18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

French Open

Zizou Bergs vs. Maximilian Marterer Tipp, Prognose & Quoten 29.05.2024 – French Open

Trumpft der Belgier auch gegen Marterer auf?

Levin Leitl  29. Mai 2024
Zizou Bergs vs Maximilian Marterer
Unser Tipp
Bergs in vier oder fünf Sätzen zu Quote 2.3
Wettbewerb French Open 2024
Datum 29.05.2024, 11:00 Uhr
Einsatz 5/10

Bet365

  • Bergs mit vier Siegen in Serie
  • Marterer nach sechs Jahren in Paris wieder in Runde zwei
  • Bergs führ im direkten Vergleich mit 2:1-Siegen
Wettquoten Stand: 27.05.2024, 14:29
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Bergs Marterer Tipp
Setzt sich Marterer bei den French Open gegen Bergs durch? (© dpa picture alliance / Alamy Stock Photo)

Das Abschneiden der deutschen Herren in der ersten Runde der French Open 2024 war mehr als in Ordnung. Einige DTB-Spieler haben den Sprung in die nächste Runde als Außenseiter geschafft. Unser Zizou Bergs gegen Maximilian Marterer Tipp macht aber deutlich, dass der Deutsche im nächsten Match deutlich dichter an der Favoritenrolle dran ist als in seinem Auftaktspiel.

Inhaltsverzeichnis

Es ist nicht so, dass sich in dieser Begegnung zwei Newcomer gegenüberstehen werden. Der Belgier steht kurz vor seinem 25. Geburtstag. Seinen Durchbruch auf der ATP-Tour hat er bis heute nicht feiern können. Den Sprung in die Top 100 der Weltrangliste hat er vor den French Open noch gar nicht geschafft. Möglicherweise wird er nach dem zweiten Grand Slam Turnier aber ein zweistelliges Ranking vorweisen können.

Maximilian Marterer ist inzwischen 29 Jahre alt und wurde vor einigen Jahren sogar in den Top 50 geführt, hat aber im Laufe der Zeit an Boden verloren und ist nun sogar aus den Top 100 geflogen. Dennoch liegt er weiterhin knapp vor seinem belgischen Kontrahenten. Das heißt, dass in diesem Zweitrundenmatch zwischen Zizou Bergs und Maximilian Marterer eine Prognose schwerfällt. Wir gehen von einem Duell auf Augenhöhe aus.

Zizou Bergs – Maximilian Marterer Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Bergs in vier oder fünf Sätzen 2.30


Bet365

mittel
Sieg Zizou Bergs 1.45


Happybet

gering
Über 3,5 Sätze 1.53


Betano

gering
Wettquoten Stand: 27.05.2024, 14:29

Die Wettquoten bei unserem getesteten Wettanbieter Happybet machen deutlich, dass die Buchmacher den Belgier einigermaßen deutlich vorne sehen. Wir gehen aber davon aus, dass es kein klares Resultat geben wird und sind der Meinung, dass mehr als drei Sätze gespielt werden, bevor feststeht, wer den Sprung in die dritte Runde im Stade Roland Garros schaffen wird.

150% Bonus bis 100€ für Happybet-Neukunden

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen

Belgium Zizou Bergs – Statistik & aktuelle Form


Aktuelle Weltranglistenposition: 104
Position in der Setzliste: ungesetzt

Seit den US Open im Jahr 2021, als er sich die ersten Sporen auf der großen Tennisbühne verdienen wollte, musste Zizou Bergs auf einen Sieg in einem Hauptfeld bei einem Grand Slam Turnier warten. In der Regel hat sich der Belgier bereits in der Qualifikation verabschiedet. Dreimal hat er den Sprung in das Hauptfeld geschafft, sich aber einmal in Wimbledon und zweimal bei den Australian Open wieder verabschiedet. Diesen Fluch hat der 24-Jährige jetzt in Paris besiegt.

Bergs mit Außenseitersieg in Runde eins

Dabei gab es bei der Auslosung keinen großen Anlass zum Optimismus. Gegen den Chilenen Alejandro Tabilo, der an Position 24 gesetzt war, war der Belgier der klare Außenseiter und nach dem ersten Satz, der mit 6:3 an den Südamerikaner ging, schied das Match den erwarteten Verlauf zu nehmen. Zizou Bergs kämpfe sich aber immer mehr in das Match und sicherte sich den zweiten Durchgang im Tiebreak.

Danach trumpfte der Belgier groß auf. Der Schlüssel zum Erfolg waren aggressive Returns und zahlreiche Winner in den Sätzen drei und vier, die am Ende jeweils mit 6:2 souverän an den Belgier gingen. Hinzu kommt, dass er seine eigenen Fehler auf ein Minimum reduzierte. Wenn er die Verfassung aus den letzten beiden Sätzen auch in Runde zwei auf den Court bekommt, dann schauen wir auf jeden Fall zwischen Zizou Bergs und Maximilian Marterer auf die Quoten für einen weiteren Sieg der belgischen Nummer eins.

Der 24-Jährige hatte inzwischen genügend Zeit, sich im Stade Roland Garros zu akklimatisieren. In der Qualifikation feierte er bereits drei Siege. Insgesamt hat Zizou Bergs sechs der letzten sieben Matches gewonnen. Die einzige Niederlage kassierte er in der ersten Runde von Rom gegen einen Gegner, gegen den man durchaus verlieren darf, nämlich gegen den Sandplatzkönig Rafael Nadal.

Letzte Spiele von Zizou Bergs:

Germany Maximilian Marterer – Statistik & aktuelle Form


Aktuelle Weltranglistenposition: 101
Position in der Setzliste: ungesetzt

Eigentlich hätte Maximilian Marterer bei den French Open den Weg nehmen sollen, den auch Zizou Bergs gegangen ist. Durch die Absagen von Juri Lehecka blieb dem Nürnberger die Knochenmühle der Qualifikation aber erspart und er zog direkt in das Hauptfeld ein. Dennoch ist er natürlich schon über eine Woche in der Stadt der Liebe und hat sich auf sein erstes Match im Stade Roland Garros vorbereitet.

Grandiose Vorstellung in Runde eins

Die lange Anlaufzeit hat dem Deutschen offenbar sehr gut getan. Gegen den Australier Jordan Thompson, der die Setzliste nur knapp verpasst hat, lieferte Maximilian Marterer von Beginn an eine tolle Vorstellung ab und ließ sich vom zwischenzeitlich einsetzenden Platzregen nicht aus dem Konzept bringen. Über die komplette Spielzeit dominierte der Deutsche das Geschehen und zog ungefährdet in die zweite Runde ein.

„Ich denke, es kommt mir entgegen, wenn es etwas wärmer ist. Der Ball springt gut, ich kann dann gut mit meiner Vorhand arbeiten.“

Maximilian Marterer

Dabei stand der Nürnberger gerade einmal zwei Stunden und drei Minuten auf dem Platz, ehe er seinen ersten Matchball zum 6:3, 6:2 und 6:0 verwandelte. Zum ersten Mal seit sechs Jahren zieht der 29-Jährige damit wieder in die zweite Runde der French Open ein. 2018 reichte es sogar für das Achtelfinale. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg, aber in der Verfassung aus dem Thompson-Match muss zumindest nach der zweiten Runde noch nicht Feierabend sein.

Deshalb denken wir, dass in der Begegnung zwischen Zizou Bergs und Maximilian Marterer eine Prognose auf jeden möglichen Ausgang dieses Matches seine Berechtigung hat. In der Bwin App werden allerdings deutliche niedrigere Quoten auf einen Sieg des Belgiers angeboten. Jetzt ist es am 29-jährigen Deutschen, sich auch in der zweiten Runde als vermeintlicher Außenseiter durchzusetzen.

Letzte Spiele von Maximilian Marterer:

Unser Zizou Bergs – Maximilian Marterer Tipp im Quotenvergleich 29.05.2024 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.06.2024, 10:34

Zizou Bergs – Maximilian Marterer Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Lange Zeit sind sich Zizou Bergs und Maximilian Marterer aus dem Weg gegangen. Lediglich im Jahr 2021 wurden beide Akteure mehrfach zueinander gelost. So kommt es auch, dass alle drei direkten Duelle aus diesem Jahr rühren. Im direkten Vergleich steht es nach Siegen 2:1 für den Belgier. Zunächst setzte sich Zizou Bergs in der ersten Runde beim Challenger in Lille mit 6:4 und 6:1 durch.

Die zweite Begegnung gab es dann in Braunschweig, dem einzigen Duell auf Sand. Auch in dieser Partie siegte der Belgier souverän mit 6:2 und 6:1. Später im Jahr folgte jedoch noch die Revanche des Deutschen. In der zweiten Qualifikationsrunde der US Open behielt Maximilian Marterer mit 6:4 und 6:4 die Oberhand.

Statistik Highlights für Belgium Zizou Bergs gegen Maximilian Marterer Germany

Wettbasis-Prognose & Belgium Zizou Bergs – Maximilian Marterer Germany Tipp

Dafür, dass beide Akteure in der Weltrangliste nicht unter den Top 100 zu finden sind, haben sie in ihrem jeweiligen Match in der ersten Runde herausragendes Tennis gespielt. Zizou Bergs hat bereits die Qualifikation erfolgreich absolviert, doch in seiner Partie gegen Alejandro Tabilo wusste er sich noch einmal zu steigern. Mit vier Siegen in Serie ist der Belgier jetzt so richtig in Fahrt.

Maximilian Marterer hat derartige Erfolgsserien nicht vorzuweisen, aber dafür lieferte er in seinem Match gegen Jordan Thompson zwei Stunden lang tolles Tennis ab. Wir denken, dass es in der zweiten Runde eng zugehen kann. Tendenziell erwarten wir daher kein einseitiges Match, das in drei Sätzen bereits beendet ist. Mit einem Oddset Bonus neigen wir dazu, zwischen Zizou Bergs und Maximilian Marterer einen Tipp auf mehr als 3,5 Sätze zu platzieren.

Key-Facts – Zizou Bergs vs. Maximilian Marterer Tipp
  • Zizou Bergs hat inklusive der Matches in der Qualifikation vier Siege in Serie eingefahren.
  • Nach 2018 steht Maximilian Marterer zum ersten Mal wieder in der zweiten Runde von Paris.
  • Der direkte Vergleich spricht mit 2:1-Siegen für Zizou Bergs.

Am Ende des Tages sehen wir aber den Belgier mit dem besseren Ende auf seiner Seite. Er hat sich in Paris schon besser akklimatisieren können und hat das einzige Duell zwischen den beiden Kontrahenten auf Sand für sich entschieden. Wir haben uns deshalb dazu entschieden, zwischen Zizou Bergs und Maximilian Marterer die Wettquoten auf einen Sieg des Belgiers, aber mindestens einen Satzgewinn des Deutschen anzuspielen.
 

Geht das Duisburger Cinderella-Märchen weiter?
Squire vs. Auger-Aliassime, 29.05.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Belgium Zizou Bergs vs. Maximilian Marterer Germany – beste Quoten French Open 2024

Belgium Sieg Zizou Bergs: 1.50 @Interwetten
Germany Sieg Maximilian Marterer: 2.65 @Happybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Zizou Bergs / Sieg Maximilian Marterer:

1
64%
2
36%
Belgium Zizou Bergs – Maximilian Marterer Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Maximilian Marterer gewinnt einen Satz
JA: 1.22 @Bet365
NEIN: 3.75 @Bet365
Anzahl der Sätze
3 Sätze: 2.62 @Bet365
4 Sätze: 2.60 @Bet365
5 Sätze: 3.00 @Bet365
Wettquoten Stand: 27.05.2024, 14:29
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 50 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen