Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Schweiz

Thun vs. Sion Tipp, Prognose & Quoten 27.05.2021 – Super League Relegation

Torarmes Hinspiel in der Barrage?

Dennis Koch  27. Mai 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 2.25
Wettbewerb Super League Relegation
Datum 27.05.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 26.05.2021, 08:36
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Thun Sion Tipp
Schafft es der FC Thun den FC Sion aus der Schweizer Super League zu kicken? © IMAGO / Geisser, 20.05.2021

Der zehnte Erstligist der Saison 2021/22 in der Schweizer Super League wird noch gesucht. Infrage kommt neben dem FC Sion, der sich am letzten Spieltag tatsächlich noch auf Platz neun rettete und den direkten Abstieg verhinderte, der letztjährige Absteiger FC Thun, der sich Platz zwei in der Challenge League sicherte. Nun begegnen sich beide Teams zunächst im Berner Oberland zum Hinspiel, ehe am Sonntag die finale Entscheidung fällt.

Dabei schlagen im Hinspiel zwischen Thun und Sion die Quoten leicht in Richtung der Hausherren aus. Übrigens: Sowohl Neu- als auch Bestandskunden profitieren aktuell von einem interessanten Interwetten Gutschein, auf den an dieser Stelle noch verwiesen sei.

Inhaltsverzeichnis

Beide Teams dürfen dabei froh sein, die Barrage sportlich austragen zu dürfen. Weil es wegen mehrerer Quarantänen zum Termin-Chaos kam, war Ende April schließlich noch die Option auf dem Tisch, die Entscheidung kurzerhand per Los zu bestimmen. Nun gilt es, den zehnten Erstligisten auf dem Platz zu ermitteln, wofür wohl kein Team im Hinspiel mit dem Kopf durch die Wand will.

Viel Value liegt dementsprechend bei Thun gegen Sion im Tipp auf ein torarmes Hinspiel mit maximal zwei Toren. Wer derweil zur Tippabgabe die Paysafecard nutzen möchte, der findet hier die besten Wettanbieter mit Paysafe.

Unser Value Tipp:
X (1. HZ)
bei Interwetten zu 2.30
Wettquoten Stand: 26.05.2021, 08:36
* 18+ | AGB beachten

Switzerland Thun – Statistik & aktuelle Form

Der FC Thun spielte zuletzt zwischen 2010 und 2020 in der Super League, ehe die Berner Oberländer schon im vergangenen Sommer als Tabellenneunter in die Barrage mussten. Der Ausgang ist bekannt: Mit 4:5 nach Hin- und Rückspiel unterlagen die Thuner dem FC Vaduz und stiegen ab.

Nun stehen sie wieder in der Barrage und möchten als Tabellenzweiter der Challenge League erneut dafür sorgen, dass sich der unterklassige Verein durchsetzt. Hadern dürften die Rot-Weißen allerdings noch mit dem vorletzten Spieltag.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Das auswärtsstärkste Team der Challenge League

Auch weil die Grasshoppers in den Endzügen der Saison massiv schwächelten, wäre schlussendlich nämlich sogar der Direktaufstieg möglich gewesen. Den „Big Point“ auf die Tabellenführung vergaben die Thuner allerdings mit einer 1:3-Heimpleite gegen den FC Aarau am 35. Spieltag.

Überhaupt blieben die wichtigen Punkte in der heimischen Stockhorn Arena liegen, wo es fünf Niederlagen unter den 18 Heimspielen gab. Der Champions-League-Teilnehmer von 2005 könnte dementsprechend darauf bauen, in Sion alles klar zu machen. In der Auswärtstabelle der Challenge League bekleidet der FCT schließlich Platz eins.

Die beste Heim-Defensive der Challenge League

Dennoch konnte sich auch die Heimdefensive der Mannen vom Thunersee durchaus sehen lassen. Nur 16 Heim-Gegentore fing die Auswahl von Carlos Bernegger in 18 Partien – und damit im Schnitt weniger als ein Gegentreffer pro Partie.

Deswegen schlagen bei Thun gegen Sion die Quoten leicht in Richtung des Zweitligisten aus. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Mybet bietet Notierungen von 2.45 für den FCT-Heimsieg an. Immerhin gewannen die Berner Oberländer zwei ihrer letzten drei Liga-Heimspiele ohne Gegentor.


Voraussichtliche Aufstellung von Thun:

Hirzel – Kablan – Rodrígues – Sutter – Wetz – Karlen – Rudlin – Schmidt – Roth – Dos Santos – Chihadeh

Letzte Spiele von Thun:

Switzerland Sion – Statistik & aktuelle Form

Seit 15 Jahren am Stück ist der FC Sion inzwischen Teil der Super League. Der zweimalige Schweizer Meister (1992 und 1997) musste sich dabei am Ende der Saison 2011/12 nach einem heftigen Punktabzug schon einmal über die Barrage retten, behielt damals aber gegen Aarau die Oberhand.

Nun verlängerte sich die Saison der Sittener, nach zwei achten Plätzen in Folge, erneut. Mit Blick auf den Saisonverlauf wirkt dies fast wie ein Erfolg. Die Walliser gingen schließlich als Tabellenletzter in den letzten Spieltag, konnten mit einem 4:0-Kantersieg über den FC Basel aber noch den FC Vaduz überholen und den Direktabstieg verhindern.

Die meisten Gegentore und wenigsten Siege der Super League

Nun gehen die Rouge et Blanc sogar mit Rückenwind in die Barrage.

„Wenn wir so spielen wie gegen Basel, werden wir gegen Thun keine Probleme haben. Wir wollen beide Spiele gewinnen. In Thun werden wir nicht auf Unentschieden spielen. Wir suchen auswärts den Sieg – und im Tourbillon noch mehr!“

Matteo Tosetti bei nau.ch

Immerhin gab es im Endspurt unter dem im März verpflichteten Trainer Marco Walker respektable elf von 21 möglichen Punkten aus den letzten sieben Spielen.

Über die Schwächen der Équipe aus dem Rhonetal konnte das allerdings nicht hinwegtäuschen. Mit 58 Gegentoren ist der FC Sion die Schießbude der Super League. Mit nur acht Siegen aus den 36 Ligaspielen stehen zudem die wenigsten gewonnene Spiele aller Erstligisten bei den Wallisern zu Buche.

Vier der letzten sechs Pflichtspiele in Thun gewonnen

Für das Hinspiel in Thun macht den Rouge et Blanc dennoch die Auswärtsbilanz viel Mut. Nicht nur hat Sion vier der letzten sechs Pflichtspiele in der Stockhorn Arena gewonnen, die Sittener fuhren zudem die Hälfte ihrer Saisonsiege in der Super League als Gast ein und landeten in der Auswärtstabelle immerhin auf Rang sieben.

Mit Blick auf die 32 Auswärts-Gegentore muss der Fokus der Walker-Elf dennoch klar auf der Defensive liegen. Das begünstigt in unseren Augen bei Thun gegen Sion den Tipp darauf, dass es im Hinspiel nicht allzu torreich zugeht.


Voraussichtliche Aufstellung von Sion:

Fickentscher – Iapichino – Abdellaoui – Ndoye – Cavaré – Baltazar – Dié – Araz – Tosetti – Hoarau – Karlen

Letzte Spiele von Sion:

Letzte Spiele
07/25 202125/0716:30
07/25 202125/07
1-2
-
07/10 202110/0711:00
07/10 202110/07
3-1
-
07/07 202107/0717:30
07/07 202107/07
1-3
-
05/30 202130/0516:00
05/30 202130/05
2-3
-

Thun – Sion Wettquoten im Vergleich 27.05.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 12:01
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 18 – 11 – 36

Insgesamt 65 Aufeinandertreffen stehen zwischen beiden Teams zu Buche und mit 36 Siegen ging der Großteil aller Partien an den FC Sion, der auch vier der letzten sechs Auswärtsspiele in Thun gewinnen konnte. Zuletzt blieb der FCT allerdings zwei Mal in Folge ungeschlagen gegen die Sittener. Ihr bis dato letzte Aufeinandertreffen am 25. Juli 2020 endete 1:1.

Statistik Highlights für Switzerland Thun gegen Sion Switzerland

Wettbasis-Prognose & Switzerland Thun – Sion Switzerland Tipp

Bei Thun gegen Sion muss die Prognose berücksichtigen, dass der FC Sion die deutlich schwächere Saison gespielt hat. Mit einem starken Endspurt und 4:0-Sieg über Basel retteten sich die Walliser aber sehr eindrucksvoll in die Barrage und treten diese nun mit Selbstbewusstsein an. Eine entsprechend ausgeglichene Partie ist zu erwarten.

Key-Facts – Thun vs. Sion Tipp
  • Sion hat vier der letzten sechs Auswärtsspiele in Thun gewonnen
  • Thun musste die wenigsten Heim-Gegentore der Challenge League hinnehmen
  • Sion holte im Liga-Endspurt elf von 21 möglichen Punkten

Dabei glauben wir, dass kein Team sich im Hinspiel schon mit zu forschem Spiel ins Abseits katapultieren möchte. Vielmehr erwarten wir zwei konzentrierte Defensiven, die nach einer guten Ausgangslage fürs Rückspiel streben. Viel Value liegt somit im Tipp auf ein torarmes Match.

Für unter 2,5 Tore stehen bei Thun gegen Sion Wettquoten von 2.25 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betano mit vier Units anspielen.
 

Bleibt Toulouse auch in der Relegation zuhause ungeschlagen?
Toulouse vs. Nantes, 27.05.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Switzerland Thun vs. Sion Switzerland – beste Quoten Super League Relegation

Switzerland Sieg Thun: 2.45 @Mybet
Unentschieden: 3.60 @Betsson
Switzerland Sieg Sion: 2.70 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Thun / Unentschieden / Sieg Sion:

1
39%
X
26%
2
35%

Switzerland Thun – Sion Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Interwetten
NEIN: 2.35 @Interwetten

Wettquoten Stand: 26.05.2021, 08:36
* 18+ | AGB beachten