Enthält kommerzielle Inhalte

US Open

Peter Gojowczyk vs. Carlos Alcaraz Tipp, Prognose & Quoten – US Open 2021

Ist Gojo dem spanischen Überflieger gewachsen?

Max Gartner  5. September 2021
Unser Tipp
Über 37,5 Spiele zu Quote 2.1
Wettbewerb US Open 2021
Datum 05.09.2021, 23:00 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 04.09.2021, 09:19
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Gojowczyk Alcaraz Tipp
Kann Gojowczyk den jungen Sensationsfavoriten Alcaraz aufhalten? © IMAGO / Pressefoto Baumann, 10.06.2021

A Star is born – das erkannte nicht nur Tennisexperte Boris Becker beim Fernsehsender Eurosport nach dem Sensationssieg von Carlos Alcaraz bei den US Open. Der erst 18-jährige Teenager schlug in einem der hochklassigsten Matches des Tennisjahres 2021 den Weltranglisten-Dritten Stefanos Tsitsipas im Tiebreak des fünften Durchgangs.

Damit trifft der deutsche Qualifikant Peter Gojowczyk, der ebenfalls eine ganz besondere Geschichte in Flushing Meadows schreibt, in der Runde der letzten 16 nicht wie erwartet auf den griechischen Tennisgott, sondern auf den Überflieger von der iberischen Halbinsel.

Inhaltsverzeichnis


Bei den besten Buchmachern wird Alcaraz nach dem Fabel-Auftritt vom Freitag als klarer Favorit eingestuft, wenngleich die nächste Partie für ihn vor allem mental eine schwierige Herausforderung wird. Im Vorfeld des Duells Peter Gojowczyk vs. Carlos Alcaraz liegen die Quoten auf Seiten des Weltranglisten-55. bei 1,26 in der Spitze.

Peter Gojowczyk – Carlos Alcaraz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 37,5 Spiele 2.10 Wettquoten Betway gering
Peter Gojowczyk (1) 3.90 Wettquoten Unibet mittel
3:2 Peter Gojowczyk 9.50 Wettquoten Bet365 hoch
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 09:15
18+ | AGB beachten

Mit erfolgreichen Wetten in Richtung des Münchners kann der Einsatz vervierfacht werden. Das Match findet am Sonntag auf der Anlage in Flushing Meadows statt und viel Spannung ist auch bei diesem Aufeinandertreffen vorprogrammiert.

Unser Value Tipp:
Peter Gojowczyk (1)
bei Betway zu 4.10
Wettquoten Stand: 04.09.2021, 09:19
* 18+ | AGB beachten

Germany Peter Gojowczyk – Statistik & aktuelle Form

Mit einem Ass, gefolgt von einem Urschrei, beendete Peter Gojowczyk sein Match in Runde 3 gegen Henri Laaksonen. Den Schweizer konnte er zuvor in zwei Begegnungen nicht besiegen. Doch momentan scheint beim 32-Jährigen aus der bayerischen Landeshauptstadt alles möglich zu sein. Nach einer ordentlichen Vorbereitung in einem insgesamt eher enttäuschenden Jahr 2021 trat Gojo in der Qualifikation zum vierten Grand Slam des Jahres an.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Gojowczyk tritt als Mentalitätsmonster in Erscheinung

Nach Siegen gegen namhafte Konkurrenten wie Lukas Rosol, Robin Haase und Federico Cerundolo verdiente sich die Nummer 141 der Welt das Ticket für das Hauptfeld, in dem er dann die erste dicke Überraschung gegen den gesetzten Franzosen Ugo Humbert schaffte. Das DTB-Ass setzte sich in fünf Sätzen und nach drei Stunden Spielzeit durch. Das gleiche Kunststück wiederholte Gojowczyk eine Runde später nochmal und auch Dusan Lajovic wurde über die volle Distanz bezwungen.

Mit dem bereits angesprochenen Viersatz-Erfolg gegen den Schweizer Laaksonen hat der Qualifikant im hohen Tennisalter zum allerersten Mal in seiner Laufbahn das Achtelfinale bei einem Major-Event erreicht. Über 200.000 € Preisgeld und der Sprung unter die Top 100 in der Weltrangliste sind schon jetzt der Lohn für diese großartige Leistung.

Hält der Flow des 32-Jährigen in New York an?

Gojowczyk erkannte im Interview nach dem Match selbst an, dass er sich derzeit in einem echten Flow-Zustand befindet, und obwohl er ohne Trainer nach Übersee gereist ist, fand er gegen alle Gegner bislang die richtigen Antworten. Im Achtelfinale hat sicherlich auch er damit gerechnet, auf Stefanos Tsitsipas zu treffen.

Die Herausforderung gegen den jungen Überflieger aus Spanien ist nun sicherlich etwas einfacher und mit der größeren Erfahrung ist der Deutsche auch bei diesem Duell nicht chancenlos. Zwar ist zwischen Peter Gojowczyk und Carlos Alcaraz ein Tipp auf den Underdog noch immer sehr riskant. Völlig aussichtslos ist der Sprung in das Viertelfinale aus Sicht des Münchners allerdings nicht.

Letzte Spiele von Peter Gojowczyk:

Letzte Spiele
09/05 202123:10
09/05 202105/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
09/03 202117:10
09/03 202103/09
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
09/01 202118:05
09/01 202101/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/30 202117:10
08/30 202130/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
08/27 202117:05
08/27 202127/08
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1

Spain Carlos Alcaraz – Statistik & aktuelle Form

Es lassen sich kaum genug Superlative finden, um die Leistung von Carlos Alcaraz am Freitagabend im größten Tennisstadion der Welt zu beschreiben. Der Youngster, der im Mai erst 18 Jahre alt wurde, bestand seine Feuertaufe und hat sich endgültig in die Herzen der Tennisfans weltweit gespielt.

Ist der spanischen Thronfolger gefunden?

In einem von Beginn an hochklassigen und dramatischen Match gegen Stefanos Tsitsipas behielt er nach über vier Stunden Spielzeit die Nerven und setzte sich im Tiebreak des fünften Durchgangs mit 7:5 durch. Mit einer typischen und krachenden Vorhand inside out beendete er das Match und sank anschließend voller Freude auf den Boden von New York. Ein neuer Tennis-Star wurde an diesem Tag geboren – so viel steht schon jetzt fest.

Nun wird sich zeigen, wie der Weltranglisten-55. diesen großen Triumph sowohl physisch als auch psychisch verarbeiten kann. Nicht selten fallen junge Spieler im Anschluss an einen derartig großen Erfolg in ein kleines Loch. Das kann sich der Spanier allerdings nicht erlauben, wenn er den Einzug in das Viertelfinale schaffen will. Er muss gegen Peter Gojowczyk wieder von Null beginnen und die Favoritenrolle stemmen.

Kommt der Youngster mit dem großen Erfolg klar?

Wenn er die Leistung aus dem Tsitsipas-Match, die von 61 Winnerschlägen unterstrichen wird, wiederholen kann, kann zwischen Peter Gojowczyk und Carlos Alcaraz die Prognose gewagt werden, dass der Youngster erneut die Oberhand behalten wird. Jedoch darf sich der Teenie nicht erlauben, ein paar Prozentpunkte nachzulassen. Ansonsten könnte die Traumreise in New York für ihn auch schnell beendet sein.

Letzte Spiele von Carlos Alcaraz:

Letzte Spiele
09/08 202103:10
09/08 202108/09
Male Single - Viertelfinale
Zurückgetreten
Satz
5
4
3
2
1
09/05 202123:10
09/05 202105/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
09/03 202120:50
09/03 202103/09
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
09/01 202117:50
09/01 202101/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/31 202100:55
08/31 202131/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1

Unser Peter Gojowczyk – Carlos Alcaraz Tipp im Quotenvergleich 05.09.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 25.10.2021, 06:12
* 18+ | AGB beachten

Peter Gojowczyk – Carlos Alcaraz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Es verwundert nur wenig, dass bei der Paarung Peter Gojowczyk vs. Carlos Alcaraz die Quoten für den Spielausgang ohne das Wissen aus vergangenen direkten Duellen ausgewählt werden müssen. Der 18-jährige Mann von der iberischen Halbinsel ist erst seit Kurzem auf der Tour unterwegs und so kommt es im größten Match ihrer jeweiligen Karrieren am Sonntag zu einer echten Premiere.

Statistik Highlights für Germany Peter Gojowczyk gegen Carlos Alcaraz Spain

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125K series
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2021
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
US Open ATP
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Gentlemen's Senior Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Gentlemen's Senior Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon Quad Wheelchair
  • Wimbledon Senior Gentlemen's Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon Wheelchair, Men
  • Wimbledon Wheelchair, Women
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Andreas SeppiA. Seppi
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Andy MurrayA. Murray
  • Antoine HoangA. Hoang
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Cem IlkelC. Ilkel
  • Christopher EubanksC. Eubanks
  • Corentin MoutetC. Moutet
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Egor GerasimovE. Gerasimov
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Emilio NavaE. Nava
  • Ernesto EscobedoE. Escobedo
  • Evgeny DonskoyE. Donskoy
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Gael MonfilsG. Monfils
  • Gianluca MagerG. Mager
  • Gilles SimonG. Simon
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Guido PellaG. Pella
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Ivo KarlovicI. Karlovic
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jeremy ChardyJ. Chardy
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Jo-Wilfried TsongaJ. Tsonga
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Kei NishikoriK. Nishikori
  • Kevin AndersonK. Anderson
  • Laslo DjereL. Djere
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lucas PouilleL. Pouille
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marco CecchinatoM. Cecchinato
  • Marco TrungellitiM. Trungelliti
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Norbert GombosN. Gombos
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pablo CuevasP. Cuevas
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Philipp KohlschreiberP. Kohlschreiber
  • Pierre-Hugues HerbertP. Herbert
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Salvatore CarusoS. Caruso
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sam RifficeS. Riffice
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stefano TravagliaS. Travaglia
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Tennys SandgrenT. Sandgren
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Vasek PospisilV. Pospisil
  • Yannick HanfmannY. Hanfmann
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Yuichi SugitaY. Sugita
  • Zachary SvajdaZ. Svajda
gg.
 
Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Andreas SeppiA. Seppi
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Andy MurrayA. Murray
  • Antoine HoangA. Hoang
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Cem IlkelC. Ilkel
  • Christopher EubanksC. Eubanks
  • Corentin MoutetC. Moutet
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Egor GerasimovE. Gerasimov
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Emilio NavaE. Nava
  • Ernesto EscobedoE. Escobedo
  • Evgeny DonskoyE. Donskoy
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Gael MonfilsG. Monfils
  • Gianluca MagerG. Mager
  • Gilles SimonG. Simon
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Guido PellaG. Pella
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Ivo KarlovicI. Karlovic
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jeremy ChardyJ. Chardy
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Jo-Wilfried TsongaJ. Tsonga
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Kei NishikoriK. Nishikori
  • Kevin AndersonK. Anderson
  • Laslo DjereL. Djere
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lucas PouilleL. Pouille
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marco CecchinatoM. Cecchinato
  • Marco TrungellitiM. Trungelliti
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Norbert GombosN. Gombos
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pablo CuevasP. Cuevas
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Philipp KohlschreiberP. Kohlschreiber
  • Pierre-Hugues HerbertP. Herbert
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Salvatore CarusoS. Caruso
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sam RifficeS. Riffice
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stefano TravagliaS. Travaglia
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Tennys SandgrenT. Sandgren
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Vasek PospisilV. Pospisil
  • Yannick HanfmannY. Hanfmann
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Yuichi SugitaY. Sugita
  • Zachary SvajdaZ. Svajda
Letzte Ereignisse gegen
09/05 202123:10
09/05 202105/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
Letzte Spiele Peter Gojowczyk
Letzte Spiele Carlos Alcaraz
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Germany Peter Gojowczyk – Carlos Alcaraz Spain Tipp

Wer vor dem Turnierstart in New York dieses Aufeinandertreffen im Achtelfinale vorausgesagt hat, darf sich als echter Experte bezeichnen. Sowohl der Sensationslauf aus der Qualifikation heraus von der Nummer 141 der Welt, Peter Gojowczyk, als auch die beeindruckende Serie des Youngsters Carlos Alcaraz, die vom Sensationscoup gegen den Weltranglisten-Dritten Stefanos Tsitsipas gekrönt wurde, bestimmten bislang mitunter die Schlagzeilen in New York.

Welches Märchen eine Fortsetzung erfahren wird, entscheidet sich am Sonntagabend auf der Anlage in Flushing Meadows. Durch den Gala-Auftritt gegen den Griechen wird der 18-jährige Spanier zu Recht als Favorit im Quotenvergleich der Wettbasis gehandelt.

Key-Facts – Peter Gojowczyk vs. Carlos Alcaraz Tipp
  • Weltklasse: Kann Alcaraz sein Niveau aus dem Tsitsipas-Match halten?
  • Mentaler Vorteil: Gojowczyk hat in der Außenseiterrolle nichts zu verlieren
  • Müdigkeit: Beide Spieler werden nach anstrengenden Tagen in New York Schwächephasen haben

Allerdings darf die mentale Komponente vor diesem Duell nicht vernachlässigt werden. Gojowczyk besitzt nicht nur die größere Erfahrung, sondern hat auch überhaupt nichts zu verlieren. Der Spanier dagegen muss plötzlich mit der Rolle des Favoriten umgehen und zudem seinen Körper nach dem Marathon-Match schnell regenerieren.

Dem Außenseiter aus dem DTB-Lager ist zumindest zuzutrauen, die Partie lange Zeit offen zu halten, weshalb zwischen Peter Gojowczyk und Carlos Alcaraz ein Tipp auf über 37,5 Spiele angebracht ist. Bei einem Match über mindestens vier Durchgänge sollte diese Marke mit großer Wahrscheinlichkeit geknackt werden. Als Einsatzhöhe werden sieben Einheiten auf diese Quoten platziert.

 

Germany Peter Gojowczyk vs. Carlos Alcaraz Spain – beste Quoten US Open 2021

Germany Sieg Peter Gojowczyk: 4.10 @Betway
Spain Sieg Carlos Alcaraz: 1.26 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Peter Gojowczyk / Unentschieden / Sieg Carlos Alcaraz:

1
20%
2
80%

Germany Peter Gojowczyk – Carlos Alcaraz Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Auch wenn der Auftritt des spanischen Youngsters am Freitag noch so beeindruckend war, so sollten beim Matchausgang am Sonntag zwischen Peter Gojowczyk und Carlos Alcaraz die Wettquoten auf Seiten des Underdogs ins Auge gefasst werden.

Die Buchmacher lassen sich etwas zu sehr vom bärenstarken Auftritt gegen den Griechen blenden und vernachlässigen die schwere Ausgangslage, in der sich der Youngster nun befindet. Sowohl körperlich als auch mental liegen die Vorteile eher beim Deutschen, der damit eine Wahrscheinlichkeit von mehr als 25 % besitzt, die die Quoten von 4,0 suggerieren. Der Value ist beim Qualifikanten aus München zu finden.

Über / Unter 35,5 Spiele
Über 35,5 Spiele: 1.85 @Bwin
Unter 35,5 Spiele: 1.83 @Bwin

Genaues Ergebnis
3:0 Gojowczyk: 11.00 @Bet365
3:1 Gojowczyk: 9.00 @Bet365
3:2 Gojowczyk: 9.50 @Bet365
3:0 Alcaraz: 2.25 @Bet365
3:1 Alcaraz: 3.75 @Bet365
3:2 Alcaraz: 6.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.09.2021, 09:19
* 18+ | AGB beachten