Zenit St. Petersburg vs. Lokomotive Moskau Tipp, Prognose & Quoten – Super Cup Russland 2019

Kann Zenit an den Erfolg der letzten Saison anknüpfen?

/
Rigoni
Rigoni (Zenit St. Petersburg) © GEPA
Spiel: Zenit St. Petersburg - Lokomotive Moskau
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 05.07.2019, 07:51)
Wettbewerb: Super Cup Russland 2019
Datum: 06.07.2019, 18:00 Uhr
Wettanbieter: Bwin
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Langsam, aber sicher beginnt in den ersten europäischen Ligen wieder der Ernst des Lebens. Nachdem am letzten Wochenende die U21 EM mit einem spanischen Sieg zu Ende ging, wissen wir am kommenden Sonntag auch, wer sich den Titel bei der Frauen WM sichern konnte.

Ebenfalls an diesem Wochenende findet zum Auftakt der russischen Meisterschaft am Samstagabend der Super Cup statt. In der Moskauer VTB Arena treffen Meister Zenit St. Petersburg und Pokalsieger Lokomotive Moskau aufeinander. Sicherlich zu Beginn der neuen Saison ein interessantes Aufeinandertreffen, da beide Mannschaften wieder mit großen Ambitionen in die neue Spielzeit gehen werden. Loko konnte im letzten Jahr kein Pflichtspiel gegen den Kontrahenten gewinnen. Holen die Roten in diesem Jahr den Cup?

Leicht wird das gegen den Meister von 2019 nicht. Zenit konnte in den Vorbereitungsspielen durchaus überzeugende Ergebnisse abliefern, doch auch die Moskauer sind bisher noch ohne Niederlage durch die Vorbereitung gekommen. Bei den Buchmachern haben die Hellblauen die Nase vorn. Im Spiel Zenit St. Petersburg vs. Lokomotive Moskau werden Quoten von 2,45 für einen Tipp auf die Mannschaft von Coach Sergey Semak gezahlt. Aber gerade zu Anfang einer Saison ist es natürlich schwer, eine verlässliche Vorhersage zu tätigen. Nichtsdestotrotz zeigt die Wettbasis alle Fakten zur Partie in dieser Analyse auf. Der Anpfiff in der VTB Arena erfolgt am Samstag um 18:00 Uhr.

Fallen mehr als 2,5 Tore?
Ja
2.20
Nein
1.60

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 05.07.2019, 07:51 Uhr)

Russian Federation Zenit St. Petersburg – Statistik & aktuelle Form

Zenit St. Petersburg Logo

St. Petersburg konnte im letzten Jahr zum fünften Mal die russische Meisterschaft gewinnen und ist daher für dieses Duell um den Super Cup qualifiziert. Der Titelgewinn in der letzten Spielzeit gelang auf eine beeindruckende Art und Weise. Vom ersten bis zum letzten Spieltag standen die Hellblauen auf dem ersten Tabellenplatz! Ein letzten Endes souveräner Auftritt über die gesamte Saison.

Auch in der UEFA Europa League konnte Zenit zunächst durchaus überzeugen. In der Gruppenphase konnte die Mannschaft von Chef-Trainer Sergey Semak die Teams von Slavia Prag, Girondins Bordeaux und Kopenhagen hinter sich lassen und qualifizierte sich für die K.o.-Runde. Hier ging es immerhin noch bis zum Achtelfinale, in dem sie gegen Villarreal aber letztendlich den Kürzeren zogen.

Lassen wir uns also mal überraschen, ob Zenit auch in dieser Saison wieder souverän seine Kreise an der Spitze der russischen Tabelle zieht. Der erste Härtetest findet nun also am Samstag gegen Lokomotive Moskau statt, gegen die sie in der Liga im letzten Jahr vier Punkte holen konnten. In der Vorbereitung waren die Hellblauen noch erfolgreicher als die Loko. Alle vier Testspiele gegen Wacker Innsbruck (6:1), Levski Sofia (1:0), Honved Budapest (3:0) und Roter Stern Belgrad (1:0) wurden siegreich bestritten. Wir sehen deshalb gute Chancen für die Semak-Elf, den Super Cup zu gewinnen. Wir treffen darum im Spiel Zenit St. Petersburg vs Lokomotive Moskau die Prognose, dass der Pokal in den Norden Russlands geht. Für diesen Tipp können wir Wettquoten von 1.75 abstauben.

Der Kader der Hellblauen ist im Vergleich zum letzten Jahr weitestgehend unverändert, sodass Coach Semak mit einer eingespielten Elf an den Start gehen kann. In dieser Woche wurde die Verpflichtung von Douglas Santos vom Hamburger SV bekannt gegeben. Die Defensive wird von Spielführer Branislav Ivanovic organisiert. In der Offensive hat der Trainer mit Dzyuba, Azmoun, Mak und Driussi viele Variationsmöglichkeiten. Nicht umsonst hat Zenit in der letzten Saison die meisten Treffer in der Liga erzielt. Basis des Titelgewinns war die Heimstärke des Teams. 13 der 15 Partien im eigenen Stadion wurden gewonnen. Aller Voraussicht nach werden am Samstag bis auf Daler Kuzyaev alle Spieler zur Verfügung stehen.

Beste Torschützen der letzten Saison:
Sardar Armoun 13 Tore
Sebastian Driussi 11 Tore

Voraussichtliche Aufstellung von Zenit St. Petersburg:
Lunev – Ivanovic, Smolnikov, Rakitsky – Driussi, Ozdoev, Rigoni, Zhirkov, Noboa – Dzyuba, Amoun

Letzte Spiele von Zenit St. Petersburg:
29.06.2019 – Zenit Sankt Petersburg vs. Roter Stern Belgrad 1:0 (Freundschaftsspiel)
29.06.2019 – Zenit Sankt Petersburg vs. Honved Budapest 3:0 (Freundschaftsspiel)
25.06.2019 – Zenit Sankt Petersburg vs. Levski Sofia 1:0 (Freundschaftsspiel)
21.06.2019 – Innsbruck vs. Zenit Sankt Petersburg 1:6 (Freundschaftsspiel)
26.05.2019 – Zenit Sankt Petersburg vs. Jenissei Krasnojarsk 4:1 (Premier League)

Zenit St. Petersburg vs. Lokomotive Moskau – Wettquoten Vergleich * – Super Cup Russland Finale 2019

Bet365 Logo Bet at Home Logo Bwin Logo William Hill Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Bwin
Hier zu
William Hill
Zenit St. Petersburg
2.37 2.30 2.45 2.40
Unentschieden 3.20 2.91 3.10 3.10
Lokomotive Moskau
3.00 2.85 2.85 3.00

(Wettquoten vom 05.07.2019, 07:51 Uhr)

Russian Federation Lokomotive Moskau – Statistik & aktuelle Form

Lokomotive Moskau Logo

Lokomotive hat sich als Pokalsieger der letzten Spielzeit für den russischen Super Cup qualifiziert. Im Finale des letztjährigen Pokalwettbewerbs besiegte die Mannschaft von Chef-Trainer Yuri Semin Ural Jekaterinburg mit 1:0 Toren. Schütze des Siegtreffers war nach etwa 30 Minuten der defensive Mittelfeldspieler Dimitri Baronov. Damit konnte Loko den Cup zum achten Mal gewinnen.

In der Meisterschaft mussten die Roten dem Team aus St. Petersburg den Vortritt lassen, sicherten sich aber vor dem FK Krasnodar den zweiten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der UEFA Champions League in diesem Jahr berechtigt. Auch im letzten Jahr hat Moskau in der CL mitgemischt, wenn auch mit wenig Erfolg. Loko ging zusammen mit dem FC Porto, dem FC Schalke 04 und Galatasaray Istanbul in der Gruppe D an den Start. Nach der Gruppenphase und nur einem einzigen Sieg mussten sie aber schon frühzeitig die Segel streichen.

Der Meister von 2018 wird in dieser Spielzeit sicherlich auch wieder ein Wörtchen um den Titel mitsprechen wollen. In der letzten Saison hat Lokomotive den Saisonstart ordentlich in den Sand gesetzt und lief von Beginn an einem Punkterückstand hinterher. Das soll natürlich dieses Jahr vermieden werden. Ein Blick auf die Vorbereitungsspiele zeigt, dass die Form der Roten zu stimmen scheint. [pullquote align=“left“ cite=“Mittelfeldspieler Dimitri Baronov vor dem Duell mit Zenit“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir haben noch fünf Trainingstage. Dann wollen wir gewinnen und den Pokal nach Bakovka bringen.“[/pullquote] Gegen Austria Klagenfurt (3:1) und FC Fastav Zlin (4:2) wurden im Trainingslager Siege eingefahren. Zum Abschluss gab es gegen den Slowakischen Erstligisten MSK Zilina ein 0:0-Unentschieden.

Werfen wir einen Blick auf den Kader von Loko. Der Ex-Schalker Benedikt Höwedes hat seine Zelte nach der Ausbootung bei den Blau-Weißen in Moskau aufgeschlagen. Hier spielt er nun mit seinem ehemaligen Mannschaftskameraden Jefferson Farfan wieder in einem Team. Der Peruaner wird am Samstag aber fehlen, da er sich im letzten Gruppenspiel bei der Copa America gegen Brasilien verletzt hat. Der Pole Grzegorz Krychowiak wurde nach einem Jahr Ausleihe nun fest von Paris Saint-Germain verpflichtet und ist sicherlich der Königstransfer der Moskauer in diesem Sommer. Die Defensive wird von dem kroatischen Nationalspieler Vedran Corluka organisiert. In der Offensive wird Trainer Semin auf Nationalstürmer Fedor Smolov setzen.

Vor dem Saisonstart gegen Rubin Kasan gibt es nun also das erste Kräftemessen mit Zenit St. Petersburg. Hat das Team die richtige Frühform, um den Supercup zu gewinnen? Im Spiel Zenit St. Petersburg gegen Lokomotive Moskau werden für den Tipp auf die Roten Quoten von 3.05 gezahlt.

Beste Torschützen der letzten Saison:
Anton Miranchuk 11 Tore
Jefferson Farfan 8 Tore

Voraussichtliche Aufstellung von Lokomotive Moskau:
Guilherme – Rybus, Corluka, Cerqueira, Zhivoglyadov – Miranchuk, Krychowiak, Barinov, Zhemaletdinov- Miranchuk – Smolov

Letzte Spiele von Lokomotive Moskau:
30.06.2019 – Lokomotive Moskau vs. Zilina 0:0 (Freundschaftsspiel)
27.06.2019 – Lokomotive Moskau vs. Zlin 4:2 (Freundschaftsspiel)
24.06.2019 – Austria Klagenfurt vs. Lokomotive Moskau 1:3 (Freundschaftsspiel)
26.05.2019 – Lokomotive Moskau vs. FC Ufa 1:0 (Premier League)
22.05.2019 – Lokomotive Moskau vs. FC Ural 1:0 (Pokal)

 

Warum sind Einzelwetten besser als Kombiwetten?
Einzelwetten vs. Kombiwetten

 

Russian Federation Zenit St. Petersburg vs. Lokomotive Moskau Russian Federation Direkter Vergleich

Der Super Cup am kommenden Samstag ist das 47. Duell zwischen den beiden Teams. In der Gesamtbilanz haben die Hellblauen leicht die Nase vorn. Sie konnten bisher 15 Spiele gewinnen, hingegen gelangen Loko bisher nur zwölf Erfolge. In 19 Partien trennte man sich mit einer Punkteteilung. Auch wenn wir nur die letzten zehn Duelle betrachten, lässt sich anhand des Vergleichs kein Favorit ableiten.

Jede Mannschaft konnte drei Siege für sich verbuchen. Zweimal trafen beide Teams in einem Super Cup Finale aufeinander. In diesen beiden Spielen hatte jeweils Zenit das bessere Ende für sich. Wir treffen in der Partie Zenit St. Petersburg vs. Lokomotive Moskau die Prognose, dass auch dieses Mal am Ende die Hellblauen jubeln werden.

Russian Federation Zenit St. Petersburg gegen Lokomotive Moskau Russian Federation Tipp & Prognose – 06.07.2019

Zu Beginn einer neuen Saison ist es natürlich besonders schwer, die Mannschaften einzuschätzen. Welches Team schafft es am besten, in den Wettkampf-Modus umzuschalten? Aufgrund der letzten Spielzeit gehen die Hellblauen verständlicherweise als Favoriten in dieses Duell. Im Spiel Zenit St. Petersburg gegen Lokomotive Moskau werden Quoten von 2.45 für einen Tipp auf den Sieg der Semak-Elf geboten. Die Wette auf die Roten wird mit Wettquoten von 3.05 belohnt. Schaffen es die Moskauer, dem Kontrahenten Paroli zu bieten, oder setzt sich die Klasse der Petersburger durch?

 

Key-Facts – Zenit St. Petersburg vs. Lokomotive Moskau Tipp

  • Zenit wurde im letzten Jahr mit acht Punkten vor Lokomotive russischer Meister
  • Moskau wird versuchen, den Saisonstart nicht wieder in den Sand zu setzen
  • St. Petersburg konnte schon zweimal den Super Cup gegen Lokomotive gewinnen

 

Aufgrund der Unwägbarkeiten am Anfang einer Saison würden wir von einer Wette im Drei-Weg-Segment absehen. Trotzdem glauben auch wir, dass die Semin-Elf das Nachsehen haben wird und die Hellblauen am Ende jubeln werden. Deshalb empfehlen wir im Spiel Zenit St. Petersburg gegen Lokomotive Moskau den Tipp auf einen Cup-Gewinn der Petersburger. Diese Wette wird mit einer Quote von 1.75 honoriert. Wir empfehlen einen mittleren Einsatz.
 

Der Kracher im Achtelfinale: Nigeria fordert Kamerun!
Nigeria vs. Kamerun, 06.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Russian Federation Zenit St. Petersburg – Lokomotive Moskau Russian Federation beste Quoten * Super Cup Russland Finale 2019

Russian Federation Sieg Zenit St. Petersburg: 2.45 @Bwin
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Russian Federation Sieg Lokomotive Moskau: 3.05 @Comeon

(Wettquoten vom 05.07.2019, 07:51 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Zenit St. Petersburg / Unentschieden / Sieg Lokomotive Moskau:

1: 39%
X: 30%
2: 31%

 

Hier bei Bwin auf Zenit Cupsieger wetten

Russian Federation Zenit St. Petersburg – Lokomotive Moskau Russian Federation – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

In den letzten zwölf Pflichtspielen zwischen diesen beiden Teams fielen nur zweimal mehr als 2,5 Tore. Deshalb halten wir im Spiel Zenit St. Petersburg gegen Lokomotive Moskau zu Wettquoten von 1.60 den Tipp auf eine Partie, in der weniger als 2,5 Tore fallen, für eine Alternative mit großen Erfolgsaussichten.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten