Rijeka vs. Lokomotiva Zagreb Tipp, Prognose & Quoten 16.06.2020 – 1. HNL

Können die Lokosi auch die Riječki bijeli ärgern?

/
Rijeka Jubel
Rijeka Jubel © imago images / Pixsel
Spiel: Rijeka - Lokomotiva Zagreb
Tipp: 1
Quote: 1.95 (Stand: 15.06.2020, 08:38)
Wettbewerb: 1. HNL
Datum: 16.06.2020, 20:05 Uhr
Wettanbieter: Bwin
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Es war zweifelsfrei die große Überraschung des 28. Spieltags der gerade erst wieder aufgenommenen 1. HNL, der höchsten Spielklasse Kroatiens, als NK Lokomotiva sich im Zagreber Stadtderby mit 1:0 gegen den Tabellenführer Dinamo Zagreb durchsetzte. Zwar kam der „Lucky Punch“ kurz vor dem Abpfiff nur durch einen nicht unumstrittenen Strafstoß zustande, den der Schiedsrichter erst nach minutenlanger Videoanalyse gab. Dennoch stand am Ende für den David der Derbysieg gegen den großen Goliath zu Buche.

Nun haben die Lokosi natürlich Blut geleckt und wollen in Form von HNK Rijeka auch den amtierenden kroatischen Pokalsieger und aktuellen Tabellenzweiten besiegen. Immerhin gilt es auch in Hinblick auf das diesjährige Pokalfinale, in dem sich beide Teams am 1. August 2020 gegenüberstehen, ein Zeichen zu setzen.

Dabei lässt sich dem Quotenvergleich auf Wettbasis entnehmen, dass bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb die Quoten in Richtung der Hausherren ausschlagen. Kein Wunder, denn die Riječki bijeli zählen zu den großen Namen im kroatischen Fußball.

So muss bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb in der Prognose auch berücksichtigt werden, dass die Mannschaft von Simon Rozman in der Saison 2019/20 nur zwei ihrer 14 Heimspiele im Stadion Rujevica verlor. Dem stehen auf Seiten der Lokosi sechs Auswärtspleiten aus 14 Partien in der Ferne gegenüber.

Zwar kamen die Riječki bijeli am vergangenen Wochenende nicht über ein torloses Remis bei NK Varazdin hinaus, dennoch spricht in unseren Augen alles bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb für Tipp 1, wofür beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bwin Notierungen von 1.95 zur Verfügung stehen.

Wer sich für weitere Analysen und Wettempfehlungen zu den internationalen Fußballspielen aus anderen europäischen Ligen interessiert, der findet auf Wettbasis unter Wett-Tipps Fußball International zahlreiche Match-Prognosen.

Betvictor

Unser Value Tipp:
U2,5
1.95

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 15.06.2020, 08:38

Croatia Rijeka – Statistik & aktuelle Form

Der HNK Rijeka wurde bereits im Jahr 1873 von englischen Arbeitern gegründet und kann auf eine sehr lebendige Historie zurückblicken. Zwei Mal feierte der zu Jugoslawien-Zeiten neu gegründete Klub den nationalen Pokalsieg.

Seit 2013 ist der Verein in seine erfolgreichste Phase im nationalen kroatischen Fußball übergegangen. Gabriele Volpi, der 70% des Traditionsvereins besitzt, investierte massiv in die Riječki bijeli. Dem italienischen Geschäftsmann ist es somit auch zu verdanken, dass im Jahr 2017 erstmals die nationale Meisterschaft gefeiert werden konnte. Hinzu kommen drei weitere Pokalsiege (2014, 2017 und 2019) sowie der Supercup im Jahr 2014.

Schon 17 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Dinamo Zagreb

Dieses Jahr hingegen ist auf nationaler Ebene kein Vorbeikommen an Dauerbrenner Dinamo Zagreb denkbar, die nach 28 von 36 absolvierten Spieltagen mit 17 Punkten Vorsprung auf HNK Rijeka die Tabelle anführen. So müssen die Mannen von Simon Rozman sogar noch um den zweiten Tabellenplatz bangen. Nach dem torlosen Remis gegen NK Varazdin haben die Kicker aus der kroatischen Haftenstadt schließlich nur noch wegen des direkten Vergleichs die Nase vor Hajduk Split vorne.
 

5€ Bonus ohne Einzahlung

Betzest Bonus ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

 
Dabei könnte in diesem Heimspiel gegen NK Lokomotiva der zweite Platz, mit dem es immerhin in die Champions-League-Qualifikation ginge, passé sein. Die Lokosi sind als Vierter schließlich nur zwei Punkte hinter den Riječki bijeli. Umso bemerkenswerter ist es, dass bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb die Quoten doch recht klar in Richtung der Hausherren ausschlagen.

Seit 14 Heimspielen gegen die Lokosi ungeschlagen

Ein Grund dafür ist gewiss in der eingangs genannten Heimstärke zu finden. Nur zwei Heimniederlagen aus 14 Partien sind schließlich ein ansehnlicher Wert. Aber auch das Momentum spielt freilich eine Rolle. Unter den letzten 14 Pflichtspielen gab es lediglich zwei Niederlagen. Eine davon bei Tabellenführer Dinamo Zagreb. Die andere gab es allerdings brisanterweise am 1. Februar 2020 auswärts beim heutigen Gegner Lokomotiva Zagreb, als es nach 90 Minuten 1:2 hieß.

Genau für diese Niederlage möchten sich die heimstarken Riječki bijeli heute revanchieren und haben dazu auch mit Blick auf den aktuellen Kader durchaus gute Karten. Immerhin kann Coach Simon Rozman aus den Vollen schöpfen und muss auf nicht einen einzigen Leistungsträger gesperrt, geschweige denn verletzt verzichten.

Gemessen daran, dass HNK Rijeka seit April 2013 kein einziges der darauffolgenden 14 Heimspiele mehr gegen die Lokosi verlor (zwölf Siege, zwei Remis), dürften die Chancen sehr gut stehen, dass den Fußballern aus der Hafenstadt ein „Big Point“ im Kampf um die Vizemeisterschaft gelingt.


Voraussichtliche Aufstellung von Rijeka:

Pandur – Escoval – Velkovski – Smolcic – Stefulj – Lepinjica – Pavicic – Tomecak – Gorgon – Muric – Colak

Letzte Spiele von Rijeka:

Croatia Lokomotiva Zagreb – Statistik & aktuelle Form

Für NK Lokomotiva Zagreb verlief der Re-Start nach der Pause in Extremen. Erst kassierten die ebenfalls heimstarken Lokosi ausgerechnet im eigenen Stadion eine bittere 0:1-Niederlage gegen NK Osijek und erlebten dabei gegen einen Verfolger einen herben Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für die Europa-League-Qualifikationsrunden.

Dann jedoch behielten die Hauptstädter ausgerechnet gegen Stadtrivale Dinamo Zagreb im „Derby“ die Oberhand und fügten dem unangefochtenen Tabellenführer und kroatischen Rekordmeister die erst vierte Ligapleite in der Saison 2019/20 zu.
 

Bei Bet365 das torlose Unentschieden absichern
Alle Infos zum Bet365 langweiliges 0:0 Bonus

 

Gegen die Riječki bijeli ein Zeichen setzen?

Gewappnet geht Lokomotiva Zagreb in die kommenden Wochen, in denen einerseits über den Ligabetrieb ein Platz in den Top vier über die Ziellinie gebracht werden soll, um gegebenenfalls in der Saison 2020/21 über die Qualifikationsrunden in die Europa League einzuziehen. Und andererseits steht am 1. August 2020 das Pokalfinale an, für das sich die Lokosi zum erst zweiten Mal in ihrer Vereinsgeschichte erfolgreich qualifizieren konnten.

Ließen sie in der Saison 2012/13, als noch im alten Modus mit Hin- und Rückspiel gespielt wurde, die Chance auf den Titel gegen Hajduk Split liegen, so soll es dieses Mal der erste Pokal für die Vitrinen des Vereinsheims her. Vor diesem Hintergrund ist das Ligaspiel gegen die Riječki bijeli von umso größerer Brisanz. Immerhin gilt es dem Kontrahenten bereits jetzt ein klares Zeichen zu senden und an den jüngsten 2:1-Sieg in der 1. HNL anzuknüpfen.

Nur fünf Auswärtssiege aus den 14 Partien in der 1. HNL

Dass bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb Tipp 2 am Ende aufgehen könnte, ist gewiss nicht völlig auszuschließen. Mit allzu guten Auswärtswerten gehen die Lokosi allerdings nicht in das Match im Stadion Rujevica. So konnte die Truppe von Goran Tomic in der Saison 2019/20 nur fünf der 14 Auswärtsreisen in einen Dreier verwandeln – der Hauptgrund dafür, weshalb es in der Gesamttabelle trotz starker Heimwerte „nur“ für Rang vier reicht.
 

Auf der Insel wird wieder gekickt!
Wett-Tipps zum Premier League-Restart

 
Dabei bekamen die Lokosi ihre ansonsten so guten Abwehrwerte in fremden Stadien nicht sonderlich gut auf den Platz, wovon schon 17 Gegentore in der Ferne zeugen, denen wiederum nur 13 selbst erzielte Auswärtstore gegenüberstehen. Nur drei andere Teams in der 1. HNL haben bei ihren Gastspielen bislang noch seltener getroffen.

Nichtsdestotrotz darf die Energie, die der hart erkämpfte Derbysieg bei den Hauptstädtern zweifelsohne freigesetzt hat, nicht unterschätzt werden. Hinzu kommt, dass auch Goran Tomic sich über eine voll einsatzbereite Mannschaft freuen kann.


Voraussichtliche Aufstellung von Lokomotiva Zagreb:

Grbic – Celinkovic – Kovacic – Kolinger – Mersinaj – Karacic – Cokaj – Petrak – Jakic – Atiwmwen – Uzuni

Letzte Spiele von Lokomotiva Zagreb:

Rijeka vs. Lokomotiva Zagreb – Wettquoten Vergleich * – 1. HNL

1/X/2
Wettquoten Stand: 09.07.2020, 13:02

Croatia Rijeka vs. Lokomotiva Zagreb Croatia Direkter Vergleich

Head to head: 25 – 6 – 10

Insgesamt 41 Aufeinandertreffen hat es zwischen HNK Rijeka und NK Lokomotiva Zagreb bislang gegeben und bei 25 gewonnenen Spielen schlägt die daraus resultierende „Head to head“-Bilanz klar in Richtung der Hausherren aus, die bei sechs Remis erst zehn Mal gegen die Lokosi verloren.

Zwar ging das bis dato letzte Aufeinandertreffen vom 1. Februar 2020 mit 2:1 an die Hauptstädter, insgesamt war es aber der einzige Sieg unter den letzten sieben Aufeinandertreffen.
 

Leganes gegen Barcelona – David gegen Goliath
Barcelona vs. Leganes, 16.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Croatia Rijeka vs. Lokomotiva Zagreb Croatia Statistik Highlights

Croatia Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb Croatia Tipp & Prognose – 16.06.2020

Bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb wird die Prognose allerdings nicht vorrangig vom ziemlich eindeutigen „Head to head“-Vergleich beeinflusst, obschon 14 Heimspiele in Serie ohne Niederlage natürlich eine Hausnummer sind. Immerhin gingen die Riječki bijeli bei nur zwei Remis zwölf Mal als Sieger vom Feld.

Klar ist, dass die Lokosi nach dem Derbysieg viel Momentum mitbringen, allerdings auch Kräfte gelassen haben, während die Kicker aus der Hafenstadt mit vier von sechs möglichen Punkten nach dem Re-Start bei erst einem Gegentor stark aus der unfreiwilligen Pause zurückkehrten und ihre ungeschlagene Serie auf fünf Pflichtspiele hochschraubten.

Key-Facts – Rijeka vs. Lokomotiva Zagreb Tipp

  • Rijeka hat seit 14 Heimspielen nicht mehr gegen Lokomotiva verloren (zwölf Siege, zwei Remis)
  • Beide Teams stehen sich am 1. August 2020 im kroatischen Pokalfinale erneut gegenüber
  • Rijeka ist seit fünf Pflichtspielen ungeschlagen

Am nachhaltigsten erscheint es uns daher zu sein, bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb Tipp 1 zu spielen. Last, but not least, fällt schließlich noch die Tatsache ins Gewicht, dass die Lokosi den Großteil ihrer Punkte zuhause einfuhren und es auswärts im Ligabetrieb nur auf fünf Siege aus 15 Spielen bringen.

Für den Heimsieg der Riječki bijeli stehen bei Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb Quoten von 1.95 zur Verfügung, die wir mit sechs Units bei Bwin anspielen. Wer sich eigens für diese Tippabgabe bei dem Bookie noch registrieren muss, der sei an dieser Stelle auch auf den Bwin Neukundenbonus bis 100€ aufmerksam gemacht.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Croatia Rijeka – Lokomotiva Zagreb Croatia beste Quoten * 1. HNL

Croatia Sieg Rijeka: 1.95 @Bwin
Unentschieden: 3.60 @Bet365
Croatia Sieg Lokomotiva Zagreb: 4.00 @Betvictor

Wettquoten Stand: 15.06.2020, 08:38

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rijeka / Unentschieden / Sieg Lokomotiva Zagreb:

1: 49%
X: 27%
2: 24%

Croatia Rijeka – Lokomotiva Zagreb Croatia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 werden für Rijeka gegen Lokomotiva Zagreb Wettquoten von 1.95 für unter 2,5 Tore ausgeschrieben, was in unseren Augen ebenfalls ein guter Value-Tipp ist. Immerhin waren beide Mannschaften schon am Wochenende Teil eines sehr torarmen Matches. Die Riječki bijeli spielten 0:0-Remis, während das Zagreb Derby bekanntermaßen wegen eines verwandelten Last-Minute-Elfmeters mit einem knappen 1:0-Erfolg der Lokosi endete.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.06.2020, 08:38