Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Die BVB – Bayern TV Übertragung am 4.12.: Sender, Livestream, Uhrzeit & Highlights

Philipp Stottan  2. Dezember 2021
BVB Bayern TV
Wer zeigt den Klassiker BVB - Bayern im TV & Livestream?(© IMAGO / Sven Simon)

Am 4.12. steht wieder einmal „Der Klassiker“ an, doch wie sieht die BVB – Bayern TV-Übertragung aus?

Immerhin, auch wenn Dortmund eine Schwächephase durchläuft, treffen mit dem Ersten und dem Zweiten die besten Teams Deutschlands aufeinander.

Das Interesse ist groß, weshalb sich natürlich die Frage stellt: Wo ist Dortmund – Bayern zu sehen? Wir liefern die Uhrzeit, den TV-Sender, die Übertragung im Livestream und wo ihr anschließend die Highlights zu sehen bekommt.

 

BVB vs. Bayern: Uhrzeit, Spielort, Geisterspiel

Am Samstag, den 4. Dezember treffen Borussia Dortmund und der FC Bayern München erstmals diese Bundesliga-Saison aufeinander und es ist wieder einmal das am heißesten erwartete Spiel der Bundesliga.

Das Heimrecht in der Hinrunde haben diesmal die Schwarz-Gelben ergattert, daher findet das Duell im Signal Iduna Park statt. Doch erwartet die Fans ein BVB – Bayern Geisterspiel?

Von den rund 81.000 Plätzen ist ohnehin keine Rede mehr, doch auch die zuletzt rund 67.000 Zuseher in Dortmund scheinen zu wackeln.

Noch ist nichts beschlossen, aber die Corona-Zahlen in Nordrhein-Westfalen und die deshalb bereits beschlossenen Geisterspiele in anderen Bundesländern – in Sachsen bereits fix, Bayern könnte nachziehen – deuten auf Bundesliga-Spiele ohne Zuschauer hin.

Vielleicht ist davon auch die Dortmund – Bayern Übertragung betroffen?

 

BVB – Bayern TV Übertragung: Sky, Kommentator, Experte

Da das Bundesliga Topspiel der Woche am Samstag stattfindet, ist auch klar wer den BVB – Bayern TV Sender stellt: Sky Sport.

Der Pay-TV-Sender hält die Rechte an allen Samstags-Spielen, weshalb dieses auch nur auf Sky und nicht auf DAZN zu sehen sein wird.

Natürlich steht der Tag im Zeichen der Spitzenspiels. So laufen schon in der Früh „Report: Das Phänomen Erling Haaland“, „Report: Nagelsmann & Bayern“ und im 13:00 Uhr „Matchplan: BVB – FCB am 14. Spieltag“.

Die BVB – Bayern Vorberichterstattung startet wie gehabt eine Stunde vor Anpfiff, welcher um 18:30 Uhr angesetzt ist. Die genauen Sender sind Sky Sport Bundesliga 1 sowie Sky Sport UHD, wenn man das nötige Paket besitzt.

Die Moderation übernimmt Sebastian Hellmann, der Experte an seiner Seite wird Lothar Matthäus sein – weitere Experten sind noch nicht bestätigt. Auch der BVB – Bayern Kommentator dürfte nicht überraschen, denn wie für Topspiele üblich sitzt Wolff Fuss am Mikrophon.

 

Wer wird deutscher Meister?

 

Dortmund vs. Bayern Live Stream

Da das Spiel nicht im Free-TV übertragen wird und auch DAZN keine Rechte daran besitzt, ist der einzige verfügbare BVB – Bayern Stream jener von Sky.

Dazu gehören einerseits Sky Go für alle, die ein reguläres Sky Bundesliga Abo besitzen. Sowohl auf dem PC/Laptop, als auch in der Sky Go App.

Zudem kann das Spiel auch für alle, die kein Sky Abo besitzen, via dem Sky Ticket mitverfolgt werden. Der BVB – Bayern Preis liegt hier bei den regulären 29,99 Euro für einen Monat, oder 24,99 € wenn man sich gleich für 12 Monate bindet.

 

BVB – Bayern TV Übertragung: Highlights im Free-TV & Stream

Bei Sky Sport sind die Highlights natürlich in der Nachberichterstattung direkt nach dem Spiel zu sehen.

Die BVB – Bayern TV Highlights sind dann ab 22:15 Uhr in „Alle Spiele, alle Tore“ gemeinsam mit den restlichen Samstags-Partien zu sehen. Weiters gibt es auch um 23:30 Uhr in „Alle Spiele, alle Stimmen“ eine Dortmund vs Bayern Zusammenfassung.

Wer die Highlights im Livestream verfolgen möchte, der kann das reguläre Programm auf Sky Go verfolgen.

Steht kein Sky Abo zur Verfügung, stehen mehrere Optionen parat. Einerseits hält die Streaming-Plattform DAZN die Highlight-Rechte.

 

BVB Bayern TV

 

In einer linearen Show sind die besten Szenen aller Samstagsspiele direkt nach Anpfiff zu sehen. Auf Abruf bekommt man das Spiel aber erst ab 00:00 Uhr zu sehen.

Weiters haben auch Abonnenten von BILDplus Zugang zu den Highlights direkt nach Anpfiff, sowohl auf sportbild.de als auch via den diversen Apps.

Fei empfangbar sind BVB – Bayern TV Highlights wie gewohnt in der ARD, allerdings nicht in der legendären „ARD Sportschau“. Denn Das Erste darf erst ab Sonntag 18:30 Uhr die Highlights zum Spätspiel am Samstag ausstrahlen.

 

Aktuelle Bundesliga Tipps

 

Borussia Dortmund vs. FC Bayern: Prognose & Quoten

Wo BVB – Bayern im TV zu sehen ist, wurde nun ausführlich erläutert. Doch wie sieht eigentlich die sportliche Ausgangslage der beiden Teams aus?

Liest man Dortmund vs. Bayern, Zweiter gegen Erster, könnte man von zwei Teams auf der Spitze ihres Schaffens ausgehen, die nun die Klingen kreuzen. Doch beide kommen angeschlagen in den „Klassiker“.

Nur ein Punkt trennt die beiden in der Tabelle, die Ausgangslage ist also enorm spannend, immerhin kann Marco Rose mit seinem Team die Tabellenspitze erobern.

Anhand der Leistungen in den letzten Wochen wäre man nicht davon ausgegangen, dass der BVB so nah an den Liga-Krösus heranrücken kann. Doch die Probleme gab es meist nur in der Champions League, in der Bundesliga holte das Team konstant Punkte.

Unibet
Wer gewinnt bei BVB - Bayern?
Sieg BVB 4.25
Remis 4.25
Sieg Bayern 1.80
Wette jetzt bei Unibet

Quoten Stand vom 2.11.2021, 10.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Spielerisch fällt der Ausfall von Erling Haaland dennoch auf und für einen Sieg gegen die Bayern wird es die Qualität des Top-Stürmers brauchen – für 90 Minuten reicht es aber wohl nicht.

Beim FC Bayern liegen die Probleme in erster Linie nicht in sportlicher Natur. Der Aufruhr um die ungeimpften Spieler sowie einige Covid-Fälle raffte das Team dahin, eine Niederlage gegen Augsburg war die Folge.

Davor war das Team von Julians Nagelsmann gut in Form und wirkte bereits früh wie der künftige Meister. Doch gerade der Ausfall von Joshua Kimmich setzte dem FCB zu, das Spiel wirkt nicht mehr wie aus einem Guss.

Die Ausgangslage zwischen dem BVB und den Bayern darf also als spannend bezeichnet werden. Wenn auch gesagt werden muss: Die letzten 6 Duelle gingen allesamt klar an die Bayern – nur in einem einzigen davon regnete es nicht mindestens drei Gegentore für den BVB.

Daher geht bei BVB – Bayern natürlich auch der amtierende Meister als klarer Favorit in die Partie.

 

Die besten Wettanbieter für Bundesliga Tipps

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Unibet

40€
Testbericht Wetten

888sport

88 od. 100€
Testbericht Wetten

Betway

100€
Testbericht Wetten
Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel:

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 28 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Unibet

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen