Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Vegas Golden Knights vs. Montréal Canadiens Spiel 5 Tipp, Prognose & Quoten, 22.06.2021 – NHL Playoffs

Wer schnappt sich die wichtige 3:2 Serien-Führung?

Boris Montgomery  22. Juni 2021
Unser Tipp
Unter 5,0 zu Quote 2.2
Wettbewerb NHL Playoffs
Datum 23.06.2021, 03:00 Uhr
Einsatz                         0/10
Wettquoten Stand: 21.06.2021, 12:33
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Vegas Golden Knights Montreal Canadiens Tipp
Können die Canadiens gegen die Golden Knights in Game 5 alles klar machen? © IMAGO / Icon SMI, 18.06.2021

Es ist schon eine merkwürdige Serie zwischen den Golden Knights und den Canadiens. Da dominieren die Knights die ersten drei Partien und ausgerechnet das Spiel, in dem sie dann klar unterlegen sind, können sie für sich entscheiden.

Die Canadiens hingegen werden sich nach Sonntag in den Allerwertesten beißen, denn sie waren so dicht dran an einer 3:1 Serienführung und damit bereits einer kleinen Vorentscheidung. Doch gegen Ende verließen sie dann die Kräfte und Vegas hatte in Spiel 4 den längeren Atem.

Inhaltsverzeichnis

Das muss Montréal nun erstmal verkraften, denn jetzt müssen sie in den nächsten Tagen erneut ein Spiel aus Vegas stehlen, um die Stanley Cup Finals zu erreichen. Das gelang ihnen zwar bereits einmal, allerdings verloren die Knights nur ein einziges ihrer letzten sechs Heimspiele.

Da dies auch die Wettanbieter wissen, setzen sie bei Knights vs. Canadiens die Quoten auf Vegas sehr niedrig an. Damit müssen wir uns eine anderen Value trächtigen Tipp suchen, den wir mit Unter-Punkten aber auch leicht finden. Keines der bisherigen Duelle sah mehr als fünf Gesamttore.

Erstes Face-off des sehr wichtigen Spiel 5 ist in der Nacht auf Mittwoch um 03:00 Uhr in Las Vegas. Bei unseren NBA Playoff-Tipps kommt es ebenfalls am Dienstag zum spannenden zweiten Duell der Suns mit den Clippers.

Unser Value Tipp:
Golden Knights
bei Unibet zu 1.76
Wettquoten Stand: 21.06.2021, 12:33
* 18+ | AGB beachten

United States Vegas Golden Knights – Statistik & aktuelle Form

Die Golden Knights wirkten über zwei Drittel am Sonntag ausgelaugt, fanden dann gegen Ende jedoch ihre zweite Luft. Bis dahin konnten sie allerdings von Glück sprechen, dass es nur 0:1 stand. Einige Male musste Goalie Robin Lehner in höchster Not für sie retten.

Apropos Lehner: Es kam schon einer großen Überraschung gleich, den Schweden auf einmal im Tor zu sehen. Dass Coach Peter DeBoer Vezina Trophy Finalist Fleury nach dessen einzigem Patzer am Freitag aus dem Line-up nahm, war schone eine sehr mutige Entscheidung.

Robin Lehner bestätigt Vertrauen

Der Backup Goalie zeigte jedoch eine überragende Leistung, machte 27 Saves und sicherte seinem Team immer wieder mit eindrucksvollen Paraden das 0:1. Dass sie nach den ersten beiden Dritteln überhaupt noch im Spiel waren, hatten sie einzig und allein Lehner zu verdanken.

Dennoch zeigt dies natürlich auch, dass ihre Einstellung über weite Strecken der Partie zu wünschen übrig ließ. Dass sollte sich jetzt vor den eigene Fans in Vegas nicht wiederholen – wird es aber auch höchstwahrscheinlich nicht. Dass sie erneut nur 21 Schüsse abgeben werden, halten wir für ausgeschlossen.

Betway EM Bonus
AGB gelten | 18+

Serie bislang ein Defense-Battle par Excellence

Bis dato wurde in noch keiner der Partien die 5-Tore-Marke geknackt und auch für Dienstag ist dies nicht zu erwarten. Beide Teams spielen eher, um Fehler zu vermeiden, als auf Teufel komm raus nach vorne zu stürmen.

Somit werden Kleinigkeiten auch am Dienstag wieder entscheiden. Das immer noch extrem schwache Powerplay der Knights zum Beispiel. Dass sie mit gerade mal 10,3% Erfolgsquote immer noch im Rennen um den Stanley Cup sind, gleicht beinahe einer Sensation.

Dennoch sehen auch wir sie für Dienstag als die leichten Favoriten. Da uns die Quoten hier jedoch nichts Essentielles liefern, würden wir bei Golden Knights vs. Canadiens einen Tipp auf Unter 5,0 Tore favorisieren.

Key Players:

G: Robin Lehner
D: Alec Martinez
D: Alex Pietrangelo
LW: Max Pacioretty
C: Chandler Stephenson
RW: Mark Stone

Letzte Spiele von Vegas Golden Knights:

Canada Montreal Canadiens – Statistik & aktuelle Form

Die Habs spielen die Playoffs ihrer jüngeren Franchise-Geschichte. Immer wieder werfen sie sich mit vollstem Einsatz in Schüsse (19 Blocks allein am Sonntag) und fahren einen Check nach dem anderen (40 zu 24 in Spiel 4).

Von der Einstellung her sind sie den Knights somit klar überlegen und das gleicht ihre spielerische Unterlegenheit größtenteils aus. Allerdings müssen sie dann auch ein paar ihrer glasklaren Torchancen nutzen, sonst nutzt aller Einsatz wenig.

Individuelle Klasse vor dem Tor fehlt

Es ist keine Überraschung, dass die Canadiens bei den erzielten Toren in den Playoffs mit 2,40 pro Spiel nur an zwölfter Stelle stehen. Es fehlt ihnen eben doch der ein oder andere Ausnahmestürmer. Ihr bester Scorer der Regular Season Tyler Toffoli findet sich nur auf Rang 50 der gesamten NHL wieder.

Das zeigt sich jetzt in den Playoffs, wo sie immer wieder allein auf Robin Lehner zufuhren (Suzuki, Caufield, Kotkaniemi), aber jedes Mal scheiterten. Nach zwei Dritteln hätten sie mindestens schon zwei oder drei Treffer erzielt haben müssen!

 

Wie verkraften die Habs diese bittere Niederlage?

Für Dienstag geht es jetzt darum, diese Pleite aus den Köpfen zu bekommen. Im Endeffekt startet die Serie jetzt wieder bei Null – nur eben als Best-of-3-Serie. Noch ist alles möglich, auch wenn sie das Momentum nun natürlich verloren haben.

Somit sollten sie in Spiel 5 vor allem versuchen, defensiv wieder genauso gut zu stehen wie in Spiel 4. Das schlechteste, was sie machen könnten, wäre, sich auf einen Shootout oder ein High Scoring Game einzulassen. Darum ist für Vegas vs. Montréal ein Tipp auf Unter-Punkte in Spiel 5 auch die Wette unserer Wahl.

Key Players:

G: Carey Price
D: Joel Edmundson
D: Jeff Petry
LW: Tomas Tatar
C: Philipp Danault
RW: Brendan Gallagher

Letzte Spiele von Montreal Canadiens:

Letzte Spiele
07/06 202102:00
07/06 202106/07
T
P
OT
3
2
1
07/03 202102:00
07/03 202103/07
T
P
OT
3
2
1
07/01 202102:00
07/01 202101/07
T
P
OT
3
2
1
06/29 202102:00
06/29 202129/06
T
P
OT
3
2
1
06/25 202102:00
06/25 202125/06
T
P
OT
3
2
1

Vegas Golden Knights – Montreal Canadiens Wettquoten im Vergleich 23.06.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 11:24
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Nach dem ersten Spiel der Serie befürchteten wir ja bereits eine klare Angelegenheit. Dies traf nicht zu, auch wenn Vegas in den meisten Spielen bestimmend auftrat. Am Sonntag war dies jedoch anders und die Frage ist nun, ob das eine Ausnahme war oder nicht.

Sind die Canadiens das fittere Team oder hatten die Knights einfach nur einen schlechten Tag? Es wird sich am Dienstag zeigen, weshalb wir reine Siegwetten auf Vegas allerdings als etwas zu risikoreich ansehen – auch wenn sie zuhause spielen.

Darum heißt unser Ausweg für Spiel 5 Unter-Punkte. Für Vegas gegen Montréal ist unsere Prognose ein erneutes Low Scoring Game, bei dem die 5-Tore-Marke auch zum fünften Mal nicht geknackt werden dürfte.

Statistik Highlights für United States Vegas Golden Knights gegen Montreal Canadiens Canada

Wettbasis-Prognose & United States Vegas Golden Knights – Montreal Canadiens Canada Tipp

Die Golden Knights gehen als Favoriten in die Partie, wie eigentlich immer, wenn sie zuhause antreten. Da auf der Gegenseite jedoch Carey Price im Tor steht, werden sie nicht mit vier bis fünf Toren planen können. So könnten auch am Dienstag bereits wieder drei Treffer zum Sieg reichen.

Da auch Vegas-Goalie Robin Lehner am Sonntag einen exzellenten Eindruck hinterließ, erhöhen sich die Chancen auf wenig Gesamttore noch. Für Knights vs. Habs ist ein Tipp auf Unter 5,0 Tore somit ein Tipp, den wir guten Gewissens abschließen können.

Key-Facts – Vegas Golden Knights vs. Montreal Canadiens Tipp
  • Bisher wurden in keinem der vier Duelle mehr als fünf Gesamttore erzielt
  • Mit 92,9% stellen die Canadiens das beste Penalty Killing der Post Season
  • Die Golden Knights konnten fünf ihrer letzten sechs Playoff-Heimspiele gewinnen

Auch Wetten auf wenig Tore im ersten Drittel sind eine Überlegung wert. In den beiden vorangegangenen Partien blieben beide Teams im ersten Drittel jeweils torlos. Unter 1,5 Tore in Drittel Nr.1 sind somit bei akzeptablem Value auch noch wettbar.

 

United States Vegas Golden Knights vs. Montreal Canadiens Canada – beste Quoten NHL Playoffs

United States Sieg Vegas Golden Knights: 1.76 @Unibet
Unentschieden: 4.50 @Bet365
Canada Sieg Montreal Canadiens: 4.10 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Vegas Golden Knights / Unentschieden / Sieg Montreal Canadiens:

1
56%
X
21%
2
23%

United States Vegas Golden Knights – Montreal Canadiens Canada – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 5,0 Tore
Über 5,0 Tore: 1.98 @Unibet
Unter 5,0 Tore: 2.20 @Bwin

Beide Teams treffen
JA: 1.15 @Interwetten
NEIN: 4.80 @Interwetten

Wettquoten Stand: 21.06.2021, 12:33
* 18+ | AGB beachten