Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Philadelphia 76ers vs. Atlanta Hawks Game 5 Tipp, Prognose & Quoten 16.06.2021 – NBA Playoffs

Wer übernimmt die Führung in der Serie?

Mathias Bartsch  16. Juni 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts (+6.5) zu Quote 1.91
Wettbewerb NBA Playoffs
Datum 17.06.2021, 01:30 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 15.06.2021, 10:43
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Philadelphia 76ers Atlanta Hawks Tipp
Trae Young schaffte es mit den Atlanta Hawks die Series gegen die Philadelphia 76ers auf 2:2 auszugleichen. © IMAGO / ZUMA Wire, 30.05.2021

Die Philadelphia 76ers und Atlanta Hawks stehen sich im Game 5 des Halbfinales in der Eastern Conference gegenüber. Zuletzt setzten sich die Gäste knapp mit 3 Punkten an Differenz gegen Philly durch, wobei sie von einem offensichtlich angeschlagenen Joel Embiid aufseiten des Gegners profitierten.

Inhaltsverzeichnis

Nach dem Sieg ist die Serie nun mit 2:2 ausgeglichen. Für das kommende Aufeinandertreffen der Philadelphia 76ers und Atlanta Hawks zielt der Tipp darauf ab, dass die Hausherren maximal mit sechs Punkten an Unterschied gewinnen oder verlieren. Für weitere Vorberichte zu den NBA Playoffs 2021 lohnt sich stets ein Blick auf den Seitenbereich der Basketball Tipps auf der Wettbasis.

Unser Value Tipp:
Unter 224.5 Punkte
bei ComeOn zu 1.93
Wettquoten Stand: 15.06.2021, 11:09
* 18+ | AGB beachten

United States Philadelphia 76ers – Statistik & aktuelle Form

Die Sixers haben die reguläre Saison als bestes Team in der Eastern Conference abgeschlossen. Dieser Erfolg war vor allem mit den konstant guten Leistungen ihres Centers Joel Embiid verbunden. Der Kameruner belegte bei der MVP-Wahl den zweiten Platz und trägt im Normalfall sein Team. Im vergangenen Game war dies nicht der Fall.

Nach einer Verletzung musste Embiid für längere Zeit behandelt werden, bevor er auf den Court zurückkehrte. Jedoch agierte er anschließend wie ausgewechselt. Embiid konnte im zweiten Spielabschnitt keinen seiner zwölf Versuche aus dem Feld verwandeln!

EM Special bei Interwetten!

Interwetten EM Special 

Jetzt teilnehmen
AGB gelten | 18+

Einsatz von Embiid ist fraglich

Sein krasser Leistungsabfall schien der Grund zu sein, warum eine zwischenzeitlich Führung von 18 Punkten noch verspielt wurde und das beste Offensivteam der NBA Playoffs 2021 mit durchschnittlich 123.6 Punkten sich schlussendlich knapp geschlagen geben musste. Vor dem erneuten Aufeinandertreffen ist nun nicht sicher, ob Embiid erneut aufläuft.

Headcoach Doc Rivers konnte sich zudem jüngst weniger auf seine zuvor leistungsstarke Bank verlassen. Spieler wie Milton oder Thybulle zeigten sich wankelmütig in ihren Abschlüssen und konnten der geschwächten Starting Five nicht ausreichend helfen.


Voraussichtliche Aufstellung von Philadelphia 76ers:

Simmons – Curry – Embiid – Korkmaz – Harris

Letzte Spiele von Philadelphia 76ers:

United States Atlanta Hawks – Statistik & aktuelle Form

Die Atlanta Hawks haben die Gunst der Stunde genutzt und kämpften sich zuletzt in einem bereits aussichtslos wirkenden Game wieder zurück. Dies ist aller Ehren wert, denn ihr bester Spieler in der Person des Point Guards Trae Young laboriert ebenso an einer Schulterverletzung.

Dennoch lieferte er mit 18 erfolgreichen Vorlagen einen neuen persönlichen Playoff-Bestwert bei den Assists ab. Gleichzeitig verfehlte Young erneut einen Scoring-Wert von zumindest 30 Punkten.

Die Umstellung der Sixers, die ihn nun mit Simmons verteidigen, führt weiterhin zu einer vergleichsweise geringen Punkteausbeute durch Young. Für die Mannschaft von Headcoach Nate McMillan ist Young allerdings, wie im Fall von Embiid auf der Gegenseite, nicht zu ersetzen, weshalb er trotz seiner Blessur auflaufen sollte.

Im Gegensatz zu Embiid fällt diese auch weniger stark aus. Die Mannschaft aus der Southeast Division überzeugte ansonsten aber nur bedingt. Die Field-Goal-Quote lag mit nur 36.6 Prozent sogar unter dem Wert des Kontrahenten.

Allein die zahlreichen Turnover bescherten den Hawks den Vorteil, dass sie am Ende ganz einfach mehr Abschlüsse zur Verfügung hatten und dadurch den knappen Sieg unter Dach und Fach brachten.

 

Maximal 224 Punkte bis zur Schlusssirene?

Angesichts dessen und der zuletzt ebenfalls wenig überzeugenden Offensive der Sixers sind beim Kräftemessen der Philadelphia 76ers und Atlanta Hawks im Game 5 die Quoten auf weniger als 224.5 Punkte obendrein mit ausreichend Value verbunden. ComeOn offeriert sie zu einer 1.93. Aktuell lässt sich bei dem Buchmacher nebstdem ein vorteilhaft ausgestalteter ComeOn Bonus für Neukunden entdecken!


Voraussichtliche Aufstellung von Atlanta Hawks:

Collins – Huerter – Capela – Young – Bogdanovic

Letzte Spiele von Atlanta Hawks:

Letzte Spiele
07/04 202102:30
07/04 202104/07
T
Verl.
4
3
2
1
107
35
29
19
24
118
27
44
19
28
07/02 202102:30
07/02 202102/07
T
Verl.
4
3
2
1
123
32
26
29
36
112
34
22
34
22
06/30 202102:30
06/30 202130/06
T
Verl.
4
3
2
1
110
23
36
26
25
88
26
24
16
22
06/28 202102:30
06/28 202128/06
T
Verl.
4
3
2
1
102
17
29
24
32
113
30
27
29
27
06/26 202102:30
06/26 202126/06
T
Verl.
4
3
2
1
125
22
26
43
34
91
28
18
17
28

Philadelphia 76ers – Atlanta Hawks Wettquoten im Vergleich 17.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.07.2021, 06:22
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Vor den NBA Playoffs 2021 begegneten sich die Teams innerhalb der regulären Saison dreimal und nur eines dieser Spiele entschieden die Hawks für sich. Negativ fällt ferner ihre Bilanz aus den bisherigen Aufeinandertreffen in der Postseason aus: Zweimal gab es die Serie zuvor und beide Male setzten sich die Sixers durch.

Auch beim kommenden Game 5 der 76ers und Hawks weisen die Quoten den Hausherren aus Pennsylvania die Rolle des Favoriten zu.

Statistik Highlights für United States Philadelphia 76ers gegen Atlanta Hawks United States

Wettbasis-Prognose & United States Philadelphia 76ers – Atlanta Hawks United States Tipp

Eigentlich schien sich die Serie bereits zugunsten der Sixers geneigt zu haben. Die Rivers-Truppe erzielte nach der Auftaktpleite zwei klare Erfolge und vieles deutete darauf hin, dass man sich in fünf Spielen durchsetzen würde. Doch nun steht es 2:2 und das Fragezeichen hinter Joel Embiid bleibt riesengroß.

Der Center spielte zwar nach seiner Verletzung im letzten Spiel weiter, doch er war nur noch ein Schatten seiner selbst. Für die nächste Auflage von Philadelphia gegen Atlanta erscheint daher der Tipp auf einen Auswärtssieg – inklusive eines Handicaps von + 6.5 Punkten für die Gäste – ertragreich.

 

Key-Facts – Philadelphia 76ers vs. Atlanta Hawks Tipp
  • Philadelphia bangt um den Einsatz von Joel Embiid
  • 76ers gewannen in der regulären Saison zwei der drei Duelle
  • Hawks glichen zuletzt mit einem Sieg die Serie aus

 

Embiid dürfte seine Verletzung in der kurzen Spielpause von nur 48 Stunden noch nicht auskuriert haben und wird deshalb eventuell fehlen oder erneut nur mit halber Kraft auflaufen. Für Philly dürfte dies einen enorm schmerzhaften Umstand zur Folge haben, der zumindest dazu führt, dass der Gegner hinsichtlich seiner individuellen Qualität weniger unterlegen ist.

Darüber hinaus hat der Ausgleich in der Serie den Kampfgeist bei den Gästen noch einmal neu befeuert. Vor diesem Hintergrund kann eine hochmotivierte Mannschaft aus “Hotlanta” erwartet werden. Bei Unibet stehen für die Partie der Philadelphia 76ers und Atlanta Hawks Wettquoten von 1.91 für die Prognose zur Auswahl.

Dank der leicht bedienbaren Unibet App lassen sich die gewünschten Wetten bei dem Buchmacher jederzeit auch mobil abgeben!

 

United States Philadelphia 76ers vs. Atlanta Hawks United States – beste Quoten NBA Playoffs

United States Sieg Philadelphia 76ers: 1.40 @Unibet
United States Sieg Atlanta Hawks: 3.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.06.2021, 10:43
* 18+ | AGB beachten