Sheffield United vs. Everton Tipp, Prognose & Quoten 20.07.2020 – Premier League

Mit Heimstärke in die Europa League

/
Digne (Everton)
Digne (Everton) © imago images / PA
Spiel: Sheffield United - Everton
Tipp: Sheffield siegt zu Null
Quote: 3.25 (Stand: 19.07.2020, 08:58)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 20.07.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10

Die englische Premier League befindet sich auf der Zielgeraden. Am kommenden Wochenende steht der letzte Spieltag auf dem Programm. Noch immer gibt es an verschiedenen Stellen des Klassements noch intensive Kämpfe um die Plätze. Für den Aufsteiger Sheffield United geht es am Montag gegen Everton beispielsweise um einen historischen Platz in der Europa League.

In der Tabelle des englischen Oberhauses steht Sheffield auf dem achten Platz. Rang sieben könnte noch reichen, Position sechs wäre der sichere Einzug in den Europapokal. Zwischen Platz sechs und zehn liegen nur drei Punkte. Noch ist alles möglich für die Blades, die jedoch auch auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen müssen.

Die Toffees sind hingegen mit dieser Saison bereits durch. In den verbleibenden zwei Partien geht es für die Elf von Carlo Ancelotti um nichts mehr. Aktuell steht Rang elf zu Buche und nach oben hin wird es keine Verbesserung mehr geben können. Angesichts der unterschiedlichen Motivationshintergründe spricht im Match zwischen Sheffield United und Everton viel für eine Prognose auf einen Heimsieg.

Außerdem sind die Clarets in den letzten Wochen an der Bramall Lane eine absolute Macht. Mit der zuletzt gezeigten Heimstärke könnte es vielleicht noch mit dem Europapokal klappen. Unsere Tendenz geht auch deshalb zwischen Sheffield United und Everton zu einem Tipp auf einen Dreier der Hausherren.

Betsson

Unser Value Tipp:
Sieg Sheffield
2.18

Bei Betsson wetten

Wettquoten Stand: 19.07.2020, 08:58

England Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

Die Stimmung ist weiterhin extrem gut bei den Blades, wobei Coach Chris Wilder ein Typ ist, der das Maximale aus seiner Mannschaft herausholen will, und das ist in dieser Saison, sehr unerwartet, der Einzug in die Europa League. Noch nie hat Sheffield United international gespielt. Es gibt einige Gründe dafür, dass es nun anderes werden könnte, unter anderen die tolle Atmosphäre beim Aufsteiger.
 
Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

 

Heim- und Defensivstärke der Blades

Auch ohne Zuschauer ist die Bramall Lane eine Festung. In den vergangenen sechs Heimspielen in der Premier League holte Sheffield 16 von 18 möglichen Punkten und siegte zuletzt viermal in Serie. Außerdem stellen die Blades nach Meister Liverpool die zweitbeste Abwehr der Liga. Das klingt beinahe danach, als könnten zwischen Sheffield United und Everton die Quoten auf einen Heimsieg zu Null interessant werden.

„Ich war bei Klubs, die hart arbeiten und bescheiden sind, und das ist hier umso mehr der Fall. Es ist bei Weitem die beste Kabine, in der ich je war.“

Sander Berge

Am vergangenen Donnerstag lief es auswärts bei Leicester City nicht gut. Sheffield zeigte eine der schlechteren Leistungen in dieser Saison und unterlag verdient mit 0:2. Keeper Dean Henderson verhinderte sogar noch eine höhere Niederlage. Die Ausgangslage für das Heimspiel am Montag wird von den besten Buchmachern nun allerdings wieder vollkommen anders bewertet.

Große Veränderungen werden in der Startformation nicht erwartet. John Fleck wäre eine denkbare Option für Ben Osborne. Möglicherweise erhält David McGoldrick im Angriff eine Verschnaufpause. Billy Sharp oder Lys Mousset könnten dafür die Offensive verstärken. Insgesamt sollte den Blades am Montag der komplette Kader zur Verfügung stehen.


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Henderson – Basham, Egan, O’Connell – Baldock, Fleck, Norwood, Berge, Stevens – McBurnie, Mousset – Trainer: Wilder

Letzte Spiele von Sheffield United:

England Everton – Statistik & aktuelle Form

So wirklich fruchtbar war die Zusammenarbeit der Toffees mit Carlo Ancelotti bisher nicht. Der erhoffte Aufschwung ist ausgeblieben und so dümpelt Everton irgendwo im Niemandsland des Klassements herum. Der Quotenvergleich der Wettbasis sieht die Gäste daher am Montag in Sheffield eindeutig als Außenseiter.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Die Luft ist raus bei den Toffees

Everton scheint die Saison bereits abgeschenkt zu haben, denn in den letzten Wochen läuft kaum noch etwas zusammen. In den letzten vier Spielen holte das Team von Carlo Ancelotti gerade einmal zwei Punkte. Die Bilanz in der Fremde sieht nicht besser aus, denn dort gab es vier Niederlagen in den letzten fünf Spielen.

Das klingt eindeutig zwischen Sheffield United und Everton nach einer Prognose auf einen Heimsieg. Zu Hause kam Everton am vergangenen Donnerstag gegen den Abstiegskandidaten Aston Villa nicht über ein 1:1 hinaus. Erst kurz vor dem Ende war es Theo Walcott, der mit dem Ausgleich zumindest noch die nächste Pleite verhinderte.

Zu allem Überfluss wird am Montag Mason Holgate verletzt fehlen, was zu Lasten der Stabilität in der Innenverteidigung gehen sollte. Jarrad Branthwaite könnte dafür ins Team rutschen und sein Startelfdebüt in der Premier League geben. Yerri Mina wird ebenfalls fehlen. Theo Walcott und Alex Iwobi sind Kandidaten, die möglicherweise von Beginn an auflaufen.


Voraussichtliche Aufstellung von Everton:

Pickford – Coleman, Branthwaite, Keane, Digne – Walcott, Davies, Gomes, Iwobi – Richarlison, Calvert-Lewin – Trainer: Ancelotti

Letzte Spiele von Everton:

Sheffield United vs. Everton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.08.2020, 11:40

England Sheffield United vs. Everton England Direkter Vergleich

Bis heute stehen 131 Duelle zwischen Sheffield United und Everton zu Buche. Im direkten Vergleich liegen die Toffees mit 52:48 Siegen vorne. 31 Partien endeten mit einem Remis. Seit nunmehr zehn Spielen hat Everton an der Bramall Lane nicht mehr gewonnen. Acht dieser Duelle standen im englischen Oberhaus zu Buche, zwei im FA Cup.

Everton seit 48 Jahren ohne Sieg an der Bramall Lane

Den letzten Sieg bei den Blades feierten die Toffees im Oktober 1972. Das Hinspiel im Goodison Park verlor Everton mit 0:2. Yerri Mina brachte seine Mannschaft mit einem Eigentor zunächst ins Hintertreffen. Lys Mousset machte mit dem 2:0 zehn Minuten vor dem Abpfiff den Deckel auf diese Partie.

England Sheffield United vs. Everton England Statistik Highlights


 

 

England Sheffield United gegen Everton England Tipp & Prognose – 20.07.2020

Sheffield hat noch große Hoffnungen, in der kommenden Saison erstmals international zu spielen. Ein Sieg am Montag gegen die Toffees sollte dabei Pflicht sein. Die Statistiken sprechen eindeutig dafür, dass dieses Unterfangen gelingen wird, denn die Blades haben in den letzten sechs Heimspielen 16 von 18 möglichen Punkten geholt.

Außerdem stellt das Team von Chris Wilder nach Meister Liverpool die zweitbeste Defensive der Liga. Bei den Gästen läuft hingegen nicht mehr viel zusammen. Nur zwei Punkte holte die Elf von Carlo Ancelotti aus den letzten vier Spielen und unterlag in vier der letzten fünf Auswärtsspiele. Das klingt zwischen Sheffield United und Everton eindeutig nach einem Tipp auf einen Heimsieg.

Key-Facts – Sheffield United vs. Everton Tipp

  • Sheffield holte daheim zuletzt 16 von 18 möglichen Punkten.
  • Die Blades haben nach Liverpool die zweitbeste Abwehr der Liga.
  • Everton holte aus den letzten vier Spielen nur zwei Zähler.

Everton hat zudem seit 48 Jahren nicht mehr an der Bramall Lane gewonnen und nachdem es in dieser Saison keine Ziele mehr gibt, scheint die Motivation bei den Toffees deutlich gelitten zu haben. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, zwischen Sheffield United und Everton die Wettquoten auf einen Heimsieg ohne Gegentor zu nutzen.
 

Mit dem Smartphone von Gratiswetten & Cashbacks profitieren
Die besten mobilen Bonusangebote

 

England Sheffield United – Everton England beste Quoten * Premier League

England Sieg Sheffield United: 2.18 @Betsson
Unentschieden: 3.40 @Betway
England Sieg Everton: 3.75 @Betvictor

Wettquoten Stand: 19.07.2020, 08:58

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sheffield United / Unentschieden / Sieg Everton:

1: 45%
X: 28%
2: 27%

England Sheffield United – Everton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.07.2020, 08:58