Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

WM 2022 Tipps

Saudi Arabien vs. Mexiko Tipp, Prognose & Quoten 30.11.2022 – WM 2022

Schafft es eine der beiden Mannschaften noch in die K.o.-Runde?

Roman Horschig  30. November 2022
Saudi Arabien vs Mexiko
Unser Tipp
Über 3.5 zu Quote 3.2
Wettbewerb WM 2022
Datum 30.11.2022, 20:00 Uhr
Einsatz                     5/10

Bet365

  • Beiden Teams hilft nur ein Sieg, um in die K.o.-Runde einzuziehen - Mexiko eventuell sogar nur ein hoher Triumph
  • Saudi-Arabien offenbarte teilweise höllische Defizite in der Defensive - bisher erst drei Gegentore sind ein halbes Wunder
  • Beide Mannschaften werden konsequent nach vorne spielen - es wird ein offener Schlagabtausch erwartet
Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:05
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Saudi Arabien Mexiko Tipp
Sorgt Saudi-Arabien gegen Mexiko (im Bild: Lozano) für eine Überraschung? © IMAGO / Agencia EFE, 26.11.2022

Die WM geht in der Vorrunde in ihre alles entscheidende Phase. Wer sichert sich noch die begehrten Tickets für die K.o.-Runde? Auch die Gruppe C steht vor dieser Frage und bei Saudi-Arabien vs. Mexiko ist ein Tipp in quasi alle Richtungen möglich. Schaffen die Saudis wirklich die Mega-Überraschung und ziehen in das Achtelfinale ein? Oder buchen die Mexikaner doch noch ihr achtes (!) Ticket für die Runde der letzten 16 in Folge?

 


 

Inhaltsverzeichnis

Kann man mit gutem Gewissen bei Saudi-Arabien vs. Mexiko eine Prognose zugunsten der Saudis treffen? Das Auftaktmatch und der Sieg gegen Argentinien haben der Welt gezeigt, dass im Fußball alles möglich ist. Gegen die eigentlich schwächeren Polen wurde der Außenseiter dann aber wieder auf den Boden der Tatsachen geholt.

Nun steht man mit drei Punkten vor dem letzten Spieltag mit allen Möglichkeiten da. Sollte man Mexiko schlagen, ist das Achtelfinalticket fest gebucht. Es wäre eine der größeren Sensationen der jüngeren Fußballgeschichte, wenn die Saudis tatsächlich in die K.o.-Phase einziehen würden.

Saudi Arabien – Mexiko Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 3.5 3.20


Bet365

hoch
Sieg Saudi-Arabien 5.00


Bet365

hoch
Über 2.5 1.80


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:05
* 18+ | AGB beachten

Beim Aufeinandertreffen zwischen Saudi-Arabien und Mexiko eine Prognose auf die nominellen Gäste abzugeben, ist der erste Gedanke, der jedem Fußballfan in den Sinn kommt. Mexiko ist eine Fußballnation und hat bei großen Turnieren schon einiges erreicht.

Doch bei dieser WM stehen die Mannen aus Mittelamerika mit dem Rücken zur Wand. Nur ein Sieg hilft dem Team von Trainer Gerardo Martino und selbst dann ist man hochgradig vom Ergebnis im Parallelspiel abhängig. Die Marschroute ist bei den Mexikanern jedenfalls klar. Drei Punkte müssen her und im besten Fall ein hoher Triumph. Anpfiff für die „Do or Die“-Partie ist am Mittwochabend um 20 Uhr in Lusail.

Unser Value Tipp:
1
bei Bet365 zu 5.00
Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:05
* 18+ | AGB beachten

Saudi Arabia Saudi Arabien – Statistik & aktuelle Form

Es war der ruhmreichste Sieg überhaupt in der WM-Geschichte der grünen Falken. Gegen einen der WM-Topfavoriten aus Argentinien gewannen die Mannen aus Saudi-Arabien zum Auftakt mit 2:1. Man war die schlechtere Mannschaft, aber zeigte vor allem Herz und brachiale Effizienz vor dem Tor.

Extrem emotionalisiert ging man dann in das zweite WM-Spiel gegen Polen und hielt mit dem europäischen Vertreter um Superstar Lewandowski gut mit, musste sich aber am Ende nicht unverdient mit 0:2 geschlagen geben. Die gute Nachricht: Am letzten Spieltag ist noch alles drin für den Außenseiter!

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Alle Spieler aus der heimischen Liga

Eine gewisse Unbekümmertheit ist den Mannen von Coach Renard nicht abzusprechen. In der Offensive zeigt man sich dribbelstark und mutig im Abschluss. Einige technische Mängel werden allerdings auch sichtbar und sind ein deutliches Zeichen dafür, dass sich die Saudis einfach zu selten mit der Weltklasse messen. Die asiatische Champions League wird zwar reihenweise von saudischen Vertretern gewonnen, sie hat allerdings nicht ansatzweise das Niveau der europäischen Königsklasse.

Ausnahmslos alle saudischen Spieler zelebrieren ihre Kunst in der heimischen Liga, auch weil sie dort verhältnismäßig gut verdienen. Eine gewisse Eingespieltheit bringt natürlich auch Vorteile mit, die die Saudis vor allem gegen die Gauchos ausspielten. Gegen Polen unterlag man dann auch, weil man vorne seine Chancen nicht nutzte und hinten zu viel zuließ.

Sind bei Saudi-Arabien vs. Mexiko die Quoten für einen Tipp auf die nominelle Heimmannschaft interessant? Generell lässt sich bei der Truppe von Trainer Renard wenig ausschließen, bei einem günstigeren Spielverlauf und besserer Chancenverwertung hätte man auch gegen Polen etwas mitnehmen müssen. Doch trotz aller Frische und Lebendigkeit, die die Spieler aus dem Wüstenstaat an den Tag legen, gilt: Saudi-Arabien ist auch im dritten Gruppenspiel der Außenseiter! Wer trotzdem auf die Saudis setzen möchte, muss sich dieser Tatsache klar bewusst sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Saudi Arabien:

Al-Owais – Abdulhamid, Al-Amri, Al-Bulaihi, Al-Burayk – Al-Buraikan, Kanno, Al-Malki, S. Al-Dawsari – Al-Shehri, Al-Najei

Letzte Spiele von Saudi Arabien:

Letzte Spiele
30/11/202230/1120:00
30/11/202230/11
1-2
-
26/11/202226/1114:00
26/11/202226/11
2-0
-
22/11/202222/1111:00
22/11/202222/11
1-2
-
10/11/202210/1113:00
10/11/202210/11
1-1
-

Mexico Mexiko – Statistik & aktuelle Form

Nur Mexiko und Brasilien überstanden bei den letzten Weltmeisterschaften immer die Vorrunde. Während die Spieler vom Zuckerhut diese Serie wohl fortsetzen werden, stehen die Mexikaner vor dem letzten Gruppenspiel gegen die Saudis eng mit dem Rücken zur Wand. Nur ein Sieg hilft den Mexikanern und selbst dann ist nichts sicher. Im besten Fall deklassiert man die Saudis deutlich, um den eigenen Beitrag zu leisten. Die Marschroute ist jedenfalls klar: alles auf den Dreier!

Der Wettbasis Predictor – Das WM Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Leistungen insgesamt zu schwach

Trotz der Ausgangslage Saudi-Arabien vs. Mexiko liefert nicht unbedingt lukrative Quoten für einen mexikanischen Sieg. Die Tricolor steht mit nur einem Zähler auf dem letzten Platz der Gruppe C, auch das Torverhältnis ist mit minus zwei das schlechteste. Während man zum Auftakt gegen Polen nicht unbedingt überzeugte, aber immerhin einen leistungsgerechten Punkt mitnahm, geriet man am Samstag gegen Argentinien mit 0:2 unter die Räder. Lange standen die Mexikaner kompakt, bis Messi sie mitten ins Herz traf.

Der Fakt, dass El Tri noch ohne eigenen Turniertreffer ist, wird sicher nicht unbedingt zum Selbstvertrauen der stolzen Mexikaner beitragen. Nationaltrainer Gerardo Martino steht seit Monaten im Kreuzfeuer und scheint seine Spieler auch nicht wirklich wachrütteln zu können.

Die Mittelamerikaner brauchen eine Trendwende bei Saudi-Arabien vs. Mexiko und eine Prognose auf den elffachen Mittelamerikameister erscheint mittlerweile alles andere als klar. Vor allem da die Mexikaner eventuell einen hohen Sieg brauchen und der bei der offensiven Situation nicht gerade in der Luft liegt. Doch nach vier torlosen WM-Spielen in Folge könnte der Knoten bei den nominellen Gästen auch endlich mal platzen, schließlich hat man nichts mehr zu verlieren.

Vielleicht rächt es sich jetzt, dass Coach Martino nicht mehr auf Routinier Chicharito setzt. Gerade in solchen toughen Spielen könnte dessen Erfahrung den Ausschlag geben. Der ehemalige Leverkusener ist immer noch Mexikos letzter Torschütze bei einer WM.

So oder so werden wir aber am Mittwoch ein komplett anderes Mexiko als gegen Argentinien sehen. Das kompakte 5-3-2 wird wohl aufgelöst werden. Man muss nach vorne attackieren und Risiko eingehen. Selbst bei einem Sieg wird es für El Tri eng, da man vom Ergebnis der anderen Partie abhängig ist.


Voraussichtliche Aufstellung von Mexiko:

Ochoa – Araujo, Montes, Moreno – K. Alvarez, Gallardo, Chavez, Herrera, Guardado – Lozano, Vega

Letzte Spiele von Mexiko:

Letzte Spiele
30/11/202230/1120:00
30/11/202230/11
1-2
-
26/11/202226/1120:00
26/11/202226/11
2-0
-
22/11/202222/1117:00
22/11/202222/11
0-0
-
16/11/202216/1120:30
16/11/202216/11
1-2
-
09/11/202209/1121:00
09/11/202209/11
4-0
-

Unser Saudi Arabien – Mexiko Tipp im Quotenvergleich 30.11.2022 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 06.02.2023, 13:48
* 18+ | AGB beachten

Saudi Arabien – Mexiko Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Ganze drei Mal standen sich die beiden Nationen bisher im direkten Duell gegenüber. Jedes Mal beim prestigeträchtigen Confederations Cup. Mexiko gewann all diese drei Spiele mit einem Torverhältnis von 12:1! Allerdings datiert die letzte Partie noch aus dem letzten Jahrtausend und der direkte Vergleich ist für das Duell am Mittwoch nicht wirklich aussagekräftig. Saudi-Arabien vs. Mexiko tendiert in Sachen Wettquoten eher in Richtung der Mittelamerikaner, weil diese einfach mehr Qualität im Kader aufweisen.

Statistik Highlights für Saudi Arabia Saudi Arabien gegen Mexiko Mexico


 

Wettbasis-Prognose & Saudi Arabia Saudi Arabien – Mexiko Mexico Tipp

Saudi-Arabien vs. Mexiko liefert interessante Quoten für einen Sieg der Saudis. Warum das so ist, haben die ersten beiden Spiele nicht unbedingt gezeigt. Während Mexiko den letzten Biss vermissen ließ, spielten die Saudis groß auf und schlugen Argentinien. Vor dem letzten Spieltag haben die Spieler aus dem Wüstenstaat die deutlich bessere Ausgangsposition. Bei einem Sieg sind sie definitiv für das Achtelfinale qualifiziert.

Es besteht also ganz klar die Option, dass die nominellen Gastgeber nach einer 1:0-Führung den Bus parken. Allerdings offenbarten die Mannen von Coach Renard defensiv gegen Polen große Schwächen. Dass sie wirklich die Null halten, erscheint doch extrem unwahrscheinlich. Eher erwarten wir ein wildes Spiel, in dem beide Teams auf Sieg spielen. Daher werden wir bei unserem Tipp mit den Toren gehen.

Key-Facts – Saudi Arabien vs. Mexiko Tipp
  • Saudi-Arabien ist bei einem Sieg definitiv im Achtelfinale – auch ein Remis kann unter Umständen reichen
  • Mexiko braucht zu hundert Prozent einen Sieg, um die Chance auf die K.o.-Runde zu wahren – eventuell sogar einen hohen Triumph
  • Saudi-Arabien hat noch nie in einem Pflichtspiel gegen Mexiko gewonnen – das galt allerdings bis zum ersten WM-Spieltag auch für die Bilanz gegen Argentinien
  • Es ist Saudi-Arabiens 19. WM-Spiel mit dem 19. unterschiedlichen Gegner – kein Team stand mehr Mannschaften gegenüber, ohne mindestens einmal gegen die gleiche zu spielen
  • Mexiko hat seit vier WM-Spielen nicht mehr getroffen – letzter Torschütze war der aussortierte Chicharito

Ein Remis hilft keinem der beiden Teams weiter. Saudi-Arabien vs. Mexiko bringt vielversprechende Quoten für viele Tore an den Tisch. Wir erwarten am letzten Spieltag ein wildes Spiel, in dem beide Mannschaften wirklich alles reinlegen. Da die Saudis bereits große defensive Schwächen offenbarten und Mexiko sehr wahrscheinlich in die Offensive gehen muss, sollte es Treffer hageln. Wir platzieren unseren Tipp daher risikofreudig auf mehr als 3,5 Treffer.
 

Verhindert Messi den Vorrunden-Knockout?
Polen – Argentinien, 30.11.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Saudi Arabia Saudi Arabien vs. Mexiko Mexico – beste Quoten WM 2022

Saudi Arabia Sieg Saudi Arabien: 4.75 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Bwin
Mexico Sieg Mexiko: 1.68 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Saudi Arabien / Unentschieden / Sieg Mexiko:

1
19%
X
23%
2
58%

Saudi Arabia Saudi Arabien – Mexiko Mexico – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:05
* 18+ | AGB beachten

 
Jetzt die neue Folge anhören: Direkte Endspiele ums Achtelfinale. Scheitert Argentinien in der Vorrunde?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Roman Horschig

Roman Horschig

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

2018 entschied ich mich, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen und arbeite seitdem als Live-Kommentator, Stadionsprecher und Ringsprecher im Sportbereich. Meine mit Abstand größte Expertise habe ich im Boxen und im Fußball. Unter anderem stand ich schon für die TSG Hoffenheim, den 1. FC Nürnberg und den Streaming Dienstleister Bildplus am Mikrofon.

Im September begann ich für das renommierte Magazin BOXSPORT zu schreiben. Etwas zeitversetzt später begann mein Engagement bei Wettbasis, wo ich mit lebendigen Texten den Lesern sinnvolle Wetten näherbringen möchte.

Mein Spezialgebiet ist die dritte Liga und die italienische Serie A. Wenn man das Wetten etwas ernster nehmen möchte, rate ich immer dazu sich wirklich mit der Materie auseinanderzusetzen. Nur eine sehr gute Analyse plus das eigene Bauchgefühl erschaffen auf lange Sicht Erfolg. Meine Lieblingswetten sind die Over/Under Wetten.   Mehr lesen