Sacramento Kings vs. Memphis Grizzlies Tipp, Prognose & Quoten 20.02.2020 – NBA

Nimmt Buddy Hield wieder Maß?

/
Buddy Hield (Sacramento Kings)
Buddy Hield (Sacramento Kings) © ima
Spiel: Sacramento Kings - Memphis Grizzlies
Tipp: B. Hield > 3,5 (3PT)
Quote: 1.75 (Stand: 19.02.2020, 11:00)
Wettbewerb: NBA
Datum: 21.02.2020, 04:00 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 6 / 10

Die Sacramento Kings empfangen die weiterhin formstarken Memphis Grizzlies. Die Hausherren werden über den Break durch das All-Star-Weekend sicherlich froh gewesen sein.

Zuletzt wurden zwei Niederlagen am Stück kassiert, wobei die Gegnerschaft mit dem besten Team der NBA in der Gestalt der Milwaukee Bucks und den Mavs aus Dallas, denen nach einer Verletzungspause erstmals wieder Luka Doncic zur Verfügung stand, natürlich auch überaus herausfordernd ausfiel.

Als Drittletzter im Westen ist die Saison jedoch sowieso langsam, aber sicher für das Franchise aus der Pacific Division gelaufen. Ganz anders gestaltet sich die Situation bei den Gästen aus Memphis: Die Grizzlies sind weiterhin eine der größten positiven Überraschungen in der NBA. Das Team konnte am letzten Spieltag einen extrem wichtigen Sieg vor der All-Star-Unterbrechung landen.

Im direkten Vergleich mit dem ärgsten Verfolger im Kampf um den achten Platz im Westen, den Trail Blazers aus Portland, wurde ein Sieg im heimischen FedExForum erzielt. Der Traum vom Erreichen der Postseason lebt beim Franchise aus Tennessee somit stärker denn je auf.

Für das Duell zwischen Sacramento und Memphis umfasst der Tipp allerdings mehr als 3,5 erfolgreiche Versuche von Downtown durch Buddy Hield aufseiten der Gastgeber. Der Shooting Guard ist seit Jahren einer der besten Dreier-Schützen in der Liga und derzeit besonders gut aufgelegt.

Seine Fähigkeiten von außerhalb bewies Hield zuletzt beim kürzlichen All-Star-Weekend, als er den Wettbewerb des besten Drei-Punkte-Shooter für sich entschied! Die Kings vs. Grizzlies Prognose geht mit sechs Units an Einsatz einher. In der Rubrik der Wettbasis Basketball Tipps lassen sich darüber hinaus weitere Vorhersagen inklusive aktueller Analysen entdecken.

Unser Value Tipp:
Memphis
2.02

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 19.02.2020, 10:52 Uhr)

United States Sacramento Kings – Statistik & aktuelle Form

Vor einigen Wochen verlor Buddy Hield seinen Platz in der Starting Five auf der Zwei an Bogdan Bojanovic. Eine Entscheidung durch Coach Luke Walton, die ihn anscheinend nur zu noch besseren Leistungen angespornt hat.

Der Shooting Guard von den Bahamas legte im letzten Jahr in seiner dritten Saison in der NBA einen gewaltigen Leistungssprung hin und steigerte unter anderem seinen Scoringwert um fast sieben Zähler. Bei den Bilanzen für Rebounds und Assists ging es für den 27-Jährigen gleichermaßen nach oben.

Niemand war schneller als Buddy Hield

In der laufenden Spielzeit konnte Hield den Höhenflug bestätigen und bewegt sich auf einem ähnlichen Niveau. Den letzten Beweis für seine starke Form lieferte der Akteur am letzten Spieltag ab, als er bei der Niederlage gegen die Mavericks neun Vorlagen kreierte und damit einen Karriere-Höchstwert erreichte. Seine eigentliche Kernkompetenz sind aber die Würfe von außerhalb.

So hält Hield den Rekord für die meisten Dreier in den ersten drei Spielzeiten eines Spielers in der NBA. Aktuell liegt er zwar knapp unter dem Wert der Vorsaison, doch 38,5 Prozent stellen noch immer einen sehr ordentlichen Wert dar.

Dass seine Würfe ebenso unter hohem Druck sitzen, bewies der Scharfschütze bei der kürzlichen epischen Aufholjagd der Kings gegen Minnesota, als ihm fünf von fünf im letzten Viertel gelangen und Sacramento einen Rückstand von 17 Punkten bei weniger als drei Minuten an Spielzeit noch sensationell ausgleichen konnten.

Nebenbei waren seine 42 Punkte in dem Game, das in der Overtime noch vom Titelträger aus 1951 gewonnen wurde, ein erneuter Bestwert in seiner Karriere!
 

Sportingbet Bonus
AGB gelten | 18+

 

United States Memphis Grizzlies – Statistik & aktuelle Form

Gleich drei Spieler entsandten die Grizzlies zum Rising Star Game in der vergangenen Woche, in der sich die besten Rookies und Sophomores aus den USA und dem Rest der Welt duellierten. Kein anderes Franchise aus der NBA kam auf diese hohe Anzahl. Zugleich eine Bestätigung für das Urteil, dass Memphis derzeit als das heißeste Ding der Liga angesehen wird.

Grizzlies sind dem Zeitplan voraus

Die Mannschaft ist so jung wie erfolgreich. Eigentlich waren die Playoffs in dieser Saison kein ausgegebenes Ziel, doch diese verständliche Bescheidenheit angesichts des juvenilen Charakters der Mannschaft ist längst ad acta gelegt worden. Als Achter im Westen strecken die Grizzlies sehr deutlich ihre Pfoten nach der Postseason aus.

Vor allem die Spielfreude des Teams ist bemerkenswert. Hierbei klappt beispielsweise das Zusammenspiel zwischen dem Rookie Ja Morant und Sophomore Jaren Jackson Jr. in der Offensive hervorragend. Ein Grund ebenfalls, warum “Bluff City” mit 27,4 Assists pro Game den ligaweit höchsten Wert in dieser Kategorie aufweist!

Fast ausgeglichene Heim- und Auswärtsbilanz

Die guten Leistungen werden außerdem zu Hause und auswärts gleichermaßen abgerufen. Nur sieben Prozent weniger beträgt die Siegquote der Grizzlies in der Fremde. Bei der Begegnung zwischen Sacramento und Memphis sind so gesehen die Quoten für den nächsten Erfolg der Gäste zusätzlich interessant.

Unibet offeriert sie in einer Höhe von 2,02. Lohnenswert ist ferner ein Blick auf den aktuellen Unibet Neukundenbonus.

Sacramento Kings vs. Memphis Grizzlies Tipp – Wettquoten Vergleich * – NBA

Unibet Logo Betvictor Logo Interwetten Logo Betsson Logo
Hier zu
Unibet
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsson
Sacramento Kings 1.83 1.83 1.80 1.87
Memphis Grizzlies 2.02 1.95 1.95 1.95

(Wettquoten vom 19.02.2020, 10:51 Uhr)

 

United States Sacramento Kings gegen Memphis Grizzlies – Head to Head Statistik

Das kommende Aufeinandertreffen stellt das dritte Saisonduell zwischen Sactown und der Mannschaft aus dem “Home of the Blues” dar. Bislang setzte sich die jeweilige Heimmannschaft durch. Beide Partien endeten sehr knapp. So betrug der maximale Vorsprung des Siegers fünf Punkte.

Für die nächste Auflage zwischen Sacramento und Memphis weisen die Wettquoten hauchdünn in Richtung eines weiteren Heimsiegs hin.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Sacramento Kings – Memphis Grizzlies, NBA – Tipp & Quote

Auch nach 14 Jahren der Abstinenz werden die Korbballjäger aus der Hauptstadt von Kalifornien aller Voraussicht nach wieder keine Teilnahme an den Playoffs erreichen. Zwar ist die Saison noch lang, doch bisher wirkte die Mannschaft aus dem Sonnenstaat für diese Leistung überfordert.

Der Abstand auf die Grizzlies auf dem achten Rang im Westen beläuft sich bereits auf sieben Siege weniger. Die Basketballer vom Mississippi können wiederum sehr zufrieden sein. Dass sie um die Playoffs mitspielen, war vor dem Beginn der Saison eher unwahrscheinlich, da sich das Team in einer Rebuild-Phase befindet.

Aufseiten der Hausherren absolviert aber zumindest Buddy Hield bis dato eine tolle Spielzeit. In welchen Sphären sich der Spieler beispielsweise im Bereich der Dreier mittlerweile bewegt, zeigt sein neuester Rekord auf.

 

Key-Facts – Sacramento Kings vs. Atlanta Memphis Grizzlies Tipp

  • Bisherige Saisonbilanz der Paarung: 1:1
  • Memphis reist als Achter in der Western Conference an
  • Gäste haben nur zwei ihrer letzten zehn Partien verloren

 

So löste er nach dem kürzlichen Game gegen die Spurs keinen Geringeren als Steph Curry von den Warriors als Akteur ab, der am schnellsten 800 Dreier in seiner Karriere verbuchen konnte. Der 24-Jährige benötigte für diese Marke lediglich 296 Partien und damit neun weniger als die Sniper-Ikone aus dem benachbarten San Francisco.

Beim Duell zwischen Sacramento und Memphis umfasst der Tipp deshalb wenigstens vier erfolgreiche Dreier durch den Buddy Hield. Seine Trefferquote konnte der Shooting Guard zudem zuletzt noch einmal steigern: So beläuft sich seine Ausbeute im Februar auf 4,8 pro Partie und einer Erfolgsrate von 48,3 Prozent!

Der kürzliche Sieg beim Three-Point-Contest im Rahmen des All-Star-Weekends dürfte ihm obendrein noch einmal zusätzliches Selbstvertrauen gegeben haben.

Für die Kings war es in ihrer Geschichte der dritte Sieg bei diesem prestigeträchtigen Wettbewerb, nachdem sie vor rund 20 Jahren mit dem zweimaligen serbischen Gewinner Peja Stojakovic letztmalig einen Profi mit vergleichbaren Skills in ihren Reihen hatten. Bei Betvictor lassen sich Sacramento Kings vs. Memphis Grizzlies Wettquoten von 1,75 für die Prognose auswählen.

Welche Vorzüge der Buchmacher sonst noch aufweist, lässt sich unserem übersichtlichen Wettbasis Betvictor Testbericht bequem nachlesen.

Tipp: Buddy Hield versenkt mindestens vier Dreier 

Hier bei Betvictor auf Buddy Hield over 3,5 (3PT) wetten