Brasilien vs. Kolumbien, 25.01.2017 – Freundschaftsspiel

Der Beginn einer neuen Ära: Hält Brasiliens Lauf weiter an?

/
Brasilien Fans
Brasilien Fans © GEPA pictures

Brazil Brasilien vs. Kolumbien Colombia 25.01.2017 – Freundschaftsspiel (Endstand 1:0)

Es gibt Spiele, die zwar offiziell ein Freundschaftsspiel sind, aber eigentlich keines sein können. Auf Vereins-Ebene fällt uns beispielsweise El Clasico in Spanien zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona ein. In Deutschland ist das Duell zwischen Bayern München und Borussia Dortmund sicherlich ein solches Spiel, dem immer große Aufmerksamkeit geschenkt wird. Bei Länderspielen existieren natürlich ebenfalls Rivalitäten, die ein normales Testspiel eigentlich nicht möglich machen. Das Duell Brasilien vs. Kolumbien beinhaltet so viele Emotionen, dass die Fans auf dieses Spiel hinfiebern, obwohl es eben nur ein Testspiel ist. Es gab vor allem in der jüngeren Vergangenheit viele Geschichten rund um diese beiden Länder, welche die Brisanz deutlich erhöhen. Spätestens seit dem Skandal-Spiel bei der WM 2014, bei dem Superstar Neymar von den Kolumbianern schwer verletzt wurde und schließlich für die WM ausfiel, ist das Verhältnis schwer angespannt.

Sportlich ist das Spiel in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vor allem für die Kolumbianer von Bedeutung. Die Mannschaft von Coach Jose Pekerman muss sich in Form bringen für die entscheidende Phase in der WM-Qualifikation. Der derzeitige sechste Platz würde nicht zur Teilnahme bei der Weltmeisterschaft in Russland 2018 berechtigen. Bei Brasilien läuft es dagegen hervorragend. Rang 1 und mittlerweile sechs Siege in Folge stehen beim fünfmaligen Weltmeister mittlerweile zu Buche. Der Beginn einer neuen goldenen Generation unter Trainer Tite ist also gemacht. Dieser Lauf soll anhalten und die Brasilianer würden gerne vor den eigenen Fans auch den Erzrivalen besiegen. Favorit ist der Gastgeber in jedem Fall. Mit Wettquoten von 2,04 für einen Sieg werden sie deutlich höher eingeschätzt als die Kolumbianer. Für Wetten auf die Gäste erhält man in der Spitze eine 4,10er Quote. Anpfiff der Begegnung ist um 1:45 Uhr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag.

25% Bonus auf die Nettogewinne beim Afrika Cup holen
Betsafe 25 % Live Mobile Boost zum Afrika Cup

 

Brazil Brasilien – Statistik & aktuelle Form

Brasilien Logo

Auch wenn es bald schon drei Jahre zurückliegt, muss bei der Bewertung der Brasilianer das legendäre 1:7 gegen Deutschland bei der Heim-WM angesprochen werden. Dies war einfach ein absoluter Wendepunkt im brasilianischen Fussball, der aber auch die Chance für einen Neuanfang darstellte. Es wurde von der DFB-Elf knallhart offengelegt, wo die Probleme der Selecao liegen. Zu sehr war ihr Spiel auf den Superstar Neymar ausgelegt. Ohne den Stürmer vom FC Barcelona wirkten die Mitspieler fast hilflos und chancenlos. Unter dem neuen Cheftrainer Tite wurde dieses Problem mittlerweile größtenteils behoben. Die Mannschaft funktioniert auch ohne Neymar und spielt zusammen mit ihm einen ansehnlichen Fussball. Jedoch ist das Konzept nicht mehr nur auf den 24-Jährigen ausgelegt. Die Erfolge scheinen sich so langsam einzustellen und Brasilien ist auf einem guten Weg, endlich wieder die Nummer 1 in Südamerika zu werden.

Bei den hohen Ansprüchen der eigenen Fans ist die Dominanz auf dem heimischen Kontinent eigentlich das mindeste, was von der Mannschaft erwartet wird. In der Quali wurden zuletzt nacheinander Ecuador, Kolumbien, Bolvien, Venezuela, Argentinien und Peru geschlagen. Das Torverhältnis in diesen sechs Spielen lag bei 17:1, was die derzeitige Klasse der Brasilianer eindrucksvoll untermauert. In der Tabelle der WM-Quali liegt die Selecao damit auf dem ersten Rang mit fünf Punkten vor dem Zweiten Uruguay. Auch wenn das Spiel gegen Kolumbien am Mittwoch nur ein Testspiel ist, würde Trainer Tite wohl gerne den guten Lauf seiner Truppe aufrechterhalten. Bei der Aufstellung dagegen wollen wir uns nicht festlegen, da sicherlich auch einigen Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance gegeben wird. Zudem werden wohl beide Mannschaften mehrmals wecheln und möglichst vielen Akteuren die Chance zu geben, sich zu zeigen.

Letzte Spiele von Brasilien:
16.11.2016 – Peru vs. Brasilien 0:2 (WM-Qualifikation Südamerika)
11.11.2016 – Brasilien vs. Argentinien 3:0 (WM-Qualifikation Südamerika)
12.10.2016 – Venezuela vs. Brasilien 0:2 (WM-Qualifikation Südamerika)
07.10.2016 – Brasilien vs. Bolivien 5:0 (WM-Qualifikation Südamerika)
07.09.2016 – Brasilien vs. Kolumbien 2:1 (WM-Qualifikation Südamerika)

Colombia Kolumbien – Statistik & aktuelle Form

Kolumbien Logo

Ist die goldene Ära bei Kolumbien schon vorbei oder nicht? Diese Frage gilt es in den nächsten Monaten und Jahren zu beantworten. Die Namen Radamel Falcao, Carlos Bacca, James Rodriguez und Cuadrado sind weltweit bekannt und die Spieler stehen bei den absoluten Top-Vereinen in Europa unter Vertrag. Der für viele überraschende Einzug in das Viertelfinale der WM war deshalb auch kein Zufallstreffer, sondern das Resultat von guter Arbeit im Verband in den letzten Jahren. Natürlich muss es dann auch zusammenpassen und es ist immer ein wenig Zufall dabei, wenn in einer Generation mehrere solcher Spieler gleichzeitig aktiv sind. Vergleichen lässt sich Kolumbien zum Beispiel mit Tschechien in Europa. Auch dort waren vor vielen Jahren mit Pavel Nedved, Rosicky oder Petr Cech mehrere Weltstars im Einsatz und das Land zog unter anderem auch in ein EM-Halbfinale ein. Doch mittlerweile kennt man weniger Spieler in der Start-Elf der Tschechen und die sogenannte goldene Generation ist schon wieder Geschichte.

Die Superstars Kolumbiens sind eigentlich noch im besten Fussball-Alter und es gibt keinen Grund, weshalb der Trend schon wieder bergab zeigen sollte. Doch seit einiger Zeit lassen gute Ergebnisse zu wünschen übrig und es wird schwer, sich für die Weltmeisterschaft 2018 zu qualifizieren. In der Quali-Gruppe liegen die Südamerikaner aktuell nur auf Rang 6, der nicht ausreichen würde. Die Plätze fünf und vier sind zwar noch in Reichweite, doch dort stehen mit Argentinien und Chile auch keine unbekannten Namen. Zuletzt gab es in Argentinien beim wichtigen Sechs Punkte-Spiel eine bittere 0:3 Klatsche. Seit drei Spielen wartet die Mannschaft des argentinischen Cheftrainer Jose Pekerman nun schon auf ein Erfolgserlebnis. Die nächsten Gegner in der Quali sind mit Bolivien, Ecuador und Venezuela schlagbar. Um sich für diese wichtigen Spiele im März einzuspielen, ist das Testspiel gegen Brasilian wichtig. Ein Sieg oder zumindest ein Punktgewinn bei den hoch eingeschätzten Brasilianern wäre für das Selbstvertrauen von enormer Bedeutung.

Letzte Spiele von Kolumbien:
16.11.2016 – Argentinien vs. Kolumbien 3:0 (WM-Qualifikation Südamerika)
10.11.2016 – Kolumbien vs. Chile 0:0 (WM-Qualifikation Südamerika)
11.10.2016 – Kolumbien vs. Uruguay 2:2 (WM-Qualifikation Südamerika)
07.10.2016 – Paraguay vs. Kolumbien 0:1 (WM-Qualifikation Südamerika)
07.09.2016 – Brasilien vs. Kolumbien 2:1 (WM-Qualifikation Südamerika)

80€ einzahlen & 40€ als Bonus kassieren
50% Bonus bis 40€ bei 10bet

 

Brazil Brasilien vs. Kolumbien Colombia Direkter Vergleich

Der direkte Vergleich spricht insgesamt klar für Brasilien. Kolumbien konnte erst ein einziges Match gewinnen, welches jedoch allen Fans noch in guter Erinnerung ist. Bei der Copa America vor zwei Jahren setzten sie sich mit 1:0 gegen den Rivalen durch. In einem hitzigen Spiel eskalierten die Emotionen der Spieler in der Nachspielzeit und Carlos Bacca, sowie Neymar sahen die glatte rote Karte. Bei Neymar dürfte in dieser Szene auch noch die schwere Verletzung der WM 2014 im Hinterkopf gewesen sein. Beim letzten Duell in der WM-Quali stand dann wieder der Sport im Mittelpunkt. Am achten Spieltag holte sich Brasilien durch ein 2:1 drei wichtige Punkte. Neymar konnte in diesem Spiel ein Tor und eine Vorlage beisteuern und sah zudem eine von fünf gelben Karten. Der Stürmerstar des FC Barcelona steht also in den letzten Jahren häufig im Mittelpunkt.

Ladbrokes 5-Team Kombiwetten Versicherung: Bis zu 25€ Cash Back Bonus kassieren
Geld zurück gibt’s, wenn 1 Tipp der Kombiwette falsch ist

 

Prognose & Wettbasis-Trend Brazil Brasilien vs. Kolumbien Colombia

Wie hitzig diese Begegnung am Ende wird , werden wir sehen. Die Coaches werden versuchen, die Emotionen vor dem Match zu beruhigen, da niemand aus einem Testspiel verletzte Spieler mitnehmen will. Die beiden großen Skandalspiele bei der WM 2014 und bei der Copa ein Jahr später liegen langsam auch so weit zurück, dass sie vergessen werden können. Der Fokus muss auf die Gegenwart gelegt werden und dort hat vor allem Kolumbien genug zu tun. Wenn der WM-Viertelfinalist erneut die Quali schaffen möchte, müssen sie sich enorm steigern. Bevor es wieder um wichtige Punkte geht, können sie sich mit einem Sieg im Duell mit dem Erzrivalen zumindest wieder ein wenig Selbstvertrauen holen. Wir denken aber nicht, dass Kolumbien dies gelingen wird und setzen unsere Wetten lieber auf Brasilien.

 

Key-Facts – Brasilien vs. Kolumbien

  • Brasilien ist in einer guten Verfassung und kann sechs Siege in Serie vorweisen
  • Kolumbien dagegen muss um die Teilnahme an der WM 2018 bangen
  • Die Rivailtät zwischen den Ländern macht ein „normales Testspiel“ unmöglich

 

Die Gastgeber sind in einer großartigen Form. Coach Tite hat es geschafft, eine schlagkräftige Mannschaft um den Superstar Neymar herum zusammenzustellen. Mit sechs Siegen in Folge zeigt der Trend beim fünfmaligen Weltmeister klar in die richtige Richtung. Mit Wettquoten von über 2,0 sollte auch ein Tipp auf die Brasilianer im Testspiel gegen Kolumbien profitabel sein. Auch wenn es nur ein Freundschaftsspiel ist, so rechnen wir doch damit, dass die Gastgeber vor heimischer Kulisse gerne ein Zeichen setzen wollen und klarstellen, wer aktuell die Nummer 1 in Südamerika ist.

Beste Wettquoten für Brazil Brasilien vs. Kolumbien Colombia 25.01.2017

Brazil Sieg Brasilien: 2.04 @Betsafe
Unentschieden: 3.60 @Betvictor
Colombia Sieg Kolumbien: 4.10 @Tipico

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brasilien / Unentschieden / Sieg Kolumbien:

1: 49%
X: 28%
2: 23%