Paderborn vs. Werder Bremen Tipp, Prognose & Quoten 13.06.2020 – Bundesliga

Reißt Paderborn die Bremer mit in die 2. Liga?

/
Füllkrug (Bremen)
Füllkrug (Bremen) © imago images /
Spiel: Paderborn - Werder Bremen
Tipp: Handicap: Sieg Auswärts -1,5
Quote: 4.2 (Stand: 11.06.2020, 22:26)
Wettbewerb: Bundesliga
Datum: 13.06.2020, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10

Endspiele gibt es im Ligabetrieb nicht. Oder doch? Auch wenn Werder-Geschäftsführer Frank Baumann und Trainer Florian Kohfeldt davon nichts hören wollen, so fühlt sich das Auswärtsspiel der Bremer am Samstag beim Schlusslicht in Paderborn doch wie ein Finale an.

Bei einer Niederlage scheint der Klassenerhalt in weite Ferne gerückt – das ist beim Blick auf die Tabelle der Bundesliga ganz klar. Sollten auf der anderen Seite die Ostwestfalen unterlegen, könnte der Wiederabstieg des Sportclubs, je nach dem Ergebnis der Düsseldorfer Fortuna, auch rechnerisch besiegelt sein.

Spannung, Brisanz und ein bisschen Dramatik sind garantiert, wenn am Samstag um 15:30 Uhr der Anpfiff in der Benteler-Arena erfolgt. Als Favorit wurden von den Buchmachern die Gäste eingestuft. Zwischen Paderborn und Werder Bremen liegen die Quoten für einen Tipp auf den Auswärtssieg knapp über der 2,0er Marke, was im Quotenvergleich der Wettbasis zu sehen ist.  Mit erfolgreichen Wetten auf den Sportclub kann der Einsatz mehr als verdreifacht werden.

Bethard

Unser Value Tipp:
Bremen gewinnt
2.20

Bei Bethard wetten

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 22:26

Germany Paderborn – Statistik & aktuelle Form

Nur eine Niederlage hat Aufsteiger Paderborn seit der Pause kassiert und dennoch scheint das kleine Wunder vom Klassenerhalt auszubleiben. Das Problem liegt in den vier Unentschieden, welche die Mannschaft von Steffen Baumgart in der Tabelle einfach nicht voranbrachten.

Wenn schon Abstieg, dann mit Anstand

Der Rückstand zum rettenden Ufer ist immer weiter angewachsen und mittlerweile glauben selbst die kühnsten Optimisten in Ostwestfalen nicht mehr an die Rettung. Dass die Mannschaft die restliche Spielzeit dennoch nicht einfach so laufen lässt, haben die letzten Auftritte deutlich gezeigt.

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

Paderborn will das sinkende Schiff zumindest mit erhobenem Haupt verlassen und den guten Eindruck bestätigen, den der Außenseiter in der gesamten Saison gemacht hat. Auf Geschenke dürfen sich die Bremer jedenfalls am Samstag nicht freuen. Die Gastgeber werden alles in die Waagschale legen, um nochmal einen Dreier in der heimischen Arena zu feiern.

Stellt Gjasula den Bundesliga-Rekord ein?

Nicht mithelfen kann dabei Innenverteidiger Uwe Hünemeier, der eine Gelbsperre absitzen muss. Für ihn könnte der König des gelben Kartons, Klaus Gjasula, in die Viererkette rücken. Gjasula hat in dieser Saison noch die Chance, den Rekord der meisten gelben Karten in einer Bundesliga-Spielzeit zu knacken.

Auch offensiv gibt es einen weiteren Ausfall zu beklagen, da mit Streli Mamba ein weiterer Akteur im letzten Gastspiel bei RB Leipzig den fünften gelben Karton gezeigt bekam. Beim 1:1 gegen die Bullen bewiesen die Schützlinge von Steffen Baumgart einmal mehr Moral und holten in der Schlussphase gegen zehn Sachsen einen nicht komplett unverdienten Punkt.

Auch diesmal ist zwischen Paderborn und Werder Bremen ein Tipp auf die Quoten der Hausherren nicht völlig unlogisch – auch wenn die Außenseiterrolle der Buchmacher berechtigt ist.


Voraussichtliche Aufstellung von Paderborn:

Zingerle – Jans, Strohdiek, Gjasula, Collins – Fridjonsson, Vasiliadis – Pröger, Antwi-Adjei – Michel, Srbeny

Letzte Spiele von Paderborn:

Germany Werder Bremen – Statistik & aktuelle Form

Werder Bremen ist wohl die einzige Mannschaft in der Bundesliga, die froh darüber ist, am Wochenende endlich wieder auswärts antreten zu dürfen. Mit mickrigen sechs Zählern sind die Norddeutschen die mit Abstand heimschwächste Mannschaft im Oberhaus und diese Bilanz des Schreckens wäre der Hauptgrund, wenn am Ende der Abstieg zu Buche steht.

 

Werder an diesem Wochenende auch BVB-Fan

Noch jedoch glauben die Grün-Weißen, allen voran Cheftrainer Florian Kohfeldt, an die Rettung. Da in der kommenden englischen Woche das Duell mit den Bayern ansteht, in dem nicht unbedingt Punkte zu erwarten sind, hat das Duell am Samstag in Paderborn eine umso größere Bedeutung. Bei drei Zählern Rückstand auf den Relegationsplatz 16 und einem schlechten Torverhältnis ist ein Dreier Pflicht. 

Zusätzlich hoffen die Norddeutschen auf einen Erfolg von Dortmund in Düsseldorf. Die Leistungen zuletzt in den Heimspielen gegen Frankfurt und Wolfsburg waren, wie so häufig in dieser Saison, insgesamt nicht die allerschlechtesten. Doch fehlt es weiterhin an der Zielstrebigkeit vor dem gegnerischen Tor und an der Erarbeitung von Torchancen.

Hinten machte sich mal wieder die Schwäche in der Luft bemerkbar. In beiden Heimspielen gerieten die Männer von der Weser durch einen Kopfball–Gegentreffer auf die Verliererstraße. Personell hat der Trainer am Samstag womöglich ein Ass im Ärmel, um zumindest dem stotternden Motor im Spiel nach vorne wieder neuen Schwung zu verleihen.

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

Ist Füllkrug der Heilsbringer im Abstiegskampf?

Der lange verletzte Niclas Füllkrug steht vor einem Comeback – zumindest als Joker. Auch über einen möglichen Einsatz von Oldie Claudio Pizarro wurde spekuliert. In der Startelf sind zunächst aber Davie Selke und/oder Josh Sargent zu vermuten. Der zuletzt verletzte Milot Rashica, der Tempo in das Spiel bringen würde, ist weiterhin angeschlagen. Hinter seinem Einsatz steht ein Fragezeichen.

Auch bei Leonardo Bittencourt, der die letzten beiden Werder-Treffer erzielte, muss noch bis kurz vor Anpfiff abgewartet werden. Mittelfeld-Motor Davy Klaassen wird auf alle Fälle in der Startelf stehen. Der Niederländer hat es treffend formuliert: „Am Samstag geht es um alles!! Ob die Gäste dies auf dem Rasen auch zeigen, wird am Samstagnachmittag in der Benteler Arena zu sehen sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Bremen:

Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – Vogt – M. Eggestein, Klaassen – Bittencourt, Sargent – Selke

Letzte Spiele von Bremen:

Paderborn vs. Bremen – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 03.07.2020, 14:44

Germany Paderborn vs. Werder Bremen Germany Direkter Vergleich

Bislang gab es drei Duelle zwischen beiden Vereinen in der Fußball-Bundesliga. Die Bilanz zwischen Paderborn und Bremen lässt eine Prognose in keine Richtung so wirklich zu. Beide Kontrahenten konnten sich jeweils einmal durchsetzen und einmal wurden die Punkte fair aufgeteilt.

Im Hinspiel der laufenden Saison gab es den ersten Dreier für den Sportclub zu bejubeln. An der Weser siegten die Ostwestfalen durch einen Last-Minute-Treffer von Sven Michel mit 1:0. Die Chance zur Revanche ergibt sich für den SVW nun am Samstagnachmittag in der Fremde.

 

Germany Paderborn vs. Werder Bremen Germany Statistik Highlights

Germany Paderborn gegen Werder Bremen Germany Tipp & Prognose – 13.06.2020

Rein fußballerisch sind die Gäste die deutlich überlegene Mannschaft. Die Favoritenstellung von Werder ist deshalb zweifellos gerechtfertigt. Die Frage, die bei der Suche nach guten Wetten beantwortet werden muss, lautet: Bringt der SVW seine PS wieder auf den Rasen?

Dann ist zwischen Paderborn und Werder Bremen ein Tipp auf die Quoten für den Auswärtssieg die richtige Wahl. Da es für die Norddeutschen um alles geht und die Mannschaft dies in den Interviews unter der Woche auch stets bekräftigte, ist davon auszugehen, dass die Grün-Weißen voll fokussiert auftreten werden.

Key-Facts – Paderborn vs. Bremen Tipp

  • Paderborn droht am Samstag endgültig abzusteigen und muss auf Hünemeier und Mamba verzichten
  • Während Rashica und Bittencourt bei Werder wackeln, kehrt mit Füllkrug ein Hoffnungsträger in der Offensive zurück
  • Im Hinspiel schockte Paderborn den SVW durch einen Last-Minute-Siegtreffer von Sven Michel

Paderborn wird sich zwar nicht kampflos geschlagen geben, jedoch ist der Abstieg rein rechnerisch beim Sportclub schon so gut wie besiegelt. Die letzten paar mehr Prozente werden deshalb womöglich die Schützlinge von Florian Kohfeldt herauskitzeln können und am Ende den Platz wahrscheinlich als Sieger verlassen.

Da auch das Torverhältnis bei den Bremern noch eine Rolle spielen könnte im Kampf um den Ligaverbleib, werden die Gäste bis zum Ende auf weitere Treffer drängen und so ist auch ein Handicap-Sieg denkbar. Eine Klatsche wie beim 1:6 gegen Dortmund wird Paderborn zwar nicht kassieren, doch ein Sieg mit zwei Toren Vorsprung ist den Bremern am Samstag auf alle Fälle zuzutrauen.

Zwischen Paderborn und Bremen sind die Quoten für diese Prognose jedenfalls hoch genug, um einen Einsatz von fünf Einheiten darauf zu platzieren. Ob dieser Erfolg dann tabellarisch wirklich weiterhilft, entscheidet sich beim direkten Konkurrenten aus Düsseldorf, der den BVB zu Gast hat. Wie bei allen Spielen an diesem Wochenende, hat die Wettbasis auch bei dieser Begegnung Bundesliga Tipps im Angebot.

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga

 

Germany Paderborn – Werder Bremen Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Paderborn: 3.30 @Bet365
Unentschieden: 3.75 @Unibet
Germany Sieg Bremen: 2.20 @Bethard

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 22:26

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Paderborn / Unentschieden / Sieg Bremen:

1: 29%
X: 26%
2: 45%

Germany Paderborn – Bremen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Im Keller-Duell zwischen Paderborn und Bremen sind die Wettquoten für alle „Über-Varianten“ eine gute Alternative. Paderborn versteckt sich grundsätzlich nicht und will gerade zu Hause mutig auftreten. Mental haben die Gastgeber den Vorteil, dass sie eher befreit aufspielen können, da ihr Abstieg quasi besiegelt ist.

Bremen wird sich zwar nicht auf einen offenen Schlagabtausch einlassen, doch sind die Werderaner tabellarisch gezwungen, ebenfalls den Weg nach vorne zu suchen. Ein unterhaltsames Spiel könnte sich in den 90 Minuten trotz der prekären Tabellenlage entwickeln. Mindestens drei Treffer sind sehr wahrscheinlich.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,61 @Bet365
NEIN: 2,20 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 22:26