Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Rayo Vallecano vs. Celta Vigo Tipp, Prognose & Quoten 01.11.2021 – La Liga

Behält Rayo seine weiße Heimweste?

Mathias Bartsch  1. November 2021
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 1.72
Wettbewerb La Liga
Datum 01.11.2021, 18:30 Uhr
Einsatz                         0/10
Wettquoten Stand: 29.10.2021, 14:42
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Rayo Vallecano Celta Vigo Tipp
Können Radamel Falcao und Rayo Vallecano im Duell mit Celta Vigo erneut punkten? © IMAGO / Agencia EFE, 27.10.2021

Rayo Vallecano bekommt Besuch von Celta Vigo. Die Hausherren bezwangen zuletzt den FC Barcelona und besiegelten damit das bereits absehbare Schicksal des gegnerischen Trainers Ronald Koeman, der kurz nach der Pleite seinen Hut nehmen musste.

Inhaltsverzeichnis

Für die Madrilenen verläuft die Saison als Aufsteiger wiederum sehr erfolgreich: Nicht weniger als der fünfte Platz wird in der Tabelle eingenommen. Diese Einschätzung lässt sich für die Gäste nicht treffen. Die Galizier haben nur rund halb so viele Punkte eingeheimst und rutschen immer stärker in Richtung Abstiegszone ab.

Rayo Vallecano – Celta Vigo Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Vallecano > 1.5 Tore 2.25 Wettquoten Bet365 mittel
Rayo (HT/FT) 3.55 Wettquoten Bet-at-home mittel
Vallecano (DNB) 1.72 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 29.10.2021, 14:47
18+ | AGB beachten

Für das Match im Campo de Fútbol de Vallecas zwischen Rayo Vallecano und Celta Vigo umfasst die Prognose einen Heimsieg (DNB). Wer sich über die Notierungen der Buchmacher für einen Gewinn des Titels in La Liga informieren möchte, findet mit der übersichtlichen Auflistung der spanischen Meister-Quoten auf Wettbasis die passende Adresse!

Unser Value Tipp:
Vallecano > 1.5 Tore
bei Bet365 zu 2.25
Wettquoten Stand: 29.10.2021, 14:42
* 18+ | AGB beachten

Spain Rayo Vallecano – Statistik & aktuelle Form

Die Kicker aus Vallecas holten sich mit dem jüngsten Erfolg gegen Barcelona den dritten Sieg in der Rückschau auf die vergangenen fünf Spielrunden. Vor allem die Offensive präsentiert sich verlässlich: Lediglich Real Madrid und die beiden Klubs aus Sevilla treffen mehr als der Aufsteiger aus La Liga 2.

Aufgeblüht ist unter anderem Alvaro Garcia. In seiner vierten Saison bei den Franjirrojos hat er in elf Ligaspielen bereits vier Treffer markiert. Eine Ausbeute, die der 29-Jährige in den drei vergangenen Spielzeiten lediglich zur jeweiligen Schlussabrechnung nach zumindest 35 Spielen aufwies! Zuverlässig agiert außerdem Oldie Radamel Falcao.

Der Kolumbianer ist mit 35 Jahren längst nicht mehr taufrisch, doch sein Torriecher funktioniert ungebrochen. Obwohl er erst in sechs Ligaspielen zum Einsatz kam – und nicht selten nur von der Bank – steht der Angreifer ebenfalls schon bei vier Saisontoren.

Seine ablösefreie Verpflichtung von Galatasaray darf somit als cleverer Schachzug bewertet werden. Den entscheidenden Treffer beim jüngsten Sieg gegen Barcelona steuerte der Südamerikaner auch bei.

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport WillkommensbonusJetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+ 

Rayo trifft vor eigener Kulisse besonders gern

Speziell zu Hause ist die Angriffsreihe zudem effizient unterwegs: 13 der 18 Saisontore wurden in den bis dato fünf Heimspielen erzielt. Vor diesem Hintergrund bieten sich bei Rayo Vallecano gegen Celta Vigo die Quoten auf wenigstens zwei Treffer durch die Gastgeber zusätzlich an.

Nur beim vergangenen Erfolg gegen den FCB wurde weniger als zwei Mal vonseiten der Vallecanos eingenetzt! On top sind die Wettquoten auf einen Heimsieg, inklusive einer Pausenführung durch die Elf von Coach Andoni Iraola  interessant. Vier der fünf Heimspiel-Erfolge wurden bereits mit einem Vorsprung zum Pausentee durch den Zweitliga-Meister von 2018 verbucht!


Voraussichtliche Aufstellung von Rayo Vallecano:

Dimitrievski – Catena – Saveljich – Fran Garcia – Balliu – Valentin – Comesana – Garcia – Trejo – Papazon – Falcao

Letzte Spiele von Rayo Vallecano:

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Der Achte des Vorjahres kassierte am vergangenen Donnerstag eine schmerzhafte Heimpleite gegen Real Sociedad. Obwohl man den Basken absolut ebenbürtig war, musste eine 0:2-Schlappe hingenommen werden. Für den dreimaligen Meister im spanischen Unterhaus war es bereits die dritte Niederlage in der Rückblende auf die letzten vier Spielrunden.

Der erhoffte Aufschwung durch den vorherigen Sieg bei Getafe hat sich somit vorerst nicht eingestellt. Darüber hinaus nimmt der Druck auf die die Himmelblauen langsam aber sicher zu: Die Abstiegsregion ist durch die Formkrise mittlerweile bedrohlich nah an Celta Vigo herangerückt.

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Aspas baut im Angriff ab

In der Offensive präsentiert sich des Weiteren der Knipser vom Dienst der letzten Jahre in der Person von Iago Aspas nicht mehr so treffsicher wie gewohnt. Erst drei Tore hat der 34-Jährige erzielt und es ist offensichtlich, dass er aufgrund seines fortgeschrittenen Alters nicht mehr an seine früheren Leistungen heranreicht.

In den vergangenen sechs Spielzeiten hatte Aspas stets eine zweistellige Torausbeute abgeliefert. Luft nach oben besitzt ferner sein Sturmpartner Santi Mina. Mit vier Toren ist er zwar der beste Goalgetter aufseiten der Gäste und seine Bilanz von drei Vorlagen kann sich ebenfalls sehen lassen, doch zumindest beim Abschluss hat der ehemalige spanische Junioren-Nationalspieler derzeit gleichermaßen Probleme.


Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:

Dituro – Murillo – Araujo – Mallo – Tapia – Galan – Nolito – Beltran – Mendez – Mina – Aspas

Letzte Spiele von Celta Vigo:

Letzte Spiele
01/08 202208/0116:15
01/08 202208/01
1-0
-
01/02 202202/0118:30
01/02 202202/01
0-2
-
12/17 202117/1221:00
12/17 202117/12
3-1
-
12/14 202114/1219:00
12/14 202114/12
1-2
-

Unser Rayo Vallecano – Celta Vigo Tipp im Quotenvergleich 01.11.2021 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.01.2022, 00:32
* 18+ | AGB beachten

Rayo Vallecano – Celta Vigo Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das letzte direkte Duell ging im Mai 2019 in Galizien über die Bühne und endete mit einem 2:2. Beide Treffer von Vigo steuerte Iago Aspas bei. Ansonsten gab es für die Celtinas bei Rayo jedoch in der jüngeren Vergangenheit wenig zu feiern: Die letzten fünf Gastspiele in der Hauptstadt gingen verloren und nur in einem dieser Spiele erzielten die Hausherren nicht wenigstens drei Treffer!

Für die nächste Ausgabe von Rayo Vallecano gegen Celta Vigo fallen die Quoten dennoch nur hauchdünn zugunsten der Gastgeber aus.

Statistik Highlights für Spain Rayo Vallecano gegen Celta Vigo Spain

Wettbasis-Prognose & Spain Rayo Vallecano – Celta Vigo Spain Tipp

Die “Celestes” reisen in einer wankelmütigen Verfassung an. Nur zwei der letzten fünf Spiele wurden gewonnen und die Siege glückten lediglich gegen die Kellerkinder aus Getafe und Granada. Für das Match zwischen Rayo Vallecano und Celta Vigo zielt der Tipp daher auf einen Heimsieg (DNB) ab. Hierfür spricht überdies die wiederum stabile Verfassung des Aufsteigers.

Abzulesen ist dies am fünften Platz, der aktuell eingenommen wird. Zuletzt wurde zudem der FC Barcelona geschlagen. Zwar haben die Katalanen schon deutlich bessere Tage gesehen, doch der Sieg stellte einmal mehr die Heimstärke von Rayo unter Beweis. Alle fünf Heimspiele haben die Madrilenen bislang gewonnen und im Schnitt stattliche 2.6 Tore markiert.

 

Key-Facts – Rayo Vallecano vs. Celta Vigo Tipp
  • Rayo hat seine fünf Heimspiele in dieser Saison durchwegs gewonnen
  • Vallecano erzielte in den vergangenen fünf Heimpartien gegen Vigo stets einen Sieg
  • Celta reist mit der fünftschwächsten Offensive im spanischen Oberhaus an

 

Obendrein wird die Vorhersage durch die Statistik untermauert: Die vergangenen fünf Heimspiele gegen Viga haben die Hausherren ebenso allesamt gewonnen und ein eindrucksvolles Torverhältnis von 16:4 erzielt! Bei Unibet stehen für das Duell zwischen Rayo Vallecano und Celta Vigo Wettquoten von 1.72 für diese Prognose bereit.

Informationen über das umfangreiche Angebot an Sportwetten des Buchmachers lassen sich bequem im Wettbasis Unibet Testbericht nachlesen!

Hat der VfL Osnabrück die Pokalpleite bereits verdaut?
Verl vs. Osnabrück, 01.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Rayo Vallecano vs. Celta Vigo Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Rayo Vallecano: 2.43 @Unibet
Unentschieden: 3.40 @Betway
Spain Sieg Celta Vigo: 3.10 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rayo Vallecano / Unentschieden / Sieg Celta Vigo:

1
40%
X
28%
2
32%

Spain Rayo Vallecano – Celta Vigo Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.10.2021, 14:42
* 18+ | AGB beachten
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 44 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen