RB Leipzig vs. Dortmund Tipp, Prognose & Quoten 20.06.2020 – Bundesliga

Das Endspiel um die Vize-Meisterschaft

/
Haaland (Dortmund)
Haaland (Dortmund) © imago images /
Spiel: RB Leipzig - Dortmund
Tipp: Draw-no-bet: 2
Quote: 2.2 (Stand: 19.06.2020, 01:24)
Wettbewerb: Bundesliga
Datum: 20.06.2020, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 6 / 10

Nun ist es also amtlich: Timo Werner wechselt zum 01. Juli 2020 zum Chelsea FC in die Premier League und unterschreibt in London einen Vertrag bis 2025. Der derzeit zweitbeste Torjäger der Bundesliga befindet sich demnach auf Abschiedstournee und wird am Wochenende zum vorerst letzten Mal in der Red Bull Arena auflaufen. Einen lockeren Abgesang wird es allerdings nicht geben, da seit Mittwoch wieder etwas Spannung ins Rennen um die Vize-Meisterschaft gekommen ist.

Weil der BVB zuhause gegen Mainz 05 den Kürzeren zog, sah es kurze Zeit danach aus, als könnten die Sachsen mit einem standesgemäßen Heimsieg gegen Fortuna Düsseldorf bis auf einen Punkt an die Schwarz-Gelben ranrücken, doch nach zwei späten Gegentoren zum 2:2-Ausgleich liegen nun zwei Spieltage vor dem Ende drei Zähler zwischen der Favre-Elf und dem Champions League-Achtelfinalisten.

Vor dem Duell RB Leipzig gegen Dortmund kann deshalb die Prognose getroffen werden, dass die Roten Bullen nur im Falle eines Sieges weiter von Platz zwei in der Endabrechnung träumen dürfen.

Betrachten wir zwischen RB Leipzig und Dortmund die Quoten der besten Buchmacher scheint dieses Unterfangen allerdings gar nicht so unwahrscheinlich, wenngleich wir der Meinung sind, dass die Wettanbieter den jüngsten Ausrutscher der Borussia überbewerten. Die Westfalen spielen unter dem Strich dennoch eine herausragende Rückrunde und haben nicht zuletzt die jüngsten fünf Gastspiele allesamt siegreich gestaltet.

Darüber hinaus dürfte es Jadon Sancho und Co. entgegenkommen, dass man am Samstag auf einen mitspielenden Gegner trifft, der zwangsläufig Räume preisgeben wird. Bei RB Leipzig gegen Dortmund ist unser Tipp auf die Mannschaft von Trainer Lucien Favre außerdem damit zu begründen, dass die Zentralstädter tatsächlich keines der drei Heimspiele nach der Zwangspause gewinnen konnten. Die Außenseiter-Quoten auf den BVB versprechen demnach einen durchaus ansprechenden Value.

Betway

Unser Value Tipp:
Sieg BVB
3.00

Bei Betway wetten

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 01:24

Germany RB Leipzig vs. Dortmund Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Sieben Mal standen sich die beiden Teams bislang in der Bundesliga gegenüber. Drei Partien konnten die Schwarz-Gelben dabei für sich entscheiden. Die „Roten Bullen“ feierten zwei Erfolge. Die übrigen zwei Aufeinandertreffen endeten unentschieden. Obwohl beide Mannschaften in der Regel für attraktiven Offensiv-Fußball stehen, wurde die Over 2,5-Marke lediglich in drei von sieben Fällen geknackt. In den Partien in Leipzig fielen derweil nie mehr als zwei Treffer.

Seit mittlerweile vier Begegnungen ist der BVB gegen die Sachsen ungeschlagen. Im letzten Match in der Red Bull Arena konnte die Favre-Elf in der vergangenen Saison sogar mit 1:0 die Oberhand behalten. Im Hinspiel des laufenden Spieljahres lag der Ballspielverein zur Halbzeit ebenfalls mit 2:0 vorne, musste sich nach einer aufregenden zweiten Halbzeit und einem blitzschnellen Werner-Doppelpack sowie einem Schick-Treffer schlussendlich aber mit einem 3:3-Remis zufriedengeben.

Infografik RB Leipzig Dortmund 2020

Germany RB Leipzig – Statistik & aktuelle Form

Die Leipziger bestreiten am kommenden Samstag ihr letztes Heimspiel in der laufenden Saison. Für Timo Werner wird es gar das allerletzte in seiner RB-Ära sein, ehe er zum 01. Juli einen neuen Karriere-Abschnitt beim Chelsea FC in London startet. Sehr gerne würde sich der gebürtige Schwabe mit einem Erfolgserlebnis aus der Zentralstadt verabschieden, wenngleich hinter die positive Erfüllung dieses Ziels seit Mittwoch wieder ein kleines Fragezeichen geschoben werden muss.

Aufgrund des 2:2-Unentschiedens gegen Fortuna Düsseldorf, bei dem die „Roten Bullen“ nicht in der Lage waren, einen 2:0-Vorsprung gegen einen Abstiegskandidaten in der Schlussphase zu behaupten, wackelt nun sogar wieder die Champions League-Teilnahme 2020/21. Sollte die Nagelsmann-Elf auch am Samstag gegen Borussia Dortmund den Kürzeren ziehen und Gladbach sowie Leverkusen dreifach punkten, stünde RBL vor dem letzten Spieltag beim FC Augsburg enorm unter Zugzwang.

Nagelsmann-Elf seit Februar zuhause sieglos

Um nicht nochmal unnötigerweise Spannung aufkommen zu lassen, peilt der aktuelle Dritte der Bundesliga-Tabelle im vierten Heimspiel der Vereinsgeschichte gegen Borussia Dortmund den zweiten Sieg an. Dieser hätte gleichzeitig zur Folge, dass die Rot-Weißen im Klassement am direkten Konkurrenten vorbeiziehen würden.

Betway Leipzig vs Dortmund Cashout
Aktion via Klick auf den Banner bei Betway in der Slideshow verfügbar | AGB gelten | 18+
 

Ob sich zwischen RB Leipzig und Dortmund die Quoten auf den Heimerfolg aber tatsächlich bezahlt machen, muss derzeit noch kritisch hinterfragt werden, da die Sachsen unter anderem keines der letzten fünf Heimspiele in der Liga gewinnen konnten. Der letzte Erfolg in der Red Bull-Arena datiert vom 15. Februar (3:0 gegen Werder Bremen). Es folgten gleich fünf Punkteteilungen nacheinander, drei davon nach dem Re-Start gegen Hertha, Paderborn und Düsseldorf.

Als größte Baustelle entpuppte sich dabei die in der vergangenen Saison noch so sattelfeste Defensive. Peter Gulacsi blieb lediglich in zwei der insgesamt 16 Heimspielen ohne Gegentor. Kaum vorstellbar, dass gegen die Top-Offensive der Dortmunder ein drittes „Clean Sheet“ dieser enttäuschenden Statistik hinzugefügt werden kann.

RB Leipzig mit nur einem Sieg gegen die Top-Teams der Liga

Darüber hinaus spricht gegen einen RB-Erfolg die Tatsache, dass die „Nagelsmänner“ gegen die Top-Teams der Liga (Bayern, Dortmund, Leverkusen und Gladbach) in sieben Anläufen bloß einen Dreier verbuchen konnte. Bei gleich sechs Unentschieden in den übrigen Matches blieb die Mannschaft aus dem Osten der Republik, die im Anschluss an die Bundesliga-Spielzeit beim Champions League-Endturnier um den Henkelpott kämpfen wird, aber sonst auch ungeschlagen.

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnen
Mit Ausnahme von Ethan Ampadu und Yussuf Poulsen kann Julian Nagelsmann, der mit seinem Team nach dem jüngsten Ausrutscher gegen Düsseldorf hart ins Gericht gegangen sein dürfte, personell aus dem Vollen schöpfen. Die Wahl seiner Startelf wird der junge Coach unter anderem von der Fitness seiner Spieler abhängig machen. Wahrscheinlich ist es jedoch, dass Dani Olmo in die Mannschaft zurückkehrt. Auch Christopher Nkunku könnte gegen die Dortmunder Dreierkette zur Waffe werden.


Voraussichtliche Aufstellung von RB Leipzig:

Gulacsi – Klostermann, Upamecano, Halstenberg – Mukiele, Sabitzer, Laimer, Angelino – Dani Olmo, Werner – Schick

Letzte Spiele von RB Leipzig:

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

In gewisser Weise deutete es sich bereits in den letzten Wochen an, dass Borussia Dortmund in der Schlussphase dieser Saison etwas die Puste ausgeht. Bereits die Auftritte in Paderborn, zuhause gegen die Hertha sowie in Düsseldorf waren phasenweise enttäuschend und in Anbetracht der hohen Ambitionen der Schwarz-Gelben alles andere als optimal. Diskussionen kamen aufgrund von neun Punkten aus diesen Begegnungen allerdings nicht auf.

Dies hat sich unter der Woche schlagartig geändert. Zuhause gegen den FSV Mainz 05 setzte es für den BVB eine empfindliche 0:2-Niederlage, die einmal mehr unterstrich, dass die Formkurve nach der 0:1-Pleite beim FC Bayern Ende Mai kontinuierlich nach unten zeigte. Aus rein objektiver Sicht ist es daher durchaus nachzuvollziehen, dass zwischen RB Leipzig und Dortmund die Quoten in Richtung der Hausherren ausschlagen.

888sport Leipzig vs Dortmund Quotenboost
AGB gelten | 18+
 

Rutscht der BVB auf Platz drei ab?

Was uns in dieser Betrachtung jedoch zu kurz kommt, ist einerseits das nach wie vor vorhandene Potential der Favre-Elf und andererseits die Tatsache, dass der Ballspielverein am Samstag tatsächlich noch einmal unter Zugzwang steht. Im Falle einer Niederlage würden die Dortmunder nämlich Platz zwei an die „Roten Bullen“ verlieren und könnten damit die prestigeträchtige sowie intern als sehr bedeutsam ausgeschriebene Vize-Meisterschaft nicht mehr aus eigener Hand erreichen.

Weil wir der weiterhin zweitbesten Rückrunden-Mannschaft aber unumstritten zutrauen, ein letztes Mal den Schalter umzulegen und die Borussia überdies davon profitieren könnte, dass sie endlich mal wieder gegen einen ebenfalls offensiv ausgerichteten Gegner auflaufen darf, verbirgt sich in den überraschend hohen Notierungen auf den BVB-Erfolg in der Red Bull-Arena ein spannender Value. Was es mit diesem Fachbegriff auf sich hat, erläutern wir in unserem Ratgeber „Value Wetten einfach erklärt„.

Dortmund zuletzt mit fünf Auswärtssiegen in Folge

Um unsere Einschätzung auch durch Zahlen und Fakten zu rechtfertigen, lohnt ein Blick auf die starke Auswärtsbilanz der Schützlinge von Lucien Favre. Die vergangenen fünf Matches in der Fremde wurden allesamt gewonnen. Diese Erfolgsserie entspricht der zweitlängsten in der Dortmunder Vereinsgeschichte. Einzig unter Jürgen Klopp wurde 2010 gar in acht Gastspielen nacheinander dreifach gepunktet.

Ebenfalls positiv zu bewerten ist die verbesserte Defensive, die gleich in sieben der jüngsten zehn Bundesliga-Duelle ohne Gegentor blieb. In Verbindung mit der talentierten und vor allem pfeilschnellen Offensive könnte sich am Wochenende ein Match-Up mit den Leipzigern ergeben, das tendenziell eher den Schwarz-Gelben in die Karten spielt. Wir sehen die Borussia in jedem Fall nicht als Außenseiter und empfehlen Wetten auf den BVB.

Daran ändert auch das Fehlen des gelbgesperrten Achraf Hakimi nichts, der in der Startelf vom jungen Mateu Morey ersetzt werden könnte. Auch Marco Reus, Thomas Delaney, Axel Zagadou und Mo Dahoud stehen verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Hinter den Einsätzen des frisch gebackenen Papas Mario Götze, von Manuel Akanji und Giovanni Reyna stehen indes noch Fragezeichen.


Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Bürki – Piszczek, Hummels, Can – Morey, Brandt, Witsel, Guerreiro – Sancho, T. Hazard – Haaland

Letzte Spiele von Dortmund:

RB Leipzig vs. Dortmund – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 08.07.2020, 15:42
Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga

 

Germany RB Leipzig vs. Dortmund Germany Statistik Highlights

Germany RB Leipzig gegen Dortmund Germany Tipp & Prognose – 20.06.2020

Es ist das Endspiel um die Vize-Meisterschaft! RB Leipzig empfängt Dortmund. Gemäß der Wettquoten werden die Hausherren aus der Zentralstadt leicht favorisiert, was insbesondere auf den BVB-Ausrutscher unter der Woche gegen Mainz sowie den Personalsorgen zurückzuführen ist. Bei aller berechtigten Skepsis im Hinblick auf die Form der Schwarz-Gelben sollte jedoch bedacht werden, dass auch die „Roten Bullen“ zuletzt nicht überzeugen konnten.

Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann ist zwar seit mittlerweile 13 Bundesliga-Partien ungeschlagen, dennoch reichte es beispielsweise in den letzten fünf Heimspielen nur zu fünf Punkteteilungen. Auch gegen die Top-Teams der Liga mussten sich die Sachsen in sechs von sieben Anläufen mit einem Unentschieden zufriedengeben. An einen Heimerfolg der Leipziger, der zudem einen Plätzetausch im Klassement zur Folge hätte, glauben wir demnach nicht.

Key-Facts – RB Leipzig vs. Dortmund Tipp

  • RB Leipzig hat seit Mitte Februar zuhause nicht mehr gewonnen
  • Dortmund feierte zuletzt fünf Auswärtssiege nacheinander
  • Der BVB ist seit vier direkten Duellen gegen die Sachsen ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis)

Stattdessen sind wir der Überzeugung, dass die Westfalen den Warnschuss von Mittwoch verstanden haben und in der Lage sein werden, in der Red Bull Arena den sprichwörtlichen Bock umzustoßen. Die Tatsache, dass die Favre-Elf dabei auf ein mitspielendes sowie ebenfalls offensiv agierendes Team trifft, dürfte Spielern wie Sancho, Hazard oder Brandt definitiv in die Karten spielen.

Der BVB feierte zuletzt fünf Auswärtssiege in Folge und blieb in sieben der jüngsten zehn Matches in der höchsten deutschen Spielklasse ohne Gegentor. Dahingehend wäre es sehr unklug, zwischen RB Leipzig und Dortmund keinen Tipp auf die höheren Quoten zugunsten des Ballspielvereins abzugeben. 

Wir sichern unsere Wette auf Erling Haaland und Co. sogar noch mit dem „Draw-No-Bet“-Zusatz ab und erhalten beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Betway dennoch eine ansprechende Top-Quote in Höhe von 2.20. Zudem können sie bei ihrer Anmeldung den lukrativen Betway Neukundenbonus in Anspruch nehmen. Die Analysen zu den übrigen acht zeitgleich stattfinden Partien in Deutschlands höchster Spielklasse finden sie in unserer Rubrik „Bundesliga Tipps„.

Freundschaftsspiel für den SC Paderborn
Paderborn vs. Gladbach, 20.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany RB Leipzig – Dortmund Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg RB Leipzig: 2.39 @Betsafe
Unentschieden: 3.80 @Bet365
Germany Sieg Dortmund: 3.00 @Betway

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 01:24

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg RB Leipzig / Unentschieden / Sieg Dortmund:

1: 41%
X: 26%
2: 33%

Germany RB Leipzig – Dortmund Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 01:24