Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Wales vs. Iran Tipp, Prognose & Quoten 25.11.2022 – WM 2022

Wieder Tore auf beiden Seiten?

Mathias Bartsch  25. November 2022
Wales vs Iran
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 2.05
Wettbewerb WM 2022
Datum 25.11.2022, 11:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Bet365

  • Iran traf in drei seiner letzten vier WM-Spiele
  • Nur eines der letzten sechs Spiele von Wales endete nicht mit Toren auf beiden Seiten
  • Iranische Teams holten in 16 WM-Spielen lediglich zwei Clean Sheets
Wettquoten Stand: 25.11.2022, 08:58
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Wales Iran Tipp
Sichert Gareth Bale Wales im zweiten Spiel gegen den Iran die nächsten Punkte? © IMAGO / Offside Sports Photography, 21.11.2022

Am zweiten Spieltag der WM 2022 spitzt sich der Kampf um den Aufstieg zu. Die Wettbasis hat dazu einen aktuellen Wales vs. Iran Tipp für Euch parat.

Die Elf von Trainer Rob Page holte sich zum Auftakt dank eines 1:1 gegen die “Soccer Boys” aus den USA einen Punkt und feierte eine durchaus gelungene Rückkehr auf die WM-Bühne, nach einer Abstinenz von nicht weniger als 64 Jahren.

Inhaltsverzeichnis

Die Iraner mussten sich bei ihrem Auftaktspiel gegen England klar mit 2:6 geschlagen geben und kassierten damit in einem Spiel so viele Gegentore, wie insgesamt bei den vergangenen beiden Weltmeisterschaften (zwei in 2014 & vier in 2018).

Zwischen Wales und Iran umfasst die Prognose für das Match im Ahmed bin Ali Stadion in Al Rayyaneinen einen beidseitigen Torjubel.

Wales – Iran Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen: Ja 2.05


Bet365

mittel
Gareth Bale trifft 2.50


Bwin

mittel
Mehdi Taremi trifft 3.25


BildBet

hoch
Wettquoten Stand: 25.11.2022, 08:50
* 18+ | AGB beachten

Wer sich zudem mit Autoren der Wettbasis oder weiteren Experten, wie dem deutschen Weltmeister Guido Buchwald, in einem Tippspiel messen will, findet mit dem Wettbasis Predictor das passende Tool. Außerdem gibt es Geldpreise bei erfolgreichen Picks!

Unser Value Tipp:
Gareth Bale trifft
bei Bwin zu 2.50
Wettquoten Stand: 25.11.2022, 08:50
* 18+ | AGB beachten

Wales – Statistik & aktuelle Form

Die “Drachen” schnappten sich das Ticket für die WM in Katar erst in den Playoffs gegen die Ukraine. Den entscheidenden Treffer beim 1:0 markierte Gareth Bale und beim jüngsten 1:1 gegen die USA war der Angreifer wieder zur Stelle – obgleich lediglich vom Elfmeterpunkt.

Bale, der als Held von LA angereist ist, wo er mit dem LAFC jüngst erstmals den Titel holte und sein Team dank eines Last-Minute-Tores in der Nachspielzeit der Verlängerung ins folgende erfolgreiche Elfmeterschießen rettete, ist somit klar die stärkste Waffe in der Offensive des 19. der Weltrangliste.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+

Erneutes Tor durch Bale?

Angesichts dessen bietet sich beim Duell zwischen Wales und Iran die Prognose auf seinen nächsten Treffer gleichermaßen an. Hierfür spricht ebenso, dass Harry Wilson im Normalfall ebenfalls ein leistungsstarker Offensivspieler wäre, doch der Stürmer von Fulham wird noch etwas mehr Wettbewerbspraxis benötigen, um an sein Leistungsmaximum heranzukommen.

Aufgrund einer langen Verletzungspause hat er bei den Cottagers in dieser Saison der Premier League erst sieben Spiele absolviert und nur knapp die Mehrheit davon als Teil der Startelf.

Über seine Fähigkeiten bestehen aber keine zwei Meinungen: Wilson war mit zehn Toren und 19 Assists in der vergangenen Saison maßgeblich an der Rückkehr der Londoner ins britische Oberhaus beteiligt.

Mut machen kann Wales auch die zweite Halbzeit beim Auftaktspiel gegen die USA: Nach einem verhaltenen Start präsentierte sich Wales im zweiten Spielabschnitt spürbar spielstärker.

Moore machte zuletzt den Unterschied

Ein positiver Faktor war die Einwechslung von Kieffer Moore nach der Pause. Der 26-Jährige von Bournemouth wies trotz nur einer Halbzeit auf dem Platz am Ende die meisten Beteiligungen an Torschüssen der Waliser auf – zwei eigene Versuche auf den gegnerischen Kasten und eine Chancenvorbereitung.

Die Statistik der Waliser weist nunmehr ausschließlich Unentschieden in Gruppenspielen auf, da auch bei der Teilnahme 1958 alle drei Partien in dieser Wettbewerbsphase mit einem Remis endeten.


Voraussichtliche Aufstellung von Wales:

Hennessey – Rodon – Davies – Mepham – Roberts – Ampadu – Ramsey – Williams – James – Bale – Wilson

Letzte Spiele von Wales:

Letzte Spiele
25/11/202225/1111:00
25/11/202225/11
0-2
-
21/11/202221/1120:00
21/11/202221/11
1-1
-
25/09/202225/0920:45
25/09/202225/09
0-1
-
22/09/202222/0920:45
22/09/202222/09
2-1
-
14/06/202214/0620:45
14/06/202214/06
3-2
-

Iran, Islamic Republic of Iran – Statistik & aktuelle Form

Dass es mehr als Fußball gibt, war beim ersten Spiel der Iraner gegen England zu beobachten, als die Startmannschaft kollektiv das Singen der eigenen Hymne als Ausdruck von Solidarität mit den weiterhin schwelenden politischen Protesten im Iran verweigerte.

Zunächst schien es, dass die iranische Nationalmannschaft auch eine spielerische Verweigerungshaltung auf dem Rasen geplant hatte, da die Partie gegen die “Three Lions” schon nach der ersten Halbzeit mit 0:3 für den Iran gelaufen war.

Allerdings war dies dann doch nicht der Fall – zumindest zwei Gegentore konnten dem Favoriten von der Insel eingeschenkt werden.

Beide Treffer lieferte Mehdi Taremi ab, wenn auch einer vom Elfmeterpunkt zustande kam. Der Angreifer von Porto bestätigte seine sehr gute Form auf Klubebene in dieser Saison.

So schoss der 30-Jährige für Porto in der Portugal Liga in 13 Einsätzen sechs Tore und bereitete fünf vor. Richtig aufgedreht hat Taremi außerdem in der Champions League mit fünf Treffern in ebenso vielen Einsätzen.

Der Wettbasis Predictor – Das WM Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Schlägt Taremi abermals zu?

Mehr Tore für Porto im Rahmen einer Gruppenphase der Königsklasse lieferte lediglich Zlatko Zahovic in der Spielzeit 1998/99 ab (7). Im Lichte dessen sind beim Match zwischen Wales und Iran die Quoten auf seinen nächsten Treffer zusätzlich überlegenswert.

Gestützt wird die Vorhersage on top dadurch, dass Alireza Jahanbakhsh, der wie Taremi während der WM-Qualifikation vier Treffer bewerkstelligte, aktuell etwas außer Form ist.

Abzulesen daran, dass er in dieser Saison noch nicht für seinen Arbeitgeber Feyenoord Rotterdam getroffen hat, weshalb die Verfassung bei Taremi deutlich stabiler ausfällt.

Des Weiteren hat sich Torhüter Beiranvand im Auftaktspiel verletzt und wurde von Hossein Hosseini vertreten, der nun auch wieder aufseiten der Elf von Coach Carlos Queiroz den Kasten hüten wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Iran:

Hosseini – Cheshmi – Moharrrami – Hosseini – Mohammadi – Karimi – Noorallahi -Hajsafi – Taremi – Pouraliganji – Jahanbakhsh

Letzte Spiele von Iran:

Letzte Spiele
25/11/202225/1111:00
25/11/202225/11
0-2
-
21/11/202221/1114:00
21/11/202221/11
6-2
-
16/11/202216/1114:00
16/11/202216/11
0-2
-
10/11/202210/1117:05
10/11/202210/11
1-0
-
27/09/202227/0916:35
27/09/202227/09
1-1
-

Unser Wales – Iran Tipp im Quotenvergleich 25.11.2022 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 04.12.2022, 20:53
* 18+ | AGB beachten

Wales – Iran Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das Aufeinandertreffen von Wales und Iran geht zum zweiten Mal über die Bühne. Die Premiere der Begegnung erfolgte im April 1978 in Teheran – jenes Freundschaftsspiel endete mit einem 1:0-Sieg der Waliser durch einen Treffer von Philip Dwyer, der vor rund einem Jahr verstorben ist.

Statistik Highlights für Wales gegen Iran Iran, Islamic Republic of

Wettbasis-Prognose & Wales – Iran Iran, Islamic Republic of Tipp

Wales nimmt zum zweiten Mal nach 1958 an einer Endrunde teil. Nach einem Remis zum Auftakt gegen die USA hoffen die Waliser nun auf den ersten Sieg bei einer Weltmeisterschaft. Für das Kräftemessen zwischen Wales und Iran zielt der Tipp aber auf Treffer auf beiden Seiten ab.

Die Iraner haben mit dem 2:6 gegen England eine sehr wackelige Defensive an den Tag gelegt und dies ist kein neues Muster: In ihren bisher 16 WM-Spielen holten sie lediglich zwei Clean Sheets und kassierten durchschnittlich 1.9 Gegentreffer pro Partie.

Andererseits haben die beiden Treffer durch Taremi im vergangenen Match gegen England unter Beweis gestellt, dass der Underdog über Qualität in der Offensive verfügt.

Opta-Facts – Wales vs. Iran Tipp
  • Iran überstand innerhalb von sechs WM-Teilnahmen noch nie die Gruppenphase – lediglich Schottland toppt diese Anzahl mit acht vergeblichen Anläufen
  • Iran traf in drei seiner letzten vier WM-Spiele
  • Wales wartet wettbewerbsübergreifend seit sechs Spielen auf den nächsten Sieg (0-2-4)
  • Gareth Bale wird sein 110. Länderspiel für Wales bestreiten – gemeinsamer Rekord mit Chris Gunter
  • Mehdi Taremi ist dank seiner beiden Tore aus dem Auftaktspiel gegen England der erste iranische Spieler, der mehr als einen Treffer bei einer Endrunde verbuchte
  • Irans Trainer Carlos Queiroz betritt nur zwei seiner elf Spiele bei einer WM als Übungsleiter siegreich (2-4-5)
  • Iran hat erst erst einmal bei seinen sechs WM-Teilnahmen die beiden ersten Spiele verloren (2006)
  • Wales kassierte in seinen bisher sieben Spielen gegen asiatische Teams nur einmal ein Tor (5-2-0)
  • Vier der bislang sechs WM-Spiele der Waliser endeten unentschieden
  • Iran gewann noch nie bei einer WM gegen eine europäische Mannschaft (0-2-7)

Neben dem erwähnten Doppeltorschützen von Porto lassen sich auch Spieler wie Sardar Azmoun von Leverkusen (bester Torschütze gemeinsam mit Taremi während der WM-Quali mit sechs Treffern in zehn Einsätzen) als leistungsstark im Angriff bezeichnen.

Außerdem haben die Waliser seit sechs Länderspielen nicht mehr gewonnen und sich anfällig in der Defensive präsentiert, da nur eine dieser Partien nicht mit Toren auf beiden Seiten einherging.

Des Weiteren wird Wales offensiv auftreten: Nur mit einem Sieg gegen das vermeintlich schwächste Team der Gruppe B zeichnet sich realistisch eine Chance auf das Erreichen des Achtelfinales ab. Ein Matchplan, der eine offene Partie mit zahlreichen Torchancen auf beiden Seiten erwarten lässt.

Nächste Enttäuschung für den Gastgeber?
Katar vs. Senegal, 25.11.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Wales vs. Iran Iran, Islamic Republic of – beste Quoten WM 2022

Sieg Wales: 2.15 @Bet-at-home
Unentschieden: 3.10 @Bwin
Iran, Islamic Republic of Sieg Iran: 3.75 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Wales / Unentschieden / Sieg Iran:

1
45%
X
31%
2
24%

Wales – Iran Iran, Islamic Republic of – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.11.2022, 08:50
* 18+ | AGB beachten

 

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 45 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen