Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Italien

AS Rom vs. AC Milan Tipp, Prognose & Quoten 28.02.2021 – Serie A

Nächster Rückschlag für die Rossoneri aus Mailand?

Ufuk Kaya   28. Februar 2021
Unser Tipp
AS Rom zu Quote 2.35
Wettbewerb Serie A
Datum 28.02.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 27.02.2021, 11:42
* 18+ | AGB beachten
AS Rom AC Milan Tipp
Ist AS Rom ein zu großes Hindernis für AC Milan und Calabria? © IMAGO / Insidefoto, 21.02.2021

Über weite Strecken der laufenden Saison führte die AC Milan die Tabelle der Serie A an, seit knapp zwei Wochen steht nun der Stadtrivale an der Tabellenspitze. Die Rossoneri hat sich nach zwei Niederlagen in Folge nicht nur die Tabellenführung verspielt, sondern auch das Momentum aus der starken Hinrunde.

Eine Woche nach der Derbypleite gegen den Stadtrivalen steht für AC Mailand an diesem Wochenende mit dem Auswärtsspiel in Rom schon die nächste schwere Aufgabe auf der Agenda. AS Rom ist derzeit immerhin die heimstärkste Mannschaft der Serie A. In der Liga hat die Giallorossi bislang noch kein einziges Heimspiel verloren – bleibt es dabei?

Inhaltsverzeichnis


Die besten Buchmacher sehen AS Rom gegen AC Milan gemäß Quoten als Favoriten, eine Prognose darauf ist bei der beeindruckenden Heimbilanz doch sehr naheliegend. Im Stadio Olimpico konnten bislang nur drei Mannschaften Zählbares mitnehmen, wettbewerbsübergreifend feierte AS Rom zuletzt sogar vier Heimsiege in Serie.

Neben unserer nachfolgenden Analyse zum Spitzenspiel des 24. Spieltages in der Serie A sind weitere Wett-Tipps rund um den italienischen Fußball in der Wettbasis-Kategorie Fußball Italien zu finden.

Unser Value Tipp:
Über 3.5
bei ComeOn zu 2.45
Wettquoten Stand: 27.02.2021, 11:42
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz [+ Infografik]

Wettbewerbsübergreifend treffen AS Rom und AC Milan schon zum 184. Mal in ihrer Vereinsgeschichte aufeinander. Bisher wird der direkte Vergleich zwischen den beiden Spitzenklubs der Serie A von der Rossoneri aus Mailand mit einer Bilanz von 81-55-47 angeführt. In den letzten sechs Spielen zwischen den beiden Klubs setzte sich die Giallorossi aus Rom nur ein einziges Mal durch.

Das Match in der Hinrunde der laufenden Saison endete nach einem offenen Schlagabtausch mit einem torreichen Remis (3:3). Zlatan Ibrahimovic schoss dabei gleich zwei Tore für den AC Milan. Netzt Ibrahimovic auch am Sonntagabend mindestens einen Treffer gegen die Giallorossi ein, können bei AS Rom vs. AC Milan attraktive Quoten abgegriffen werden.

AC Milan setzte sich in den letzten acht Auswärtsspielen beim AS Rom nur ein einziges Mal durch. Seit Februar 2018 hat die Rossoneri bei den Römern nicht gewonnen.

Infografik AS Rom AC Milan 2021

Italy AS Rom – Statistik & aktuelle Form

Obwohl der AS Rom über die Saison hinweg mit einigen Rückschlägen zu kämpfen hatte, kann sich die Ausgangslage in der Tabelle durchaus sehen lassen. Derzeit belegt der AS Rom den vierten und somit letzten Startplatz für die Königsklasse, Verfolger wie Atalanta, Lazio und Napoli sitzen „La Lupa“ aber dicht im Nacken.

In der letzten Woche gab es für die Mannschaft von Chefcoach Paulo Fonseca eine Punkteteilung beim Aufsteiger Benevento. Obwohl AS Rom über weite Strecken der zweiten Halbzeit in Überzahl spielte, wurde gegen den sonst so defensivschwachen Ligakonkurrenten kein einziger Treffer erzielt.

Unter der Woche gab es mit dem Achtelfinaleinzug in der Europa League aber zumindest ein kleines Trostpflaster. Nach dem souveränen Auswärtssieg in Braga setzte sich die Giallorossi auch im Rückspiel gegen den portugiesischen Vertreter durch und ist damit schon zum zweiten Mal in Folge unter den besten 16 Mannschaften des zweitwichtigsten Europapokals vertreten.

Personalmisere hält an

Gegen Sporting Braga ließ Paulo Fonseca seine Mannschaft trotz guter Ausgangslage aus dem Hinspiel weitestgehend in Bestbesetzung auflaufen. Lediglich Spieler wie Mkhitaryan und Pellegrini wurden geschont, kamen im Verlauf der zweiten Halbzeit aber ebenfalls zum Einsatz.

Überraschend war die kleine Rotation in der Europa League keineswegs, immerhin hat der AS Rom derzeit mit einigen Personalsorgen zu kämpfen. Auch gegen den AC Milan wird Fonseca weiterhin die Personalmisere, insbesondere in der Defensive, überbrücken müssen. Sieben Spieler befinden sich derzeit nämlich im Lazarett der Giallorossi.

Schwerwiegend sind dabei vor allem die potenziellen Ausfälle in der Innenverteidigung. Smalling und Kumbulla nahmen zwar am Mannschaftstraining teil, jedoch ist es noch nicht abzusehen, ob Fonseca die beiden wieder genesenen Innenverteidiger in der Startelf einsetzt.

Stärkstes Heimteam der Serie

Am Sonntagabend wird der portugiesische Übungsleiter der Römer vor allem auf die Heimstärke im Stadio Olimpico bauen. In den zwölf Heimspielen der laufenden Saison gab es bisher eine Bilanz von 9-3-0, damit ist AS Rom die stärkste Heimmannschaft der Serie A. Im Schnitt erzielte „La Lupa“ in den Heimspielen der laufenden Saison 2,58 Tore pro Spiel.

Henrikh Mkhitaryan hatte dabei den größten Anteil an der offensiven Ausbeute der Römer. Mit neun Toren und neun Torvorlagen ist der Armenier der wichtigste Offensivmann im Kader der Giallorossi. Gegen den AC Milan wird der 32-Jährige voraussichtlich seinen Platz in der Startelf wieder einnehmen. Setzt sich AS Rom gegen AC Milan durch, werden Quoten von 2.35 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:

Lopez – Mancini, Fazio, Spinazzola – Karsdorp, Veretout, Villar, Peres – Pellegrini, Mkhitaryan – Mayoral

Letzte Spiele von AS Rom:

Italy AC Milan – Statistik & aktuelle Form

AC Milan erlebt derzeit einen kleinen Rückfall in alte Zeiten. Nach einem beeindruckenden Saisonstart wurde über weite Strecken der laufenden Spielzeit die Tabelle angeführt, im Kampf um den Scudetto gab es zuletzt aber zwei herbe Rückschläge. Nach der überraschenden Niederlage gegen Spezia Calcio folgte am vergangenen Spieltag die Derbyniederlage gegen Inter.

Damit hat sich der Rückstand auf den Stadtrivalen mittlerweile auf vier Punkte vergrößert. Wird auch das anstehende Auswärtsspiel in Rom verloren, kann im Worst-Case-Szenario sogar der Verfolger aus Turin an der Rossoneri vorbeiziehen. Juventus steht zwar vier Punkte hinter dem AC Milan, hat im Vergleich zum Tabellenzweiten aber ein Spiel weniger auf dem Konto.
 
Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

 

Verschärft sich die Formkrise beim AC Milan?

Wettbewerbsübergreifend ist die Rossoneri schon seit vier Pflichtspielen sieglos. In der Europa League löste AC Milan nach zwei Remis gegen FK Crvena zvezda nur denkbar knapp das Ticket für das Achtelfinale. Kräftezehrend war das internationale Pflichtspiel unter der Woche allemal, denn über weite Strecken des Rückspiels war der serbische Vertreter auf Augenhöhe.

Gegen den AS Rom will Chefcoach Stefano Pioli mit seiner Mannschaft eine Trotzreaktion zeigen und damit den Anschluss an den Tabellenführer halten. In der Fremde gab es für die Rossoneri in dieser Saison bislang eine Bilanz von 9-1-1, womit AC Milan derzeit an der Spitze der Auswärtstabelle steht. Bisher verlor die Rossoneri lediglich das Auswärtsspiel bei Spezia Calcio.

Zlatan, der Dreh- und Angelpunkt der Milan-Offensive

Die interne Torjägerliste beim AC Milan wird derzeit von Zlatan Ibrahimovic angeführt. Bisher konnte der 39-jährige „Oldie“ schon 14 Tore erzielen, damit steht Zlatan in der Torjägerliste der Serie A nur vier Treffer hinter Cristiano Ronaldo. Führt Ibrahimovic die Rossoneri am Sonntagabend aus der Krise, können bei AS Rom vs. AC Milan attraktive Wettquoten für eine Prognose auf die lombardischen Gäste abgegriffen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von AC Milan:

Donnarumma – Hernandez, Romangnoli, Kjaer, Calabria – Kessie, Tonali – Rebic, Calhanoglu, Saelemaekers – Ibrahimovic

Letzte Spiele von AC Milan:

AS Rom – AC Milan Wettquoten im Vergleich 28.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 16:38
* 18+ | AGB beachten

Statistik Highlights für Italy AS Rom gegen AC Milan Italy

Wettbasis-Prognose & Italy AS Rom – AC Milan Italy Tipp

AS Rom will mit einem Heimsieg über den AC Milan den vierten Tabellenplatz in der Serie A verteidigen. Nach der unglücklichen Punkteteilung in der letzten Woche ist die Giallorossi dabei unter Siegzwang, immerhin haben Lazio und Atalanta den Rückstand am vergangenen Spieltag auf einen Punkt minimiert. Gegen den AC Milan baut AS Rom dabei vor allem auf die Heimstärke.

Im Stadio Olimpico hat die Giallorossi in der laufenden Serie-A-Saison bislang kein einziges Heimspiel verloren. Mit einer Bilanz von 9-3-0 ist „La Lupa“ die heimstärkste Mannschaft der Liga, wettbewerbsübergreifend holte AS Rom zuletzt vier Heimsiege in Serie. Dabei erzielte die Mannschaft von Chefcoach Fonseca insgesamt 13 Tore.

Key-Facts – AS Rom vs. AC Milan Tipp
  • AS Rom ist die heimstärkste Mannschaft der Serie A, bislang wurde noch kein einziges Heimspiel verloren.
  • In der Hinrunde gab es nach einem offenen Schlagabtausch ein torreiches Remis (3:3) zwischen AS Rom und AC Milan.
  • AC Milan blieb wettbewerbsübergreifend zuletzt vier Mal in Serie sieglos.

Obwohl AC Milan derzeit die stärkste Auswärtsmannschaft der Serie A ist, sollte die Auswärtsbilanz der Rossoneri im Hinblick auf das Spitzenspiel in Rom nicht überbewertet werden. Zuletzt blieb die Rossoneri vier Pflichtspiele in Serie sieglos, in der Europa League schrammte die Mannschaft von Chefcoach Pioli am vergangenen Donnerstag nur denkbar knapp an einer Heimpleite vorbei.

Wir rechnen daher mit einem Heimsieg vom Tabellenvierten aus Rom und setzen dafür insgesamt vier Units ein. Bei AS Rom vs. AC Milan werden für Tipp 2 derweil Wettquoten von 2.35 bei Bwin angeboten. Welche Vorteile dort noch winken, kann dem Testbericht für Bwin entnommen werden.
 

Können die Phocéens ihren Gast aus Lyon ärgern?
Marseille vs. Lyon, 28.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy AS Rom vs. AC Milan Italy – beste Quoten Serie A

Italy Sieg AS Rom: 2.35 @Bwin
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Italy Sieg AC Milan: 3.10 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg AS Rom / Unentschieden / Sieg AC Milan:

1
41%
X
28%
2
31%

Italy AS Rom – AC Milan Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.02.2021, 11:42
* 18+ | AGB beachten