Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2006 Informationen

Informationen zur WM 2006 in Deutschland

[kleiner Exkurs: wir bieten Ihnen in unserem Wetten zur WM Spezial jede Menge wirklich wichtige Infos – täglich aktualisiert!]

Alle Infos zu WM 2014 Wetten!

Die WM 2006 wird in Kürze starten und es ist an der Zeit, ein paar Worte darüber zu verlieren.

Die Austragungsorte sind Berlin, Dortmund, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, Kaiserslautern, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart. Das Olympia Stadion in Berlin ist mit 66.021 Sitzplätzen das größte und zugleich auch Schauplatz des Finales der WM 2006.

Favoriten der WM 2006 sind für uns Gastgeber Deutschland, Argentinien, Italien, Brasilien und Holland. Deutschland spielt am Anfang gegen Costa Rica, Polen und Ecuador und sollte sich wie Brasilien, die Kroatien, Australien und Japan gezogen haben, locker für das Achtelfinale der WM 2006 qualifizieren. Die beiden Co-Favoriten der WM 2006 Argentinien und Holland treffen hingegen schon in der Vorrunde aufeinander, quasi ein vorgezogenes Finale.

Die Ukraine nimmt erstmals an einer WM-Endrunde teil und könnte gleich für eine Überraschung sorgen. Da ein Großteil des Teams bei Spitzenklubs in der Heimat spielt, sind sie eine eingespielte Truppe, die sich auf dem Platz blind versteht.

Dann gibt es noch Mannschaften wie Trinidad/Tobago, Australien und Angola, die zwar bei der WM 2006 sportlich nur eine untergeordnete Rolle spielen werden, aber die mit ihren freundlichen Fans für viel Furore sorgen werden. Diese Teams sind sicher ein Gewinn für die WM 2006 in Deutschland!

Am 9.6.2006 steigt das Eröffnungsspiel der WM 2006 zwischen Deutschland und Costa Rica. Wegen der ballverliebten Jungs aus Costa Rica wird es sich hier wohl nicht um ein typisches Eröffnungsspiel handeln, sondern um eines mit vielen Torchancen und Toren.

Eine gehörige Portion Glück brauch man auch, um an Karten für die WM 2006 zu bekommen. Der Start für den Ticketverkauf erfolgte bereits im Mai 2006 nach dem „First come, first serve“-Prinzip. Anfangs konnten nur Tickets für ein bestimmtes Team bestellt werden, ohne dass man vorher wusste, ob sich dieses Team auch für die WM 2006 qualifizieren konnte. Die beiden letzten Verkaufsphasen, um zu Karten für die WM 2006 zu kommen, finden zwischen 1.2. und 15.4.2006 bzw. zwischen 1.5. und 9.7.2006 statt. Der genaue Modus wird auch unter Fifa noch einmal erklärt.

Sollten Sie für die WM 2006 keine Karten mehr bekommen haben, aber nicht auf die Spiele verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen folgenden guten Link: Unter WM Livescore können Sie die Spiele im Livescore mitverfolgen!

Wenn Sie auch gerne wetten und während der WM gute Tipps erhalten wollen, dann legen wir Ihnen unsere WM-Tipp-Seiten. sehr ans Herz (natürlich erst im Juni und Juli, einstweilen finden Sie hier gute Sportwetten-Tipps). Hier wird sich im Juni und Juli alles rund um die WM drehen!

Super WM-Links:
WM-Tippspiel.org (gratis und super Preise zu gewinnen)
WM-Live.net

EM Tippspiel (gratis und super Preise zu gewinnen)