Paderborn vs. Gladbach Tipp, Prognose & Quoten 20.06.2020 – Bundesliga

Freundschaftsspiel für den SC Paderborn

/
Gjasula (Paderborn)
Gjasula (Paderborn) © imago images /
Spiel: Paderborn - Gladbach
Tipp: Handicap: Sieg Auswärts -1,5
Quote: 1.72 (Stand: 19.06.2020, 12:52)
Wettbewerb: Bundesliga
Datum: 20.06.2020, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10

Es war auch beim zweiten Intermezzo des SC Paderborn schön. Die Mannschaft von Steffen Baumgart hat sich als wertvolles Mitglied des Oberhauses gezeigt, war am Ende jedoch nicht konkurrenzfähig. Zumindest nicht in dem Maße, als dass man über weite Strecken der Spielzeit vom Klassenerhalt hätte ausgehen dürfen.

Nun gibt es noch zwei Bundesligaspiele, ehe die Ostwestfalen wieder in die Zweitklassigkeit zurückkehren werden. Am Samstag gibt es die vorläufige Abschiedsvorstellung in der Benteler Arena gegen Borussia Mönchengladbach, leider auch in diesem Fall ohne Zuschauer. Die Fans haben, trotz des Abstiegs, allen Grund, stolz auf ihre Mannschaft zu sein.

Die Tabelle der Bundesliga lügt nicht. Der SC Paderborn liegt zwei Partien vor dem Ende der Saison mit acht Punkten Rückstand auf dem letzten Platz, was im Umkehrschluss bedeutet, dass die Elf von Steffen Baumgart als Schlusslicht absteigen wird. Allerdings würden die Paderborner sich gerne mit einem Sieg aus dem Oberhaus verabschieden.

Borussia Mönchengladbach scheint für dieses Vorhaben jedoch der falsche Gegner zu sein. Für die Fohlen steht nämlich noch jede Menge auf dem Spiel. Momentan wird das Team von Marco Rose auf Rang fünf geführt. Die Teilnahme an der Europa League ist sicher, doch nur allzu gerne würde die Elf vom Niederrhein sich in der kommenden Saison in der Königsklasse verdingen.

Bayer Leverkusen auf Rang vier hat einen Zähler mehr und selbst RB Leipzig als Dritter ist mit vier Punkten mehr theoretisch noch erreichbar. Insgesamt ist es klar, in welche Richtung zwischen Paderborn und Gladbach die Prognose geht. Die Fohlen sind noch einmal heiß gelaufen und werden es sich nicht verzeihen, beim Absteiger Punkte liegenzulassen, wenn die Konkurrenz patzt.

Alle Informationen zu Leverkusen und Leipzig gibt es in den Bundesliga-Tipps. Das Team von Marco Rose sollte aber auf sich schauen und die eigenen Hausaufgaben machen. An der Einstellung der Fohlen gibt es keinen Zweifel, weshalb zwischen Paderborn und Gladbach ein Tipp auf die Gäste erste Wahl ist, wenn es am Samstag um 15:30 Uhr zum vorerst letzten Mal in der Benteler Arena Bundesliga-Fußball zu sehen gibt.

Bet365

Unser Value Tipp:
Über 3,5
1.91

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 12:52

Germany Paderborn – Statistik & aktuelle Form

Nach einem Abstieg ist klar, dass bei einem Klub alles auf den Kopf gestellt werden muss. Paderborns Manager Fabian Wohlgemuth nimmt den Trainer da ausdrücklich nicht aus, wobei insgesamt der Eindruck entstanden ist, dass es ohne Steffen Baumgart dieses zweite Jahr in der Bundesliga für die Ostwestfalen nicht gegeben hätte.

Sieglos-Serie besiegelt den Abstieg

Spieler und Trainer sind auf alle Fälle Stolz auf eine Saison, in der man den einen oder anderen großen Gegner zumindest geärgert hat. In den letzten Monaten und vor allem nach dem Re-Start hat das aber nicht mehr sonderlich gut funktioniert. In den vergangenen 13 Spielen gab es keinen Sieg mehr. Der schleichende Prozess des Abstiegs war nicht mehr aufzuhalten.

Unter diesen Voraussetzungen wäre es vermessen, zwischen Paderborn und Gladbach die Quoten auf einen Heimsieg unter die Lupe zu nehmen. Vielleicht gelingt es den Ostwestfalen, noch ein letztes Mal über sich hinauszuwachsen, auch wenn der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, dass die besten Buchmacher nur wenig Glauben daran haben.

Interwetten 11€ Wettguthaben
Jetzt 11€ Wettguthaben abholen:

  1. Registrieren auf Interwetten.com.
  2. Gutschein als Zahlungsart auswählen.
  3. Gutschein-Code „Big4“ eingeben.
  4. Das 11€ Guthaben wird Dir sofort gutgeschrieben.

Jetzt 11€ Wettguthaben sichern
AGB gelten | 18+

 

Am Dienstag hatten die Ostwestfalen Gewissheit darüber, dass der Abstieg nicht mehr zu vermeiden ist. Allerdings lieferte der SCP auch eine der schwächeren Partien in dieser Saison ab. Womöglich hatten sich die Paderborner bereits damit abgefunden, dass nichts mehr geht und so gab es an der Alten Försterei bei Union Berlin eine 0:1-Niederlage.

Der Einsatz stimmte

Steffen Baumgart hat über die gesamte Saison immer wieder gepredigt, dass man Spiele in der Bundesliga nur dann gewinnen kann, wenn man alles in die Begegnung legt.

„Wir wussten selbst, dass wir die geringste Qualität im Kader haben. Dafür aber das größte Kämpfer-Herz.“

Steffen Baumgart
Zumindest in dieser Hinsicht haben sich die Paderborner fast über die gesamte Saison nur wenig vorzuwerfen. Am Abstieg ändert dieser Umstand freilich nichts.

Am Samstag wird sich für einige Akteure die Gelegenheit ergeben, noch einmal Bundesliga-Luft zu schnuppern. Sebastian Vasiliadis sitzt eine Gelbsperre ab. Kapitän Christian Strohdiek fällt für die letzten beiden Spiele mit einem Muskelfaserriss aus. Ansonsten muss Steffen Baumgart nur noch auf den Verletzten Sebastian Schonlau verzichten.


Voraussichtliche Aufstellung von Paderborn:

Zingerle – Dräger, Rumpf, Hünemeier, Collins – Gjasula, Ritter, Antwi-Adjei, Holtmann – Mamba, Michel – Trainer: Baumgart

Letzte Spiele von Paderborn:

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Es könnte eine bittere Rekordsaison für Borussia Mönchengladbach werden. In der Spielzeit 1983/84 war Werder Bremen mit umgerechnet 64 Punkten der beste Fünfte in der Bundesliga aller Zeiten. Seinerzeit hatte das nicht die ganz große Bedeutung, doch heutzutage verpasst der Fünfte den Einzug in die Champions League. Selbst zwei Siege und dann 65 Punkte für die Borussia könnten womöglich nicht reichen.

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnenSo kann es passieren, dass die Fohlen, trotz einer tollen Spielzeit, am Ende doch nur in der Europa League spielen werden, was durchaus erhebliche Auswirkungen auf die Kaderplanung haben wird. Von daher heißt es nun, noch einmal zwei Spieltage alles zu versuchen und zumindest die eigenen sechs Punkte zu holen. Deshalb geht die Tendenz zwischen Absteiger Paderborn und Gladbach klar zu einem Tipp auf einen Auswärtssieg.

Punktverluste zur Unzeit

Die Form der letzten Wochen war allerdings nicht immer reif für die Champions League. Sieben Punkte aus den letzten fünf Spielen sind am Ende zu wenig, wenn die Konkurrenz beinahe dauerhaft punktet. Allerdings musste sich die Elf vom Niederrhein dabei unter anderem dem FC Bayern beugen. Bitter war die Niederlage in Freiburg.

Am vergangenen Wochenende haben sich die Borussen jedoch wieder von ihrer guten Seite gezeigt. Gegen sehr auswärtsstarke Wölfe siegten die Fohlen klar und deutlich mit 3:0 und ließen nie Zweifel daran aufkommen, wer den Platz als Sieger verlässt. Jonas Hoffmann sorgte mit einem Doppelpack für die beruhigende 2:0-Führung, ehe Lars Stindl den 3:0-Endstand markierte.

Zwei Spieltage vor dem Ende der Saison lohnt es sich nicht mehr, den Rechenschieber aus der Schublade zu holen.

„Wir wollen sechs Punkte holen und schauen dann, wofür es reicht.“

Max Eberl
Gladbach wird am Samstag in Paderborn und eine Woche später gegen die Hertha alles daran setzen, zwei Siege einzufahren. Wenn es dann nur für die Teilnahme an der Europa League reicht, werden die Borussen das sportlich fair hinnehmen.

Namhafte Ausfälle drohen

In Paderborn droht eine Flut an Ausfällen. Nico Elvedi ist wegen einer Gelbsperre sicher nicht mit dabei. Marcus Thuram und Denis Zakaria haben verletzungbedingt schon das Saisonende hinnehmen müssen. Darüber hinaus stehen mit Alassane Plea, Raffael und Fabian Johnson drei Akteure auf die Kippe.


Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:

Sommer – Lainer, Ginter, Jantschke, Bensebaini – Kramer, Neuhaus – Herrmann, Stindl. Hofmann – Embolo – Trainer: Rose

Letzte Spiele von Gladbach:

Paderborn vs. Gladbach – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 10.07.2020, 11:39

Bis heute standen sich die Teams des SC Paderborn und von Borussia Mönchengladbach erst in fünf Spielen gegenüber. Der direkte Vergleich ist dabei eine ganz eindeutige Geschichte. Vier Siege konnten die Fohlen nämlich einfahren. Darüber hinaus steht nur noch ein Unentschieden zu Buche. Soll heißen, Paderborn wartet noch auf den ersten Sieg gegen Gladbach.

Namhafte Ausfälle drohen

Das Remis holten die Ostwestfalen im ersten Duell. Seither gab es vier Siege der Borussia. Das Hinspiel in der laufenden Saison endete im Borussia-Park mit einem 2:0-Heimsieg. Nach einer torlosen ersten Halbzeit wurden die Gladbacher stärker. Alassane Plea und Lars Stindl per Elfmeter trafen für die Elf vom Niederrhein.

Verteidigen die Bayern auch im Basketball den Titel?
BBL Finalturnier 2020 – Favoriten, Infos, Modus & Spielplan

 

Germany Paderborn vs. Gladbach Germany Statistik Highlights

Germany Paderborn gegen Gladbach Germany Tipp & Prognose – 20.06.2020

Wenn man bereits abgestiegen ist, wird häufig davon gesprochen, sich ordentlich aus der Liga zu verabschieden. Das haben die Ostwestfalen eigentlich vom ersten Spieltag an gemacht. Unter dem Strich reichte die Qualität einfach nicht. Zuletzt gab es in 13 Spielen keinen Sieg mehr. So lässt sich der Klassenerhalt in der Bundesliga nicht realisieren.

Gladbach kämpft hingegen noch um den Einzug in die Champions League und befindet sich im Vergleich zu Leverkusen und Leipzig im Hintertreffen. Nur Siege können der Borussia helfen. Davon gab es zwar nur zwei in den letzten fünf Spielen und dennoch sollten zwischen Paderborn und Gladbach ein Tipp auf die Fohlen die beste Wahl sein.

Key-Facts – Paderborn vs. Gladbach Tipp

  • Paderborn hat seit 13 Spielen nicht mehr gewonnen.
  • Gladbach holte nur sieben Punkte aus den letzten fünf Spielen.
  • Der SCP hat in fünf Spielen noch nicht gegen die Borussia gewonnen.

Immerhin hat die Borussia die letzten vier Duelle mit den Ostwestfalen alle für sich entschieden. Außerdem wartet der SCP überhaupt auf den ersten Dreier gegen die Fohlen. Beim Team von Marco Rose ist nach dem Heimsieg über Wolfsburg die Tendenz wieder positiv. Deshalb platzieren wir unsere Einsätze in der Partie Paderborn gegen Gladbach auf die Wettquoten für einen Handicapsieg (-1,5) der Fohlen.

Bei Bet365 das torlose Unentschieden absichern
Alle Infos zum Bet365 langweiliges 0:0 Bonus

 

Germany Paderborn – Gladbach Germany beste Quoten * 1. Bundesliga

Germany Sieg Paderborn: 10.50 @Unibet
Unentschieden: 6.50 @Bet365
Germany Sieg Gladbach: 1.30 @Betway

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 14:08

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Paderborn / Unentschieden / Sieg Gladbach:

1: 9%
X: 14%
2: 77%

Germany Paderborn – Gladbach Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.36 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.06.2020, 14:08