Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League Tipps

Rapid Wien vs. Anorthosis Tipp, Prognose & Quoten 05.08.2021 – Europa League Quali

Beendet Rapid die Sieglosserie?

Dominic Martin  5. August 2021
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 1.8
Wettbewerb Europa League Quali
Datum 05.08.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 03.08.2021, 16:42
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Rapid Wien Anorthosis Tipp
Sorgt Knasmüllner für einen torreichen Rapid-Sieg gegen Anorthosis? © IMAGO / CTK Photo, 27.07.2021

Die Saison 2021/22 bietet auch auf internationaler Ebene einige Neuerungen. Durch die Einführung der UEFA Conference League sind in der Europa League Qualifikation nur noch zwei Quali-Runden zu bestreiten. Insgesamt sind noch zehn Tickets für die Gruppenphase zu vergeben. Darauf hofft auch der österreichische Rekordmeister aus Hütteldorf. Am Donnerstag um 20:30 Uhr stehen sich Rapid Wien und Anorthosis Famagusta aus Zypern gegenüber. 

Inhaltsverzeichnis

Für die Kühbauer-Elf aus Wien ist die Europa League nur noch das Trostpflaster, nachdem die Grün-Weißen in der Champions League Qualifikation scheiterten. Sollte Rapid Wien auch in diesem K.o.-Duell den Kürzeren ziehen, ist die internationale Reise weiterhin nicht beendet, denn auf den Verlierer wartet noch ein Spiel in der Europa Conference League Qualifikation.

Zumindest gemäß Einschätzung der Buchmacher gilt Rapid Wien als relativ klarer Favorit – sowohl im Hinspiel als auch im K.o.-Duell. Zwischen Rapid Wien und Anorthosis werden Quoten von 1.50 für das „To Qualify“ der Wiener angeboten.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Ja
bei Bwin zu 1.91
Wettquoten Stand: 03.08.2021, 16:42
* 18+ | AGB beachten

Austria Rapid Wien – Statistik & aktuelle Form

Trotz zweier Geniestreiche von Christoph Knasmüllner im Hinspiel gegen Sparta Prag zog Rapid Wien in der Champions League Qualifikation den Kürzeren. Die erfolgreiche Teilnahme an der Königsklasse war ohnehin utopisch, ein Sieg gegen die Tschechen hätte jedoch bedeutet, dass Rapid fix in einer Gruppenphase vertreten ist. Dieses Ticket hat Rapid nun noch nicht in der Tasche und eines der beiden ausstehenden K.o.-Duelle muss gewonnen werden.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Seit drei Spielen sieglos

Nachdem die ersten beiden Pflichtspiele in dieser Saison gewonnen wurden, herrschte im Lager der Grün-Weißen große Euphorie. Doch schnell wurde der Rekordmeister auf den Boden der Tatsachen geholt. Neben dem Aus in der CL-Qualifikation gab es noch eine blamable Heim-Niederlage in der Bundesliga gegen den TSV Hartberg. Am vergangenen Wochenende erreichte Rapid immerhin ein 1:1-Remis in Linz.

Der LASK war in der jüngeren Vergangenheit eine Art Lieblingsgegner für Rapid und tatsächlich zeigte sich die Kühbauer-Elf verbessert. Trotzdem ist die Verunsicherung derzeit zu spüren und das Offensivspiel ist sehr auf Zufall aufgebaut. Im Endeffekt blieb Rapid Wien zum dritten Mal ohne Sieg, konnte aber die Serie gegen den LASK auf acht ungeschlagene Partien ausbauen.

Zu wenig Offensive

Beim 1:1 gegen den LASK versuchte sich Rapid Wien mit einem 3-4-3-System anstelle des oft gewählten 4-2-3-1-Systems. Obwohl nominell drei Angreifer auf dem Rasen standen, waren Großchancen erneut Mangelware. Rapid versucht oft, über schnelles Umschalten gefährlich zu werden, ein kreativer Spieler fehlt im Zentrum, der das Spiel an sich reißt. Oftmals verlässt sich Rapid auf die individuelle Klasse der Topstürmer Fountas und Kara.

Defensiv ist die Kühbauer-Elf auch trotz der Verpflichtung von Kevin Wimmer weiterhin alles andere als sattelfest unterwegs. Mindestens ein grober Schnitzer pro Spiel unterläuft der Defensive und dementsprechend naheliegend ist am Donnerstag bei Rapid Wien vs. Anorthosis die Prognose auf Treffer beider Mannschaften.

Personell kann Didi Kühbauer im Gegensatz zur Liga wieder auf Neuzugang Robert Ljubicic zählen. Ein erwähnenswerter Ausfall ist jener von Defensivspieler Maximilian Hofmann.


Voraussichtliche Aufstellung von Rapid Wien:

Strebinger – Greiml, Wimmer, Stojkovic – Ullmann, Ljubicic, Petrovic, Schick – Fountas, Kara, Knasmüllner

Letzte Spiele von Rapid Wien:

Letzte Spiele
09/23 202123/0920:30
09/23 202123/09
1-2
-
09/19 202119/0917:00
09/19 202119/09
2-0
-
09/16 202116/0918:45
09/16 202116/09
0-1
-
08/29 202129/0817:00
08/29 202129/08
1-1
-

Cyprus Anorthosis – Statistik & aktuelle Form

2020/21 beendete das Team aus Famagusta die reguläre Saison in Zypern auf Platz vier und hatte nur fünf Zähler Rückstand auf den Tabellenführer Omonia Nikosia. Der 14. Meistertitel der Vereinsgeschichte wurde jedoch deutlich verpasst, denn in der Meisterrunde agierte das Team von Cheftrainer Temur Ketsbaia unterirdisch. In zehn Spielen gelang ein einziger Sieg, drei Partien endeten mit einer Punkteteilung und nicht weniger als sechs Spiele gingen verloren.

Saison dank Cupsieg gerettet

Jubeln durften die Fans von Anorthosis Famagusta jedoch am 15. Mai. Im Endspiel des zypriotischen Pokalwettbewerbs setzten sich die Blau-Weißen in der Verlängerung dank eines Joker-Tores knapp mit 2:1 durch. Der elfte Cuptitel war das Ticket für die Chance auf die UEFA Europa League.

International konnte Anorthosis Famagusta in den letzten Jahren kaum auf sich aufmerksam machen. 2018/19 kam das überraschende Aus in der Qualifikation gegen Laci aus Albanien. In der vergangenen Spielzeit verloren die Zyprioten in der Schweiz gegen den FC Basel mit 2:3. Zum letzten Mal ein K.o.-Duell auf internationaler Bühne entschieden die Zyprioten in der Saison 2012/13 für sich. Damals wurde FCI Levadia aus Estland mit einem Gesamtscore von 6:1 eliminiert. Bei diesen Statistiken ist zwischen Rapid Wien und Anorthosis der Tipp auf den österreichischen Rekordmeister durchaus naheliegend.

Niederlage im Superpokal

Ein weiterer Nachteil aus Sicht der Gäste ist sicherlich die fehlende Wettkampfpraxis. Während Rapid Wien am Donnerstag bereits das sechste Pflichtspiel in dieser Saison bestreitet, werden die Zyprioten erst zum zweiten Mal in dieser Spielzeit ein Pflichtspiel bestreiten.

Bereits Mitte Juli stand der Superpokal gegen Meister Omonia Nikosia auf dem Programm. Dabei kassierte die Ketsbaia-Elf eine Niederlage im Elfmeterschießen. Nur zwei der fünf Schützen verwandelten ihren Penalty. Nach dieser Niederlage konnten zuletzt nur Freundschaftsspiele gegen absolute No-Name-Mannschaften bestritten werden. Diese endeten zwar siegreich, doch Aufschluss über das aktuelle Leistungsvermögen der Zyprioten geben diese Partien keineswegs.

Insbesondere da Anorthosis einen großen Umbruch im Sommer zu verzeichnen hat. Fünf Schlüsselspieler kamen abhanden und verglichen mit dem Vorjahr sind Qualitätseinbußen nicht von der Hand zu weisen.

Voraussichtliche Aufstellung von Anorthosis:
Loria – Anderson Correia, Antoniadis, Correa, Hambardzumyan – Ioannou, Husbauer, Chrysostomou – Rousias, Lafferty, Deletic

Letzte Spiele von Anorthosis:

Letzte Spiele
07/13 202113/0720:00
07/13 202113/07
(3)1-1(2)
-
05/05 202105/0518:30
05/05 202105/05
1-2
-

Rapid Wien – Anorthosis Wettquoten im Vergleich 05.08.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.09.2021, 19:40
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Tatsächlich stellt dieses Duell am Donnerstag keine Premiere dar, denn bereits in der Spielzeit 2008/09 standen sich die beiden Mannschaften gegenüber. Damals kam es jedoch in der Qualifikation für die Königsklasse zum Aufeinandertreffen, bei dem sich die Zyprioten mit einem Gesamtscore von 4:3 durchsetzen konnten. Ausschlaggebend hierfür war der deutliche 3:0-Erfolg im Heimspiel. Der 3:1-Heimsieg der Grün-Weißen aus Wien im Retourspiel war zu wenig.

Statistik Highlights für Austria Rapid Wien gegen Anorthosis Cyprus

Wettbasis-Prognose & Austria Rapid Wien – Anorthosis Cyprus Tipp

Zweifelsohne war die Leistung beim 1:1-Remis gegen den LASK nach den beiden 0:2-Niederlagen ein Schritt in die richtige Richtung. Nicht nur aufgrund des Ergebnisses, sondern auch aufgrund des Auftritts der Grün-Weißen. Dies sah schon wieder mehr nach Fußball aus, trotzdem erscheint am Donnerstag bei Rapid Wien vs. Anorthosis der Tipp auf den Heimsieg bei diesen Quoten zu riskant. Value ist bei einer 1.57, die in der Betway App zu finden sind, nicht geboten.

Key-Facts – Rapid Wien vs. Anorthosis Tipp
  • Rapid ist seit drei Spielen sieglos
  • 2008/09 scheiterte Rapid an den Zyprioten (Gesamtscore von 4:3)
  • Das einzige Pflichtspiel bestritt Anorthosis am 13. Juli

Qualitativ ist Rapid Wien sicherlich eine Klasse höher einzustufen und auch der Heimvorteil spricht für die Grün-Weißen, doch die defensiven Unzulänglichkeiten begleiten Rapid schon seit Monaten. Deshalb erscheint die 1.80 in der Interwetten-App bei Rapid Wien gegen Anorthosis für die Prognose auf das Über 2,5 äußerst lukrativ. Durch die Abschaffung der Auswärtstorregel wird der Gastgeber auch nicht mehr das ganz große Augenmerk auf das „Zu Null“ legen müssen und darf ruhig ein wenig mehr Risiko eingehen. Drei Tore erscheinen äußerst wahrscheinlich.

Können die Gäste ihrer Favoritenrolle gerecht werden?
Luzern vs. Feyenoord Rotterdam, 05.08.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Austria Rapid Wien vs. Anorthosis Cyprus – beste Quoten Europa League Quali

Austria Sieg Rapid Wien: 1.57 @Betway
Unentschieden: 4.20 @Betway
Cyprus Sieg Anorthosis: 5.85 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Rapid Wien / Unentschieden / Sieg Anorthosis:

1
62%
X
22%
2
16%

Austria Rapid Wien – Anorthosis Cyprus – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.08.2021, 16:42
* 18+ | AGB beachten