18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball Schweiz

Servette Genf vs. FC Zürich Tipp, Prognose & Quoten 06.04.2024 – Super League

Melden sich die Grenats im Titelrennen zurück?

Dennis Koch  6. April 2024
Servette Genf vs FC Zürich
Unser Tipp
1X & U3.5 zu Quote 1.78
Wettbewerb Super League
Datum 06.04.2024, 20:30 Uhr
Einsatz 4/10

Betano

  • Servette Genf ist seit 4 Spielen gegen FC Zürich ungeschlagen (2S, 2U)
  • FC Zürich hat nur 1 der letzten 7 Pflichtspiele gewonnen (3U, 3N)
  • Servette Genf blieb in den letzten 4 Pflichtspielen sieglos (2U, 2N)
Wettquoten Stand: 04.04.2024, 17:56
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Servette Genf FC Zürich Tipp
Beendet Stevanovic mit Genf den Misserfolgslauf? (© Associated Press / Alamy Stock Photo)

Ende Februar war die Freude im Lager der Grenats noch groß. Die Servettien hatten gerade erst einen 1:0-Auswärtssieg bei den BSC Young Boys verbucht und das Titelrennen wieder spannend gemacht. Ausgerechnet, als der Spitzenreiter aus Bern zuletzt Spiel um Spiel wackelte, blieben allerdings auch die Genevois in drei Ligaspielen in Folge sieglos (ein Remis, zwei Niederlagen). Geht nun bei Servette Genf gegen FC Zürich der Tipp auf den Heimsieg der Romands nicht auf, wäre das ein weiterer empfindlicher Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft.

Inhaltsverzeichnis


Allerdings lief es zuletzt auch für den Stadtklub alles andere als gut. Seitdem sich Bo Henriksen in Richtung Mainz 05 verabschiedet hat, war beim FCZ zunehmend der Wurm drin, der bei nur einem Sieg aus den letzten sieben Pflichtspielen steht (drei Remis, drei Niederlagen). Somit geht bei Servette Genf gegen FC Zürich unsere Prognose tendenziell trotzdem zum Heimsieg der Grenats, die aktuell seit vier Ligaspielen gegen die Zürcher ungeschlagen sind (zwei Siege, zwei Remis).

Servette Genf – FC Zürich Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1X & U3.5 1.78


Betano

mittel
Unter 2.5 Tore 1.90


AdmiralBet

mittel
FC Zürich gewinnt keine Hälfte 1.50


Bet-at-home

gering
Wettquoten Stand: 04.04.2024, 17:56

Auffällig ist dabei, dass beide Teams sich in den letzten Wochen immer mal wieder schwer damit taten, gefährlich vors gegnerische Tor zu kommen. Die Genevois blieben beispielsweise in drei der letzten sechs Pflichtspiele ohne eigenen Torerfolg. Beim FC Zürich sind es drei torlose Matches unter den letzten sieben Pflichtspielen – zuletzt am Mittwochabend gegen den FC Winterthur (0:0). Da wir zumindest den Auswärtssieg der Zürcher für am unwahrscheinlichsten erachten, empfehlen wir somit den kombinierten Tipp auf die Doppelte Chance 1X bei unter 3,5 Toren.

Wer eine etwas risikoärmere Alternative sucht, der kann bei Bet-at-home darauf wetten, dass der FC Zürich keine der beiden Spielhälften gewinnt. Während sich unser Beitrag zum Bet-at-home Gutschein sowohl an Neu- als auch Bestandskunden dieses Wettanbieters wendet, gelangen alle Neukunden übrigens per Klick auf den nachfolgenden Banner direkt zum aktuellen Willkommensbonus dieses renommierten Buchmachers.

Bet-at-home: 100€ Willkommensbonus in DE

Bet-at-home Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
 

Switzerland Servette Genf – Statistik & aktuelle Form

Schon 17 Mal konnte Servette Genf bislang die nationale Meisterschaft in der Schweiz – übrigens Gegner von Deutschland in der EM 2024 Gruppe A – gewinnen. Den letzten Titel sicherten die Grenats sich jedoch im Sommer 1999.

Nach inzwischen 25 Jahren des Wartens sah es dabei nach einem 1:0-Auswärtssieg in Bern Ende Januar danach aus, als könnte die Équipe vom Lac Léman vielleicht ja mal wieder nach den Sternen greifen. Obwohl YB allerdings eine Vorlage nach der nächsten lieferte, verpassten die Genevois zuletzt gleich drei Chancen in Folge, um an den Aarestädtern vorbeizuziehen.

Bekommt Servette Genf das Formtief abgeschüttelt?

In drei Ligaspielen in Folge blieb bei den Romands ein weiterer Sieg aus (ein Remis, zwei Niederlagen). Zuletzt fing sich der Klub, der zuvor nur vier Spiele insgesamt verloren hatte, sogar zwei Pleiten hintereinander gegen vergleichsweise kleine Teams wie Winterthur (0:1) und das abgeschlagene Schlusslicht Lausanne-Ouchy (1:2) ein.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Entsprechend lang sind aktuell die Gesichter am Genfersee, wo der Eindruck entstanden ist, dass die Truppe von René Weiler nicht will. Noch stehen aber drei Partien in der Super League aus, ehe die Liga gespalten wird und die Championship Group startet, für die die Grenats schon vorzeitig qualifiziert sind.

Servette Genf ist grundsätzlich sehr heimstark

Geht nun bei Servette Genf gegen FC Zürich der Tipp auf den Heimsieg der Genevois auf, könnte das nach einem mageren März durchaus noch einmal zur zweiten Luft führen. Der Blick auf die Heimbilanz der Welschen macht dabei auch durchaus Mut. In 13 der 15 Super League-Heimspiele der Saison 2023/24 haben die Servettien gepunktet (neun Siege, vier Remis).

Gegen den FCZ wurde überdies nicht nur das bislang letzte Auswärtsspiel im Letzigrund am 4. November 2023 mit 2:0 gewonnen. Auch im heimischen Stade de Genève holten die Grenats gegen den Stadtklub zehn von zwölf möglichen Punkten aus den letzten vier Partien.

Voraussichtliche Aufstellung von Servette Genf:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Servette Genf:

Letzte Spiele von Servette Genf:

Switzerland FC Zürich – Statistik & aktuelle Form

Auch der FC Zürich würde heute vermutlich deutlich besser in der Tabelle dastehen, wenn nicht Trainer Bo Henriksen dem Ruf des Bundesligisten Mainz 05 erlegen wäre und den Stadtklub Mitte Februar unmittelbar nach dem Derbysieg gegen die Grasshoppers verlassen hätte.

Interimsweise soll nun das Duo Murat Ural und Umberto Romano die Saison abschließen. Allerdings sieht es zunehmend danach aus, als seien die unerfahrenen Übungsleiter aus der zweiten Reihe der Aufgabe nicht gewachsen.

Der FC Zürich wartet seit vier Ligaspielen auf einen Sieg

Wettbewerbsübergreifend hat der FCZ nur noch ein einziges der letzten sieben Pflichtspiele gewonnen (drei Remis, drei Niederlagen). Damit verabschiedeten die Blau-Weißen sich nicht nur vollständig aus dem Titelrennen, sondern auch aus dem Swiss Cup, auf dem große Hoffnungen ruhten.

Zumindest die Qualifikation für die Championship Group scheint für den derzeitigen Tabellenvierten zwar nicht gefährdet zu sein. Soll es aber mit einem internationalen Wettbewerb klappen, brauchen die Zürcher möglichst bald mal wieder Erfolgserlebnisse.

Der FC Zürich tat sich insbesondere auswärts sehr schwer

Die Wettanbieter glauben angesichts des jüngsten Abwärtstrends jedenfalls nicht an den Stadtklub. Insgesamt sehr deutlich sprechen bei Servette Genf gegen FC Zürich die Quoten gegen einen Auswärtssieg der Limmatstädter, die aus ihren letzten vier Gastspielen im Stade de Genève nur einen einzigen Zähler holten.

Auch insgesamt liest sich die Auswärtsbilanz der Zürcher nicht allzu furchteinflößend. Gerade einmal vier der 15 Super League-Gastspiele der Saison 2023/24 hat der 13-malige Schweizer Meister bislang gewonnen (fünf Remis, sechs Niederlagen). Leicht wird es also auch für Blau-Weiß nicht, die Trendwende zu erzwingen.

Voraussichtliche Aufstellung von FC Zürich:

Verletzte und Gesperrte Spieler von FC Zürich:

Letzte Spiele von FC Zürich:

Unser Servette Genf – FC Zürich Tipp im Quotenvergleich 06.04.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.05.2024, 05:56

Servette Genf – FC Zürich Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 75 – 42 – 67

Insgesamt 184 Aufeinandertreffen haben zwischen beiden Klubs bislang stattgefunden und mit 75 Siegen führt Servette Genf den direkten Vergleich an. Auch zuletzt blieben die Grenats in vier Duellen in Folge mit dem FC Zürich ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis). Im bislang letzten Heimspiel gegen den Stadtklub gab es am 29. Juli 2023 ein 2:2-Unentschieden.

Statistik Highlights für Switzerland Servette Genf gegen FC Zürich Switzerland

Wettbasis-Prognose & Switzerland Servette Genf – FC Zürich Switzerland Tipp

Seitens der Wettanbieter schlagen bei Servette Genf gegen FC Zürich die Wettquoten bemerkenswert deutlich in Richtung der Grenats aus. Zwar sind die Servettien seit vier Pflichtspielen gegen die Zürcher ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis). Zuletzt glückte der Équipe vom Lac Léman aber in drei aufeinanderfolgenden Ligaspielen kein weiterer Sieg mehr (ein Remis, zwei Niederlagen), weshalb mit dem Dreiweg-System durchaus ein gewisses Risiko verbunden ist. Unserer Ansicht nach sogar zu viel Risiko, als dass Tipp 1 mit gutem Gewissen angespielt werden könnte.

Key-Facts – Servette Genf vs. FC Zürich Tipp
  • Servette Genf hat keines der letzten vier Ligaspiele gegen den FC Zürich verloren (zwei Siege, zwei Remis)
  • FC Zürich konnte nur eines der letzten sieben Pflichtspiele gewinnen (drei Remis, drei Niederlagen)
  • Servette Genf wartet seit inzwischen vier Pflichtspielen in Folge auf einen weiteren Sieg (zwei Remis, zwei Niederlagen)

Allerdings läuft es auch beim Stadtklub seit dem Henriksen-Weggang ganz und gar nicht mehr rund. Entsprechend stimmig ist bei Servette Genf gegen FC Zürich die Prognose auf die Doppelte Chance 1X bei unter 3,5 Toren. Von einem Torfestival ist angesichts der beidseitig zuletzt gehäuft vorkommenden Partien ohne eigenen Torerfolg schließlich nicht auszugehen.

Dafür, dass die Genevois punkten und im Match maximal drei Treffer insgesamt fallen, bietet Betano Quoten in Höhe von 1.78 an, die wir mit vier von zehn Units anspielen. Neukunden dieses Wettanbieters können beim derzeitigen Betano Neukundenbonus übrigens nicht nur einen 100% Einzahlungsbonus bis 80€ nutzen, sondern auch noch eine exklusive 20€ Gratiswette abstauben.

Ist St. Pauli auf dem Weg in die Bundesliga noch zu stoppen?
Karlsruhe vs. St. Pauli, 06.04.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Switzerland Servette Genf vs. FC Zürich Switzerland – beste Quoten Super League

Switzerland Sieg Servette Genf: 1.95 @Interwetten
Unentschieden: 3.65 @Tipwin
Switzerland Sieg FC Zürich: 3.90 @Happybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Servette Genf / Unentschieden / Sieg FC Zürich:

1
49%
X
26%
2
25%

Switzerland Servette Genf – FC Zürich Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.77 @Bet365
NEIN: 1.87 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.04.2024, 17:56
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen