Qarabag Agdam vs. Linfield Tipp, Prognose & Quoten – Europa League Playoffs 2019

Holen die Atl?lar die Blues auf den Boden der Realität zurück?

/
Michel (Qarabag Agdam)
Michel (Qarabag Agdam) © imago image
Spiel: Qarabag FK - Linfield
Tipp:
Quote: 2.25 (Stand: 28.08.2019, 08:31)
Wettbewerb: Europa League Qualifikation
Datum: 29.08.2019, 18:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Seit der Saison 2014/15 ist Qarabag Agdam ein steter Bestandteil der Wettbewerbe der UEFA gewesen. Jahr für Jahr erreichten die Atl?lar die Gruppenphase eines europäischen Wettbewerbs. Vier Mal standen sie in der Europa League, in der Saison 2017/18 gar in der Champions League, wo sie dem späteren Europa League Gesamtsieger Atlético Madrid in Hin- und Rückspiel ein Remis abtrotzten.

Nun könnte der aserbaidschanische Landesmeister erstmals seit fünf aufeinanderfolgenden Spielzeiten zum Zuschauen verdammt sein, wenn die Gruppenphasen der UEFA-Wettbewerbe stattfinden. Nach der 2:3-Auswärtsniederlage beim Underdog Linfield FC steht die Mannschaft von Qurban Qurbanov schließlich mit dem Rücken zur Wand.

Dabei ist Qarabag Agdam gegen Linfield laut Quoten der Buchmacher nicht einfach bloß in der Favoritenrolle. Die Aserbaidschaner sind gar die himmelhohen Favoriten, was auch daran liegt, dass ihre Gäste aus Nordirland zwar im nationalen Fußball das Maß der Dinge sind, allerdings keinerlei Stars, geschweige denn gestandene Profis in ihren Reihen haben.

Bei Qarabag Agdam vs. Linfield wird die Prognose durchaus klarer, wenn auf die Anzahl nordirischer Nationalspieler in Reihen der Blues geblickt wird. Obschon nur drei Legionäre im 29-Mann-Kader von David Healy zu finden sind, spielt nämlich keiner der 26 Nordiren für die A-Nationalmannschaft des Landes.

Mehr noch: Der Großteil der Spieler hat neben Fußball noch ein weiteres Standbein. Somit ist der 3:2-Sieg im Hinspiel gewiss als große Sensation zu werten, mit der Linfield so dicht vor der allerersten Teilnahme an der Gruppenphase steht wie nie zuvor. Bereits das 1:0 reicht den Atl?lar allerdings, um den Nordiren noch einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Wir gehen bei Qarabag Agdam vs. Linfield bei unserem Tipp einen Schritt weiter und setzen darauf, dass es am Ende in einem vermutlich eindeutigen Match drei oder gar noch mehr Tore Differenz sein werden, mit denen die Aserbaidschaner zum sechsten Mal in Serie in die Vorrunde eines UEFA-Wettbewerbs einziehen.

Gelingt Linfield FC ein Tor?
JA
2.85
NEIN
1.37

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 28.08.2019, 08:31 Uhr)

Azerbaijan Qarabag Agdam – Statistik & aktuelle Form

Qarabag Agdam Logo

Als Qarabag Agdam nach nach dem 2:1-Auswärtssieg bei APOEL Nikosia wegen einer 0:2-Heimpleite doch noch in der Qualifikationsrunde zur Champions League Gruppenphase gescheitert war, schien zumindest die Europa League eigentlich in trockenen Tüchern. Der Gegner lautete schließlich Linfield FC und war einer der haushohen Underdogs im Meisterweg, in dem nur amtierende Landesmeister gegeneinander gelost werden können.

Schließlich wären hier auch Hochkaräter wie Celtic Glasgow, PAOK Thssaloniki oder der FC Kopenhagen möglich gewesen. Zunächst lief auch alles nach Plan, als Faycal Rherras die Atl?lar in der 15. Spielminute in Belfast in Front brachte. Wie es aber im Fußball eben so ist, rächte sich anschließend die fatale Chancenverwertung der Aserbaidschaner.

Das Team geriet erst durch zwei Standardsituationen vor der Halbzeit in Rückstand, als bei einem Linfield-Freistoß sowie einem Eckball die Zuordnung nicht passte, ehe Qarabag FK im zweiten Durchgang gar in einen Konter lief.

Am Ende mussten sie noch sehr dankbar dafür sein, dass Magaye Gueye in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Elfmeter im Tor der Hausherren unterbrachte, sodass nun ein 1:0- oder 2:1-Heimerfolg für den Einzug in die Europa League Gruppenphase reichen würde.

[pullquote align=“left“ cite=“Qurban Qurbanov auf der Website des Vereins“ link=““ color=““ class=““ size=““]„Wir haben die große Chance, noch zu antworten. Es gibt nun einmal diese seltenen Fälle im Fußball. Wir hatten viele Chancen und konnten sie nicht nutzen, während der Gegner seine Tore erzielt hat.“[/pullquote]

Entsprechend kämpferisch gibt sich Trainer Qurban Qurbanov auch auf der Website des Vereins, wo er betont, dass sein Team hervorragende Chancen hat, das Blatt noch zu wenden. Vorausgesetzt eben, die Bälle finden nun ihren Weg in den Kasten des Gegners in der Az?rsun-Arena, wo den Kickern aus Qarabag immerhin die Generalprobe am vergangenen Sonntag geglückt ist.

Ein 3:0-Sieg gegen den FK Qäbälä sorgte nicht nur dafür, dass sich die Blau-Weißen den Frust von der Seele schießen konnten, sondern festigten auch die Tabellenführung des amtierenden Landesmeisters aus Aserbaidschan, der nach sechs Punkte aus den ersten zwei Ligaspielen noch ohne Gegentor auf Platz eins der Premyer Ligasi steht.

Qarabag Agdam ist gegen Linfield laut Quoten der absolute Favorit, zumal mit Spielern wie Richard, Magaye Gueye, Maksim Medvedev oder auch Abdellah Zoubir mehrere bekannte Spieler im Team der Atl?lar zu finden sind, die gegen einen Kontrahenten, dessen wichtigste Fußballer noch anderweitige Nebenjobs ausüben müssen, definitiv den Unterschied zu machen im Stande sind.

Voraussichtliche Aufstellung von Qarabag Agdam:
Mahammadaliyev – Ailton – Qarayev – Mammadov – Hüseynov – Michel – Slavchev – Richard – Abdullayev – Zoubir – Gueye

Letzte Spiele von Qarabag Agdam:
25.08.2019 – Qarabag Agdam vs. Q?b?l? 3:0 (Premyer Liqa)
22.08.2019 – Linfield vs. Qarabag Agdam 3:2 (Europa League)
16.08.2019 – Ke?l? vs. Qarabag Agdam 0:1 (Premyer Liqa)
13.08.2019 – Qarabag Agdam vs. APOEL Nikosia 0:2 (Champions League)
06.08.2019 – APOEL Nikosia vs. Qarabag Agdam 1:2 (Champions League)

Qarabag Agdam vs. Linfield – Wettquoten Vergleich * – Europa League Playoffs 2019

Bet365 Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Titan Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Betfair
Hier zu
Titan Bet
Qarabag Agdam
1.12 1.12 1.10 1.13
Unentschieden 8.00 8.00 9.00 8.00
Linfield
19.00 25.00 25.00 26.00

(Wettquoten vom 28.08.2019, 08:31 Uhr)

Linfield – Statistik & aktuelle Form

Linfield Logo

53 Meisterschaften in Irland bzw. Nordirland, 43 nationale Pokalsiege und etliche weitere gewonnene Wettbewerbe sorgen dafür, dass Linfield FC – 1886 in Belfast gegründet – vom Papier her einer der erfolgreichsten Fußballvereine der Welt ist. Mehr als 200 Titel stehen schließlich bei den Blues zu Buche, die auch in der Saison 2018/19 wieder einmal die Meisterschaft in der NIFL Premiership gewinnen konnten.

Bei all diesen Erfolgen liegt die Vermutung nahe, Linfield FC könne auch schon international eine Rolle gespielt haben. Tatsächlich stößt man in der europäischen Geschichte gerade in der jüngeren Vergangenheit aber ausschließlich auf ein Protokoll des Scheiterns – meist in der ersten, spätestens aber in der zweiten Qualifikationsrunde.

Kein Wunder, denn sobald Nordirland gute Fußballer hervorbringt, spielen diese eben nicht in der vom Stellenwert her vernachlässigbaren nordirischen Liga, wo ohnehin kaum Geld zu verdienen ist, sondern sind in England zu finden, wo in der vierthöchsten Spielklasse immer noch höhere Gehälter bezahlt werden als im Heimatland.

[pullquote align=“right“ cite=“David Healy beim Belfast Telegraph“ link=““ color=““ class=““ size=““]„Wenn du 0:1 hinten bist nach 15 Minuten gegen ein Team wie Qarabag, befürchtest du das Schlimmste. Riesenkompliment an die Spieler. Wir hatten einige Male ziemlich viel Glück, aber wir blieben stets diszipliniert.“[/pullquote]

Dementsprechend verwundert es nicht, dass beim erfolgreichsten nordirischen Fußballverein und amtierenden Landesmeister exakt null A-Nationalspieler zu finden sind, was über den Status des Teams doch einiges verrät. Umso höher ist der 3:2-Heimsieg über Qarabag Agdam einzusortieren, bei dem den Blues möglicherweise ein Sieg für die Geschichtsbücher geglückt sein könnte.

Nicht auszudenken, wenn der Elfmeterpfiff in der Nachspielzeit ausgeblieben wäre und sie nun gar mit zwei Toren Vorsprung in das Rückspiel gingen. Es muss dennoch klar konstatiert werden, dass die Kicker aus Belfast reichlich Glück hatten und dass die Atl?lar mehrere Großchancen ungenutzt ließen. Das Ergebnis ist also trotzdem ein Stück weit als schmeichelhaft zu bezeichnen, was aber auch Coach David Healy richtig einsortiert.

Dennoch: Bei Qarabag Agdam gegen Linfield einen Tipp auf den erstmaligen Einzug der Blues in die Europa League Gruppenphase zu platzieren, wäre ausgesprochen vermessen, obschon der nordirische Fußballverband alles dafür getan hat, seinem Aushängeschild den Weg dorthin zu ebnen. So wurde kurzerhand das Spiel gegen Warrenpoint im Ligabetrieb verschoben, damit LFC alle Zeit der Welt hat, sich ausgiebig auf dieses Rückspiel in Aserbaidschan einzustellen.

Voraussichtliche Aufstellung von Linfield:
Ferguson – Clarke – Callacher – Stafford – Casement – Mulgrew – Mitchell – Héry – Quinn – Cooper – Lavery

Letzte Spiele von Linfield:
22.08.2019 – Linfield vs. Qarabag Agdam 3:2 (Europa League)
17.08.2019 – Linfield vs. Coleraine 2:4 (Premiership)
13.08.2019 – Linfield vs. Sutjeska Niksic 3:2 (Europa League)
10.08.2019 – Linfield vs. Institute 3:1 (Premiership)
06.08.2019 – Sutjeska Niksic vs. Linfield 1:2 (Europa League)

 

Sind die Teams gedanklich bereits beim kommenden Sonntag?
Solna vs. Celtic Glasgow, 29.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Azerbaijan Qarabag Agdam vs. Linfield Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das 3:2 im Hinspiel war das bislang einzige Aufeinandertreffen zwischen Qarabag Agdam und Linfield FC, die nun zum zweiten Mal in der Geschichte aufeinanderprallen. Obschon die Blues dabei eine lange Historie in den ersten Runden der UEFA-Wettbewerbe bzw. seit Einführung der Qualifikationsphase in den ersten Qualifikationsrunden aufweisen, hat der Traditionsklub aus Belfast bislang noch nie zuvor gegen einen Gegner aus Aserbaidschan gespielt.

Ganz anders die Atl?lar, die in der Europa League Quali 2010/11 auf Portadown FC trafen. Auf einen 2:1-Auswärtssieg in Nordirland folgte zuhause ein 1:1-Remis. Zwei Wochen später schied Qarabag Agdam dann gegen Borussia Dortmund in den Play-offs aus.

Azerbaijan Qarabag Agdam gegen Linfield Tipp & Prognose – 29.08.2019

Obschon weder die aserbaidschanische noch die nordirische Fußballliga in Europa einen sonderlich großen Stellenwert aufweist, liegen dennoch Welten zwischen den beiden Vereinen. Somit sind die Atl?lar durchaus als der Goliath in diesem ungleichen Duell zu sehen, wodurch zu konstatieren ist, dass die Aserbaidschaner ihren Gegner im Hinspiel etwas zu sehr auf die leichte Schulter genommen haben.

Beim Ergebnis von 2:3 ist das Ruder aber noch herumzureißen. Bei Qarabag Agdam vs. Linfield geht unsere Prognose daher davon aus, dass die Truppe von Qurban Qurbanov nun ausreichend gewarnt sein dürfte und gewiss nicht noch einmal den Fehler begeht, den vermeintlich kleinen Gegner zu unterschätzen.

 

Key-Facts – Qarabag Agdam vs. Linfield Tipp

  • Fünf Jahre in Serie hat sich Qarabag Agdam immer für einen Wettbewerb der UEFA qualifiziert – vier Mal für die Europa League und ein Mal für die Champions League
  • Linfield könnte sich zum allerersten Mal in der Geschichte für die Europa League Gruppenphase qualifizieren
  • Während Qarabag Agdam in der Liga am Wochenende mit 3:0 gewann und eine gelungene Generalprobe feierte, wurde in Nordirland wegen der großen Chance der Blues auf den erstmaligen Einzug in die Europa League das Spiel verschoben

 

Somit spricht alles dafür, bei Qarabag Agdam vs. Linfield Tipp 1 zu spielen. Lediglich die viel zu geringe Wettquote zwingt uns dazu, nach einem Wettmarkt mit höheren Gewinnchancen Ausschau zu halten. Bereits im Hinspiel hatten die Atl?lar dabei die besten Chancen, die Nordiren nach der 1:0-Führung vorentscheidend abzuschießen.

Was damals ungenutzt blieb, dürfte mit etwas mehr Effizienz und Konzentration heute gelingen. Wir halten dabei einen Sieg mit drei Toren Differenz für wahrscheinlich. Hierfür stehen bei Qarabag Agdam gegen Linfield Quoten von bis zu 2.25* (@ Titan Bet) zur Verfügung, die wir mit sieben Units anspielen.

 

Azerbaijan Qarabag Agdam – Linfield beste Quoten * Europa League Playoffs 2019

Azerbaijan Sieg Qarabag Agdam: 1.13 @Titan Bet
Unentschieden: 9.00 @Betfair
Sieg Linfield: 26.00 @Titan Bet

(Wettquoten vom 28.08.2019, 08:31 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Qarabag Agdam / Unentschieden / Sieg Linfield:

1: 88%
10%
2%

 

Hier bei Titan Bet auf Qarabag Agdam wetten

Azerbaijan Qarabag Agdam – Linfield – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 stehen für Qarabag Agdam vs. Linfield Wettquoten von 1.60 für mehr als 2,5 Tore im Spielverlauf zur Verfügung. Gepaart mit der 3.25 für einen Torerfolg beider Mannschaften scheint der Bookie die Wahrscheinlichkeit dafür, dass die Hausherren das Rückspiel mit drei Toren Differenz gewinnen, als sehr hoch anzusiedeln.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 3.25 @Bet365
NEIN: 1.33 @Bet365

(Wettquoten vom 28.08.2019, 08:31 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Europa League Quali 29.08.2019 (Playoffs - Rückspiele - Auswahl)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
29.08./18:00 eu Qarabag Agdam - Linfield 2:1 EL Playoffs
29.08./19:00 eu Solna - Celtic Glasgow 1:4 EL Playoffs
29.08./19:00 eu Sorja Luhansk - Espanyol Barcelona 2:2 EL Playoffs
29.08./19:00 eu Molde - Partizan Belgrad 1:1 EL Playoffs
29.08./19:00 eu PAOK Saloniki - Slovan Bratislava 3:2 EL Playoffs
29.08./19:15 eu Spartak Moskau - Braga 1:2 EL Playoffs
29.08./19:30 eu Antwerpen - Alkmaar 1:4 n.V. EL Playoffs
29.08./19:30 eu Trabzonspor - AEK Athen 0:2 EL Playoffs
29.08./20:00 eu Ferencvaros - Suduva Marijampole 4:2 EL Playoffs
29.08./20:00 eu Rijeka - Gent 1:1 EL Playoffs
29.08./20:15 eu Maribor - Ludogorez Rasgrad 2:2 EL Playoffs
29.08./20:30 eu Frankfurt - Straßburg 3:0 EL Playoffs
29.08./20:45 eu Glasgow Rangers - Legia Warschau 1:0 EL Playoffs
29.08./20:45 eu Wolverhampton - Turin FC 2:1 EL Playoffs