St. Gallen vs. Young Boys Tipp, Prognose & Quoten 23.02.2020 – Super League

Kann St. Gallen im Spitzenspiel die Tabellenführung verteidigen?

/
Letard (St. Gallen)
Letard (St. Gallen) © imago images /
Spiel: FC St. Gallen - BSC Young Boys
Tipp: 1
Quote: 2.8 (Stand: 20.02.2020, 23:43)
Wettbewerb: Super League
Datum: 23.02.2020, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10

Spitzenspiel in der Schweiz! An diesem Wochenende steht der 23. Spieltag komplett im Zeichen des Top-Spiels. Schließlich kommt es am Sonntag zu einem Vergleich zwischen St. Gallen und Young Boys Bern. Eine Prognose ist bei diesem Duell gar nicht so leicht und so gibt es auch bei den vielen Buchmachern keinen klaren Favoriten.

Heimrecht hat bei diesem Spiel der Tabellenführer St. Gallen, der unbedingt seinen Heimvorteil nutzen will, um die Tabellenführung zu verteidigen. Am letzten Wochenende lief es für die Favoriten in der Super League insgesamt ziemlich enttäuschend. Das trifft auch auf St. Gallen zu, das in Luzern eine knappe Niederlage einstecken musste.

Nicht besser erging es zuletzt den Young Boys, die ebenfalls in einem Auswärtsspiel unterlagen. Dabei musste sich das Team von Trainer Gerardo Seoane in Lugano mit 1:2 geschlagen geben.

Beim anstehenden Vergleich zwischen St. Gallen und Young Boys liegen die Quoten für eine Punkteteilung bei maximal 3,70, wie man im Quotenvergleich der Wettbasis sehen kann. Unabhängig vom Ergebnis dürfen sich die Zuschauer im Kybunpark am Sonntagmittag auf ein packendes Duell auf Augenhöhe freuen.

Unser Value Tipp:
St. Gallen gewinnt mit 1 Tor
4.50

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 20.02.2020, 23:38 Uhr)

SwitzerlandSt. Gallen – Statistik & aktuelle Form

St. Gallen Logo

Durchaus ein wenig überraschend steht St. Gallen momentan an der Tabellenspitze. Schließlich landeten die Espen in der Vorsaison am Ende auf dem sechsten Tabellenplatz. Dabei fehlte St. Gallen vor allem auch die Konstanz in den eigenen Leistungen, um sich besser zu platzieren. Diesen nächsten Schritt scheint die Mannschaft von Trainer Zeidler jetzt aber gemacht zu haben.

St. Gallen ist in dieser Saison ziemlich konstant

Denn St. Gallen spielt in dieser Saison bisher ziemlich konstant und holte bereits 44 Punkte. Aufgrund der besseren Tordifferenz empfangen die Espen an diesem Wochenende den amtierenden Meister Young Boys sogar als Tabellenführer.

„Es freut mich riesig für Peter Zeidler, dass er wegen seiner tollen Arbeit in St. Gallen als Cheftrainer endlich auch international wahrgenommen wird. Wenn er es mit St.Gallen tatsächlich schaffen sollte, Meister zu werden, dann wird das auch in Deutschland wahrgenommen werden. Ich traue ihm die Bundesliga definitiv zu.“

Die Leistungen von St. Gallen sind daheim und auswärts sehr ähnlich. Das sieht man daran, dass die Espen sowohl im eigenen Stadion als auch in der Fremde eine Bilanz von sieben Siegen und einem Unentschieden bei jeweils drei Niederlagen aufweisen.

St. Gallen hat die beste Offensive in der Schweiz

Besonders gut läuft es bei St. Gallen in der Offensive, wo man mit 48 Toren sogar das torgefährlichste Team in der Super League ist. Auf der anderen Seite musste das Team 28 Gegentreffer hinnehmen, was im Vergleich mit den anderen Mannschaften in der Schweizer Liga eher ein mittelmäßiger Wert ist. Am letzten Wochenende gab es einen kleinen Rückschlag für St. Gallen, das nach zuvor drei Siegen hintereinander beim FC Luzern mit 1:0 unterlag.

Im heimischen Kybunpark gestaltete St. Gallen die beiden letzten Auftritte erfolgreich und feierte sowohl gegen Lugano als auch gegen Genf Heimsiege. Vor dem Spitzenspiel am Wochenende hat der deutsche Trainer Peter Zeidler einige Verletzungssorgen und muss je nach der Entwicklung in den nächsten Tagen bis zu sieben Ausfälle verkraften. Ganz bitter dürfte für den Coach sein, dass Victor Ruiz wegen einer Roten Karte ausfällt, denn der spanische Mittelfeldspieler ist immerhin der zweitbeste Vorlagengeber in der Liga.

Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:
Zigi; Muheim, Letard, Stergiou, Hefti; Guillemenot, Quintilla, Görtler; Babic; Demirovic, Itten

Letzte Spiele von St. Gallen:
16.02.2020 – Luzern vs. St. Gallen 1:0 (Super League)
09.02.2020 – St. Gallen vs. Servette Genf 1:0 (Super League)
02.02.2020 – FC Basel vs. St. Gallen 1:2 (Super League)
26.01.2020 – St. Gallen vs. Lugano 3:1 (Super League)
19.01.2020 – Union Berlin vs. St. Gallen 1:2 (Freundschaftsspiel)

 

Betsson Bonus
Jetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+

 

SwitzerlandYoung Boys – Statistik & aktuelle Form

Young Boys Logo

Die Young Boys gewannen in den beiden letzten Spielzeiten jeweils die Schweizer Meisterschaft. In der Saison will die Mannschaft aus Bern unbedingt nachlegen und sich möglichst zum dritten Mal hintereinander in der Super League durchsetzen. Aktuell befinden sich die Young Boys zwar vor dem 23. Spieltag nur auf dem zweiten Tabellenplatz, aber trotzdem ist für den Titelverteidiger weiter alles drin.

Schließlich sind die Young Boys punktgleich mit dem Tabellenführer St. Gallen und das Team von Trainer Seoane steht nur aufgrund der etwas schlechteren Tordifferenz nicht ganz vorne. Insgesamt holte Young Boys bisher 44 Punkte und kommt auf 13 Siege und fünf Remis bei bislang vier Niederlagen.

Young Boys mit deutlich mehr Problemen in der Fremde

Grundsätzlich kommt Young Boys zu Hause deutlich besser zurecht und ist im eigenen Stadion weiterhin noch ungeschlagen. Entsprechend reichte es durch neun Heimsiege und zwei Unentschieden im Stade de Suisse bereits für starke 29 Punkte. Auswärts ist die Ausbeute des amtierenden Meisters dagegen nicht ganz so beeindruckend.

Denn hier reichte es erst für vier Siege und drei Remis, während die Young Boys in der Fremde schon vier Niederlagen einstecken mussten. Auch am vergangenen Wochenende überzeugten die Young Boys einmal mehr nicht bei einem Auswärtsspiel. Das führte bei Lugano unterm Strich zu einer 2:1-Niederlage, was den Trainer auch aufgrund eines Ausrutschers von Tabellenführer St. Gallen noch mehr geärgert haben dürfte. Interessant ist bei Young Boys auch die generelle Entwicklung in dieser Saison.

Young Boys blieben auswärts viermal hintereinander sieglos

Denn während es an den ersten zwölf Spieltagen keine Niederlage gab, musste sich die Mannschaft bei den letzten zehn Spieltagen insgesamt viermal geschlagen geben. Auf des Gegners Platz gab es außerdem bei den vergangenen vier Auftritten keinen einzigen Sieg.

„Die Enttäuschung ist da, selbstverständlich. Jede Niederlage schmerzt.“

Beim Spiel zwischen St. Gallen und Young Boys liegen die Quoten für einen Auswärtssieg bei rund 2,45. Auf Wettbasis gibt es natürlich auch weitere interessante Tipps zur Super League. Vor dem Spitzenspiel hat der Coach auch noch einige Sorgen, weil es zurzeit sechs verletzte Spieler gibt. So stehen wohl unter anderem Sulejmani, Aebischer, Camara und Sörensen aufgrund ihrer Verletzungen nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung von Young Boys:
van Ballmoos; Garcia, Lefort, Lustenberger, Janko; Spielmann, Martins, Aebischer, Fassnacht; Nsame, Mambimbi

Letzte Spiele von Young Boys:
16.02.2020 – Lugano vs. Young Boys 2:1 (Super League)
08.02.2020 – Young Boys vs. Sion 1:0 (Super League)
01.02.2020 – Luzern vs. Young Boys 2:0 (Super League)
26.01.2020 – Young Boys vs. FC Basel 2:0 (Super League)
18.01.2020 – Young Boys vs. Chiasso 2:1 (Freundschaftsspiel)

St. Gallen vs. Young Boys – Wettquoten Vergleich * – Super League

Bet365 Logo Unibet Logo Bet3000 Logo Betano Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Betano
St. Gallen
2.80 2.65 2.80 2.75
Unentschieden 3.50 3.60 3.70 3.65
Young Boys
2.37 2.45 2.40 2.37

(Wettquoten vom 20.02.2020, 23:38 Uhr)

SwitzerlandSt. Gallen vs. Young Boys Switzerland Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Einen Vergleich zwischen St. Gallen und Young Boys gab es schon 117 Mal. Für St. Gallen reichte es lediglich für 27 Erfolge, während die Bilanz bei bereits 55 Siegen deutlich für Young Boys spricht. Abgesehen davon endeten 35 Duelle zwischen diesen beiden Mannschaften mit einem Unentschieden.

In dieser Saison trafen die beiden Teams schon zweimal aufeinander. Dabei setzte sich Young Boys in zwei torreichen Spielen zunächst in St. Gallen mit 3:2 durch und daheim gab es nach einem spektakulären Spiel einen 4:3-Hemsieg.


 

Gelingt Basel auch in der Liga der Befreiungsschlag?
Basel vs. Servette Genf, 23.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

SwitzerlandSt. Gallen gegen Young Boys Switzerland Tipp & Prognose – 23.02.2020

An diesem Wochenende kommt es also im Kybunpark zum Kräftemessen zwischen St. Gallen und Young Boys. Wir sehen in unserer Prognose diesmal die Vorteile aufseiten des Gastgebers, auch wenn der direkte Vergleich eher für die Gästemannschaft spricht. Am vergangenen Spieltag verloren beide Mannschaften, sodass es für beide Teams in diesem Spitzenspiel auch ein wenig um Wiedergutmachung geht.

 

Key-Facts – St. Gallen vs. Young Boys Tipp

  • Young Boys konnte viermal hintereinander auswärts nicht gewinnen.
  • St. Gallen gewann drei seiner letzten vier Heimspiele.
  • St. Gallen erzielte daheim schon 24 Tore.

 

St. Gallen musste sich bekanntermaßen in beiden bisherigen Spielen gegen die Young Boys geschlagen geben. Aber die Mannschaft aus Bern scheint aktuell vor allem bei Auswärtsspielen ihre Probleme zu haben. Schließlich reichte es für die Young Boys viermal hintereinander bei einem Auftritt in der Fremde nicht für einen vollen Erfolg.

Auf der anderen Seite stellt St. Gallen immerhin die drittbeste Heimmannschaft und gewann drei der letzten vier Heimspiele. Unterm Strich platzieren wir beim Spiel zwischen St. Gallen und Young Boys bei Wettquoten von 2,80 unseren Tipp auf einen Heimsieg. Diese hohe Quote stellt der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 für seine Kunden bereit.
 

 

SwitzerlandSt. Gallen – Young Boys Switzerland beste Quoten * Super League

SwitzerlandSieg St. Gallen: 2.80 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
SwitzerlandSieg Young Boys: 2.45 @Unibet

(Wettquoten vom 20.02.2020, 23:38 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Gallen / Unentschieden / Sieg Young Boys:

1: 34%
X: 26%
2: 40%

 

Hier bei Bet365 auf St. Gallen wetten

SwitzerlandSt. Gallen – Young Boys Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

(Wettquoten vom 20.02.2020, 23:38 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land SwitzerlandSwitzerland & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
22.02./19:00SwitzerlandThun - Luzern 1:123
22.02./19:00SwitzerlandFC Zürich - Xamax 1:123
23.02./16:00SwitzerlandFC Basel - Genf 2:223
23.02./16:00SwitzerlandLugano - Sion 0:023
23.02./16:00SwitzerlandSt. Gallen - Young Boys 3:323