Enthält kommerzielle Inhalte

Mybet

Mybet Erfahrungen – Test & Bewertung 2022

Danny Hagenbach

Die besonderen Stärken von Mybet

  • Top Quoten zur Bundesliga
  • Paypal ist verfügbar
  • Hoher Bonus

Bis 100€ Einzahlungsbonus

  • 18+
  • AGB gelten
Mybet Fakten
Webseite: https://www.mybet.de
Bonus: 100 % Einzahlungsbonus bis zu 100 €
Herkunft/Ursprung: Deutschland
Gegründet: 1998
Unsere Bewertung 82/100
Hinweis: Der Wettanbieter mybet.de hat als einer der ersten Wettanbieter am 1. Juli 2021 eine deutsche Wettlizenz erhalten. Hier ist die vollständige Liste aller Wettanbieter mit deutscher Lizenz.

Mybet FAQ

Ist der Wettanbieter Mybet seriös?

Ja. Mybet ist neu aufgestellt und verfügt über eine deutsche Lizenz, die ein legales Anbieten von Sportwetten ermöglicht.

Wie sieht der Mybet Bonus aus?

Beim Mybet Wettbonus handelt es sich um einen 100 % Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Ein fünfmaliges Umsetzen mit Sportwetten ist dabei veranschlagt.

Ist ein Mybet App Download möglich?

Eine Mybet Native App zum Herunterladen ist nicht verfügbar. Mobile-Tipper können eine browserbasierte App verwenden.

Bietet Mybet UFC an?

In der Vergangenheit war das der Fall. Aktuell gilt jedoch der neue deutsche Glücksspielstaatsvertrag und der verbietet UFC Wetten.

Wem gehört Mybet?

Die Rhinoceros Ltd. hat den Wettanbieter Mybet übernommen. Für den deutschen Webauftritt ist die RULEO Alpenland AG verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis

Mybet Geschichte

Ein Blick auf die Geschichte offenbart viele Höhen und Tiefen. Die Gründung von Mybet datiert von 1998. Zu diesem Zeitpunkt agierte der Online Wettanbieter erstmals im Internet.

Fortan war der Sportwetten Anbieter bestrebt, seine Internetpräsenz stetig weiterzuentwickeln und schaffte den Sprung in die Herzen von vielen deutschen Tippfreunden. Über viele Jahre hinweg gehörte Mybet Sportwetten zu den populärsten und größten Wettanbietern im europäischen Bereich.

Doch aus heiterem Himmel im August 2018 hatte die Mybet Holding SE beim zuständigen Amt laut Medienberichten einen Insolvenzantrag gestellt. Viele Baustellen führten zu diesem Insolvenzantrag.

Als Gründe waren gescheiterte Gespräche mit Investoren und säumige Wettsteuerschulden in Höhe von 4 Millionen Euro zu benennen.

Der alte Betreiber hat in der Vergangenheit viele individuelle Fehler gemacht. So wurde viel zu spät in den Umstieg ins mobile Geschäft investiert. Erst 2016 wurde der Relaunch der Website vollzogen. Für viele Branchenexperten deutlich zu spät.

Viele Konkurrenten waren zu diesem Zeitpunkt bereits im mobilen Sektor vertreten. Selbst der Relaunch schaffte es nicht mehr, das Ruder herumzureißen.

Mybet wieder online

2020 meldete sich Mybet mit neuem Betreiber, der Investmentgruppe Rhinoceros Operations, zurück und unter neuer Schirmherrschaft kümmerte man sich auch um die ehemaligen Kunden. Sämtliche einst verloren geglaubten Beträge wurden bis auf den letzten Cent ausgezahlt.

Die Ausschüttung der Gelder war grundsätzlich der Malta Gaming Authority zuzuschreiben. Mybet verfügt wie in der Vergangenheit auch nach der Neuaufstellung über eine maltesische Lizenz.

Diese EU-Lizenz besagt, dass die Gelder der Spieler selbst im Falle einer Insolvenz geschützt sind. Diese Regularien wird als „Gaming Protection Regulation“ bezeichnet.

Außerdem macht die Erteilung der deutschen Wettlizenz gemäß Glücksspielstaatsvertrags ganz klar, dass es sich hierbei um einen seriösen Wettanbieter handelt, der Regularien und Sicherheitsvorkehrungen einhält.

Die Mybet Sportwetten in Deutschland betreibt für die Rhinoceros Group übrigens die Ruleo Alpenlang AG mit Sitz in Salzburg.

Infos zum Unternehmen Mybet:
CEO: Markus Peuler
Spezialgebiet: Fußballwetten
Sponsoring: derzeit nichts bekannt
Anzahl der Kunden: keine Zahlen verfügbar
Anzahl der Mitarbeiter: keine Zahlen verfügbar

Mybet Seriosität und Sicherheit

Wettanbieter SeriositätWie anhand der zuvor getätigten Ausführungen deutlich zu erkennen ist, ist die Mybet Sicherheit gewährleistet. Die Insolvenz ist Geschichte und Mybet ist neu aufgestellt u. a. mit einer deutschen Lizenz.

Mit dieser Lizenz, die den strengen Vorschriften des deutschen Glücksspielstaatsvertrages unterliegt, kann man festhalten, dass es mehr Zeichen für Seriosität im Sportwetten Bereich kaum geben kann.

Wettanbieter Lizenz, SicherheitSicherheit und Datenschutz sind zwei Eckpfeiler der Philosophie von Mybet. Die im Zug der Registrierung eingegebenen Daten sich vor unbefugten Zugriffen gesichert. 

Sämtlicher Datenverkehr wird bei Mybet über SSL-Verschlüsselungen vor Dritten geschützt. Gleiche Techniken kommen z. B. beim online Banking zum Einsatz. Der Tipper muss sich keinerlei Gedanken um seine privaten Daten zu machen.

Mybet Lizenzen:
Malta Gaming Authority Malta
Deutschland

Mybet Stärken und Schwächen

Stärken Schwächen
+ Abwechslungsreiches Wettprogramm – Skrill & Neteller fehlen
+ Sehr guter Willkommensbonus – Desktop-Seite gewöhnungsbedürftig
+ Sehr gute Quoten zu Spitzenevents  

Mybet Basics

Bei Mybet registrieren

Schritt 1: Website besuchen

Über einen Link der Wettbasis gelangt ihr schnell und einfach zur Website. Dort angekommen, kann direkt die Registrierung des Wettkontos gestartet werden.

Schritt 2: Registrierung vollziehen

Auf der Website von Mybet Sportwetten muss der „Registrieren“ – Button angeklickt werden. Im Anschluss müssen E-Mailadresse, Passwort, Handynummer, Vorname, Nachname, PLZ, Stadt, Adresse und Geburtsdatum eingegeben werden.

Mybet Konto eröffnen

Mybet registrieren | AGB gelten | Nur Neukunden | 18+

Schritt 3: Mybet Account via E-Mail aktivieren

Um die Mybet Registrierung endgültig abzuschließen, ist der Account via Handy oder E-Mail zu aktivieren. Sollte das Handy gewählt werden, schickt der Bookie einen Code auf die im Rahmen der Registrierung eingegebene Telefon- / Handy Nummer. Dieser ist in das dazugehörige Formularfeld einzugeben.

Alternativ kann aber die E-Mail-Adresse bestätigt werden. Um dies zu bewerkstelligen, versendet der Wettanbieter eine Bestätigungs-Email. Um die Kontoeröffnung erfolgreich abzuschließen, muss auf den Bestätigungslink der Mail geklickt werden.

Hier bei Mybet wetten
AGB gelten | 18+

Bei Mybet Wetten abgeben

  1. Als Basis für den Abschluss einer Sportwette sind ein Benutzerkonto und eine Einzahlung nötig. Natürlich ist auch ein Mybet Login durchzuführen.
  2. Sobald im Mitgliederbereich nach dem Login angekommen, besteht die Aufgabe darin, die passende Sportart zu selektieren und den gewünschten Wettbewerb auszuwählen.
  3. Um zur Wettmarktübersicht zu gelangen, muss einfach auf das gewünschte Match geklickt werden. Prompt wird eine gesamte Wettübersicht aufgezeigt. Diese inkludiert alle zum Spiel verfügbaren Wettmärkte.
  4. Sobald der passenden Wettmarkt auserkoren wurde, gilt es die dazugehörige Quote zu wählen. Diese wird farblich hervorgehoben und landet im Wettschein.
  5. Um die Wette zu spielen, gilt es den Wetteinsatz festzulegen und die Mybet Wette über den „Wette platzieren“ Button zu spielen.
Mybet Sportwetten

Mybet Wettschein

Mybet Wettprogramm

WettangebotHeutzutage gibt es kaum noch Sportarten und Wettbewerbe, die nicht mit Wetten bedient werden. Was ein Buchmacher hier auf Lager hat, sehen wir uns beim Test des Wettprogramms an.

Das Wettprogramm wurde sehr abwechslungsreich gestaltet und bietet dem Tippfreund ein hohes Maß an Abwechslung. Ca. 25 Sportarten stehen zur Auswahl. Das entspricht dem Schnitt der Buchmacher, die wir getestet haben.

Mehr können bwin, Sportingbet, Bet-at-home, Sportwetten.de oder Bet365 vorweisen, wobei die beiden letzteren mehr also 30 online haben.

Vordergründig ist der Fokus auf Fußball gerichtet, aber auch weitere Sportarten wie Tennis, Handball oder Eishockey kommen nicht zu kurz. Randsportarten wie Lacrosse, Cricket oder Boboll füllen das Wettprogramm noch auf.

Mybet Erfahrung Fußballwetten

Alles zusammengerechnet bieten die Mybet Fussball Wetten an die 60 verschiedene Länder mit ihren spezifischen Wettbewerben zum Abschluss an.

Hierbei gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass die Offerte saisonalen Schwankungen unterliegt. Zudem richtet sich das Wettangebot stark am Bekanntheitsgrad des jeweiligen Turniers aus.

An vorderster Front stehen natürlich die Spitzenligen aus Deutschland, England Italien, Spanien und Frankreich. In diesen Ländern sind auch viele weitere Wettbewerbe vorhanden.

Mybet Bundesliga

Mybet Bundesliga Wetten

In Deutschland gibt es noch den Super Cup und den DFB-Pokal. Bei den Ligen ist jedoch nach der 3. Liga Schluss. Top-Bookies wie Bet365, Bet-at-home oder bwin quotieren auch noch Regionalligen und Oberligen.

In Sachen Wettmärkte ist alles da, was ein Wettanbieter haben sollte. Mit zwischen 100 und 200 Wettmärkten erfüllt Mybet seine Pflicht, bewegen sich doch auch die Besten in diesem Bereich.

Auch das Thema Langzeitwetten hat der Buchmacher auf dem Schirm. Mit Torschützenkönig, Head-to-Heads und Platzierungswetten geht das Angebot über herkömmliche Meister- und Abstiegswetten hinaus.

Mybet Erfahrungen andere Sportarten

Obwohl Fußball an erster Stelle bei Mybet Sportwetten kommt, werden die anderen Sportarten keineswegs vernachlässigt.

Allen voran sind die Ballsportarten zu erwähnen. Egal ob Tennis, Handball, Basketball oder Tischtennis, der Online Wettanbieter hält den passenden Wettbewerb mit den dazugehörigen Wettmöglichkeiten bereit.

Im Tennis können Tipper bis inklusive ITF-Serie wetten. In den anderen erwähnten Sportarten sind alle Herren Länder mit mindestens einem Wettbewerb vertreten. Auch bei den Randsportarten lässt sich My Bet nicht lumpen.

Mybet UFC

My Bet war bekannt für seine UFC-Wetten. Seitdem sich der Buchmacher eine deutsche Lizenz gesichert hat, bietet er diese gemäß den Regeln des Glücksspielstaatsvertrages nicht mehr an.

Mybet ESports

Was E-Sports angeht, verhält es sich genauso wie mit der UFC. Wetten zu Games wie Counter Strike: GO, DOTA 2, League of Legend oder StarCraft sind in Deutschland nicht mehr erlaubt. Deswegen verzichtet Mybet ebenso auf E-Sports. Das Gleiche gilt auch für Politikwetten, Gesellschaftswetten oder Virtual Sports.

  1. Mybet
    BEGRÜSST DICH MIT

    Bis 100€ Einzahlungsbonus

    Bonus sichern
    • 18+
    • AGB gelten

Mybet Livewetten

Live WettenIm Bereich der Live-Wetten bewerten wir ebenso anhand von Sportarten, Wettbewerben und Wettmärkten. Prinzipiell nehmen die Live-Wetten bei Mybet Sportwetten einen sehr hohen Stellenwert ein.

Dennoch reichen die Offerte – Wettmärkte inkludiert – nicht an die Platzhirsche, wie z. B. Bwin oder Bet365 heran. Das soll aber keineswegs bedeuten, dass Mybet eine schlechte Figur im Livewetten Sektor abgibt.

Die Vorlieben der Mehrheit der Tipper Community kommen auf jeden Fall zur Geltung. Alle wichtigen Wettbewerbe, Events und Wettmärkte können ausgewählt werden. Randsport ist ebenso vertreten.

Wie schon im Pre Match Sektor fungiert Fußball auch im Livewetten Bereich als treibende Kraft. Ob morgens, mittags, abends oder gar nachts – fast zu jeder Tageszeit hält man die passende Fußball Livewette bereit.

Dabei bezieht sich das Angebot längst nicht nur auf die Spitzenwettbewerbe aus Europa. Auch Nachwuchsturniere werden geboten.

In Sachen Übersichtlichkeit und Usability macht hingegen Mybet Live Wetten so schnell keiner etwas vor. Die gesamte Livewetten Konsole besticht durch ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit und wirft auch bei Neulingen im Sportwetten Mybet Geschehen keinerlei Probleme oder Fragen auf.

Mybet Live-Wetten Quoten

Die Quoten im Live-Bereich weisen einen leicht veränderten Quotenschlüssel im Vergleich zu den Ausgangsquoten auf. Dieser lässt sich im Laufe einer Partie feststellen. Damit ist My Bet nicht allein: Nahezu alle Bookies senken bei den Live-Wetten etwas ihre Quoten.

Mybet Live-Streaming & Live-Event-Kalender

Livestreams sind zum jetzigen Zeitpunkt wie beim Großteil der Wettanbieter bei Mybet Sportwetten nicht vorhanden.

Mybet setzt auf einen Live Matchtracker, der genauestens über die aktuellen Spielgeschehnisse informiert. Zudem werden zahlreichen statistischen Daten geboten, um den Wettabschluss in die korrekte Richtung zu lenken.

Die Suche nach einem direkten Live-Event-Kalender läuft bei Mybet ins Leere. Es gibt nämlich keinen. Insofern die Livewetten Konsole aufgerufen wurde, besteht die Möglichkeit, sich die Live-Events vom aktuellen Tag und vom kommenden Tag listen zu lassen.

Die Mybet Sportwetten bieten die Option, zwischen einzelnen Sportarten zu differenzieren. Leider ist es dem Kunden aber nicht möglich, sich die Live Events der gesamten Woche anzeigen zu lassen. Andere Wettanbieter halten diesbezüglich wesentlich mehr Informationen bereit.

  1. Der Willkommensbonus gibt einen Bonus für die erste Einzahlung bis zu einem Maximum von 100€. Der Mindesteinzahlungsbetrag um den Bonus in Anspruch zu nehmen liegt bei 10€. Der Willkommensbonus gilt für alle Einzahlungsmethoden auf mybet, ausser Neteller/Skrill. Er gesamte Betrag für jeden Bonus muss 5 mal umgesetzt werden, mit Mindestquoten von 1,6. Einzel-, Kombi- und Systemwetten einschliesslich Live-Wetten sind erlaubt. Teile von Kombi-/Systemwetten können eine niedrigere Quote als 1,6 haben, solange die Gesamtquote der Wette nicht unter 1,6 liegt. Ungültige Wetten (Quote 1,0) zählen nicht zu den Umsatzbedingungen. Solange nicht anders angegeben, müssen die Umsatzbedingungen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt jedes Bonuses erfüllt werden. Alle Wetten mit Bonusgeld müssen in diesem Zeitraum auch abgerechnet werden können. Gelten nicht für die UmsatzbedingunEs gelten die AGB von mybet.

Mybet Wettquoten

WettquotenDie Quoten spielen für die meisten Tipper eine fundamentale Rolle. Je höher die Wettquoten bemessen sind, desto größer fallen am Ende die Gewinne aus. Das Quotenniveau wird anhand des Quotenschlüssels bestimmt und diesen sehen wir uns genauer an.

In der Summe betrachtet, sind die Mybet Wettquoten äußerst stark. Vor allem im Spitzenfußball ist der Wettanbieter eine Klasse für sich. Dabei gilt es jedoch, erst kurz vor Schluss zuzuschlagen, sind doch einige Tage vorher die Quoten noch nicht auf dem Höchststand.

In der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Champions League verbucht Mybet einen Quotenschlüssel zwischen 96 und 97 %. Damit lässt der Bookie gleich eine Vielzahl an Konkurrenten alt aussehen.

Um einen Tick besser ist hier Bet3000 (98 %). Top-Quoten im Fußball mit 97 % haben wir auch noch bei Sportwetten.de oder Admiralbet entdeckt.

Je weniger populär eine Liga ist, umso niedriger fällt der Quotenschlüssel aus. Nichtsdestotrotz sind die Quoten im europäischen Fußball sehr gut. Die 2. Bundesliga kommt immerhin noch auf gute 95 %.

Zufriedenstellend ist der Quotenschlüssel auch abseits des Fußballs. So quotiert Mybet die ATP- und WTA-Partien mit bis zu 95 %. Darüber liegt kaum ein Buchmacher, den wir getestet haben.

Fans von US Sport wie z. B. NFL, NBA oder NHL dürfen sich ebenfalls auf einen sehr guten Quotenschlüssel einstellen, beträgt er doch auch ca. 95 %.

Mybet Quotenschlüssel Überblick

SportartWettbewerbQuotenschlüssel
FußballBundesliga97 %
Fußball2. Bundesliga95 %
FußballChampions League97 %
FußballPremier League96/97 %
TennisATP/WTA95 %
EishockeyNHL95 %
American FootballNFL95 %
BasketballNBA95 %
  1. Mybet
    BEGRÜSST DICH MIT

    Bis 100€ Einzahlungsbonus

    Bonus sichern
    • 18+
    • AGB gelten

Mybet Sportwetten Bonus

Wettanbieter Bonus

In puncto Willkommensbonus nehmen wir uns im Rahmen einer Analyse die Bonushöhe und Bonusbedingungen vor und vergleichen, ob sich ein Bonus von der Konkurrenz absetzen kann.

Der Mybet Bonus ist ein typischer 100 % Einzahlungsbonus von bis zu 100 €, so wie man in aus der Wettbranche kennt. Er wird auf die erste Einzahlung gewährt und beläuft maximal auf die angegebenen 100 Euro. Bei einer Einzahlung von 100 Euro hätte der Kunde schließlich 200 Euro Guthaben zum Wetten.

mybet bonus
AGB gelten | 18+

Mybet Bonusbedingungen

Mit einer Mindesteinzahlung von 10 Euro wird der Mybet Wettbonus aktiviert. Danach sind sowohl der Einzahlungsbetrag als auch der Bonus jeweils fünfmal (5x) zu einer Mindestquote von 1,60 umzusetzen. Einzel-, Kombi- und Systemwetten sind erlaubt.

Bei Kombi- und Systemwetten dürfen Auswahlen Quoten unter 1,60 aufzeigen. Die Gesamtquote ist nämlich ausschlaggebend. Wetten, die mit der Cash Out Funktion gespielt wurden, gelten nicht für das Erfüllen der Umsatzbedingungen.

My bet räumt nach dem Erhalt eines Bonus ein Zeitfenster von 30 Tagen ein, um Umsatzbedingungen für diesen zu erfüllen.

Mybet Bonus Übersicht

Bonusart:100 % Einzahlungsbonus
Maximaler Bonus:100 €
Mindesteinzahlung:10 €
Bonus Code:nicht nötig
Umsatzbedingungen:Bonus + Einzahlung 5x mit Sportwetten
Mindestquote:1,60
Zeitraum:30 Tage
Mybet Bonus sichern
Nur Neukunden | AGB gelten | 18+

Mybet Bonus einlösen

  1. Über einen Link der Wettbasis das Wettkonto bei Mybet eröffnen
  2. Sobald der Login vollzogen wurde, gilt es im Mitgliederbereich auf den „Einzahlen“ – Button zu klicken.
  3. Im Zug des Kassenmenüs ist der Bonus zu aktivieren und die passende Einzahlungsmethode zu selektieren.
  4. Direkt nach der Ersteinzahlung wird der Bonus direkt auf dem Wettkonto gebucht. Die Gutschrift erfolgt automatisch und muss nicht angefordert werden.
  5. Der Bonusbetrag und der Einzahlungsbetrag sind innerhalb von 30 Tagen fünfmal zu einer Mindestquote von 1,60 umzusetzen.
  6. Nachdem der Bonus freigespielt wurde, steht dieser zur freien Verfügung.

Der Mybet Bonus ist zwar kein Unikat im Wettgeschäft, aber dafür ist er äußerst angenehm. Dafür sorgen nur 5 veranschlagte Umsetzungen und die niedrige Mindestquote von 1,60. Damit handelt es sich wirklich um einen Sportwetten Bonus, der wirklich – auch für Anfänger – machbar ist.

Einziger Wermutstropfen ist der Einsatz, der nötig ist. Bei einer Einzahlung von 100 Euro müssen insgesamt 1000 Euro eingesetzt werden.

Da jeder Buchmacher einen Bonus mit ganz eigenen Bestimmungen und Mindestquoten festlegt, verweisen wir zum Vergleich der Angebote auf unseren Wettanbieter Bonus Test.

Mybet Bonus Code

Um den Bonus zu aktivieren, ist kein Mybet Bonus Code vonnöten. Es ist lediglich auf die Mindesteinzahlung zu achten. Eine Auszahlung des Bonus ist jedoch es mit dem kompletten Erfüllen der Umsatzbedingungen möglich.

Mybet Bonus ohne Einzahlung

Im Großen und Ganzen ist im Rahmen eines Bonus immer eine Einzahlung nötig. Ein Mybet Bonus ohne Einzahlung wäre für den Buchmacher eine teure Angelegenheit. Derartige Boni sind bei den Wettanbietern kaum verfügbar.

Mybet Bonus für Bestandskunden

Mit anderen Boni kann Mybet nicht dienen. Jedoch gibt es hin und wieder Aktionen wie Kombi-Boosts. In der Vergangenheit gab es eine Mybet Gratiswette, diese wird jedoch nicht mehr angeboten.

Mybet App & Webseite

Eine ganz wichtige Kategorie in unserem Wettanbieter Test ist auch die Webseite, auf der gewettet werden kann. Wir sehen uns dazu App und die Desktop-Seite an.

Mybet App Erfahrungen

Mobil WettenMybet bietet seinen Kunden alle möglichen Zugriffe auf seine Webseite an. Neben einer mobile optimierten Webseite, die via Browser abrufbar ist, gibt es noch Native Apps für iOS und Android.

Zwischen den Apps und der Browser-App besteht außer dem Download-Prozess bei den Apps de facto kein Unterschied. Alle Funktionen können ausgeführt werden – von der Registrierung über die Einzahlung bis hin zu Auszahlung.

Die browserbasierte App agiert vollkommen plattformunabhängig und kann somit ohne Probleme auf Windows-, iOS oder Android Endgeräten genutzt werden.

Das Design passt sich der Ausgabegröße des Display vom Endgerät an. Aus diesem Grund kann die browserbasierte Mybet App sowohl auf Smartphones als auch auf Tablets verwendet werden.

Die Mybet App – egal ob Download App oder Browser App – ist einfach strukturiert und gibt dem User Übersicht. Links oben ist ein Menü und dazu ist der Footer fix verankert. Über diesen kann man das Suchfeld bedienen sowie die Sportarten, Wettbewerbe und Events auswählen.

Am Startscreen legt der Wettanbieter den Usern vorab beliebte Ligen ans Herz. Darunter folgen die Highlights des Tages mit der jeweiligen 3-Weg-Wette.

Mybet App

Mobile-Wetten bei Mybet

Mybet App Download

Beim Besuch der mobilen Webseite von Mybet wird der User auf die App aufmerksam gemacht. Anschließend kann er sie für iOS via Apple App Store herunterladen. Android-User müssen den Download direkt auf mybet.de starten.

Dazu stellt der Anbieter den Kunden eine Anleitung zur Seite. Wichtig ist, dass man in seinen Einstellungen externe Quellen erlaubt. Der Google Play Store lässt zwar wieder Sportwetten Apps zu, jene von Mybet ist jedoch nicht verfügbar.

Mit den Native Apps im Repertoire steht Mybet auf einer Stufe mit den Traditionsbuchmachern wie bwin oder Bet365. Nicht gerade wenige Konkurrenten setzen „nur“ auf eine Browser-App (z. B. Sportwetten.de, Bet-at-home, Mobilebet).

Mobilebet Webseite Erfahrungen

Wettanbieter BenutzerfreundlichkeitMybet schwimmt vor allem in Sachen Navigation nicht mit dem breiten Strom. Dies wird direkt beim Besuch der Homepage deutlich. Andere Wettanbieter setzen nämlich auf eine Drei-Spalten-Architektur.

Mybet legt nur auf eine Spalte wert. Ganz oben steht eine Menüleiste mit der Suchfunktion, „Live“, „Demnächst“, „Sportarten“ und „Sportwetten Promos“.

Darunter folgen ein Teaser sowie beliebte Ligen und eine weiteres „Menü“ mit den Top-Sportarten, den Top-Ligen und verschiedenen Wettmärkten. Danach werden die wichtigsten Partien mit Quoten angezeigt.

Mybet Desktop-Version

Die Navigation selbst ist in sich schlüssig und wirft auch bei unerfahrenen Wettinteressierten keine Fragen auf. Alles in allem gibt es am Design und der Funktionalität der Website von Mybet nichts auszusetzen. Jedoch muss man sich erst an das Ein-Spalten-System gewöhnen.

Mybet Einzahlung & Auszahlung

Mobil WettenEin – und Auszahlungen spielen gerade im Sportwetten Bereich eine sehr wichtige Rolle. Der Tippfreund möchte seine Gewinne nämlich schnell und einfach abheben können. Wir werfen im Rahmen unseres Buchmacher-Tests einen Blick auf die Zahlungsoptionen.

Mybet kann mit den wichtigsten Zahlungsanbietern dienen. Die Auswahl ist jedoch bei den Top-Bookies größer (bet365, bwin, Betway). Nichtsdestotrotz macht Mybet mit folgenden Optionen eine gute Figur:

Mybet Einzahlung

  • PayPal
  • Kreditkarte (VISA, Mastercard)
  • Paysafecard
  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Trustly
  • Skrill
  • Neteller
  • Muchbetter

Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 10€. Darunter kann somit keine Einzahlung realisiert werden. Weiterhin sehr positiv fällt auf, dass Mybet keine Gebühren für Einzahlungen berechnet. Egal welche Zahlungsmethode der Tippfreund verwendet, die Einzahlung ist immer kostenlos.

Einzahlung – Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Über einen Link der Wettbasis das erste Wettkonto bei Mybet eröffnen oder den Mybet Login vollziehen.
  2. Im Mitgliederbereich angekommen, besteht die Aufgabe darin, den „Einzahlung“ – Button zu tätigen.
  3. Im Kassenbereich angekommen, gilt es den Einzahlungsbetrag zu selektieren.
  4. Neukunden dürfen sich den passenden Mybet Willkommensbonus auswählen.
  5. Nun heißt es, die gewünschte Zahlungsmethode zu selektieren.
  6. Im unteren Bereich werden der Zahlungsbetrag, ein eventueller Bonus sowie die Gebühren aufgezeigt.
  7. Durch Tätigen des „Einzahlen“ Buttons erfolgt die Weiterleitung zum Zahlungsdienstleister.
  8. Bei diesem gilt es sich einzuloggen und die getätigten Angaben bzw. den Zahlungsbetrag zu bestätigen.
  9. Nach Zahlungsabschluss wird das Geld von Mybet in Abhängigkeit der jeweiligen Zahlungsmethode auf dem Wettkonto gutgeschrieben.
Hier bei Mybet wetten
AGB gelten | 18+

Mybet Auszahlung

Was Auszahlungen betrifft, ist die Auswahl an Varianten immer noch gut, auch wenn reine Einzahlungsmittel wie Sofortüberweisung wegfallen. Mybet Auszahlungen (ab 20 Euro möglich) sind ebenso kostenfrei.

Mybet PayPal

PayPal ist bei Mybet schon seit längerem dabei. Die Ebay-Tochter erfreut sich hoher Beliebtheit in Deutschland. Mybet PayPal ist gebührenfrei und die Auszahlung bzw. Einzahlung erfolgt innerhalb weniger Stunden. Zudem qualifizieren sich Einzahlungen mit PayPal für den My Bet Bonus.

Mybet Auszahlung FAQ:

Meine erste Auszahlung dauert sehr lange, wieso?

Gerade bei der ersten Auszahlung kann es oftmals zu Verzögerungen kommen. Das Geldwäschegesetz schreibt Mybet nämlich vor, die Identität des Kunden genau zu prüfen. Dazu sind oftmals Unterlagen einzuschicken.

Die Prüfung von diesen beansprucht Zeit. Aus diesem Grund kann die erste Auszahlung durchaus länger dauern. Der Prüfvorgang ist jedoch nur einmal zu absolvieren. Alle späteren Auszahlungen werden deutlich schneller abgewickelt.

Wie kann eine Auszahlung angefordert werden?

Mybet hat bewusst darauf geachtet, den Weg zur Auszahlung einfach und intuitiv zu halten. Sollten Gewinne abgehoben werden, gilt es im Mitgliederbereich den Button „Auszahlung auszuwählen. Im Kassenbereich werden der auszahlbare Betrag sowie der Gesamtsaldo gelistet.

Nachdem der gewünschte Auszahlungsbetrag eingegeben wurde, ist die Auszahlungsmethode zu selektieren. Die Auszahlung wird über den „Auszahlen“ – Button abgeschlossen.

Mybet ist stets bestrebt, Auszahlungen schnell abzuwickeln. Die Dauer bis das Geld gebucht wird, steht in Abhängigkeit zur jeweiligen Zahlungsmethode.

Probleme bei der Auszahlung? Welche können auftreten?

Grundsätzlich braucht sich der Sportwetten Fan keinerlei Gedanken machen, Probleme bei Auszahlungen zu haben. Bei Mybet handelt es sich unter dem neuen Betreiber um einen sehr seriösen und sicheren Wettanbieter. Dieser zahlt sämtliche Gewinne ohne Weiteres aus. Dennoch kann es durchaus Gründe geben, die eine Auszahlung verzögern. Folgende Probleme können auftreten:

  • Inhaber vom Wettkonto und Bankkonto stimmen nicht überein
  • Die Bankdaten sind nicht vollständig oder falsch
  • Der Mindestauszahlungsbetrag wurde nicht eingehalten
  • Der Verifizierungsvorgang ist nicht abgeschlossen.

Mybet Wettsteuer

Wettsteuer Mybet gehört zu den Wettanbietern, die die Sportwetten Steuer nicht aus der eigenen Tasche finanzieren. Der Sportwetten Anbieter gibt diese direkt an den deutschen Kunden weiter.

Im Gewinnfall werden ca. 5 Prozent vom Gesamtumsatz abgezogen. Sollte die Sportwette hingegen verloren gehen, wird keine Wettsteuer fällig. Welche Bookies noch die Wettsteuer übernehmen, erfahrt ihr in unserem Beitrag Wettanbieter ohne Steuer.

Mybet Kundenservice

Wettanbieter KundensupportAuch der Kundenservice ist ein ganz wichtiger Punkt. Wenn er nicht gut läuft, lassen sich Kunden leicht vergraulen. Nur eine Kontaktmöglichkeit wie die E-Mail-Adresse ist heute zu wenig. Es sollte unserer Meinung nach jeder Bookie einen Live-Chat anbieten.

Mybet erledigt seine Hausaufgaben und ist via Live-Chat und E-Mail erreichbar. Was Mybet vielen Konkurrenten voraushat: Der Live-Chat ist sogar 24 Stunden am Tag besetzt. Das haben wir bisher nur bei bwin, Sportingbet und bet365 gesehen.

Eine Hotline ist auch nicht zwingend erforderlich, da der Live Chat während unseres Tests eine sehr gute Figur abgegeben hat. Die Mitarbeiter waren stets freundlich und wussten durch ein hohes Maß an Kompetenz zu überzeugen.

Bei der Kontaktaufnahme wie E-Mail ist etwas mehr Geduld aufzubringen. Dies ist jedoch als branchenüblich zu bezeichnen. Es ist in jedem Fall empfehlenswert, dringende Probleme und Anliegen via Live Chat zu klären.

Mybet Kundenservice:
E-Mail: Ja
Kostenlose Hotline: Nein
Live-Chat: Ja
24/7 Support: Ja
Support auf Deutsch: Ja
Weitere Infos zum Mybet Wettanbieter:
Telefon:
E-Mail: [email protected]
Adresse: RULEO Alpenland AG, Warwitzstraße 9, 5023 Salzburg-Gnigl, Österreich

Mybet

82/100
Mybet ist wieder da! Mit neuen Besitzern und einem völlig neuem Wetterlebnis - alles natürlich 100% seriös!
Danny Hagenbach

Danny Hagenbach

Alter: 45 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Ausgestattet mit einem Mix aus Multimedia, Marketing, Technik sowie einer Portion Kreativität dank seines Studiums in der Druck- und Medientechnik konnte sich Danny Hagenbach seit über einem Jahrzehnt in der Welt des Sport- & Sportwetten Journalismus profilieren.

So vertrauen neben wettbasis.com auch andere große Wett-Portale auf seine Expertise. Neben dem fußballerischen Tagesgeschäft liegt mittlerweile aber der Hauptfokus seiner Arbeit auf den diversen Bonus-Aktionen der verschiedenen Online-Buchmacher, die von ihm bezüglich möglicher Stolperfallen genauestens unter die Lupen genommen werden.

  Mehr lesen