Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Sheffield United vs. Liverpool Tipp, Prognose & Quoten 28.02.2021 – Premier League

Liverpool hofft auf den Befreiungsschlag

Dominic Martin   28. Februar 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts -1,5 zu Quote 2.28
Wettbewerb Premier League
Datum 28.02.2021, 20:15 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 25.02.2021, 20:57
* 18+ | AGB beachten
Sorgt Sheffield United für den nächsten Rückschlag für Klopp und Liverpool?
Sorgt Sheffield United für den nächsten Rückschlag für Klopp und Liverpool? © IMAGO / Fotostand, 16.02.2021

Den Sonntagabend beschließen in der englischen Premier League zwei Mannschaften, die im Vergleich zur vergangenen Saison deutlich schwächer agieren und dementsprechend ein ernüchterndes Fazit ziehen müssen. An der Bramall Lane stehen sich Sheffield United und Liverpool gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Die Blades durften im Vorjahr lange von der Europa League träumen, in dieser Saison ist der Abstieg schon jetzt nicht mehr vermeidbar. Liverpool hat nach der Ausnahmesaison 2019/20 in dieser Saison große Probleme und die Klopp-Elf muss gar um die Champions League-Qualifikation zittern.

Trotz vier Niederlagen in Folge für die Klopp-Jünger werden die Gäste im Spiel Sheffield United gegen Liverpool gemäß der Wettquoten als haushoher Favorit angesehen. Bei Betrachtung des Wettbasis Quotenvergleich werden Notierungen von 1.43 für einen Auswärtssieg angeboten. Der Anpfiff erfolgt am Sonntag um 20:15 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei 888sport zu 1.92
Wettquoten Stand: 25.02.2021, 20:57
* 18+ | AGB beachten

Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

In der vergangenen Saison waren die Blades von Chris Wilder noch die positive Überraschung schlechthin. Der als Fixabsteiger gehandelte Aufsteiger wusste zu überzeugen und setzte sich in der oberen Tabellenhälfte fest. In dieser Saison hingegen erfüllt Sheffield United die Erwartungen der Experten aus der vergangenen Saison.

Interwetten Gewinnspiel + 11€ Guthaben!

Interwetten GewinnspielTeilnehmen & Guthaben sichern
AGB gelten | 18+ 

Niederlage gegen Fulham – Abstieg quasi besiegelt

Spätestens seit dem vergangenen Wochenende müssen wohl auch die kühnsten Optimisten einsehen, dass Sheffield in der Saison 2021/22 wieder in der Championship vertreten sein wird. Im Abstiegskracher gegen Fulham kassierte die Wilder-Elf eine 0:1-Niederlage.

Im 25. Ligaspiel der laufenden Saison war dies für Sheffield United bereits die 20. Saisonniederlage. Noch nie zuvor seit Einführung der Premier League hat eine Mannschaft die Marke von 20 Saisonniederlagen bereits an Spieltag 25 erreicht. Ein Negativrekord, der wohl lange Bestand haben wird.

Trotz des Misserfolgs und der vielen Enttäuschungen hat die Vereinsführung aber noch keinen Trainerwechsel vollzogen. Chris Wilder führte die Blades zurück ins Oberhaus und wird auch den Abstieg als Trainer erleben. Auch wenn noch 13 Runden zu absolvieren sind, einen Rückstand von 14 Punkten wird Sheffield United nicht mehr aufholen können.

Sheffield verlernt das Verteidigen

Ein detaillierter Blick in die Statistiken dieser und der vergangenen Saison zeigt einen deutlich Unterschied. Offensiv wussten die Blades auch im Vorjahr nicht zu überzeugen, doch oftmals genügte dem Aufsteiger ein einziger Torerfolg, um einen Sieg einzufahren.

Nicht weniger als 13 der 38 Ligaspiele beendete Sheffield 2019/20 ohne Gegentreffer. Im Vergleich hierzu konnten die Blades in der laufenden Saison nur ein einziges Mal (1:0-Sieg gegen Newcastle) eine weiße Weste wahren. 41 Gegentreffer in 25 Spielen sind zwar noch kein besorgniserregender Wert, doch bei der schwachen Offensive (nur 15 Saisontore) ist dieser deutlich zu hoch.

In dieser Saison war in lediglich sieben Spielen die Wette auf „Both to Score“ von Erfolg gekrönt. Dementsprechend laut bei Sheffield United vs. Liverpool unser Value Tipp, dass nicht beide Teams treffen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Ramsdale – Jagielka, Bryan, Ampadu – Stevens, Basham, Lundstram, Fleck, Baldock – McBurnie, Sharp

Letzte Spiele von Sheffield United:

Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Was ist bloß los bei den Reds? Diese Frage stellen sich mittlerweile nicht nur die eigenen Fans, sondern auch viele neutrale Fußballinteressierte. Dass die vergangene Saison nicht ansatzweise wiederholt werden kann, ist keine Überraschung. Allerdings präsentieren sich die Reds in den letzten Wochen in erschreckender Form.

Nächster Rückschlag für die Rossoneri aus Mailand?
AS Rom vs. AC Milan, 28.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Liverpool in der Krise

Es ist kaum vorstellbar, doch Liverpool hat die letzten vier Premier League-Spiele allesamt verloren. Insgesamt kassierte die Klopp-Elf gar sechs Niederlagen in den vergangenen neun Partien. Zuvor absolvierte Liverpool nicht weniger als 100 Premier League-Spiele und kassierte ebenfalls nur sechs Niederlagen (75 Siege, 19 Remis). Erstmals seit der Saison 1928/29 verlor der amtierende englische Meister vier Ligaheimspiele in Serie.

Es ist durchaus verwunderlich, doch sollten die Reds auch beim abgeschlagenen Schlusslicht verlieren, würde Liverpool erstmals seit August/September 1953 (!) wieder fünf Ligapleiten in Serie kassieren. Die besten Buchmacher offerieren bei Sheffield United gegen Liverpool für die Prognose auf die nächste Reds-Niederlage Quoten von 8.00.

34 Gegentore in 25 Spielen

Auf dem Weg zur langersehnten Meisterschaft kassierte Liverpool gerade einmal 33 Gegentreffer in 38 Ligaspielen. Durch die bittere 0:2-Heimniederlage im Merseyside Derby am vergangenen Wochenende haben die Reds diese Marke schon nach 25 Ligaspielen übertroffen. Der Ausfall von Kapitän Virgil van Dijk kann weiterhin nicht im Ansatz kompensiert werden und das Abwehrzentrum agiert äußerst fehleranfällig.

Zudem war auch Torhüter Alisson Becker in dieser Saison nicht der gewohnt sichere Rückhalt. Nun widerfuhr ihm noch ein persönlicher Schicksalsschlag, denn sein Vater (57) ertrank bei einem Badeunfall in seiner brasilianischen Heimat. Aller Voraussicht nach wird Adrian wohl bei Sheffield zwischen den Pfosten stehen.

Ungeachtet jeglicher Umstände zählt für Liverpool jedoch nur ein voller Erfolg. In der aktuellen Premier League-Tabelle haben die Reds nämlich schon fünf Zähler Rückstand auf CL-Platz vier.


Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:

Adrian – Robertson, Kabak, Henderson, Alexander-Arnold – Wijnaldum, Thiago, Jones – Mane, Firmino, Salah

Letzte Spiele von Liverpool:

Sheffield United – Liverpool Wettquoten im Vergleich 28.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 16:39
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Ein Treffer von Georgino Wijnaldum entschied in der vergangenen Saison das Duell an der Bramall Lane zugunsten der Mannschaft von Jürgen Klopp. Sollten die Reds auch am Sonntag im ältesten Profistadion Englands gewinnen, würde Liverpool erstmals seit 1921 zwei Erstliga-Auswärtsspiele gegen die Blades in Folge gewinnen.

Nach dem Sieg im September 2019 feierte Liverpool auch im Rückrundenspiel der vergangenen Saison, sowie im Hinspiel der laufenden Saison einen Favoritensieg gegen Sheffield United. Das Heimspiel in der laufenden Saison gewann Liverpool trotz Rückstand noch mit 2:1.

Statistik Highlights für Sheffield United gegen Liverpool

 

Wettbasis-Prognose & Sheffield United – Liverpool Tipp

Für das Schlusslicht aus Sheffield spricht am Sonntagabend, dass die Blades in den letzten vier Ligaspielen immerhin einen Sieg erreichten, während Liverpool sensationell vier Mal in Folge verlor. Obwohl jegliche Leichtigkeit im Spiel der Reds aktuell verloren gegangen scheint, ist im Duell Sheffield United vs. Liverpool eine Prognose auf eine weitere Niederlage kaum vorstellbar.

Key-Facts – Sheffield United vs. Liverpool Tipp
  • Negativrekord – noch nie zuvor hat ein Team aus 25 PL-Spielen 20 Niederlagen kassiert
  • Sheffield United noch ohne Punktgewinn gegen Liverpool seit dem Aufstieg (drei Niederlagen)
  • Der LFC verlor sechs der letzten neun PL-Spiele

Der Stil von Jürgen Klopp ist zweifelsohne intensiv und aufgrund der kurzen Pausen ist es nicht ganz verwunderlich, dass Salah & Co nicht in Topform agieren. Nun hatte Liverpool jedoch endlich ein paar Tage Zeit, um den Akku aufzuladen und das eine oder andere Wehwehchen auszukurieren.

Aufgrund der prekären Situation muss Liverpool eine Reaktion zeigen und trotz der großen Verletzungssorgen (van Dijk, Gomez, Matip, Fabinho, Keita, Jota) zählt nur ein Sieg, möglichst ein klarer Erfolg, um wieder Selbstvertrauen zu tanken.

Vor dem Gastspiel bei Crystal Palace war Pool ebenfalls in einer Krise und schoss sich dann den Frust von der Seele. So deutlich wie gegen die Eagles wird es am Sonntag nicht, allerdings wird bei Sheffield United gegen Liverpool der Tipp auf den Handicap-Sieg des kriselnden Favoriten empfohlen.

Sheffield United vs. Liverpool – beste Quoten Premier League

Sieg Sheffield United: 8.00 @Bet365
Unentschieden: 5.25 @ComeOn
Sieg Liverpool: 1.43 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sheffield United / Unentschieden / Sieg Liverpool:

1
12%
X
18%
2
70%

Sheffield United – Liverpool – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.02.2021, 20:57
* 18+ | AGB beachten