Enthält kommerzielle Inhalte

Partizan Belgrad vs. Alkmaar Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Kann Alkmaar im Belgrader Hexenkessel punkten?

Belgrad – eine Stadt, die für ihre Hexenkessel-Atmosphäre bei sportlichen Events bekannt ist. Roter Stern Belgrad und Partizan Belgrad dominieren hierbei das Geschehen in der serbischen Hauptstadt. Im Fußball trennt die beiden serbischen Klubs im internationalen Geschäft eine Etage: Während Roter Stern in der Königsklasse partizipiert, geht es für Partizan ins Europa League-Geschäft.

In der Belgrader Festung empfangen die Schwarz-Weißen zum Gruppenauftakt in der Gruppe L den niederländischen Vertreter aus Alkmaar. Die meisten Wettanbieter favorisieren im Duell Partizan Belgrad vs. Alkmaar gemäß Quoten minimal die serbischen Hausherren. Eine Prognose auf einen Sieger fällt bei der ausgeglichenen Quotenlage aber ohnehin schwer.

Inhaltsverzeichnis

Partizan blieb zuletzt zuhause in zehn Heimspielen in Serie auf internationaler Bühne ungeschlagen. Seitdem Savo Milosevic, ehemaliger Vizepräsident des serbischen Fußballverbands, als Chefcoach die Mannschaft übernommen hat, gab es vor heimischer Kulisse kaum etwas zu bemängeln. Im jüngsten Heimspiel ließen die Schützlinge von Milosevic erstmals seit April Punkte vor heimischer Kulisse liegen.

Neben der Hexenkessel-Atmosphäre in Belgrad spricht auch die Form unter Coach Milosevic für einen Partizan Belgrad gegen Alkmaar Tipp auf einen Punktgewinn der Hausherren. Mit Manchester United scheint der Gruppensieger in der Gruppe L voraussichtlich schon festzustehen, weshalb sich Partizan, Alkmaar und Astana wohl einen Dreikampf um den lukrativen zweiten Platz liefern werden.

Erzielen beide Teams ein Tor?
Ja
1.73
Nein
2.10

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 18.09.2019, 09:06 Uhr)

Serbia Partizan Belgrad – Statistik & aktuelle Form

Partizan Belgrad Logo

Savo Milosevic hat Partizan Belgrad wieder auf Vordermann gebracht. Seitdem der ehemalige Vizepräsident des serbischen Fußballverbands den Belgrader Klub übernommen hat, geht es stetig bergauf. Die starken Leistungen im internationalen Wettbewerb konnte Partizan mit dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League küren.

In dieser Pflichtspielsaison haben die Schwarz-Weißen aus Belgrad bisher nur gegen Yeni Malatyaspor verloren. Aufgrund der Doppelbelastung durch Europa League und heimische Liga hatte Partizan zwischen den Playoffspielen gegen Molde spielfrei vom serbischen Fußballverband bekommen, konnte sich damit voll und ganz auf die Europa League Qualifikation konzentrieren.

Bis zum jüngsten Heimspiel gegen Backa Topola, wo Partizan Belgrad nur 1:1-Unentschieden spielte, konnte Partizan Belgrad seit dem Trainereinstand von Milosevic wettbewerbsübergreifend alle Heimspiele gewinnen. In den letzten sechs Partien vor heimischer Kulisse gab es lediglich drei Gegentreffer.

Wie wichtig der Heimvorteil im Spiel gegen AZ Alkmaar ist, wird auch Savo Milosevic bewusst sein. Am Wochenende konnte der Partizan-Coach mit seiner Mannschaft im Auswärtsspiel gegen Proleter ordentlich Selbstvertrauen tanken. Tore von Tosic, Sadiq und Markovic bescherten Partizan Belgrad den ungefährdeten 3:0-Sieg.

Verletzungsbedingte Ausfälle plagen Milosevic zum Heimspiel gegen AZ Alkmaar nicht. Veränderungen sind beim überschaubaren Aufgebot der Schwarz-Weißen nicht zu erwarten. Bisher konnte Partizan Belgrad alle Heimspiele gegen niederländische Vertreter im internationalen Geschäft gewinnen. Bleibt es auch am Donnerstagabend dabei, winken bei Partizan Belgrad gegen Alkmaar lukrative Quoten auf einen Heimsieg.

Voraussichtliche Aufstellung von Partizan Belgrad:
Stojkovic – Miletic, Ostojic, Pavlovic, Urosevic – Asano, Scekic, Zdjelar, Tosic – Soumah, Sadiq

Letzte Spiele von Partizan Belgrad:
14.09.2019 – Proleter Novi Sad vs. Partizan Belgrad 0:3 (Super Liga)
01.09.2019 – Partizan Belgrad vs. Ba?ka Topola 1:1 (Super Liga)
29.08.2019 – Molde vs. Partizan Belgrad 1:1 (Europa League)
22.08.2019 – Partizan Belgrad vs. Molde 2:1 (Europa League)
18.08.2019 – Partizan Belgrad vs. Rad Belgrad 3:0 (Super Liga)

Partizan Belgrad vs. Alkmaar – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Betfair Logo Bwin Logo 888 Sport Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Bwin
Hier zu
888 Sport
Partizan Belgrad
2.75 2.63 2.65 2.60
Unentschieden 3.30 3.40 3.25 3.35
Alkmaar
2.62 2.70 2.75 2.65

(Wettquoten vom 18.09.2019, 09:06 Uhr)

Netherlands Alkmaar – Statistik & aktuelle Form

Alkmaar Logo

AZ Alkmaar hat die Qualifikation zur Europa League gut überstanden und sich bisher auch im nationalen Wettbewerb stark präsentiert. Die Mannschaft von Chefcoach Arne Slot hat in dieser Pflichtspielsaison bisher nur ein einziges Mal verloren. Erst kurz vor der Länderspielpause gab es mit dem 1:2 in Arnheim die erste Niederlage für Alkmaar.

Es war zudem die erste Partie in dieser Saison, bei der AZ Alkmaar mehr als ein Gegentor kassiert hat. Die Schützlinge von Slot hatten in dieser Saison nämlich überragende Defensivleistungen abgerufen und konnten bisher sieben Mal die Null halten. Erst in den letzten vier Pflichtspielen gab es die ersten fünf Gegentreffer für AZ Alkmaar.

Am vergangenen Wochenende setzte sich Alkmaar zuhause mit einem eindrucksvollen Kantersieg über Sparta Rotterdam durch. Mit dem Schwung aus der niederländischen Eredivisie will Slot mit seiner Mannschaft auch in der Europa League überzeugen und hat dafür alle Kräfte zur Verfügung. Große Veränderungen in der Startelf wird es bei Alkmaar voraussichtlich nicht geben.

Mit Guus Til hatte Alkmaar im Sommer einen wichtigen Leistungsträger in der Offensive verloren. Der 21-Jährige war nicht nur der Spielmacher von Alkmaar, sondern auch das Herz der Offensive. Seine Rolle übernimmt nun Dani de Wit, der im jüngsten Transferfenster von Ajax Amsterdam verpflichtet wurde.

In der Gruppenphase der Europa League konnte AZ Alkmaar nur zwei der letzten 15 Auswärtsspiele gewinnen. Acht Gruppenspiele auf fremdem Terrain endeten dabei mit einem Unentschieden. Aufgrund des starken Saisonstarts von Alkmaar unter Arne Slot wäre eine Punkteteilung im Spiel zwischen Partizan Belgrad und Alkmaar durchaus realistisch, weswegen eine Prognose darauf durchaus in Betracht gezogen werden sollte.

Voraussichtliche Aufstellung von Alkmaar:
Bizot – Svensson, Vlaar, Wuytens, Wijndal – Midtsjö, Koopmeiners, de Wit – Stengs, Boadu, Idrissi

Letzte Spiele von Alkmaar:
14.09.2019 – AZ Alkmaar vs. Sparta Rotterdam 5:1 (Eredivisie)
01.09.2019 – Vitesse Arnheim vs. AZ Alkmaar 2:1 (Eredivisie)
29.08.2019 – Antwerpen vs. AZ Alkmaar 1:4 (Europa League)
22.08.2019 – AZ Alkmaar vs. Antwerpen 1:1 (Europa League)
18.08.2019 – AZ Alkmaar vs. FC Groningen 0:0 (Eredivisie)

 

Wie sie sich von Bonus-Angeboten nicht erschlagen fühlen müssen!
Erfolgreich Bonus-Angebote nutzen!

 

Serbia Partizan Belgrad vs. Alkmaar Netherlands Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Schon zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte treffen Partizan Belgrad und AZ Alkmaar in der Gruppenphase der Europa League aufeinander. Bei den ersten beiden Aufeinandertreffen der beiden Klubs in der Europa League 2015/16 konnte Partizan Belgrad beide Partien gegen Alkmaar gewinnen. Zuhause gab es einen 3:2-Erfolg, auf fremdem Terrain hingegen einen 2:1-Sieg.

Serbia Partizan Belgrad gegen Alkmaar Netherlands Tipp & Prognose – 19.09.2019

Beide Mannschaften haben durchaus einen soliden Saisonstart hingelegt. Während Partizan Belgrad unter dem neuen Chefcoach Savo Milosevic in diesem Kalenderjahr weiter aufblüht, geht es auch beim AZ Alkmaar unter Arne Slot weiter bergauf.

Der niederländische Vertreter scheint den Abgang von Guus Til gut verkraftet zu haben und schoss sich am Wochenende mit 5:1 gegen Sparta Rotterdam warm. Beim Auswärtsspiel in Belgrad erwartet die Mannschaft von Slot aber keine einfache Aufgabe.

Neben der Hexenkessel-Atmosphäre wird auch die starke Defensive der Serben ein großes Problem sein. Vermutlich werden sich beide Teams im ersten Durchgang zunächst einmal abtasten und keine größeren Risiken eingehen.

 

Key-Facts – Partizan Belgrad vs. Alkmaar Tipp

  • AZ Alkmaar hat in der neuen Pflichtspielsaison bisher nur ein einziges Mal verloren.
  • Seitdem Milosevic bei Partizan Belgrad den Chefcoach-Posten übernommen hat, blieb Partizan zuhause wettbewerbsübergreifend in jedem Heimspiel ungeschlagen.
  • Partizan Belgrad hat in den letzten sechs Heimspielen nur drei Gegentore kassiert.

 

Vier der bisherigen sechs Europa League-Spiele von Partizan Belgrad endeten zur Halbzeit mit einem Unentschieden. In drei Partien gab es sogar im ersten Durchgang keinen einzigen Treffer zu sehen. Mit einer ähnlichen, eher defensivorientierten Strategie, wird Milosevic auch voraussichtlich das Heimspiel gegen Alkmaar angehen.

Wir wagen bei Partizan Belgrad gegen Alkmaar deshalb einen Tipp auf ein torloses Remis zur ersten Halbzeit und setzen darauf fünf Units. Die besten Notierungen gibt es dafür bei 888Sport. Im Erfolgsfall können bei Partizan Belgrad gegen Alkmaar Wettquoten von 2.85 abgegriffen werden.
 

Blamiert sich United’s C-Elf in der Europa League?
Manchester United vs. Astana, 19.09.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Serbia Partizan Belgrad – Alkmaar Netherlands beste Quoten * Europa League 2019

Serbia Sieg Partizan Belgrad: 2.75 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Betfair
Netherlands Sieg Alkmaar: 2.75 @Bwin

(Wettquoten vom 18.09.2019, 09:06 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Partizan Belgrad / Unentschieden / Sieg Alkmaar:

1: 36%
X: 28%
2: 36%

 

Hier bei 888 Sport auf 0:0 (1.HZ) wetten

Serbia Partizan Belgrad – Alkmaar Netherlands – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 18.09.2019, 09:06 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=340]