Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

BVB – Hoffenheim am 2.9.: Übertragung TV & Livestream, Uhrzeit, Aufstellungen, Wetten

Dennis Kösters  31. August 2022
bvb hoffenheim übertragung
Auf Anthony Modeste und den BVB wartet am Freitagabend die TSG Hoffenheim. (© IMAGO / Kirchner-Media)

In der Vorsaison endeten die Begegnungen jeweils mit einem 3:2-Erfolg für Schwarzgelb. Beim Duell BVB – Hoffenheim am 5. Spieltag haben Kramaric & Co. nun die Chance, sich zu rächen.

Das Duell zwischen dem Fünften und Vierten findet am Freitag (2. September) im Signal-Iduna-Park statt. Anpfiff der Begegnung ist um 20:30 Uhr.

Wo läuft die BVB – Hoffenheim Übertragung im TV und im Livestream? Dazu gibt es hier alle Infos zu Uhrzeit, möglichen Aufstellungen und eine Prognose samt Wettquoten.

 

BVB vs. Hoffenheim: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim
Wettbewerb: Bundesliga, 5. Spieltag
Datum: 2. September 2022
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Ort: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Übertragung TV: DAZN
Übertragung Livestream: DAZN

 

TV & Livestream: Wer überträgt BVB – Hoffenheim live?

Wie üblich läuft auch die BVB – Hoffenheim Übertragung im Bezahlfernsehen.

Das Spiel am Freitagabend ist exklusiv bei DAZN zu sehen. Der Sport-Streaming-Dienst verfügt über die Rechte und zeigt sich für Ausstrahlung der Freitags- und Sonntagsspiele verantwortlich. Hier: Alle Bundesliga TV-Termine

Die Übertragung der Partie BVB – Hoffenheim beginnt im TV und Livestream bei DAZN am 2. September um 19:45 Uhr.

In den 45 Minuten vor der Partie stimmt DAZN mit Interviews, Analysen und Hintergrundberichten auf das Spiel ein.

 

Kommentator & Experte: Die BVB – Hoffenheim Übertragung bei DAZN

Sendebeginn: 19:45 Uhr
Moderator: Laura Wontorra
Kommentator: Marco Hagemann
Experte: Michael Ballack

 

Während Sky-Kommentator Wolff Fuss am Samstag Frankfurt – Leipzig kommentiert, übernimmt Marco Hagemann bei DAZN die Begegnung von Dortmund.

Laura Wontorra fungiert als Moderatorin und wird von Experte Michael Ballack unterstützt.

Daniel Herzog komplettiert das Aufgebot und übernimmt als Reporter die Interviews von der Seitenlinie.

 

Wettanbieter mit PayPal

 

Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim: Die möglichen Aufstellungen

Nach dem beide Mannschaften in der Vorwoche einen knappen 1:0-Erfolg verbuchen konnten, gibt es kaum Gründe für personelle Wechsel.

Bei Schwarzgelb sind die Einsätze von Adeyemi und Dahoud allerdings noch unsicher. TSG-Trainer André Breitenreiter muss derweil auf Pentke, Nsoki, Bicakcic, Hübner und Bebou verzichten.

Ob einer der verletzten Spieler kurzfristig bereitsteht und zum Einsatz kommt, bleibt abzuwarten.

Dortmund Aufstellung: Kobel – Wolf, Süle, Schlotterbeck, Guerreiro – Hazard, Bellingham, Reus, Özcan, Brandt – Modeste

Hoffenheim Aufstellung: Baumann – Vogt, Akpoguma, Kabak – Skov – Prömel, Geiger, Baumgartner, Angelino – Rutter, Kramaric

 

Bilanz & Form: Dortmund und Hoffenheim im Vergleich

Deutschland
  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Angola
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Australien
  • Bahrain
  • Barbados
  • Belgien
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowien
  • Botswana
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Costa Rica
  • Demokratische Republik Kongo
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Elfenbeinküste
  • England
  • Estland
  • Eswatini
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Polynesien
  • Färöer Inseln
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guinea
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • International
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Kosovo
  • Krim
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Mali
  • Malta
  • Marokko
  • Martinicka
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Moldawien
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederland
  • Nigeria
  • Nordirland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palästina
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russland
  • Salomon Inseln
  • Sambia
  • San Marino
  • Saudi Arabien
  • Schottland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • St. Kätzchen und Nevis
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Sudan
  • Syrien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tschechien
  • Tunesien
  • Turkmenistan
  • Türkei
  • USA
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam
  • Wales
  • Weißrussland
  • Zypern
  • Ägypten
  • Österreich
Deutschland Bundesliga
  • Deutschland Bundesliga
  • Deutschland DFB-Pokal
  • Deutschland Premiere League Cup
  • Deutschland 2 Bundesliga
  • Regionalliga Qualification
  • Telekom Cup
  • Bundesliga (Frauen)
  • Oberliga Qualification
  • Deutschland 4
  • Deutschland 5
  • Deutschland 3 Liga
  • Deutschland Super Cup
  • Deutschland Relegation
  • 2. Bundesliga Qualification
2022/2023
  • 2022/2023
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
  • 2000/2001
  • 1999/2000
 
Borussia DortmundBorussia Dortmund
  • 1. FC KölnKÖL
  • AugsburgAugsburg
  • Bayer LeverkusenBayer Leverkusen
  • Bayern MünchenBayern München
  • Borussia DortmundBorussia Dortmund
  • Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt
  • GladbachGladbach
  • Hertha BSCHertha BSC
  • HoffenheimHoffenheim
  • Mainz 05Mainz 05
  • RB LeipzigRB Leipzig
  • SC FreiburgSC Freiburg
  • Schalke 04Schalke 04
  • Union BerlinUnion Berlin
  • VfB StuttgartVfB Stuttgart
  • VfL BochumVfL Bochum
  • VfL WolfsburgVfL Wolfsburg
  • Werder BremenWerder Bremen
gg.
 
HoffenheimHoffenheim
  • 1. FC KölnKÖL
  • AugsburgAugsburg
  • Bayer LeverkusenBayer Leverkusen
  • Bayern MünchenBayern München
  • Borussia DortmundBorussia Dortmund
  • Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt
  • GladbachGladbach
  • Hertha BSCHertha BSC
  • HoffenheimHoffenheim
  • Mainz 05Mainz 05
  • RB LeipzigRB Leipzig
  • SC FreiburgSC Freiburg
  • Schalke 04Schalke 04
  • Union BerlinUnion Berlin
  • VfB StuttgartVfB Stuttgart
  • VfL BochumVfL Bochum
  • VfL WolfsburgVfL Wolfsburg
  • Werder BremenWerder Bremen
Letzte Ereignisse gegen
1 / 3
Letzte Spiele Borussia Dortmund
Letzte Spiele Hoffenheim
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap
Leistung Teams
Leistung Spieler

 

Wer ist Favorit bei BVB vs. TSG?

Wie die BVB – Hoffenheim Wettquoten zeigen, betreten Reus & Co. den Platz im Signal-Iduna-Park als klarer Favorit. Das zeigt sich nicht zuletzt nach einem Blick auf die Quote bei BildBet, die bei 1.61 liegt.

Auf der anderen Seite gibt es das 4.50-fache, sollten die Kraichgauer den Platz siegreich verlassen. Das die Partie mit einem Remis endet, ist mit 4.60 ähnlich hoch bewertet.

Die Einschätzung ist absolut plausibel, zumal Schwarzgelb die beiden Partien in der letzten Spielzeit jeweils mit 3:2 gewann.

BildBet
Wettquoten für BVB - Hoffenheim
Sieg BVB 1.61
Unentschieden 4.60
Sieg Hoffenheim 4.50
Über 3,5 Tore 1.92
Unter 3,5 Tore 1.90
Beide treffen 1.61
Anthony Modeste erzielt das 1. Tor 5.00
Wette jetzt bei BildBet

Quoten Stand vom 31.8.2022, 13.25 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Grundsätzlich zeigen die Prognosen der Sportwettenanbieter, dass ein torreiches Spiel zu erwarten ist.

Kein Wunder, schließlich sind in den bisherigen Partien von Dortmund und Hoffenheim 11 respektive 13 Tore gefallen. Daher könnte sich ein Tipp auf über 3,5 Tore auszahlen.

Zugleich gibt es durchaus Gründe, die dagegen sprechen – etwa das die beiden Teams bislang ähnlich performt haben und defensiv zumindest größtenteils sicher standen.

 

Bundesliga: Tipps & Quoten zum Spieltag

 

Passend zu diesem Artikel:

Dennis Kösters

Dennis Kösters

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Mybet

Seit ich denken kann, begeistere ich mich für Fußball und speziell die Bundesliga. Als generell sportbegeisterter Mensch ist es naheliegend, dass ich meine Expertise für die Wettbasis mit Ratgeber- und News-Artikeln zum Besten gebe.

Mein Faible im Wettbereich liegt speziell auf den Over/Under-Wetten. Gerne darf es aber auch mal ein Handicap-Tipp auf Borussia Mönchengladbach – meinem Lieblingsverein – sein.   Mehr lesen