Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Peru vs. Kolumbien Tipp, Prognose & Quoten 03.06.2021 – WM Quali 2022

Rehabilitiert sich Kolumbien unter dem neuen Trainer?

Dominic Martin  3. Juni 2021
Unser Tipp
Kolumbien zu Quote 2.3
Wettbewerb WM Quali 2022
Datum 04.06.2021, 04:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 02.06.2021, 11:12
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Peru Kolumbien Tipp
Kolumbien muss gegen Peru vor Routinier Paolo Guerrero gewarnt sein. © IMAGO / Fotoarena, 07.07.2019

Zwei Wochen vor Beginn wurde die Copa America 2021 nach Brasilien verschoben. Bevor die Kontinentalmeisterschaften in Südamerika absolviert werden, stehen jedoch noch zwei Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar auf dem Programm. Bisher wurden erst vier der 18 Spiele absolviert und dementsprechend dicht gedrängt präsentiert sich die aktuelle Tabelle. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag geht in der peruanischen Hauptstadt Lima das Duell zwischen Peru und Kolumbien über die Bühne.

Inhaltsverzeichnis

Mit dem Auftakt in die aktuelle Qualifikation können beide Mannschaften nicht wirklich zufrieden sein. Die Rot-Weißen aus Peru haben erst einen Zähler auf der Habenseite vorzuweisen und bilden zusammen mit Underdog Bolivien das Schlusslicht in der Südamerika-Quali. Kolumbien ist mit vier Punkten aus vier Spielen auch nicht sonderlich überzeugend gestartet und rangiert aktuell nur auf Platz sieben.

Von einer Vorentscheidung kann noch lange nicht gesprochen werden, doch im Kampf um das WM-Ticket müssen beide Teams langsam aber sicher beginnen konstant zu punkten. Für das Spiel zwischen Peru und Kolumbien werden Wettquoten um 2.20 für den Sieg der Gäste angeboten. Ein peruanischer Heimerfolg hingegen lockt mit Wettquoten von 3.50. Spielbeginn ist am frühen Freitagmorgen, um 4 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Unser Value Tipp:
Unter 1,5
bei 888sport zu 2.95
Wettquoten Stand: 02.06.2021, 11:12
* 18+ | AGB beachten

Peru Peru – Statistik & aktuelle Form

Bei der Weltmeisterschaft 2018 in Frankreich war Peru erstmals seit der WM 1982 wieder bei einer Endrunde vertreten. Der Underdog konnte jedoch nicht überraschen und schon nach zwei Spielen war das Ausscheiden fixiert. Immerhin fuhren die Peruaner zum Abschluss ein Sieg gegen Australien ein. Nichtsdestotrotz war die WM-Teilnahme bereits ein Beweis, dass sich der Fußball im 32-Millionen-Einwohner-Land in die richtige Richtung entwickelt. Bei der letzten Copa America gelang La Blanquirroja nahezu der ganz große Coup – erst im Endspiel musste sich Peru geschlagen geben.

Schwache Ergebnisse seit der letzten Copa America

Die 1:3-Niederlage im Endspiel gegen Brasilien war jedoch der Beginn einer schwachen Phase im peruanischen Fußball. Die Mannschaft von Langzeittrainer Ricardo Gareca lieferte in den letzten Monaten keine guten Ergebnisse ab. Seit dieser Niederlage bestritt Peru neun weitere Länderspiele und hat lediglich ein Spiel gewonnen. Dabei gelang immerhin die Revanche für die Final-Niederlage, denn dank eines späten Treffers feierten Paolo Guerrero und Co. einen überraschenden 1:0-Erfolg gegen Brasilien.

Ansonsten reihte sich jedoch ein Rückschlag an den Nächsten, denn nicht weniger als sechs der letzten neun Länderspiele endeten mit einer Niederlage für die aktuelle Nummer 25 der FIFA-Weltrangliste. In der aktuellen WM-Qualifikation erreichte Peru am ersten Spieltag ein 2:2-Remis in Paraguay, darauf folgten drei Niederlagen in Serie (Brasilien, Chile und Argentinien). Bei den letzten beiden Niederlagen blieb Peru zudem ohne eigenen Torerfolg. Sollte auch bei Peru vs. Kolumbien die Prognose, dass nicht beide Teams treffen werden, richtig sein, locken Quoten um 1.80.

AdmiralBet Bonus
Bonus holen
AGB gelten | 18+

Hoffnungen ruhen auf Paolo Guerrero

Mit nur einem Punkt aus vier Spielen verspürt Peru schon einen gewissen Druck im Kampf um das WM-Ticket. Der Hoffnungsträger in diesen Tagen ist bereits 37 Jahre alt und in Deutschland hinlänglich bekannt – Paolo Guerrero. Der Routinier fehlte zu Beginn der Qualifikation aufgrund eines Kreuzbandrisses. Mittlerweile ist er wieder fit, kommt bei seinem brasilianischen Team Internacional jedoch nur selten zum Einsatz. Nichtsdestotrotz personifiziert der beste Torschütze der peruanischen Fußball-Geschichte den große Hoffnungsträger und soll mit seiner Mentalität sowie Erfahrung das Team führen.


Voraussichtliche Aufstellung von Peru:

Gallese – Trauco, Abram, Santamaria, Corzo – Aquino, Yotun – Flores, Cueva, Carrillo – Guerrero

Letzte Spiele von Peru:

Letzte Spiele
07/10 202110/0702:00
07/10 202110/07
3-2
-
07/06 202106/0701:00
07/06 202106/07
1-0
-
07/02 202102/0723:00
07/02 202102/07
(4)3-3(3)
-
3(4)
3(3)
06/27 202127/0623:00
06/27 202127/06
0-1
-
06/23 202123/0623:00
06/23 202123/06
2-2
-

Colombia Kolumbien – Statistik & aktuelle Form

Mit dem Einzug ins Viertelfinale der WM 2014 meldeten sich die Los Cafeteros eindrucksvoll auf der großen Fußballbühne zurück. Damals ging auch der Stern von James Rodriguez auf. Mittlerweile erlischt dieser endgültig, denn der neue Nationaltrainer Reinaldo Rueda (der im Januar Carlos Queiroz beerbte) zählt nicht mehr auf seine Dienste. James zeigte sich auf Twitter zutiefst enttäuscht über seine Nichtnominierung, die der Coach wiederum mit fehlender Fitness und Matchpraxis begründete.

Genügend Qualität auch ohne James

Rueda, der zuvor bei Chile als Nationaltrainer tätig war, geht damit einen durchaus riskanten Weg. Schließlich ist James Rodriguez in seiner Heimat aufgrund der starken Leistungen im Nationaltrikot ein Volksheld. In Topform kann er noch immer zu einem Spieler avancieren, der den Unterschied ausmacht. Doch auch ohne den kreativen Offensivspieler verfügen die Kolumbianer, gerade in der Offensive, über enorm viel Qualität.

Die beiden Atalanta-Akteure Luis Muriel und Duvan Zapata fungieren als Torgaranten. Mit Santos Borre, Alfredo Morelos und Luis Suarez gibt es noch drei weitere Angreifer mit gehobenem internationalen Niveau. Viel Qualität finden neutrale Beobachter auch in der Defensive wieder – mit Davinson Sanchez, Yerry Mina oder Juan Cuadrado. Cuadrado spielt bei Juventus zumeist Rechtsverteidiger, in der Nationalmannschaft eine Reihe weitere vorne, um für Kreativität zu sorgen. Das große Manko scheint nämlich ein fehlender Spielmacher zu sein, der die starke Offensive in Szene setzt.

 

1:6-Klatsche in Ecuador

Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Venezuela und einem 2:2-Remis bei den Roten Teufeln aus Chile startete Kolumbien durchaus vielversprechend in die aktuelle Qualifikation. Das Quali-Doppel im November war dann jedoch eine der dunkelsten Stunden in der jüngeren Vergangenheit der Los Cafeteros. Nach der 0:3-Heimniederlage gegen Uruguay wurde es im Auswärtsspiel gegen Ecuador noch bitterer – eine 1:6-Schlappe. Gleichzeitig stellte diese Kolumbiens höchste Länderspielniederlage seit März 1977 (0:6 gegen Brasilien) dar.

Nach sieben Monaten ohne Match ist unter dem neuen Cheftrainer Wiedergutmachung angesagt. Für die dritte WM-Teilnahme in Serie muss definitiv eine Leistungssteigerung her. Auswärtssiege sollten in Südamerika immer mit Vorsicht genossen werden, da die klimatischen Bedingungen sehr unterschiedlich sein können. Angesichts der vorhandenen Qualität beider Mannschaften scheint im Duell Peru vs. Kolumbien der Tipp auf die Los Cafeteros vertretbar.


Voraussichtliche Aufstellung von Kolumbien:

Ospina – Mojica, Murillo, Sanchez, Orejuela – Lerma, Uribe, Cuadrado – Diaz, Zapata, Muriel

Letzte Spiele von Kolumbien:

Letzte Spiele
07/10 202110/0702:00
07/10 202110/07
3-2
-
07/07 202107/0703:00
07/07 202107/07
(3)1-1(2)
-
07/04 202104/0700:00
07/04 202104/07
(2)0-0(4)
-
06/21 202121/0602:00
06/21 202121/06
1-2
-

Peru – Kolumbien Wettquoten im Vergleich 04.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.07.2021, 06:29
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Gegen Kolumbien hat Peru eine katastrophale Bilanz in den WM-Qualifikationsspielen vorzuweisen. Insgesamt standen sich die beiden südamerikanischen Mannschaften bisher 20 Mal in solchen Spielen gegenüber, nur nach drei Aufeinandertreffen jubelte Peru. Dabei erzielte La Blanquirroja in diesen 20 Spielen gerade einmal neun Treffer. Kolumbien feierte elf Siege und netzte 26 Tore ein. Mit durchschnittlich 1.75 Treffern pro Spiel ist bei WM-Quali-Spielen zwischen Peru und Kolumbien die Prognose auf ein Unter 2,5 bisher eine Bank. In 18 der 20 Spiele endete diese Wette mit Erfolg.

Statistik Highlights für Peru Peru gegen Kolumbien Colombia

 

Wettbasis-Prognose & Peru Peru – Kolumbien Colombia Tipp

Der Kampf um die WM-Teilnahme in Südamerika gestaltet sich extrem hart. Trotz der enormen Dichte im südamerikanischen Fußball sind nur vier Tickets (ein Fünftes noch über die interkontinentalen Playoffs) zu vergeben. In diesem Duell zählt für beide Mannschaften nur ein voller Erfolg, um nicht frühzeitig den Anschluss zu verlieren. Nach einem enttäuschenden November hoffen beide Fan-Lager auf eine Reaktion. Angesichts der schwachen Form der Hausherren sind zwischen Peru und Kolumbien die Quoten auf einen Auswärtssieg gerechtfertigt.

Key-Facts – Peru vs. Kolumbien Tipp
  • Peru gewann nur eines der letzten zehn Ländermatches
  • 18 der 20 WM-Quali-Spiele endeten mit einem Unter 2,5
  • 1:6-Niederlage im November – Trainer Rueda folgte auf Queiroz

Die Los Cafeteros sind nach der höchsten Niederlage seit über 40 Jahren in keiner starken Form. Mit nur einem Sieg in zehn Spielen weist Peru eine noch niederschmetterndere Statistik auf: Nur ein Sieg in zehn Partien. Trotz Heimvorteil wird deshalb beim Spiel Peru vs. Kolumbien der Tipp auf die Gäste mit einem Einsatz in Höhe von sechs Units empfohlen.

 

Peru Peru vs. Kolumbien Colombia – beste Quoten WM Quali 2022

Peru Sieg Peru: 3.50 @ComeOn
Unentschieden: 3.20 @Unibet
Colombia Sieg Kolumbien: 2.30 @Betsson

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Peru / Unentschieden / Sieg Kolumbien:

1
28%
X
30%
2
42%

Peru Peru – Kolumbien Colombia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.06.2021, 11:12
* 18+ | AGB beachten