Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Würzburger Kickers vs. HSV Tipp, Prognose & Quoten 21.02.2021 – 2. Bundesliga

Schlusslicht empfängt den Spitzenreiter

Levin Leitl   21. Februar 2021
Unser Tipp
1X zu Quote 2.3
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 21.02.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                     3/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 19.02.2021, 06:55
* 18+ | AGB beachten
Können die Würzburger Kickers gegen den HSV überraschen?
Können die Würzburger Kickers gegen den HSV überraschen? © imago images / foto2press, 12.02.2021

Würzburgs Oberboss Felix Magath wird sich am Sonntag auf ganz besondere Gäste freuen dürfen. Seine alte Liebe aus Hamburg wird am Dallenberg zu Gast sein. Magath war in zahlreichen Funktionen beim HSV aktiv und ist seinem Ex-Verein weiterhin sehr zugeneigt. Wenn die Würzburger Kickers die Hanseaten jedoch empfangen, zählt für Felix Magath nur eins: ein Sieg der Franken.

Im Quotenvergleich der Wettbasis deutet sich jedoch an, dass es für die Kickers sehr schwer werden sollte. Die Notierungen auf einen Heimsieg sind sehr hoch. Immerhin sind die Franken in der Tabelle der 2. Bundesliga auf dem letzten Platz zu finden. Bis zum Relegationsplatz fehlen sechs Punkte. Das rettende Ufer ist mit zehn Zählern Rückstand wahrscheinlich schon zu weit weg.

Inhaltsverzeichnis

Die Rothosen reisen hingegen als Spitzenreiter an und haben 30 Punkte mehr gesammelt als die Kickers. Dennoch ist es für den HSV im Aufstiegsrennen weiterhin eng. Bochum und Kiel sind punktgleich und Fürth liegt auch nur drei Punkte zurück. Trotzdem spricht die Ausgangslage im Match zwischen den Würzburger Kickers und dem HSV klar für eine Prognose auf die Gäste.

Leichte Zweifel sind jedoch angebracht, denn der HSV lässt im Augenblick einige unnötige Punkte liegen, während sich die Mannschaft von Bernhard Trares in den letzten Wochen auch mit den Topteams der zweiten Liga durchaus als konkurrenzfähig erweist. Deshalb ist es denkbar, in der Begegnung Würzburger Kickers gegen den HSV einen Tipp auf einen Punktgewinn des Underdogs zu platzieren.

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
bei Unibet zu 1.72
Wettquoten Stand: 19.02.2021, 06:55
* 18+ | AGB beachten

Germany Würzburger Kickers – Statistik & aktuelle Form

Neben Felix Magath haben noch einige andere Würzburger eine HSV-Vergangenheit. Frank Ronstadt und Ewerton haben sich als Spieler bei den Hamburgern versucht. Coach Bernhard Trares war etwas mehr als ein Jahr Co-Trainer unter Bruno Labbadia. Das ist inzwischen jedoch schon mehr als fünf Jahre her und in dieser Zeit hat sich beim HSV wieder einmal alles gedreht.
 
Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!
Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+
 

Würzburg mit einem Sieg in sieben Spielen

Dennoch könnte Trares der Glücksbringer für die Franken sein, denn als Spieler hat er in zwölf Spielen mit 1860 München und Werder Bremen von zwölf Duellen gegen die Hamburger nur eins verloren. Die aktuelle Bilanz mit nur einem Sieg aus den letzten sieben Spielen spricht jedoch gegen eine Fortsetzung dieser Serie. Deshalb scheint es ratsam, zwischen den Würzburger Kickers und dem HSV die Quoten auf einen Gästesieg zu untersuchen.

„Vor allem im Fußball ist das Unmögliche möglich. Wenn man es will oder auch mal erzwingt. Wir glauben an beides.“

Sebastian Schuppan

Am vergangenen Wochenende hat Würzburg jedoch schon eine Spitzenmannschaft des Unterhauses in Bedrängnis gebracht. Bei Holstein Kiel stand es lange Zeit 0:0, ehe der Schiedsrichter, trotz Videobeweises, einen sehr zweifelhaften Elfmeter für die Störche pfiff und die Würzburger beim 0:1 am Ende ohne Zählbares im Rucksack die Heimreise antreten mussten.

Die Partie hat aber Mut gemacht, nun gegen den HSV zumindest punkten zu können, auch wenn die besten Buchmacher es deutlich anders sehen. Personell sieht es bei den Kickers vor dem Duell mit dem Spitzenreiter sehr gut aus. Mit Hendrik Hansen und Luke Hemmerich befinden sich nur noch zwei Würzburger Spieler auf der Verletztenliste der zweiten Bundesliga.


Voraussichtliche Aufstellung von Würzburger Kickers:

Bonmann – Feltscher, Douglas, Strohdiek, Feick – Hägele, Sontheimer, Hasek, Lotric – Pieringer, Munsy – Trainer: Trares

Letzte Spiele von Würzburger Kickers:

Germany HSV – Statistik & aktuelle Form

Der HSV hätte souverän an der Tabellenspitze stehen können. Zum einen gibt die Konkurrenz aktuell aber keinen Millimeter nach und zum zweiten lassen die Hamburger im Augenblick unnötige Punkte liegen, wie zum Beispiel in Aue, Nürnberg oder Düsseldorf. Das muss das Team von Daniel Thioune abstellen, sonst gibt es in der kommenden Spielzeit die nächste Ehrenrunde in der zweiten Liga.
 

Nächster Dämpfer für Theoretiker Klauß und den 1. FCN?
Karlsruhe vs. Nürnberg, 21.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

HSV seit elf Spielen ungeschlagen

Das sind jedoch Klagen auf sehr hohem Niveau, denn die Hamburger spielen im Grunde sehr stabil und holen auch meistens die passenden Resultate. Immerhin sind die Hanseaten seit elf Spielen in der zweiten Bundesliga ungeschlagen. Von daher scheint zwischen den Würzburger Kickers und dem HSV eine Prognose auf eine Niederlage der Hamburger eher riskant zu sein.

„ Wir sind auf jeden Fall gewarnt, aber wir haben natürlich den Anspruch, wenn wir zum Letzten fahren, dass wir auch gewinnen wollen.“

Daniel Thioune

Am vergangenen Wochenende gab es wieder einen Punktverlust, den man sich hätte ersparen können. Verfolger Greuther Fürth war im Volkspark zu Gast. Der HSV bestimmte das Spiel, vergab jedoch die wenigen guten Möglichkeiten. Selbst in der letzten halben Stunde, als Fürth durch einen Platzverweis dezimiert war, blieb der Torerfolg der Hamburger aus, so dass das Spiel folgerichtig mit einem 0:0 endete.

Stephan Ambrosius sah dabei seit fünfte gelbe Karte und wird am Sonntag ebenso fehlen wie die Verletzten Klaus Gjasula, Toni Leistner oder Rick van Drongelen. Dafür könnte es Entwarnung bei Jeremy Dudziak und Josha Vagnoman geben. Beide trainierten schon wieder mit der Mannschaft und zumindest bei Dudziak sieht es bereits am Sonntag nach einem Comeback aus.


Voraussichtliche Aufstellung von HSV:

Ulreich – Gyamerah, Jung, Heyer, Leibold – Onana, Kinsombi, Dudziak – Narey, Terodde, Kittel – Trainer: Thioune

Letzte Spiele von HSV:

Würzburger Kickers – HSV Wettquoten im Vergleich 21.02.2021 – Doppelte Chance

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2021, 02:57
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Im Rahmen der Wettbasis Zweitliga-Tipps haben wir erst einmal über eine Partie zwischen den Würzburger Kickers und dem Hamburger SV berichtet. Zum ersten Mal überhaupt kicken diese beiden Klubs gemeinsam in einer Liga. Von daher war das Hinspiel überhaupt das erste Aufeinandertreffen. Im Volkspark tat sich der HSV in diesem Duell lange Zeit sehr schwer.

Lars Dietz brachte die Franken nämlich mit 1:0 in Führung, die anschließend von der Sensation träumen durften. Im zweiten Abschnitt war aber wieder Terodde-Time. Der Torjäger drehte die Partie zunächst mit einem Doppelpack. In der Schlussphase traf Kapitän Tim Leibold mit seinem einzigen Saisontreffer zum 3:1-Endstand für die Rothosen.

Statistik Highlights für Germany Würzburger Kickers gegen HSV Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Würzburger Kickers – HSV Germany Tipp

Die Würzburger Kickers haben zwar nur eins der letzten sieben Zweitligaspiele gewonnen, doch das war zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf, eine Mannschaft, die in die Bundesliga will. Zudem hat man sich bei den Niederlagen in Fürth und Kiel sehr gut geschlagen. Auch wenn die Ergebnisse es noch nicht bestätigen, die Franken sind spielerisch zumindest auf einem guten Weg.

Der HSV hat seit elf Spielen in der zweiten Bundesliga nicht mehr verloren, tat sich in den letzten Wochen aber vor allem auswärts schwer. Drei Unentschieden aus den letzten vier Gastspielen sind ein Hinweis dafür, dass die Elf von Daniel Thioune in der Fremde zu packen ist. Deshalb ist es auch am Sonntag nicht ausgeschlossen, in der Partie zwischen den Würzburger Kickers und dem HSV mit einem Tipp auf einen Punkt der Hausherren erfolgreich zu sein.

Key-Facts – Würzburger Kickers vs. HSV Tipp
  • Würzburg holte nur einen Sieg aus den letzten sieben Spielen.
  • Der HSV hat seit elf Zweitligaspielen nicht verloren.
  • Würzburg und der HSV trafen erst einmal aufeinander.

Bei den gesteteten Buchmachern bleiben die Hanseaten der Favorit, doch angesichts des Ausfalls der etatmäßigen Innenverteidigung und den Problemen in den letzten Auswärtsspielen sehen wir die Angelegenheit gar nicht so klar, wie es die Notierungen zeigen wollen. Deshalb erhöhen wir das Risiko und spielen zwischen Würzburg und dem HSV die Wettquoten auf die doppelte Chance 1X an.

Germany Würzburger Kickers vs. HSV Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Würzburger Kickers: 5.50 @Bwin
Unentschieden: 4.00 @Interwetten
Germany Sieg HSV: 1.63 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Würzburger Kickers / Unentschieden / Sieg HSV:

1
16%
X
24%
2
60%

Germany Würzburger Kickers – HSV Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.02.2021, 06:55
* 18+ | AGB beachten