Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Tampa Bay Lightning vs. Carolina Hurricanes Spiel 4 Tipp, Prognose & Quoten, 05.06.2021 – NHL Playoffs

Gelingt den Hurricanes der Serien-Ausgleich?

Boris Montgomery  5. Juni 2021
Unser Tipp
Tampa Bay Lightning zu Quote 2.12
Wettbewerb NHL Playoffs
Datum 05.06.2021, 22:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 04.06.2021, 11:23
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Tampa Bay Lightning Carolina Hurricanes Tipp
Können die Hurricanes (im Bild: Jordan Staal) gegen formstarke Lightning ausgleichen? © IMAGO / ZUMA Wire, 03.06.2021

Drei Spiele, dreimal nur ein Tor Differenz und dreimal ein Low Scoring Game. Das ist die Serie zwischen den Lightning und den Hurricanes auf einem Bierdeckel zusammengefasst – allein das zeigt bereits, wie spannend sie tatsächlich auch ist.

Das Erstaunliche daran ist bislang, dass jedes Mal das Team gewonnen hat, das weniger Schüsse abgegeben hat. So gab es bis dato auch drei Auswärtssiege und die Lightning schicken sich an, am Samstagabend diese Serie zu durchbrechen.

Inhaltsverzeichnis

Dabei haben sie sehr gute Chancen, denn zuhause sind sie eine Macht. Ganze sieben Spiele verloren sie während der Regular Season in heimischer Halle, Spiel 3 gegen die Canes am Donnerstag war also erst ihre achte Saisonniederlage in der Amalie Arena.

Darum rechnen wir nun für Spiel 4 mit einem aufgestachelten Bolts-Team. Wenn es ein Team in der NHL gibt, dem man nicht aufgestachelt begegnen möchte, dann ist dies Tampa, weshalb für Lightning vs. Hurricanes unsere Prognose auch ein Heimsieg ist. Der könnte dieses Mal sogar etwas klarer ausfallen.

Beginn von Spiel 4 der Serie ist am Samstagabend um 22:00 Uhr in Tampa, Florida – live zu erleben auf DAZN. Neben weiteren NHL Playoff-Tipps stehen an diesem Wochenende auch wieder spannende NBA Playoff-Partien an – zu finden in unseren täglichen NBA-Tipps.

Unser Value Tipp:
Unter 5,5
bei Bwin zu 1.75
Wettquoten Stand: 04.06.2021, 11:23
* 18+ | AGB beachten

United States Tampa Bay Lightning – Statistik & aktuelle Form

Die Lightning haben eine Vorentscheidung in der Serie am Donnerstag knapp verpasst. Mit einem Heimsieg hätten sie den Deckel bereits so gut wie drauf machen können. Denn von einem 0:3 kamen in der NHL-Geschichte erst vier Teams noch zurück.

Von einem 1:3 waren es immerhin in der langen NHL-Geschichte auch erst 29 Teams. Das erste die Toronto Maple Leafs 1942, das letzte erst vor wenigen Tagen die Montréal Canadiens in ihrer Erstrundenserie. Dennoch wäre ein 3:1 für Tampa unserer Meinung nach bereits eine klare Vorentscheidung.

Tampa weiterhin eine Macht im Powerplay

Beide Bolts-Treffer am Donnerstag fielen im Überzahl-Spiel, das die Lightning so gut beherrschen wie kaum ein anderes Team der Liga. So stellen sie in der Post Season mit 39,3% auch den zweitbesten Wert in dieser Statistik.

Das zeigt aber auch, dass sie im Spiel 5 gegen 5 noch nicht ganz zu ihrem Rhythmus gefunden haben. Wer 50% seiner Tore in einer Serie im Powerplay erzielt, der ist in diesem Bereich zwar top – für das Gesamtbild ist dies jedoch kein gutes Zeichen.

Jetzt Folge 41 anhören: EM-Vorschau – Die Gruppen A und B im Check

Ab sofort jeden Donnerstag hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Low Scoring Games gegen Carolina an der Tagesordnung

Allerdings liegt dies auch daran, dass Spiele gegen die Hurricanes selten besonders torreich sind. In den letzten 13 direkten Duellen (Regular Season + Playoffs) gab es ganze zwei Partien, in denen die fünf Gesamttore übertroffen wurden – und in beiden fielen dann auch nur sechs Treffer.

Das belegt zum einen, dass auch für Samstag wieder Wetten auf Unter-Punkte eine tolle Option sind und zum anderen aber auch, dass Kleinigkeiten entscheiden werden. Und da ist das Powerplay eben die meist genutzte Waffe der Bolts.

Wir rechnen jedoch damit, dass sie am Samstag in heimischer Halle auch aus dem Spiel mal wieder treffen werden – wahrscheinlich auch mehr als einmal. Bereits am Donnerstag waren sie mehrere Mal ganz dicht dran. Für Tampa vs. Carolina ist ein Tipp auf die Bolts daher auch unsere klare Wett-Empfehlung.

Key Players:

G: Andrei Vassilevskiy
D: Victor Hedman
D: Erik Cernat
LW: Ondrej Palat
C: Brayden Point
RW: Nikita Kucherov

Letzte Spiele von Tampa Bay Lightning:

Letzte Spiele
07/06 202102:00
07/06 202106/07
T
P
OT
3
2
1
07/03 202102:00
07/03 202103/07
T
P
OT
3
2
1
07/01 202102:00
07/01 202101/07
T
P
OT
3
2
1
06/29 202102:00
06/29 202129/06
T
P
OT
3
2
1
06/26 202102:00
06/26 202126/06
T
P
OT
3
2
1

United States Carolina Hurricanes – Statistik & aktuelle Form

Die Hurricanes hatten am Ende der Regular Season fünf Punkte Vorsprung vor Lightning und ein um neun Treffer besseres Torverhältnis zu Buche stehen. Ist es nicht merkwürdig, dass sie nun in jedem Spiele gegen die Bolts als Außenseiter gelten?

Nein, denn während Carolina in der Vorrunde alle Spieler zur Verfügung und auch wenig Stolpersteine zu überwinden hatte, fielen bei den Lightning mit Stamkos, Kucherov oder auch Cernak lange Zeit Schlüsselspieler aus. Mit allen Spielern an Bord, ist es fast normal, dass die Canes gegen den amtierenden Champion hinten gesehen werden.

Canes müssen das Momentum nutzen

In den ersten beiden Spielen waren sie trotzdem jeweils dicht dran an einem Erfolg. Letzten Endes gab dann aber doch immer die Cleverness der Bolts den Ausschlag zu deren Gunsten. Klar, die wissen eben nach ihrem Triumph von 2020 auch, wie man enge Playoff-Spiele gewinnt.

So weit sind die Hurricanes in ihrer Entwicklung noch nicht. Ganze vier Playoff-Runden konnten sie in den letzten zwölf Jahren gewinnen – ein Erfahrungsdefizit, das sich teilweise doch bemerkbar macht. Dennoch, nach dem knappen und emotionalen Sieg am Donnerstag, ist jetzt wieder etwas drin.

Ein Erfolg am Samstag zur Prime Time (22:00 auf DAZN) ist auch ihre letzte Chance, die Serie noch rumzureißen. Wie oben bereits erläutert wäre ein 1:3 das ziemlich sichere Ende der Serie.

 

Carolina muss offensiv wieder zulegen

Für einen Erfolg am Samstag müssen sie allerdings wieder näher an die Stats aus Runde 1 gegen die Predators rankommen. Da erzielten sie knapp 3,7 Tore pro Partie – eine Zahl, die gegen Tampa auf 1,7 abgerutscht ist. Mindestens drei Treffer werden sie sicherlich benötigen, um die Serie am Leben halten zu können.

Gerade die beiden Topscorer Svechnikov und Aho sind hier gefordert. In Spiel 3 waren sie es auch, die für eine Wende sorgten. Können sie dieses Momentum auch offensiv weitertragen, dann liegt ein 2:2 im Bereich des Möglichen. Schwierig werden dürfte es aber auf jeden Fall.

Somit sind für Tampa vs. Carolina die Quoten auf die Canes zwar etwas höher als auf die Bolts, dennoch würden wir Wetten auf das Auswärtsteam hier vermeiden. Denn dass die Lightning zwei Playoff-Spiele in Folge verloren, liegt bereits über zwei Jahre und 31 Spiele zurück.

Key Players:

G: Petr Mrazek
D: Jaccob Slavin
D: Dougie Hamilton
LW: Andrei Svechnikov
C: Sebastian Aho
RW: Jesper Fast

Letzte Spiele von Carolina Hurricanes:

Tampa Bay Lightning – Carolina Hurricanes Wettquoten im Vergleich 05.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 11:20
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die direkte Bilanz der Regular Season war mit 4:4 ausgeglichen und auch die ersten drei Spiele dieser Serie waren hart umkämpft. Dennoch sehen wir für Spiel 4 nun die Bolts deutlich vorne. Warum? Weil Tampa bereits seit 31 Playoff-Spielen keine zwei Partien in Folge mehr verloren hat.

Zudem spielen sie zuhause, wo sie in der Regular Season nur sieben Partien verloren und sind angestachelt von der Pleite am Donnerstag. Für uns sind das genügend Gründe, um klar mit den Lightning zu gehen.

Darum ist für Tampa gegen Carolina ein Tipp auf die Bolts unsere Wett-Empfehlung Nr.1, gefolgt von Wetten auf Unter-Punkte. Bislang sparten beide Teams ja an Toren und dies sollte für den Rest der Serie auch so bleiben.

Statistik Highlights für United States Tampa Bay Lightning gegen Carolina Hurricanes United States

Wettbasis-Prognose & United States Tampa Bay Lightning – Carolina Hurricanes United States Tipp

Bislang war immer das reagierende Team erfolgreich in dieser Serie. Für Samstag erwarten wir nun jedoch, dass das agierende Team einen Sieg einfahrt – in diesem Fall Tampa Bay Lightning. Denn dass sie zuhause nach Schüssen und Hits am Ende zurückliegen werden, halten wir für ausgeschlossen.

Somit ist für Lightning gegen Hurricanes ein Tipp auf Tampa unsere favorisierte Wett-Option. Mit ein wenig Risikofreude können wir ihnen sogar ein Handicap von -1,5 mitgeben, wobei wir das für einen guten Value gar nicht benötigen.

Key-Facts – Tampa Bay Lightning vs. Carolina Hurricanes Tipp
  • Bei den Hurricanes wird wohl Goalie Petr Mrazek den Vorzug erhalten
  • Mit 39,3% sind die Bolts das zweitbeste Powerplay-Team der Playoffs
  • In den letzten 13 Duellen sind nur zweimal mehr als fünf Gesamttore erzielt worden

Unter-Punkte, Unter-Punkte, Unter-Punkte. Diese Serie sollte auch am Samstag nicht reißen, weshalb unsere Tendenz hier eindeutig ist. Wir gehen auch für Spiel 4 nicht von mehr als 5,5 Gesamttoren aus. Wetten eindeutig empfohlen.

Erstes Spiel im Halbfinale der Eastern Conference!
Brooklyn Nets vs. Milwaukee Bucks, 05.06.2021

 

United States Tampa Bay Lightning vs. Carolina Hurricanes United States – beste Quoten NHL Playoffs

United States Sieg Tampa Bay Lightning: 2.12 @Unibet
Unentschieden: 3.80 @Interwetten
United States Sieg Carolina Hurricanes: 3.15 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tampa Bay Lightning / Unentschieden / Sieg Carolina Hurricanes:

1
45%
X
24%
2
31%

United States Tampa Bay Lightning – Carolina Hurricanes United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 5,5 Tore
Über 5,5 Tore: 2.10 @Bwin
Unter 5,5 Tore: 1.75 @Bwin

Beide Teams treffen
JA: 1.10 @Interwetten
NEIN: 6.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 04.06.2021, 11:23
* 18+ | AGB beachten