Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Rostock vs. Dresden Tipp, Prognose & Quoten 21.11.2020 – 3. Liga

Wer landet den Big-Point im Ost-Derby?

Marcel Niesner   21. November 2020
Unser Tipp
Unter 2,5 zu Quote 1.73
Wettbewerb 3. Liga
Datum 21.11.2020, 14:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 20.11.2020, 06:51
* 18+ | AGB beachten
Rostock Dresden Tipp
Jubelt Rostock auch gegen Dresden im Ost-Klassiker? © imago images / Eibner, 14.11.2020

Das Spitzenspiel des elften Spieltags in der 3. Liga steigt am Samstagmittag im Ostseestadion. Der Vierte des Klassements empfängt den Sechsten. Beide Teams sind aktuell punktgleich und wollen im direkten Duell gegen den jeweils anderen unbedingt einen „Big Point“ landen. Vor der Partie Rostock gegen Dresden werden geringere Quoten auf den Gastgeber angeboten, der in der laufenden Saison im eigenen Stadion noch ungeschlagen unterwegs ist.

Die implizierte Favoritenrolle ist jedoch nicht allein auf die guten Heimergebnisse der Hansa-Kogge zurückzuführen, sondern ebenso auf die fehlende Konstanz der Gelb-Schwarzen aus Elbflorenz. Der vor Saisonbeginn heißeste Anwärter auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga gewann lediglich zwei der vergangenen fünf Pflichtspiele und zog zudem zweimal in Folge auswärts den Kürzeren.

Inhaltsverzeichnis

Dass die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski dennoch voller Zuversicht ins schwere Gastspiel an der Ostsee geht, dürfte am jüngsten Heimsieg gegen den TSV 1860 München liegen. Schaffen es die Sachsen an die gezeigte Leistung gegen die Sechziger anzuknüpfen, scheint zwischen Rostock und Dresden eine Prognose auf den Gast durchaus ratsam.

Wir lenken unseren Fokus allerdings weg von einer Empfehlung auf den Spielausgang hin zu in unseren Augen weitaus interessanteren Over/Under Wetten. Weil wir von einem Match auf Augenhöhe ausgehen, in dem darüber hinaus sportlich bereits einiges auf dem Spiel steht und der Charakter des Ost-Derbys trotz fehlender Zuschauer vor Ort ebenfalls nicht verharmlost werden kann, bietet sich im Vorfeld der Partie Rostock gegen Dresden womöglich der Tipp auf maximal zwei Treffer im Spielverlauf an.

Unser Value Tipp:
0:0 (1.HZ)
bei 888sport zu 2.80
Wettquoten Stand: 20.11.2020, 06:51
* 18+ | AGB beachten

Germany Rostock – Statistik & aktuelle Form

Der FC Hansa Rostock hat es in den vergangenen zwei Spielen verpasst, den ordentlichen Saisonstart zu einem sehr guten zu machen. Weil sich die Kogge sowohl in Kaiserslautern (0:0) als auch am vergangenen Wochenende beim Halleschen FC (1:1) jeweils mit einem Unentschieden begnügen musste, fielen die Mannen von der Ostsee in der Tabelle der 3. Liga auf Rang vier zurück.

Zugegebenermaßen meckern wir aber auf einem hohen Niveau, denn die Ausbeute von 16 Punkten aus neun Partien kann sich absolut sehen lassen. Die Platzierung gewinnt überdies an Bedeutung, wenn man bedenkt, dass die Mannschaft von Trainer Jens Härtel noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat und im Falle eines Sieges auf Rang zwei klettern könnte.
 
5€ gratis für Registrierung!

Sunmaker Bonus
Sunmaker Startpaket holen
AGB gelten | 18+

 

Rostock kassierte zuhause in vier Spielen erst drei Gegentore

Größte Stärke des ehemaligen Bundesligisten ist bislang zweifelsfrei die Defensive. Die neun kassierten Gegentore werden momentan von keinem anderen Ligakonkurrenten unterboten. Im eigenen Stadion musste Keeper Kolke gar erst dreimal das Spielgerät aus den Netzen fischen. Mehr als einen Gegentreffer kassierten die Rostocker in den vier Heimspielen, in denen sie übrigens ungeschlagen blieben (zwei Siege, zwei Remis), überhaupt noch nicht.

Dahingehend ist es einleuchtend und plausibel zu begründen, weshalb wir zwischen Rostock und Dresden eine Prognose auf das Under 2,5 anstreben. Als zusätzliches Argument dienen die bereits erwähnten jüngsten zwei Begegnungen, in denen addiert lediglich zwei Treffer fielen und sich die Hanseaten auch offensiv extrem schwer taten. Personell muss der erfahrene Härtel lediglich auf Nils Butzen verzichten. Ansonsten sind alle Akteure mit an Bord, sodass der Coach seine beste Formation aufbieten kann.


Voraussichtliche Aufstellung von Rostock:

Kolke – Riedel, Sonnenberg, Reinthaler – Neidhart, Löhmannsröben, Bahn, Scherff – Vollmann, Breier, Litka

Letzte Spiele von Rostock:

Germany Dresden – Statistik & aktuelle Form

Man wird aus dem bisherigen Saisonverlauf der SG Dynamo Dresden nicht wirklich schlau. Wird der Zweitliga-Absteiger zurecht als Top-Favorit auf den Wiederaufstieg gehandelt? Nehmen wir lediglich das jüngste Match der Gelb-Schwarzen als Referenz, muss diese Frage wohl mit „ja“ beantwortet werden.

Im Heimspiel gegen den Rangzweiten 1860 München gerieten die Sachsen nach einer knappen halben Stunde zwar in Rückstand, behielten jedoch die Ruhe und drehten das Match schließlich zu ihren eigenen Gunsten. Dank Treffern von Stark und Youngster Königsdorffer hieß es am Ende 2:1 aus Sicht der Kauczinski-Elf, die damit den Anschluss nach oben wahrte und in Manier einer Spitzenmannschaft einen weiteren Ausrutscher vermied.

Dresden kämpft in Rostock um den Anschluss nach oben

Nichtsdestotrotz werden die Verantwortlichen mit dem sehr inkonstanten Auftreten ihrer Schützlinge bis dato nicht zufrieden sein. Gerade mal die Hälfte der zehn absolvierten Spiele konnte die SGD siegreich gestalten. Zudem gab es bereits vier Niederlagen, in denen sich meist die zu harmlose Offensive als Manko entpuppte. Mit nur elf erzielten Toren liegen die Gelb-Schwarzen in dieser Kategorie sogar weit unter dem Durchschnittswert aller Drittligisten.
 

 
Nicht zuletzt deshalb sollten zwischen Rostock und Dresden die Quoten auf eine torarme Begegnung im Blick behalten werden. Gleich drei der fünf Dynamo-Auswärtsspiele endeten mit dem knappsten aller Ergebnisse, mit einem 1:0. Lediglich zweimal hätte sich eine Wette auf das Over 2,5 in der Fremde für den letztjährigen Zweitligisten ausgezahlt. In beiden Fällen fiel das dritte Tor im Spiel aber auch erst in der unmittelbaren Schlussphase.

Dynamo erzielte auswärts bislang erst drei Törchen

In Anbetracht der Tatsache, dass die Ambitionen in der sächsischen Landeshauptstadt noch ein bisschen höher sind als an der Ostsee, lastet am Samstag bereits ein gewisser Druck auf der Kauczinski-Elf. Dies wird, wie zuletzt, wahrscheinlich dazu führen, dass die nicht sonderlich selbstbewussten SGD-Profis etwas verkrampfen und speziell im Angriff kaum Durchschlagskraft entwickeln. Erst drei Treffer in der Ferne sowie der Ausfall potentiell wichtiger Akteure wie Kade, C. Löwe, J. Löwe oder Becker führen obendrein zu unserer Prognose eines torarmen Spitzenspiels am elften Spieltag in Liga 3.


Voraussichtliche Aufstellung von Dresden:

K. Broll – S. Mai, Mar. Hartmann, Knipping – Königsdörffer, Y. Stark, Will, J. Meier – Stefaniak – Hosiner, Daferner

Letzte Spiele von Dresden:

Rostock – Dresden Wettquoten im Vergleich 21.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 14:57
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Über viele Jahre hinweg duellierten sich die beiden Ost-Teams in der DDR-Oberliga. Auch ein gemeinsames Bundesliga-Jahr 1991/92 verbindet die zwei Klubs. Nun stehen sich Rostock und Dresden erstmals seit 2015/2016 wieder im direkten Duell gegenüber. Damals trennten sich die Vereine in Dresden mit einem 2:2-Remis. An der Ostsee siegte Dynamo hingegen mit 3:1. Eine wirklich große Aussagekraft hat der historische Vergleich allerdings nicht mehr. Der Derby-Charakter bleibt und dennoch werden am Wochenende die Karten neu gemischt.
 

Schlagen die Remis-Könige aus der Pfalz wieder zu?
Halle vs. Kaiserslautern, 21.11.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Statistik Highlights für Germany Rostock gegen Dresden Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Rostock – Dresden Germany Tipp

Das Ost-Derby wird am Samstagmittag zu einem echten „Sechs-Punkte-Spiel“. An der engen Spitze der Drittliga-Tabelle geht es sowohl für Hansa Rostock als auch für Dynamo Dresden um wichtige Big-Points gegen einen direkten Konkurrenten. Während der Sieger dieses Duells den Anschluss an die Aufstiegsplätze wahrt, droht dem Verlierer ein sichtbares Abrutschen im Klassement.

Weil uns zwischen Rostock und Dresden die Wettquoten der besten Buchmacher auf einen Heimerfolg zu niedrig ausfallen und wir den Gästen nur bedingt einen Auswärtssieg an der Ostsee zutrauen, rücken wir die Wetten auf dem Tormarkt in den Vordergrund. In Anbetracht der hohen Bedeutung dieses Matches und des nach wie vor vorhandenen Derby-Charakters können wir uns gut vorstellen, dass ein oder maximal zwei Tore fallen werden.

Key-Facts – Rostock vs. Dresden Tipp
  • Rostock stellt mit neun Gegentoren die beste Defensive der 3. Liga
  • Dresden erzielte in der Fremde bislang erst drei Törchen
  • Das punktgleiche Duell besticht einen Ost-Derby-Charakter

Dafür spricht nicht zuletzt die Tatsache, dass die Hausherren im eigenen Stadion bislang erst drei Gegentore kassierten, selbst an den jüngsten beiden Spieltagen aber offensiv hinter den eigenen Erwartungen zurückblieben. Auch die SG Dynamo hat mit einem harmlosen Angriff zu kämpfen, und markierte in der Fremde erst drei Treffer. Zudem endeten drei der fünf Auswärtsspiele der Gelb-Schwarzen mit 1:0 oder 0:1.

Wir versuchen es zwischen Rostock und Dresden deshalb mit einem Tipp auf das Under 2.5 und erhalten dafür beim getesteten Buchmacher Betfair eine Top-Quote in Höhe von 1.73, die uns einen Einsatz von sechs Units wert ist. Ferner verweisen wir auf den Betfair Bonus für Neukunden sowie den Wettbasis-Bereich der „3. Liga Tipps„, in dem Sie alle ausführlichen Analysen zum elften Spieltag finden.
 

Nächster Rückschlag für Barcelona?
Außenseiter Tipps vom 20.11. – 22.11.2020

 

Germany Rostock vs. Dresden Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Rostock: 2.20 @Betway
Unentschieden: 3.30 @Bet365
Germany Sieg Dresden: 3.50 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rostock / Unentschieden / Sieg Dresden:

1
43%
X
29%
2
28%

Germany Rostock – Dresden Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.07 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 20.11.2020, 06:51
* 18+ | AGB beachten