Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Bundesliga Prognose 2021/22 mit Charly Körbel: „Bayern alter & neuer Deutscher Meister“

Beidfüßig mit Carsten Fuß, Marcel Niesner und Expertengast Charly Körbel

Steffen Peters  12. August 2021
Bundesliga Prognose 2021/22 Charly Körbel
Wen sieht Charly Körbel auf den Spitzenplätzen in der Bundesliga Saison 2021/22? (© IMAGO / foto2press)

Mit dem Auftakt zum 1. Spieltag am Freitag ist auch die Zeit für die Bundesliga Prognose gekommen. Mit unserer Youtube-Show Beidfüßig sind wir natürlich ebenfalls dabei und haben uns einen ganz besonderen Gast eingeladen.

Die Show komplettiert neben Moderator Carsten Fuß und Wettbasis-Experte Marcel Niesner die Bundesliga-Legende Karl-Heinz „Charly“ Körbel.

Neben der Vorschau auf die Bundesliga Saison 2021/22 gibt es ebenfalls frisch die heißesten Tipps zum 1. Spieltag. Was der ewige Charly wohl von seiner Eintracht erwartet?

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Körbel bietet eine umfangreiche Bundesliga Saisonprognose. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

 

Deutscher Meister erneut Bayern? Körbel sieht keine Machtablösung

Gut gelaunt telefoniert der 602-fache Bundesliga-Rekordspieler Charly Körbel im Interview mit Moderator Carsten Fuß. Erst gestern Nacht war er wach plötzlich geworden und entschied sich dafür, die Bundesliga Tabelle der kommenden Saison zu tippen.

Das Resultat? Der Deutsche Meister 2022 ist laut Körbel ein altbekannter:

„Viele sagen, es ist eine Machtübernahme von Borussia Dortmund; Leipzig spielt eine gute Rolle. Aber bei Bayern sind alle wieder fit. Die haben auch die Qualität, Konstanz und Erfahrung. Deswegen wird der alte und der neue Deutsche Meister wieder Bayern München.“

Auch bei den Verfolgern sieht Charly Körbel eine klare Reihenfolge. Leipzig werde vor allem dank der flüssigen Übernahme von Jesse Marsch wieder Zweiter, während Dortmund statt Meisterambitionen erneut mit Platz 3 Vorlieb nehmen müsse.

Auf dem letzten Champions League Platz listet Charly Körbel in seiner Bundesliga Prognose Borussia Mönchengladbach. Diese profitieren seiner Ansicht nach durch den ehemaligen Frankfurter Trainer Adi Hütter, der mittlerweile in Gladbach das Zepter schwingt.

 

Wer wird Deutscher Meister?

 

Körbels Bundesliga Prognose zu Eintracht Frankfurt: „Zwischen 6, 7 und 8“

Auch für seine Eintracht aus Frankfurt hat Körbel natürlich die passende Prognose bereit. Er sieht „seinen“ Klub in der Abschlusstabelle zwischen Platz 6 und 8.

Wen Körbel noch in der Gruppe der Europapokalanwärter sieht, erfährst du ebenfalls oben im Video. Dazu gibt der Rekordspieler der Geschichte seine Bundesliga Tipps im Abstiegskampf ab.

Hier sieht er die Aufsteiger im Nachteil:

„Die Aufsteiger werden es unglaublich schwer haben. Man hat ja letztes Jahr gesehen, wie Paderborn auch gekämpft hat bis zum Schluss. Aber irgendwann ist dann die Qualität nicht da. Deshalb glaube ich, dass die beiden es sehr sehr schwer haben und auch nächstes Jahr wieder in der 2. Liga spielen werden.“

 

Alle aktuellen Bundesliga Tipps

 

Alle Bundesliga Prognosen zum 1. Spieltag

Besonders interessant für viele Sportwetter sind natürlich die Bundesliga Prognosen zum 1. Spieltag 2021/22. Schließlich stehen gleich zu Beginn echte Highlights an.

Wettexperte Marcel Niesner lockt etwa mit einem vielversprechenden Tipp auf die 1. Halbzeit bei Borussia Mönchengladbach – Bayern München am Freitagabend. Nur so viel sei verraten: Die Gäste werden zur Halbzeit laut Niesner nicht vorne liegen…

Charly Körbel freut sich derweil besonders auf Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt, mit seinem alten Verein laut Bundesliga Wettquoten in der Außenseiterrolle.

„Ich denke dass es ein ganz anderes Spiel wird als gegen Waldhof [0:2 im Pokal, d. Red.] und dass wir zumindest einen Punkt holen werden“, so Körbel.

„Weil Dortmund ist auch noch nicht eingespielt. Es ist immer schwierig im ersten Spiel und deshalb sollten wir das ausnutzen und deshalb werden wir auch einen Punkt holen.“

 

Quotenboost bei Betway!

Betway Quotenboost
AGB gelten | 18+

 

Passend zu diesem Artikel: