Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Zenit St Petersburg vs. Bayern Tipp, Prognose & Quoten 14.10.2021 – Basketball – Euroleague

Sind die Münchner bei Zenit chancenlos?

Ufuk Kaya  14. Oktober 2021
Unser Tipp
Über 146.0 zu Quote 1.9
Wettbewerb Euroleague
Datum 14.10.2021, 19:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 13.10.2021, 18:48
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Feiert der FC Bayern Basketball (hier im Bild: Corey Walden) gegen Zenit St. Petersburg den ersten Sieg in der Euroleague?
Feiert der FC Bayern Basketball (hier im Bild: Corey Walden) gegen Zenit St. Petersburg den ersten Sieg in der Euroleague? © IMAGO / Eibner, 07.10.2021

Für die Basketballer des FC Bayern geht das Abenteuer in der Europa League, der Königsklasse im europäischen Basketball, Schlag auf Schlag mit dem zweiten Auswärtsspiel in Russland weiter. Dieses Mal sind die Münchner zu Gast in St. Petersburg und werden von den besten Wettanbietern erneut als Außenseiter eingestuft. Bei Zenit St Petersburg vs. Bayern winken immerhin Quoten von 3.40 für einen Tipp auf den deutschen Vertreter.

In drei Gruppenspielen kassierte der FCB bislang drei Niederlagen. Darunter auch die jüngste Niederlage bei Unics Kazan, bei der Bayern sogar eine zwischenzeitliche 16-Punkte-Führung verspielte. Umso überraschender wäre es daher, wenn der FCB die Auswärtshürde bei Zenit meistert, zumal der Donnerstagsgegner weitaus stärker einzuschätzen ist als Unics Kazan.

Inhaltsverzeichnis

Ermutigend ist im Vorfeld des anstehenden Gruppenspiels lediglich die jüngste Bilanz gegen Zenit. Immerhin hat Bayern fünf der letzten sechs Spiele gegen den russischen Spitzenklub gewonnen. Nur das letzte Auswärtsspiel in St. Petersburg verlor der FCB denkbar knapp mit 75:79.

Unser Value Tipp:
Zenit gewinnt
bei Bwin zu 1.44
Wettquoten Stand: 13.10.2021, 18:48
* 18+ | AGB beachten

Russian Federation Zenit St Petersburg – Statistik & aktuelle Form

Zenit St. Petersburg legte in der diesjährigen Euro League einen vielversprechenden Start hin. Nach dem knappen Auswärtserfolg gegen Unics Kazan holte Zenit auch bei Zalgiris Kaunas einen Sieg. Erst im jüngsten Gruppenspiel gegen CSKA Moskau gab es für die Mannschaft von Chefcoach Xavi Pascual die erste Niederlage.

Dabei war das Resultat vor allem auf den schwachen Start zurückzuführen. Immerhin lag Zenit St. Petersburg schon nach wenigen Minuten mit 2:16 hinten. Im Laufe des Spiels kämpfte sich die Mannschaft von Coach Pascual zurück und glich in der zweiten Halbzeit sogar aus. Nach einem schwachen letzten Viertel ging Zenit gegen die Moskauer dennoch unter.

Zuhause gibt es für die Blau-Weißen nun die Chance zur Wiedergutmachung. Dabei peilt Zenit erstmals zwei Heimsiege in Folge gegen den kommenden Gegner aus München an. Im Erfolgsfall der Russen werden bei Zenit St Petersburg vs. Bayern für einen Tipp auf die Hausherren Quoten von bis zu 1.44 ausgezahlt.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Wird die starke Heimbilanz ausgebaut?

In der Europa League holte Zenit saisonübergreifend vier Siege in den letzten fünf Heimspielen. Gut möglich, dass jene Bilanz auch gegen die deutschen Gäste weiter ausgebaut wird. Gegen die Basketballer vom FC Bayern wird Zenit in dieser Spielzeit das erste Heimspiel auf internationaler Bühne bestreiten.

Billy Baron, Point Guard von Zenit, ist statistisch gesehen derweil der gefährlichste Spieler in den Reihen des russischen Gastgebers. In drei Gruppenspielen erzielte Baron schon 33 Punkte – im Schnitt also elf Punkte pro Partie. Gegen CSKA Moskau hinterließ Baron keinen guten Eindruck und konnte in knapp 19 Minuten Einsatzzeit nur fünf Punkte verbuchen.

Zudem gab es für den US-Amerikaner lediglich eine dürftige 3FG-Quote von 20%. Dennoch wird Baron voraussichtlich auch gegen den FCB gesetzt sein. Wie schon beim Auswärtsspiel in Moskau bleibt Zenit St Petersburg vs. Bayern erneut von jeglichen Personalsorgen verschont. Veränderungen in der Starting Five werden daher nicht auszuschließen sein.


Voraussichtliche Starting-Five von Zenit St Petersburg:

Baron – Frankamp – Karasev – Mickey – Poythress

Letzte Spiele von Zenit St Petersburg:

Germany Bayern – Statistik & aktuelle Form

Bayern ist im vierten Gruppenspiel unter Siegzwang. Nach dem Fehlstart in die laufende Gruppenphase der Euro League wären weitere Niederlagen im Hinblick auf die Play-Offs fatal, zumal der FCB – abgesehen vom Gruppenspiel gegen Barcelona – durchaus realistische Chancen hatte, schon den ersten Sieg auf internationaler Bühne zu verbuchen.

Zuletzt gab es eine herbe Niederlage bei Unics Kazan. Obwohl Bayern einen guten Start hinlegte und zwischenzeitlich sogar mit einem Vorsprung von 16 Punkten das Match dominierte, knickten die Münchner im Verlauf der zweiten Halbzeit ein und verspielten insbesondere im letzten Viertel jegliches Momentum gegen den russischen Klub.

In St. Petersburg gibt es nun den nächsten Anlauf auf den ersten Sieg in der Euro League. Letztmals, als die Basketballer vom FC Bayern München auf Zenit St Petersburg trafen, gab es nach einem beeindruckenden Schlagabtausch im letzten Viertel einen knappen 82:80-Erfolg für die Bayern. Wetten auf eine punktereiche Begegnung sind auch beim anstehenden Match keineswegs abwegig.
 

Zieht Leverkusen im Klassement am FCB vorbei?
Bundesliga Wett-Tipps – 8. Spieltag

 

FCB weiterhin mit Personalsorgen

Wie schon beim Gruppenspiel gegen Unics Kazan hat der FCB auch in St. Petersburg weiterhin mit Personalsorgen zu kämpfen. Chefcoach Andrea Trinchieri muss nach wie vor auf Schlüsselspieler wie Lucic, Radosevic, Obst und Zipser verzichten. An der Starting Five, die zuletzt gegen Unics Kazan im Einsatz war, wird der Italiener voraussichtlich nicht viel verändern.

Vor allem Darrun Hilliard und Corey Walden sind gesetzt. Die beiden US-Amerikaner erzielten insgesamt 33 Punkte (17 für Hilliard, 16 für Walden) in Kazan. Lobenswert war vor allem der Auftritt von Hilliard, der an seiner starken Vorstellung gegen die Basketballer vom FC Barcelona anknüpfen konnte und auch gegen Unics Kazan erneut die Marke von 15 Punkten knackte.

Wettfreunde, die davon ausgehen, dass die Münchner in St. Petersburg den ersten Sieg feiern, können bei Zenit St Petersburg vs. Bayern attraktive Quoten für eine Prognose auf die Gäste abgreifen. Dabei lohnt sich auch ein Blick auf die Freebet-Angebote der Wettanbieter.


Voraussichtliche Starting-Five von Bayern:

Hilliard – Rubit – Thomas – Walden – Weiler-Babb

Letzte Spiele von Bayern:

Unser Zenit St Petersburg – Bayern Tipp im Quotenvergleich 14.10.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.10.2021, 23:18
* 18+ | AGB beachten

Zenit St Petersburg – Bayern Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bislang trafen die beiden Klubs schon acht Mal aufeinander. Die Basketballer vom FC Bayern München führen derweil den direkten Vergleich mit einer Bilanz von 5-3 an. Einen der fünf Siege gab es beim letzten Aufeinandertreffen im Rahmen der Euroleague 2020/21. Zuvor hatte der FCB das Auswärtsspiel in St. Petersburg mit 75:79 verloren.

Im Schnitt zwischen Zenit und Bayern knapp 160 Punkte pro Spiel gefallen. Gut möglich, dass sich bei Zenit St Petersburg vs. Bayern eine Prognose auf eine punktereiche Begegnung erneut bewahrheitet. Schon für mehr als 150 Punkte werden Quoten jenseits der 2.00er-Marke angeboten.

Statistik Highlights für Russian Federation Zenit St Petersburg gegen Bayern Germany

Wettbasis-Prognose & Russian Federation Zenit St Petersburg – Bayern Germany Tipp

Wirft man einen Blick auf die Formkurve des FCB, sind Wetten auf einen Außenseitercoup bei Zenit St Petersburg vs. Bayern mehr als gewagt. In der Euroleague hat die Mannschaft von Chefcoach Andrea Trinchieri bislang alle Gruppenspiele verloren. Zuletzt haben die Münchner sogar eine 16-Punkte-Führung gegen Unics Kazan verspielt.

Jenen Gegner konnte Zenit zum Auftakt der laufenden Euroleague besiegen. Im Quervergleich hat Zenit St. Petersburg gegen die deutschen Gäste daher die Nase vorn. Bislang konnte der Donnerstagsgegner von Bayern zwei von drei Gruppenspielen gewinnen. Lediglich beim russischen Kräftemessen gegen ZSKA Moskau kassierte Zenit eine Niederlage.

Key-Facts – Zenit St Petersburg vs. Bayern Tipp
  • Zenit gewann zwei von drei Gruppenspielen in der Euroleague.
  • In der Euroleague hat Zenit saisonübergreifend vier Heimsiege in den letzten fünf Heimspielen verbucht.
  • Bei Bayern fehlen verletzungsbedingt nach wie vor einige Schlüsselspieler.

Weil die Basketballer vom FCB auch in Abwesenheit von zahlreichen Schlüsselspielern nach wie vor nicht zu unterschätzen sind, wagen wir bei Zenit St Petersburg vs. Bayern einen Tipp zu guten Wettquoten auf über 146 Punkte im Spiel. Dafür spricht vor allem auch der direkte Vergleich zwischen den beiden Klubs, immerhin sind im Schnitt 160 Punkte bei Zenit vs Bayern gefallen.
 

Wir zeigen Ihnen die besten Sportwettenanbieter!
Die besten 10 Sportwettenanbieter finden!

 

Russian Federation Zenit St Petersburg vs. Bayern Germany – beste Quoten Euroleague

Russian Federation Sieg Zenit St Petersburg: 1.44 @Bwin
Germany Sieg Bayern: 3.40 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Zenit St Petersburg / Unentschieden / Sieg Bayern:

1
36%
X
67%
2
-3%

Russian Federation Zenit St Petersburg – Bayern Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 146.0 Punkte
Über 146 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 146 Punkte: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.10.2021, 18:48
* 18+ | AGB beachten