Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

US Open

Taylor Fritz vs. Novak Djokovic Tipp, Prognose & Quoten 05.09.2023 – US Open 2023

Kann Fritz das steigende Niveau mitgehen?

Dennis Koch  5. September 2023
Taylor Fritz vs Novak Djokovic
Unser Tipp
Djokovic gewinnt 3:0 zu Quote 2.1
Wettbewerb US Open 2023
Datum 05.09.2023, 18:00 Uhr
Einsatz 3/10

Bet365

  • Djokovic liegt h2h mit 7:0 vorne
  • Fritz steht erstmals bei den US Open im Viertelfinale
  • Djokovic gewann 85 seiner 98 Einzel bei den US Open
Wettquoten Stand: 04.09.2023, 09:16
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schafft Taylor Fritz gegen Novak Djokovic die Riesensensation?
Schafft Taylor Fritz gegen Novak Djokovic die Riesensensation? © IMAGO / USA TODAY Network, 03.09.2023

Die untere Hälfte des Turnierbaums hat sich gelichtet. Übrig geblieben sind, neben Topfavorit Novak Djokovic, gleich drei Amerikaner, die allesamt liebend gerne in die Fußstapfen von Andy Roddick treten würden, der als letzter amerikanischer Spieler das Herreneinzel der US Open gewinnen konnte (2003). Dass allerdings bei Taylor Fritz gegen Novak Djokovic der Tipp auf den Einzug des Weltranglistenneunten ins Semifinale aufgeht, in dem dann entweder Frances Tiafoe oder Ben Shelton wartet, ist nicht allzu wahrscheinlich.

Inhaltsverzeichnis


Stattdessen ist davon auszugehen, dass der Djoker einmal mehr seinen Weg gehen wird. Immerhin führt der Serbe auch den direkten Vergleich gegen Taylor Fritz in aller Deutlichkeit an. Der 23-fache Grand-Slam-Champion gewann alle bisherigen sieben Einzel gegen den Amerikaner und blieb bei sechs dieser sieben Aufeinandertreffen ohne Satzverlust. Entsprechend interessant ist bei Taylor Fritz gegen Novak Djokovic die Prognose auf den nächsten glatten Sieg des Djokers.

Taylor Fritz – Novak Djokovic Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Djokovic gewinnt 3:0 2.10


Bet365

mittel
U15.5 Spiele (Fritz) 1.77


Bet-at-home

mittel
Unter 35.5 Spiele 1.85


AdmiralBet

mittel
Wettquoten Stand: 04.09.2023, 09:16

Beide Spieler standen sich überdies gerade erst im Sommer bei den Western & Southern Open 2023 in Cincinnati im Viertelfinale gegenüber. Novak Djokovic erteilte Taylor Fritz dort im ersten Satz eine Lehrstunde und zog völlig mühelos mit 2:0 ins Semifinale ein (6:0 und 6:4). Zwar verkaufte sich der Amerikaner, der bei den diesjährigen US Open noch gänzlich ohne Satzverlust geblieben ist, bislang sehr teuer. Gegen den Djoker dürfte er nun allerdings erneut auf eine unüberwindbare Mauer prallen.

Viel Value liefert dabei in unseren Augen die Wette darauf, dass der Serbe mit einem glatten 3:0-Sieg in einem Match, das nicht eine übermäßige Länge erreichen dürfte, erneut ins Semifinale der US Open einzieht. Welche Auswirkungen der bisherige Turnierverlauf übrigens auf die US Open 2023 Gesamtsieger Prognose hat, lässt sich im verlinkten Beitrag nachlesen.

Interwetten: Freebet zur US Open

Interwetten Freebet US Open
AGB gelten | 18+

United States Taylor Fritz – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 9
Position in der Setzliste: 9

Der 25-jährige Amerikaner Taylor Fritz gewann einst im Jahr 2015 das Jungeneinzel der US Open. Ein Erfolg, den er natürlich liebend gerne eines Tages auch bei den Profis wiederholen würde. Seit Andy Roddick (2003) hat schließlich kein Amerikaner mehr das Herreneinzel in Flushing Meadows gewonnen.

Bislang war der in San Diego geborene Kalifornier jedoch stets weit entfernt von Erfolgen bei den US Open. Im Vorfeld der diesjährigen Austragung kam er nie über die dritte Runde hinaus und gewann nur sechs von 13 gespielten Einzeln.

Bislang war noch kein Prüfstein dabei

Dementsprechend kommt sein aktueller Lauf beim Hartplatz-Grand-Slam-Turnier in New York City einerseits ein Stück weit aus dem Nichts und konnte andererseits wiederum durchaus so erwartet werden. Als Weltranglistenneunter hatte er bislang schließlich nur wenig Konkurrenz, da alle anderen Spieler von der Setzliste zuvor ausgeschieden waren.

Anstatt von Lorenzo Musetti (ATP 18), Landsmann Christopher Eubanks (ATP 28), dem einstigen Wimbledon-Finalisten Milos Raonic (ATP 337) oder gar Stefanos Tsitsipas (ATP 7) geprüft zu werden, hießen seine Gegner Steve Johnson (ATP 205), Juan Pablo Varillas (ATP 74), Jakub Mensik (ATP 206) und Dominic Stricker (ATP 128). Das Ergebnis waren vier glatte 3:0-Siege.

49 der 50 Aufschlagspiele im Turnierverlauf verwertet

Insbesondere der Aufschlag war bislang die absolute Waffe des 25-Jährigen. 50 Aufschlagspiele hat Taylor Fritz auf seinem souveränen Weg in das erste US Open-Viertelfinale seiner Karriere gespielt. Lediglich ein einziges dieser 50 Aufschlagspiele hat er abgegeben. Das entspricht einer surrealen Quote von 98% verwerteten Aufschlagspielen, was der Garant dazu war, ohne Satzverlust zu bleiben.

Nun steigt jedoch das Niveau drastisch. Nachdem sein bislang am höchsten gerankte Gegner auf Rang 74 der ATP-Weltrangliste zu finden war, steht dem Amerikaner nun der designierte Weltranglistenerste gegenüber, der unabhängig vom Turnierausgang wieder die Führung übernehmen wird. Auch mit Blick darauf, dass er gegen den Djoker alle bisherigen sieben Einzel verloren hat, steht nun bei Taylor Fritz gegen Novak Djokovic der Tipp darauf, dass der Lauf des Kaliforniers nun ein jähes Ende findet, hoch im Kurs.

Letzte Spiele von Taylor Fritz:

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 2
Position in der Setzliste: 2

Der 36-jährige Serbe Novak Djokovic hat die US Open in den Jahren 2011, 2015 und 2018 schon drei Mal gewonnen. Nachdem er im laufenden Jahr schon bei allen anderen drei Grand-Slam-Turnieren im Endspiel stand, will er nun natürlich auch in Flushing Meadows wieder um den Titel mitspielen.

Aktuell sieht es auch gut aus für den Djoker, der nur noch zwei Siege vom Einzug ins Endspiel entfernt steht, in dem es möglicherweise zum nächsten epischen Fight mit Carlos Alcaraz kommen könnte. Nachdem er sich dem aufstrebenden Spanier im diesjährigen Wimbledon-Finale geschlagen geben musste, besiegte er den Youngster gerade erst im Finale der Western & Southern Open 2023 mit 2:1.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Lediglich von Landsmann Djere geprüft

Bei jenem Turnier schlug Nole übrigens auf dem Weg ins Finale, in dem er schon den vierten Einzeltitel im Jahr 2023 gewann, seinen heutigen Gegner Taylor Fritz. Ebenfalls im Viertelfinale fegte der Serbe mit 6:0 im ersten Satz über den Amerikaner hinweg.

Ein Indiz dafür, wie schwer es für Fritz werden wird, den im bisherigen Turnierverlauf so schwer zu breakenden Aufschlag auch in diesem Match auf den Platz zu bringen. Aber: Der Weg des Djokers ins Viertelfinale war keineswegs geradlinig. Zwar feierte der 36-Jährige zuletzt im Achtelfinale genau wie in den ersten beiden Runden einen glatten 3:0-Sieg. In der dritten Runde gegen Landsmann Laslo Djere musste er jedoch nach 0:2-Satzrückstand noch einmal zurückkommen.

In allen zwölf Fällen im US-Open-Viertelfinale siegreich

Dass der serbische Superstar all diese Hürden aber gemeistert hat und damit inzwischen schon bei 85 Siegen aus 98 absolvierten Einzelspielen in Flushing Meadows steht, spricht natürlich für sich. Entsprechend klar schlagen bei Taylor Fritz gegen Novak Djokovic die Quoten in Richtung erneutem Einzug ins Semifinale aus.

Im Viertelfinale der US Open verfügt der Djoker überdies über eine lupenreine Weste. Zwölf Mal hat der designierte Weltranglistenerste bereits ein Viertelfinale in Flushing Meadows gespielt. In allen zwölf Fällen ging die Reise anschließend auch im Halbfinale weiter…

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

Unser Taylor Fritz – Novak Djokovic Tipp im Quotenvergleich 05.09.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.04.2024, 13:51

Taylor Fritz – Novak Djokovic Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0:7

Sieben Mal standen sich beide Athleten bislang in einem gewerteten Einzelspiel gegenüber und in allen sieben Fällen ging am Ende Novak Djokovic als Sieger vom Platz. Spannend war es bislang dabei nur bei den Australian Open 2021, als die Partie über die volle Distanz von fünf Sätzen ging. In allen anderen sechs Fällen besiegte der Serbe Taylor Fritz ohne Satzverlust.

Statistik Highlights für United States Taylor Fritz gegen Novak Djokovic Serbia

Wettbasis-Prognose & United States Taylor Fritz – Novak Djokovic Serbia Tipp

Sehr deutlich schlagen bei Taylor Fritz gegen Novak Djokovic die Wettquoten in Richtung des Serben aus, der die bisherigen sieben Spiele gegen den Amerikaner allesamt gewonnen hat und in sechs von sieben Fällen ohne Satzverlust geblieben ist. Gerade erst vor wenigen Wochen gab es wieder einen glasklaren 2:0-Sieg für den Djoker (6:0 und 6:4), den wir auch jetzt klar in der Favoritenrolle sehen.

Key-Facts – Taylor Fritz vs. Novak Djokovic Tipp
  • Novak Djokovic hat alle sieben bisherigen Aufeinandertreffen gegen Taylor Fritz gewonnen – sechs davon ohne Satzverlust
  • Taylor Fritz steht zum ersten Mal in seiner Karriere bei den US Open im Viertelfinale
  • Novak Djokovic hat bei den US Open 85 seiner 98 absolvierten Einzelspiele gewonnen

Obwohl die Leistung von Fritz definitiv wertgeschätzt werden muss, der alle vier bisherigen Spiele ohne Satzverlust gewonnen hat, dürfte der serbische Superstar einmal mehr eine Nummer zu groß für den Amerikaner sein. Wir empfehlen deshalb bei Taylor Fritz gegen Novak Djokovic die Prognose auf den 3:0-Sieg des 36-Jährigen.

Bet365 bietet dafür, dass der Djoker mit 3:0 gewinnt, Notierungen in Höhe von 2.10 an, die wir mit drei von zehn Units anspielen. Wer die Wette derweil gerne von unterwegs aus nachspielen möchte, der kann hierzu auch die praktische Bet365 App für iOS & Android nutzen.

Amerikanisches Duell um den Halbfinaleinzug
Tiafoe vs. Shelton, 05.09.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Taylor Fritz vs. Novak Djokovic Serbia – beste Quoten US Open 2023

United States Sieg Taylor Fritz: 5.80 @AdmiralBet
Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.15 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Taylor Fritz / Sieg Novak Djokovic:

1
14%
2
86%

United States Taylor Fritz – Novak Djokovic Serbia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Erster Satz – Sieger
United States Taylor Fritz: 3.50 @Bet365
Serbia Novak Djokovic: 1.28 @Bet365

Mind. 1 Tiebreak im Match?
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.09.2023, 09:16
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen