Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Schweiz

St. Gallen vs. Luzern Tipp, Prognose & Quoten 24.05.2021 – Swiss Cup Finale

Taktisch geprägtes Endspiel in Bern?

Dennis Koch  24. Mai 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 2.3
Wettbewerb Swiss Cup Finale
Datum 24.05.2021, 15:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 23.05.2021, 10:59
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Wer gewinnt das Pokalfinale in der Schweiz? St. Gallen oder Luzern?
Wer gewinnt das Pokalfinale in der Schweiz? St. Gallen oder Luzern? © IMAGO / Geisser, 17.04.2021

Am Pfingstmontag endet in der Schweiz im 96. Swiss Cup-Finale in der Geschichte definitiv eine lange Durststrecke. Letztmalig konnte Luzern diesen Titel im Jahr 1992 feiern. St. Gallen wartet derweil schon seit inzwischen 52 Jahren auf den zweiten Gesamtsieg im wichtigsten schweizerischen Pokalwettbewerb. Gewinnen kann den Swiss Cup aber nur einer der beiden Klubs, für die es somit das Spiel des Jahres ist.

Dabei schlagen im Vorfeld der Begegnung im Stadion Wankdorf in Bern zwischen St. Gallen und Luzern die Quoten hauchdünn in Richtung der Espen aus, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis

Der FCSG geht mit dem Momentum aus zwei Siegen zum Abschluss der Saison in der Super League in das Swiss Cup-Finale. Die Espen haben überdies nur ein einziges der letzten fünf Aufeinandertreffen mit dem FCL verloren, der wiederum seine letzten drei Ligaspiele nicht mehr gewinnen konnte.

Dabei sehen wir den größten Value bei St. Gallen gegen Luzern im Tipp auf unter 2,5 Tore. In einem Spiel auf Augenhöhe dürften beide Teams ihren Fokus primär auf Fehlervermeidung und einer gesunden Defensive haben. Wer übrigens gerne per Paysafecard einzahlen möchte, der findet hier die besten Buchmacher mit Paysafe.

Unser Value Tipp:
X (1. HZ)
bei Bet365 zu 2.30
Wettquoten Stand: 23.05.2021, 10:59
* 18+ | AGB beachten

Switzerland St. Gallen – Statistik & aktuelle Form

Der FC St. Gallen kämpfte noch vor einem Jahr um die Meisterschaft in der Super League mit. Am Ende stand bei den Espen die Vizemeisterschaft zu Buche. Entsprechend groß war die Hoffnung darauf, dass Trainer Peter Zeidler den ältesten Fußballklub des europäischen Festlands wieder dauerhaft an der Spitze der Schweiz würde etablieren können.

Erwartungen, die in der Saison 2020/21 aber nicht erfüllt werden konnten. Die Ostschweizer steckten zwischenzeitlich sogar im Abstiegskampf und beendeten eine durchwachsene Saison mit insgesamt 14 Niederlagen lediglich auf Rang sieben.

Cash Out auch bei Live-Wetten!

Tipwin Ticket Rueckkauf

Zu Tipwin
Mehr Infos zum Tipwin Ticket Rückkauf | AGB gelten | 18+

Erstmals seit 23 Jahren wieder im Pokalfinale

Dennoch könnte die Saison in den Geschichtsbüchern landen, wenn sich die St. Galler nun im ersten erreichten Pokalfinale seit 23 Jahren (1998 unterlagen sie Lausanne im Penaltyschießen) den erst zweiten Swiss Cup überhaupt nach 1969 sichern.

Die Chancen sind durchaus valide, denn insbesondere auf der Zielgeraden der Saison glückte der Zeidler-Elf noch ein echter Coup. Um die Stars für das Pokalfinale zu schonen, entsandte Peter Zeidler eine B-Elf ins Saisonfinale nach Genf. Dabei schlug diese B-Auswahl den Tabellendritten auswärts mit 2:1, obwohl die Genevois in Bestbesetzung antraten.

Mehrere starke Auftritte runden eine durchwachsene Saison positiv ab

Bereits zuvor feierte die A-Auswahl der Ostschweizer sogar einen 5:0-Kantersieg über Lausanne, wodurch das Momentum trotz einer durchwachsenen Saison zumindest auf der Zielgeraden nur schwerlich größer sein könnte. Auch deshalb geht der FCSG leicht favorisiert ins Saisonfinale.

Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bwin bietet bei St. Gallen gegen Luzern Quoten von 2.60 für den Sieg der Grün-Weißen an, die auf dem Weg ins Endspiel immerhin auch niemand Geringeren als Landesmeister Young Boys (4:1) und Rekordsieger Grasshoppers Zürich (2:1) eliminierten.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:

Ati – Traoré – Fazliji – Stergiou – Lüchinger – Ruiz – Quintillà – Görtler – Guillemenot – Duah – Adamu

Letzte Spiele von St. Gallen:

Letzte Spiele

Switzerland Luzern – Statistik & aktuelle Form

Der FC Luzern blieb in den letzten drei Ligaspielen der Saison 2020/21 in der Super League sieglos. Damit landeten die Innerschweizer auf Rang fünf und verpassten den Sprung in die Top Drei knapp, der allerdings bereits am letzten Spieltag rechnerisch nicht mehr möglich war.

Auch die Mannschaft vom Vierwaldstättersee bestritt das Saisonfinale dementsprechend in B-Formation, um im Swiss Cup-Finale die elf bestmöglichen Spieler ausgeruht zur Verfügung zu haben. Die Blau-Weißen warten schließlich schon 29 Jahre auf einen weiteren Triumph im wichtigsten Pokalwettbewerb der Schweiz.
 

 

Celestini motivierte sein Team mit Jubelbildern des letzten Cup-Siegs

Dabei standen die Reussstädter gerade erst vor neun Jahren letztmalig im Endspiel, mussten sich dort allerdings dem FC Basel im Elfmeterschießen geschlagen geben. Eine schmerzvolle Niederlage, die es nun vergessen zu machen gilt.

Trainer Fabio Celestini griff dafür zu einem psychologischen Trick. Seit dem 2:1-Sieg in Aarau im Halbfinale, der den Finaleinzug zur Folge hatte, hingen bei jedem Ligaspiel im Gang zum Rasen Jubelbilder vom letztmaligen Luzerner Swiss-Cup-Sieg aus dem Jahr 1992. Nur der letzte Rahmen, der die Unterschrift 2020/21 trug, blieb leer. Nun wollen die Innerschweizer ihn gemeinsam füllen.

Die zweitbeste Offensive der Super League

Vom Saisonfinale, das nur einen von neun möglichen Punkten aus den letzten drei Partien brachte, einmal abgesehen, war es eine gute Saison für den FCL. Insbesondere die Offensive überzeugte und markierte 62 Tore in 36 Spielen. Die Blau-Weißen haben damit die zweitbeste Offensive der Super League.

Trotzdem ergibt es mehr Sinn, bei St. Gallen gegen Luzern den Tipp auf eine nicht allzu torreiche Partie abzugeben. Nicht nur endete schließlich schon das letzte Duell gegen den FCSG 0:0, sondern auch die Blau-Weißen müssen dieses Mal etwas mehr auf die oft etwas zu anfällige Defensive achten, um nicht ins Hintertreffen zu geraten.


Voraussichtliche Aufstellung von Luzern:

Müller – Sidler – Alves – Burch – Schwegler – Ndiaye – Wehrmann – Ugrinic – Schürpf – Sorgic – Schaub

Letzte Spiele von Luzern:

Letzte Spiele
07/24 202124/0718:00
07/24 202124/07
3-4
-
07/10 202110/0714:00
07/10 202110/07
0-2
-
07/07 202107/0716:00
07/07 202107/07
3-3
-
07/03 202103/0713:00
07/03 202103/07
1-3
-

St. Gallen – Luzern Wettquoten im Vergleich 24.05.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 09:55
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 54 – 42 – 58

Insgesamt 154 Aufeinandertreffen gab es bislang zwischen beiden Teams und die Bilanz liest sich bemerkenswert ausgeglichen. In den vier Ligaduellen der laufenden Saison gab es zwei Mal keinen Sieger, während beiden Teams jeweils ein Heimdreier gelang. Das bis dato letzte Duell in St. Gallen endete am 17. April 2021 mit dem torlosen Remis.

Statistik Highlights für Switzerland St. Gallen gegen Luzern Switzerland

Wettbasis-Prognose & Switzerland St. Gallen – Luzern Switzerland Tipp

Bei St. Gallen gegen Luzern muss die Prognose berücksichtigen, dass für beide Teams extrem viel auf dem Spiel steht. Weder die Vereine an sich noch die unter Vertrag stehenden Spieler haben bislang eine besonders große Titelsammlung zu verzeichnen. Für alle wäre dieser Swiss Cup also etwas richtig Besonderes. Ein nervöser Anfang ist dabei durchaus wahrscheinlich, weshalb wir damit rechnen, dass beide Teams zunächst ihren Fokus auf Fehlervermeidung haben.

Key-Facts – St. Gallen vs. Luzern Tipp
  • Luzern stellt die zweitbeste Offensive der Super League
  • St. Gallen holte sieben von neun möglichen Punkten im Liga-Endspurt
  • Luzern wartet seit drei Pflichtspielen auf einen weiteren Sieg

Geht ein Team in Führung, dürfte die Taktik klar sein: Beton anrühren und auf Konter lauern. Vor diesem Hintergrund sind Ergebnisse wie 0:0 und 1:0 sehr realistisch, während auch ein 1:1 oder 2:0 denkbar ist. Viel Value liegt deshalb in der Wette auf einer torarmen Partie.

Für unter 2,5 Tore in der regulären Spielzeit stehen bei St. Gallen gegen Luzern Wettquoten von 2.30 zur Verfügung, die wir bei Interwetten mit vier Units anspielen. Neu- und Bestandskunden profitieren hier aktuell auch von einem attraktiven Interwetten Gutschein.
 

Auf den Sieger wartet Wolfsberg im Playoff-Finale
Hartberg vs. Austria Wien, 24.05.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Switzerland St. Gallen vs. Luzern Switzerland – beste Quoten Swiss Cup Finale

Switzerland Sieg St. Gallen: 2.60 @Bwin
Unentschieden: 3.60 @Betano
Switzerland Sieg Luzern: 2.90 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg St. Gallen / Unentschieden / Sieg Luzern:

1
38%
X
28%
2
34%

Switzerland St. Gallen – Luzern Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.05.2021, 10:59
* 18+ | AGB beachten