Uruguay – Portugal, Tipp: X – WM 2018

Beendet CR7 die "Ohne-Gegentor"-Serie von Uruguay?

/
Ronaldo (Portugal)
Ronaldo (Portugal) © GEPA pictures

Spiel: Uruguay UruguayPortugal Portugal
Tipp: X
(Endergebnis: 2:1)
Wettbewerb: WM 2018 Russland
Datum: 30.06.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wettquote: 2.90* (Stand: 29.06.2018, 14:55)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website
Bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland findet am Samstagabend um 20 Uhr das zweite Achtelfinale statt. Im Olympiastadion Sotschi trifft Uruguay auf Portugal. Uruguay setzte sich in der Gruppe A mit drei Siegen und ohne ein einziges Gegentor als Gruppensieger durch. Europameister Portugal wurde in der Gruppe B Zweiter hinter den Spaniern. Durch ein 1:1 gegen den Iran musste die Mannschaft von Trainer Fernando Santos den Spaniern den ersten Platz überlassen. Am Ende standen zwei Remis und ein äußerst knapper Sieg gegen Marokko für Portugal zu Buche. Die Bilanz gegen Uruguay spricht für Portugal: 1966, in einem Testspiel vor der WM in England, siegten die Südeuropäer mit 3:0. 1972 gab es in Mexiko ein 1:1. Zum Spiel Uruguay – Portugal ist ein Tipp bei den vielen Wettquoten nicht schwer zu finden. Die Prognose der Wettbasis verrät die besten Tipps und Quoten zum WM Spiel Uruguay gegen Portugal.

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Formcheck Uruguay

[pullquote align=“right“ cite=“Luis Suarez“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir haben das Ziel erreicht, Erster zu werden. Ich habe mein Tor gemacht und hoffe, dass es so weitergeht. Wir können jetzt langsam anfangen, Geschichte zu schreiben.“[/pullquote]

Mit zwei Treffern nach Standardsituationen hatten die Südamerikaner schon aus den ersten beiden Spielen sechs Punkte eingefahren. Und so ging es auch gegen Gastgeber Russland weiter. Nach einem Freistoß-Tor und einem Treffer nach einer Ecke war die Partie nach 30 Minuten quasi entschieden. Zudem spielte die Sbornaja ab der 36. Minute in Unterzahl. Danach schaltete die Mannschaft von Nationalcoach Oscar Tabarez einen Gang herunter und verwaltete das Ergebnis. Die Celeste tat nicht mehr als nötig. Die Defensive um Abwehrchef Diego Godin ließ nichts mehr anbrennen. Das Tor zum 3:0-Endstand fiel in der 90. Minute erneut nach einer Ecke. Erstmals in der WM-Geschichte gewann Uruguay alle drei Gruppenspiele. Trainer Tabarez versuchte nach dem Sieg auf die Euphorie-Bremse zu treten. Man müsse sich weiter verbessern und beispielsweise Kontergelegenheiten besser ausspielen. Uruguay ist seit sechs Länderspielen ohne Niederlage und konnte diese Spiele alle zu Null gewinnen. Ob Innenverteidiger Jose Gimenez fürs Achtelfinale rechtzeitig fit wird, ist noch unklar. Uruguay überstand bisher dreifach eine WM-Gruppe ohne Gegentor. Jedes Mal schaffte man es im Anschluss mindestens ins Halbfinale. 1930 holte Uruguay bei der Heim-WM sogar den Titel. Damals war die Tordifferenz mit 5:0 identisch. Ist Uruguay ein heißer Kandidat für einen Weltmeister Tipp oder zumindest einen Tipp bei Uruguay – Portugal?

Mogelt sich Portugal wieder durch die K.o.-Phase?
Uruguay vs. Portugal WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Portugal

[pullquote align=“left“ cite=“Fernando Santos“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Wir haben gut begonnen, haben den Ball laufen lassen. Das Tor war erste Klasse. In der zweiten Hälfte hatten wir bis zum Elfmeter alles im Griff.“[/pullquote]

Den Ausgleich gegen den Iran kassierte Portugal erst in der 93. Minute durch einen Handelfmeter. Wie schon gegen Marokko tat sich der Europameister auch gegen Team Melli schwer. Die Selecao wirkte wenig zielstrebig und torgefährlich. So entstand die Führung auch durch eine Einzelaktion. Am Ende musste das Team von Coach Fernando Santos sogar mit dem Remis zufrieden sein. Ein weiteres Gegentor hätte das Aus des Europameisters bedeutet. Durch die Last-Minute-Treffer der Iraner und der Spanier müssen die Portugiesen das vermeintlich leichtere Duell mit Russland nun der „Furia Roja“ überlassen. Das dritte Gruppenspiel war auch nicht der Abend von Cristiano Ronaldo: Erst verschoss CR7 einen Elfmeter, dann schlug er bei einem Zweikampf in Richtung seines Gegenspielers Morteza Pouraliganji, was vom Schiedsrichter mit Gelb geahndet wurde. Dabei wäre auch Rot vertretbar gewesen. Portugal kassierte in den letzten 15 Länderspielen nur eine Niederlage. Seit sechs Partien ist der Europameister ungeschlagen. Dabei gab es aber auch vier Remis.

WM 2018 Geheimfavoriten – Wetten auf WM Außenseiter
Holt sich ein Außenseiter die WM-Krone?

 

Uruguay – Portugal, Tipp & Fazit – WM 2018

Will Portugal im Achtelfinale nicht ausscheiden, müssen sich CR7 und Co. deutlich steigern. Schon die Vorrunde überstand der Europameister nur mit viel Mühe. Eine langsame Steigerung im Verlaufe des Turniers konnte man dagegen bei den Uruguayern ausmachen. Vor allem bei Standards sind die Südamerikaner brandgefährlich. Doch spielte die Celeste gegen Russland ab der 36. Minute in Überzahl und profitierte von Fehlern der Russen. In das Achtelfinale gehen beide mit Respekt. Portugals Abwehrspieler Cedric Soares sagte, dass Uruguay sehr gute Spieler habe, aber seine Mannschaft auch ihre Waffen, Verdienste und Qualitäten. Es sei auch nicht wichtig, ob Portugal schön spielen würde. Das einzige Ziel sei es, Uruguay zu schlagen. Große Töne, denn bei Uruguay gegen Portugal liefert ein Tipp auf die Portugiesen zumindest leichte Außenseiterquoten.

 

Key-Facts – Uruguay vs. Portugal Tipp – WM 2018

  • Uruguay gewann die letzten sechs Länderspiele alle ohne Gegentor
  • Portugal ist seit sechs Spielen ohne Niederlage – in den jüngsten 15 Länderspielen gab es nur eine Pleite
  • Portugal ist noch ohne Niederlage gegen Uruguay

 

Die Buchmacher erwarten ein ausgeglichenes Duell. Für einen Sieg von Uruguay nach 90 Minuten gibt es bei Bet365 Quoten von 2,80. Wer beim WM Spiel Uruquay gegen Portugal seinen Tipp auf ein Remis zwischen der Celeste und Selecao nach 90 Minuten setzen will, bekommt dafür vom Buchmacher Wettquoten bis 3,00. Für einen Sieg von Portugal hat Bet365 Wettquoten von 3,00 parat. Auch wir erwarten ein enges Duell, mit leichten Vorteilen für Uruguay. Immerhin haben die Südamerikaner alle drei Vorrunden-Spiele gewonnen und noch kein einziges Tor kassiert. Doch in der Gruppenphase hießen die Gegner auch nur Russland, Saudi-Arabien und Ägypten. Wenn es darauf ankommt, sind die Portguiesen schwer zu besiegen. Hinten versucht man es mit einer dichten Defensive und vorne ruhen alle Hoffnungen auf CR7. Mit einem ähnlichen Matchplan wurde Portugal 2016 Europameister. Seit dem Titelgewinn laufen die Portugiesen auch mit einem noch größeren Selbstbewusstsein auf. Auch bei der EM 2016 wurde Portugal erst allmählich besser. Ohne Sieg und mit drei Unentschieden ging es damals ins Achtelfinale. Dort gewann man mit 1:0 in der Verlängerung gegen Kroatien. Auch gegen Uruguay werden sich die Portugiesen wieder als unangenehmer Gegner herausstellen. Beide Teams sind auf Sicherheit bedacht und spielen nicht den unbedingten Offensivfußball. Zwischen beiden Teams fällt nach 90 Minuten unserer Meinung nach noch keine Entscheidung. Somit setzen wir beim WM Spiel Uruguay – Portugal den Tipp auf ein „X“. Bei den angesprochenen Quoten von 2.90 sind Wetten mit drei Units zu empfehlen.
Zur Bet365 Website

Uruguay Uruguay – Portugal Portugal Statistik Highlights