundesliga.

 

Quoten zum 1. BL Spieltag

 

Im Lautern Trainingslager auch gegen Unterhaching

Neben dem FC Lugano haben die Verantwortlichen für das Kaiserslautern Trainingslager noch einen zweiten Gegner für ein Testspiel gewinnen können.

Am 4. Juli wartet mit der SpVgg Unterhaching ein deutscher Viertligist auf die Roten Teufel. Die Elf von Sandro Wagner wurde im Vorjahr Vierter in der Regionalliga Bayern.

Anpfiff ist um 15:30 Uhr – erneut auf dem Sportgelände des ASV Mals.

 

Abschließendes FCK Testspiel gegen KAS Eupen

Den Abschluss der Saisonvorbereitung macht nach derzeitigem Stand der Dinge ein Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KAS Eupen.

Nach einer recht enttäuschenden Saison in der Jupiler Pro League musste sich KAS 2021/22 mit Platz 15 in der Tabelle begnügen. In den kommenden Monaten wird man also alles daran setzen, es besser zu machen.

Anpfiff ist am 9. Juli um 15:00 Uhr, gespielt wird im Sportpark Husterhöhe in Pirmasens.

 

Trainingsstart und Trainingslager: FCK Sommerfahrplan 2022

Mit dem FCK Trainingsstart am 16. Juni nahm der Sommerfahrplan der Lauterer 2022 bereits an Fahrt auf. Da man noch in der Relegation zur zweiten Liga antreten musste, war der FCK die Mannschaft mit dem zweitspätesten Trainingsstart nach dem HSV.

Zum Start gab es erst einmal die bekannten Leistungstests, zu denen auch die ersten Neuzugänge bereits anwesend waren.

Das FCK Trainingslager findet im Sommer 2022 in Südtirol statt. Vom 27. Juni bis 4. Juli steigen die Rotel Teufel von Trainer Dirk Schuster im italienischen Mals ab.

Die Marktgemeinde im Vinschgau hat nur 5287 Einwohner und dient damit als malerische Kulisse für eine hoffentlich erfolgreiche Vorbereitung auf eine schwere Spielzeit als Aufsteiger.

 

Ende der Kaiserslautern Testspiele mit 2. Liga Start

Am 15. Juli ist es soweit: Die Kaiserslautern Testspiele und die Saisonvorbereitung an sich haben endlich ein Ende. Dank der Winter-WM in Katar Ende 2022 beginnt die 2. Bundesliga bereits früher als gewohnt.

Dabei wird dem FCK zugleich die größtmögliche Ehre zuteil. Denn der Aufsteiger darf das Eröffnungsspiel gegen Hannover 96 im heimischen Fritz-Walter-Stadion austragen.

Anstoß ist am Freitagabend um 20:30 Uhr. Live übertragen wird der Saisonstart der Roten Teufel von Sky Sport Bundesliga 1 und UHD.

Am zweiten Spieltag (23.07.) wartet das Gastspiel bei Holstein Kiel, ehe die 1. Runde im DFB-Pokal mit einem Heimspiel gegen den Vorjahresfinalisten SC Freiburg (31.07., 15:30 Uhr) über die Bühne geht.

 

Die besten Bonus Offers

 

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen