Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

WM 2022 Tipps

Polen vs. Argentinien Tipp, Prognose & Quoten 30.11.2022 – WM 2022

Verhindert Messi den Vorrunden-Knockout?

Dominic Martin  30. November 2022
Polen vs Argentinien
Unser Tipp
Halbzeit X zu Quote 2.2
Wettbewerb WM 2022
Datum 30.11.2022, 20:00 Uhr
Einsatz                     5/10

Bet365

  • Polen verlor die letzten drei WM-Spiele gegen Südamerikaner (kein eigener Torerfolg)
  • Szczesny noch ohne Gegentreffer bei dieser WM
  • Messi traf bei seinen letzten sechs Einsätzen im Nationaldress
Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:06
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Polen Argentinien Tipp
Sichert sich Argentinien (im Bild: Lionel Messi & Enzo Fernandez) gegen Polen den Gruppensieg? © IMAGO / Agencia MexSport, 26.11.2022

Rechenschieber raus – am letzten Vorrundenspieltag der WM 2022 in Katar ist in vielen Gruppen die Frage nach dem Achtelfinaleinzug noch nicht geklärt. In der Gruppe C haben alle vier Mannschaften noch die Chance auf den Aufstieg, drei Teams zudem noch die Möglichkeit auf den Gruppensieg. Ermittelt wird dieser mit großer Wahrscheinlichkeit beim Aufeinandertreffen von Robert Lewandowski und Lionel Messi. Zwischen Polen und Argentinien ist ein Tipp auf die Südamerikaner der wahrscheinlichste Ausgang, die Wettquoten liegen hierbei knapp unter 1.50.

Inhaltsverzeichnis

Vor dem direkten Duell führen die Polen mit vier Punkten (und keinem Gegentreffer) die Tabelle an, Argentinien rehabilitierte sich für die blamable Auftaktniederlage und hat nun das Weiterkommen wieder in der eigenen Hand. Der Sieg wäre fast gleichbedeutend mit dem Gruppensieg – und je nach Ausgang der Parallelpartie könnte sich Polen sogar unter Umständen eine Niederlage erlauben und trotzdem erstmals seit 1986 wieder das WM-Achtelfinale erreichen. Aufgrund der Ausgangssituation wird Polen das Hauptaugenmerk auf die Defensive richten. Dahingehend ist zwischen Polen und Argentinien die Prognose auf ein Spiel ohne viele Tormöglichkeiten durchaus naheliegend.

Polen – Argentinien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Halbzeit X 2.20


Bet365

mittel
Treffen beide? Nein 1.60/a>


BildBet

gering
Unter 2.5 1.71


Bet-at-home

gering
Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:06
* 18+ | AGB beachten

Im Parallelspiel stehen sich Mexiko und Saudi Arabien gegenüber. Obwohl die Mexikaner bisher noch sieglos sind, gilt El Tri als klarer Favorit. Sollten Messi & Co ihrer Favoritenrolle gerecht werden und gewinnen, müsste Mexiko nicht nur gewinnen, sondern mindestens vier Tore im Vergleich zu Polen aufholen. Eine Vorschau für diese – und alle anderen Partien – sind in unserer WM-Kategorie zu finden.

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
bei BildBet zu 1.60
Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:06
* 18+ | AGB beachten

Poland Polen – Statistik & aktuelle Form

Der polnische Fußball hat eine erfolgreiche Vergangenheit vorzuweisen, schließlich konnte die Nationalmannschaft sowohl 1974 als auch 1982 den hervorragenden dritten Platz bei Weltmeisterschaften erreichen. Von solchen Erfolgen sind die Bialo-Czerwoni (die Weiß-Roten) trotz der überragenden Qualitäten von Robert Lewandowski mittlerweile meilenweit entfernt. Die WM-Teilnahme ist bereits ein Erfolg, letztmals wurde 1986 in Mexiko das Achtelfinale erreicht.

Apropos Mexiko: Gegen die El Tri gab es den Auftakt und dabei versagten Robert Lewandowski vom ominösen Punkt die Nerven. Sein Fehlschuss verhinderte die frühzeitige Qualifikation für die K.o.-Phase. Somit ist nun zittern angesagt und das Team von Cheftrainer Czeslaw Michniewicz wird alles daran setzen, das torlose Remis so lange wie möglich zu halten.

Bwin: 100€ Joker-Wette (Nur in DE)

Bwin WM Joker Wette
AGB gelten | 18+

Kein Gegentreffer für Wojciech Szczesny

2018 in Russland verlor Polen zum Auftakt gegen den Senegal und Kolumbien und war nach zwei Spielen schon ausgeschieden. Immerhin gab es zum Abschluss einen 1:0-Erfolg gegen die japanische Auswahl. Zusammen mit dem Spiel gegen die Blue Samurai und den ersten beiden Auftritten 2022 in Katar blieb die polnische Defensive nun schon drei Mal in Folge ohne Gegentreffer bei einem WM-Spiel. Am Mittwoch könnte Geschichte geschrieben werden, denn vier WM-Spiele in Folge ohne Gegentreffer erreichte Polen noch nie.

An vorderster Front steht mit Robert Lewandowski einer der besten Stürmer der Welt (136 Länderspiele, 77 Tore), doch unter Cheftrainer Michniewicz (seit Anfang des Jahres im Amt) ist die Offensive nicht das Prunkstück. In den elf bisherigen Länderspielen 2022 wurden gerade einmal zwölf Treffer erzielt, was auf die sehr abwartende Spielweise zurückzuführen ist. Gegentreffer gab es in diesem Zeitraum ganze 13 Stück, wobei es sechs bei der heftigen 1:6-Nationsl League Niederlage gegen Belgien regnete.

Die Polen legen ohnehin viel Wert auf die Defensive und werden aufgrund der Situation, dass ein Remis das fixe Weiterkommen bedeutet, wohl einen ähnlichen Abwehrblock bilden, wie es Mexiko gegen die Gauchos versuchte. Argentinien hatte dabei lange Zeit große Mühe gefährlich zu werden. Ein sehr wahrscheinliches Szenario, bei dem ein Remis zur Halbzeit interessant klingt. Zwischen Polen und Argentinien werden Quoten von 2.20 für diesen Tipp beim von uns getesteten Buchmacher Bet365 angeboten. 15 der ersten 28 WM-Partien 2022 hatten gar ein 0:0 zur Halbzeit, dies stellt auch eine Möglichkeit mit leicht höheren Quoten (bis zu 2.62) dar.


Voraussichtliche Aufstellung von Polen:

Szczesny – Bereszynski, Kiwior, Glik, Cash – Frankowski, Krychowiak, Bielik, Zielinski – Milik, Lewandowski

Letzte Spiele von Polen:

Letzte Spiele
04/12/202204/1216:00
04/12/202204/12
3-1
-
30/11/202230/1120:00
30/11/202230/11
0-2
-
26/11/202226/1114:00
26/11/202226/11
2-0
-
22/11/202222/1117:00
22/11/202222/11
0-0
-
16/11/202216/1118:00
16/11/202216/11
1-0
-

Argentina Argentinien – Statistik & aktuelle Form

Robert Lewandowski fiel nach seinem ersten WM-Treffer (dem 2:0 gegen die Saudis) ein großer Stein vom Herzen, beim Jubeln hatte er fast Tränen in den Augen. Wohl noch viel größer war der Rucksack, den Lionel Messi nach seinem Weitschusstreffer ablegen konnte. Hohn und Spott musste sich „La Pulga“ nach dem blamablen 1:2 gegen Saudi Arabien gefallen lassen, konnte seine Heimat aber wieder zum Leben erwecken.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by WettBasis (@wettbasis_de)

Immer wieder Messi

Nur mit dem WM-Titel könnte Lionel Messi in der Heimat seine Kritiker zum Schweigen bringen. Im Vorfeld der WM waren die Hoffnungen durchaus berechtigt, schließlich verlor Argentinien keines der letzten 36 Länderspiele. Nach der Blamage gegen die No-Name-Truppe Saudi Arabien war der WM-Titel kein Thema mehr. Die Hausaufgaben gegen Mexiko wurden erfüllt, geglänzt hat die Albiceleste aber keineswegs.

Trotz viel Ballbesitz konnte Argentinien erst in der 40. Minute den ersten Schuss abgeben. Insgesamt war das Spiel harte Kost für den neutralen Fan, denn neun Schüsse (Argentinien fünf, Mexiko vier) waren die wenigsten seit Beginn der genauen Datenerfassung (WM 1966). Am Ende fragt jedoch niemand mehr, wie der Sieg zustande kam, die drei Punkte sorgen dafür, dass Argentinien wieder positiv nach vorne blicken kann. Lionel Messi erlöste seine Heimat und traf bereits im sechsten Länderspiel in Folge und hält nun bei acht WM-Treffern. Damit zog er mit Diego Armando Maradonna gleich, nur Gabriel Batistuta hat bei Weltmeisterschaften noch öfters getroffen (zehn).

Spielerisch ist noch viel Luft nach oben, gegen Polen ist dies aber nicht zu erwarten. Argentinien hat große Probleme gegen tief stehende Gegner und benötigt die individuelle Klasse von Messi, Di Maria, Martinez & Co. Diese ist gegeben und dementsprechend zwischen Polen und Argentinien der Tipp auf die Gauchos vertretbar. Zudem hat die Albiceleste sowohl 2010, 2014 und 2018 das letzte Gruppenspiel gewonnen.


Voraussichtliche Aufstellung von Argentinien:

Martinez – Acuna, Lisandro Martinez, Otamendi, Molina – Mac Allister, Enzo Fernandez, de Paul, Di Maria – Messi, Lautaro Martinez

Letzte Spiele von Argentinien:

Letzte Spiele
18/12/202218/1222:00
18/12/202218/12
(4)3-3(2)
-
14/12/202214/1202:00
14/12/202214/12
3-0
-
10/12/202210/1202:00
10/12/202210/12
(3)2-2(4)
-
04/12/202204/1202:00
04/12/202204/12
2-1
-
01/12/202201/1202:00
01/12/202201/12
0-2
-

Unser Polen – Argentinien Tipp im Quotenvergleich 30.11.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 06.02.2023, 14:04
* 18+ | AGB beachten

Polen – Argentinien Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der Datenbank sind bisher elf Partien zwischen den beiden Nationalmannschaften zu finden. Dabei kam es schon zwei Mal bei einer Weltmeisterschaft zu diesem Kräftemessen. 1974 konnte Polen in Deutschland einen 3:2-Sieg gegen die Südamerikaner bejubeln, die sich vier Jahre später in der Heimat mit einem 2:0-Sieg revanchierten.

Ein Gradmesser für das Spiel im Jahr 2022 sind diese Duelle aber selbstverständlich nicht, dies trifft auch auf die neun weiteren Freundschaftsspiele zu. Jene wurden nämlich zwischen 1966 und 2011 ausgetragen. Im Juni 2011 gelang Polen gegen eine B-Mannschaft aus Argentinien ein 2:1-Erfolg. Damals wie heute im Einsatz auf polnischer Seite sind Wojciech Szczesny sowie Robert Lewandowski.

Statistik Highlights für Poland Polen gegen Argentinien Argentina

Wettbasis-Prognose & Poland Polen – Argentinien Argentina Tipp

Lewandowski gegen Messi – bei diesen beiden herausragenden Fußballer liegt der Verdacht nahe, dass zwischen Polen und Argentinien die Prognose auf viele Treffer getätigt wird. Dem ist jedoch nicht so, denn bei diesem Spiel wird vor allem die Defensive das Spiel bestimmen. Polen kassierte in den ersten beiden WM-Spielen keinen Gegentreffer und wäre mit einem torlosen Remis mehr als nur zufrieden, schließlich wäre dies gleichbedeutend mit dem Achtelfinaleinzug.

Opta-Facts – Polen vs. Argentinien Tipp
  • Polen verlor die letzten drei WM-Spiele gegen Südamerikaner (kein eigener Torerfolg)
  • Szczesny noch ohne Gegentreffer bei dieser WM
  • Ein Remis genügt Lewandowski & Co – erstmals seit 1986 könnte das WM-Achtelfinale erreicht werden
  • Messi traf bei seinen letzten sechs Einsätzen im Nationaldress
  • Messi hat acht WM-Treffer erzielt – nur Gabriel Batistuta (zehn) traf öfters für die Albiceleste
  • Letztmals standen sich die Teams im Juni 2011 gegenüber – 2:1 für Polen

Argentinien hat bei den ersten beiden Auftritten nicht mit Spielfreude geglänzt, sondern agierte überraschend ideenlos und kreierte nur wenige gute Möglichkeiten. Der Druck auf den Schultern von Messi & Co ist weiterhin hoch, denn ein Vorrunden-Aus wäre die nächste Blamage. Ein Offensivfeuerwerk ist deshalb nicht zu erwarten, daraus ergibt sich zwischen Polen und Argentinien die Prognose auf unsere drei oben angeführten Top-Tipps. Das Remis zur Halbzeit erscheint mit den angebotenen Quoten als die beste Option. Als Einsatz werden fünf Units gewählt. Ansonsten sind das Unter 2,5 beziehungsweise die Wette, dass nicht beide Teams treffen werden, ins Auge zu fassen.

Poland Polen vs. Argentinien Argentina – beste Quoten WM 2022

Poland Sieg Polen: 7.60 @Bet-at-home
Unentschieden: 4.33 @Bet365
Argentina Sieg Argentinien: 1.47 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Polen / Unentschieden / Sieg Argentinien:

1
11%
X
22%
2
67%

Poland Polen – Argentinien Argentina – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.37 @Bet365
NEIN: 1.53 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.11.2022, 11:06
* 18+ | AGB beachten

 

Video: Gemeinsam mit Alexis Ménuge liefern unsere „Beidfüßig“-Hosts wieder WM Tipps, Prognosen & Analysen zu den heutigen Spielen der Weltmeisterschaft 2022 in Katar. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen