Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

West Ham vs. Manchester United Tipp, Prognose & Quoten 19.09.2021 – Premier League

Kann West Ham Ronaldo standhalten?

Manuel Behlert  19. September 2021
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.65
Wettbewerb Premier League
Datum 19.09.2021, 15:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 16.09.2021, 21:27
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
West Ham Manchester United Tipp
Wie schlägt sich West Ham gegen Ronaldo, Fernandes & Co.? © IMAGO / Shutterstock, 14.09.2021

Harter Brocken für Manchester United! Die Elf von Trainer Ole Gunnar Solskjaer muss in der Premier League nun bei West Ham ran. Und die Hammers sind absolut keine graue Maus mehr, sondern ein ernstzunehmender Kandidat für die vorderen Plätze in Englands höchster Spielklasse.

Inhaltsverzeichnis


Vor der Partie West Ham gegen Manchester United zeigen die Wettquoten aber dennoch eine recht klare Favoritenrolle für den Gast aus Manchester an. Der Schein trügt aber ein wenig. Denn trotz einer ordentlichen bis guten Form stimmt bei den Gästen noch nicht alles.

West Ham – Manchester United Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
BTS: Ja 1.65 Wettquoten Betway gering
Doppelte Chance 1X 2.04 Wettquoten Unibet mittel
Über 2.5 Tore 1.66 Wettquoten Bet365 gering
Wettquoten Stand: 16.09.2021, 21:27
18+ | AGB beachten

West Ham wittert in jedem Fall seine Chance und kann befreit aufspielen. Der Druck liegt eher bei den Gästen um Torjäger und Rückkehrer Cristiano Ronaldo. Anstoß des Spiels in London ist am Sonntag um 15 Uhr.

Unser Value Tipp:
Doppelte Chance 1X
bei Unibet zu 2.04
Wettquoten Stand: 16.09.2021, 21:27
* 18+ | AGB beachten

West Ham – Statistik & aktuelle Form

West Ham hat mittlerweile einige Ambitionen und spielt eine gute Rolle in der Premier League. Die Entwicklung unter Trainer David Moyes geht steil nach oben, sieben Spiele nacheinander ist die Mannschaft in der Liga ungeschlagen. Das nächste soll nun folgen, wohlwissend, dass der Gegner ein echter Brocken ist. Doch das Selbstvertrauen ist groß.

Der Start in die neue Saison ist mit acht Punkten aus vier Ligaspielen durchaus geglückt. Dennoch deuten vor der Partie West Ham gegen Manchester United die Quoten auf eine Favoritenrolle für die Gäste hin. So bietet zum Beispiel der von Wettbasis getestete Buchmacher Bwin eine Quote von 1,8 für einen Auswärtssieg an.

West Ham verfügt in jedem Fall über die Mittel, um Manchester United vor Probleme zu stellen, auch wenn in der Liga „nur“ zwei der letzten sechs Spiele gegen diesen Gegner siegreich gestaltet werden konnten. Die Physis ist vorhanden, auch die Offensive insgesamt weiß zu überzeugen.

XTiP – 10€ Freebet-Aktion


AGB gelten | 18+

West Ham will mindestens einen Punkt holen

Gegen Newcastle und Leicester gewann West Ham, gegen Crystal Palace und Southampton gab es einen Punkt und unter der Woche schlug die Mannschaft Dinamo Zagreb in der Europa League mit 2:0. Das eigene Selbstverständnis ist mittlerweile derart ausgeprägt, dass gegen Manchester United ein Punkt das Minimalziel ist. Dafür muss der Gegner gefordert werden, zwölf Tore in fünf Pflichtspielen zeugen aber von einem entsprechenden Ansatz.

Der Kader wurde im Sommer noch einmal punktuell verstärkt und ist nun auf vielen Positionen sehr gut ausgestattet. Coufal, Soucek, Rice, Vlasic, Antonio: Die individuelle Klasse ist hoch, auch mannschaftlich und taktisch passt vieles zusammen. West Ham ist ein ernstzunehmender Gegner, bei dem defensiv aber noch nicht das letzte Detail stimmt. Aus diesem Grund lautet vor dem Spiel West Ham gegen Manchester United unsere Prognose, dass beide Mannschaften treffen.


Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:

Areola – Coufal, Zouma, Diop, Cresswell – Rice, Soucek, Noble – Vlasic, Benrahma, Antonio

Letzte Spiele von West Ham:

Letzte Spiele
10/21 202121/1021:00
10/21 202121/10
3-0
-
10/17 202117/1015:00
10/17 202117/10
0-1
-
10/03 202103/1015:00
10/03 202103/10
1-2
-
09/30 202130/0921:00
09/30 202130/09
2-0
-
09/25 202125/0916:00
09/25 202125/09
1-2
-

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Raphael Varane, Jadon Sancho, Cristiano Ronaldo: Nach diesen Verstärkungen auf dem Transfermarkt sahen nicht wenige Manchester United als einen Kandidaten auf den Titel in der Premier League. Und in der Tat zeigte sich in den ersten Wochen der neuen Saison, dass die individuelle Klasse vorhanden ist und sich auf dem Platz bemerkbar macht. Fernandes als Effizienzmonster, Pogba als Gestalter in Perfektion, Ronaldo als Abschlussstürmer und ein unbeschwerter Greenwood wussten zu überzeugen.

Die individuelle Klasse und einige sehr gute Abläufe im Offensivbereich verhelfen Manchester United immerhin zum Spitzenplatz vor dem fünften Spieltag. Zehn Punkte aus vier Spielen sind eine gute Bilanz und auswärts fühlt sich die Solskjaer-Elf ohnehin sehr wohl. 28 Auswärtsspiele nacheinander sind die Red Devils in der Premier League ungeschlagen – eine rekordverdächtige Bilanz.

Doch bei West Ham droht enormer Widerstand. Und die Generalprobe in der Champions League ging gehörig schief. Bei den Young Boys aus Bern setzte es für Manchester United am Dienstag eine 1:2-Pleite, bei der United einiges vermissen ließ. Das muss nun besser werden.

Die Gäste müssen West Ham von Beginn an fordern

West Ham ist ein Gegner, der United ähnlich fordern kann, wie es die Schweizer am Dienstag taten. Daher darf Manchester United nicht nachlassen und muss von Beginn an versuchen, den Gegner zu fordern. Die individuelle Klasse kann jederzeit dafür sorgen, dass die Red Devils das entscheidende Tor erzielen oder sich in eine sehr gute Position bringen, doch alleine darauf sollten sich die Gäste nicht verlassen.

Finden beide Teams zu ihrem Spiel, so könnten im Olympiastadion in London einige Tore fallen. Bet365 bietet beispielsweise nur eine Quote von 1,66 auf mehr als 2,5 Tore an; das bedeutet, dass auch die Buchmacher eine torreiche Partie für möglich halten.

Schafft es Manchester United, zum 17. Mal nacheinander an einem Sonntag in der Premier League unbesiegt zu bleiben? Das hängt von vielen Faktoren ab. Insgesamt sprechen die Vorzeichen eine klare Sprache und so lautet vor dem Spiel West Ham gegen Manchester United unser Tipp, dass beide Teams mindestens einmal treffen.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

De Gea – Wan-Bissaka, Maguire, Varane, Shaw – Fred, Pogba, Fernandes, Sancho, Greenwood – Ronaldo

Letzte Spiele von Manchester United:

Unser West Ham – Manchester United Tipp im Quotenvergleich 19.09.2021 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 02:38
* 18+ | AGB beachten

West Ham – Manchester United Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Mit 69 Siegen hat Manchester United die Nase im direkten Vergleich vorn. Doch West Ham ist nicht zu unterschätzen, steht selbst bei 45 Siegen. 32 Partien endeten Remis, bei den geschossenen Toren liegt Manchester United mit 266:184 vorne.

Statistik Highlights für West Ham gegen Manchester United

Wettbasis-Prognose & West Ham – Manchester United Tipp

Vieles spricht dafür, dass es in London ein torreiches Spiel zu sehen gibt. Manchester United baut auf die Auswärtsstärke und will auch im 29. Spiel nacheinander in der Fremde ungeschlagen bleiben. Die Gastgeber wollen das fünfte Spiel in der neuen Saison ohne Niederlage bestreiten.

OPTA-Fakten – West Ham vs. Manchester United Tipp
  • West Ham ist seit sieben Spielen in der Premier League ungeschlagen
  • Erfolgreiche Rückkehr: Zwei Spiele und drei Tore für Cristiano Ronaldo im Trikot von Manchester United
  • 28 Auswärtsspiele nacheinander in der Premier League sind die Red Devils nun ungeschlagen
  • 16-mal nacheinander verlor Manchester United an einem Sonntag in der Liga nicht
  • Seit seinem Abgang von Manchester United gewann West-Ham-Coach David Moyes keines von sieben Spielen gegen die Red Devils
  • West Ham gewann die Generalprobe in Zagreb, die Red Devils verloren peinlich in Bern

Die Qualität auf dem Platz ist enorm, beide kennen die Schwächen des Gegners. Daher lautet vor dem Spiel West Ham gegen Manchester United unser Tipp, dass beide Teams mindestens einmal treffen.

 

West Ham vs. Manchester United – beste Quoten Premier League

Sieg West Ham: 4.50 @Unibet
Unentschieden: 4.15 @ComeOn
Sieg Manchester United: 1.80 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg West Ham / Unentschieden / Sieg Manchester United:

1
21%
X
23%
2
56%

West Ham – Manchester United – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.09.2021, 21:27
* 18+ | AGB beachten