Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Philadelphia 76ers vs. Dallas Mavericks Tipp, Prognose & Quoten 25.02.2021 – NBA

Endet die Serie der Mavs gegen die Sixers?

Mathias Bartsch   25. Februar 2021
Unser Tipp
Philadelphia 76ers zu Quote 1.52
Wettbewerb NBA
Datum 26.02.2021, 01:00 Uhr
Einsatz                     8/10
Wettquoten Stand: 25.02.2021, 08:50
* 18+ | AGB beachten
Philadelphia 76ers Dallas Mavericks Tipp
Bewahrt Doncic die Mavericks vor einer Niederlage gegen Philadelphia? © IMAGO /  UPI Photo, 25.12.2020

Die Sixers streben gegen Dallas den nächsten Heimsieg an. Die Truppe von Coach Doc Rivers hat erst zwei seiner 15 Partien im heimischen Wells Fargo Center verloren! Bereits im Vorjahr waren die 76ers eine Macht zu Hause und trotz des weiterhin fast vollständigen Ausschlusses der Fans hat sich an diesem Bonus nichts geändert.

Inhaltsverzeichnis

Die Texaner reisen als Neunter im Westen an und weisen eine komplette ausgeglichene Bilanz von je 15 Erfolgen und Pleiten auf. Für das anstehende Game zwischen den Philadelphia 76ers und Dallas Mavericks zielt der Tipp auf einen weiteren Erfolg der Hausherren ab. In der Rubrik der Basketball Tipps lassen sich stets aktuelle Vorhersagen zu den Partien in der NBA nachlesen.

Live kann die Begegnung auf DAZN verfolgt werden!

United States Philadelphia 76ers – Statistik & aktuelle Form

Die Sixers sind einer der Contender in der NBA. Die Truppe agiert bisher überaus stabil und liegt in der Eastern Conference auf dem ersten Platz. Hieran hat vor allem Joel Embiid einen entscheidenden Anteil. Der Center bewegt sich auf MVP-Niveau und stellte kürzlich mit 50 Punkten im Match gegen die Bulls einen neuen Karrierebestwert in Bezug auf das persönliche Scoring auf.

Im Hinblick auf seine saisonale Ausbeutung von 29,8 Punkte pro Game lässt sich ferner feststellen, dass lediglich Stephen Curry von den Warriors und Bradley Beal aus Washington durchschnittlich mehr als der Kameruner punkten.

Was ihn aber im Vergleich zu den genannten Spielern noch wertvoller macht, ist seine unermüdliche Arbeit unter den Brettern: 11,3 Rebounds pro Game stellen abermals einen Top-Wert in der NBA dar.

NBA Cashout-Aktion bei 16-Punkte-Führung

Betway NBA Lead Cashout
AGB gelten | 18+ 

Curry kommt wahrscheinlich zurück

Das Franchise aus der Atlantic Division hofft darüber hinaus auf die Rückkehr von Seth Curry. Der Bruder vom “Chefkoch” fehlte zuletzt wegen einer Knöchelverletzung, doch nun deutet sich sein Comeback an. Für die Sixers wäre dies eine echte Stärkung, da der Shooting Guard wie sein Bruder in der Regel exzellente Werte von außerhalb abliefert, obgleich sie zuletzt abnahmen.

Für das Spacing im Angriffsspiel der Profis vom Delaware River ist sein Auflaufen aber stets ein Gewinn. Die Baustelle der bisher schlechten Werte bei den Dreiern ist allerdings dennoch auch in dieser Saison weiterhin ein Thema: Allein die Knicks und Cavaliers unterbieten den Wert von 10,5 pro Partie aufseiten des dreimaligen Meisters.


Voraussichtliche Aufstellung von Philadelphia 76ers:

Harris – Green – Embiid – Simmons – Korkmaz

Letzte Spiele von Philadelphia 76ers:

United States Dallas Mavericks – Statistik & aktuelle Form

Die Dallas Mavericks haben zuletzt knapp gegen Boston gewonnen und damit den sechsten Sieg aus den vergangenen sieben Spielrunden verbucht. Diese Ausbeute war vor allem einem einfachen Spielplan geschuldet. Selbst Boston lässt sich in die Auflistung der leichten Gegner derzeit eingruppieren, da die Celtics aktuell in einer Formkrise stecken.

Ansonsten ging es mehrheitlich gegen Teams aus den unteren Tabellenbereichen der beiden Conferences, beispielsweise gegen den Letzten im Westen aus Minnesota oder die Hawks, die im Osten lediglich auf dem elften Rang liegen. Außerdem erfolgten die Triumphe fast ausschließlich lediglich sehr knapp.

Nur Doncic überzeugt regelmäßig

Die Truppe von Coach Rick Carlisle aus der Southwest Division darf somit weiterhin als schwächer als im Vorjahr betrachtet werden. Zwar agiert Luca Doncic in seinem zweiten Jahr ungebrochen stark und liegt bei den Punkten und Assists im ligaweiten Vergleich unter den Top Fünf in der NBA, doch seinen Mitstreitern wie Power Forward Dorian Finney-Smith fehlt es an Konstanz.

Der erwähnte 27-Jährige auf der Vier lieferte beispielsweise im jüngsten Game gegen die Celtics trotz Starteinsatz null Punkte ab und bereits zuvor waren es nur vier im gewonnenen Match gegen Memphis. Der Scharfschütze Tim Hardaway Jr. hat ebenso immer wieder Aussetzer wie jüngst gegen Boston, als er keinen seiner acht Versuche von außerhalb erfolgreich versenkte.

Mavericks laufen ohne Kleber und Porzingis auf

Des Weiteren fallen mit Maxi Kleber und Kristaps Porzingis im Moment gleich zwei wichtige Spieler im Kader des Franchise aus Big-D aus. Beide Spieler haben in dieser Saison schon zahlreiche Spiele wegen wiederkehrender Blessuren verpasst, wodurch ein bedeutsamer Faktor in der Erklärung der durchwachsenen Saison des Meisters von 2011 benannt ist.


Voraussichtliche Aufstellung von Dallas Mavericks:

Johnson – Finney-Smith – Powell – Doncic – Richardson

Letzte Spiele von Dallas Mavericks:

Philadelphia 76ers – Dallas Mavericks Wettquoten im Vergleich 26.02.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 17:22
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das letzte direkte Duell fand im vergangenen Juli statt, doch stellte nur eine Partie im Rahmen der Saisonvorbereitung dar. Die Mavs setzten sich in der Begegnung knapp in Overtime durch. Hiermit hielt ihre positive Serie bei dieser Paarung: Seit nunmehr vier Vergleichen haben sie gegen den sechsmaligen Titelträger der Eastern Conference nicht mehr verloren.

Für die nächste Ausgabe von Philadelphia 76ers gegen Dallas Mavericks weisen die Quoten dessen ungeachtet in Richtung eines Sieges der Hausherren aus der Quaker City.

Statistik Highlights für United States Philadelphia 76ers gegen Dallas Mavericks United States

Wettbasis-Prognose & United States Philadelphia 76ers – Dallas Mavericks United States Tipp

Philly kann mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden sein: In der Tabelle im Osten wird der erste Platz eingenommen und mit Joel Embiid hat man einen heißen Anwärter auf den MVP-Titel in den eigenen Reihen. Zudem ist die Heimstärke trotz der starken Zuschauerbeschränkungen weiterhin gegeben.

Für das Game der 76ers und Mavericks zielt der Tipp deshalb auf einen Heimerfolg ab. Hierfür spricht nicht nur die stabile Verfassung der Gastgeber, sondern gleichermaßen die Lage bei den Gästen aus dem Lone Star State. Mit Porzingis und Kleber fallen bei den Mavs zwei leistungsstarke Spieler aus.

 

Key-Facts – Philadelphia 76ers vs. Dallas Mavericks Tipp
  • Philadelphia 76ers sind Tabellenführer im Osten
  • Mavericks reisen mit personellen Ausfällen an
  • Sixers haben erst zweimal in dieser Saison zu Hause verloren (13-2)

 

Zwar wurden jüngst dennoch sechs Siege aus den letzten sieben Spielrunden verbucht, doch mit den Sixers steht jetzt ein deutlich schwereres Kaliber als zuvor mit Teams wie Atlanta oder Memphis auf dem Spielplan. Bei Unibet lassen sich für das Duell der Philadelphia 76ers und Dallas Mavericks Wettquoten von 1.52 für die Prognose auswählen.

Um sich über das Angebot des Buchmachers zu informieren, bietet sich ein Klick auf den Wettbasis Unibet Testbericht an, der mit zahlreichen Details über den Sportwettenanbieter gespickt ist.

 

United States Philadelphia 76ers vs. Dallas Mavericks United States – beste Quoten NBA

United States Sieg Philadelphia 76ers: 1.52 @Unibet
United States Sieg Dallas Mavericks: 2.70 @Bwin

Wettquoten Stand: 25.02.2021, 08:50
* 18+ | AGB beachten