Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

New Orleans Pelicans vs. Golden State Warriors Tipp, Prognose & Quoten 04.05.2021 – NBA

Schlagen die Pels gegen die Warriors zurück?

Mathias Bartsch   4. Mai 2021
Unser Tipp
New Orleans Pelicans zu Quote 1.83
Wettbewerb NBA
Datum 05.05.2021, 02:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 04.05.2021, 10:17
* 18+ | AGB beachten
Powert Williamson seine Pelicans zum Erfolg gegen die Warriors?
Powert Williamson seine Pelicans zum Erfolg gegen die Warriors? © IMAGO / Icon SMI, 09.04.2021

Ein Hauch von Playoffs weht durch New Orleans: Die Pelicans treten innerhalb von zwei Tagen erneut gegen die Golden State Warriors an. Das erste Duell in der vergangenen Nacht endete mit einem Sieg der Basketballer aus Kalifornien. Hierdurch liegen die Teams im Kampf um die Postseasons vier Siege auseinander, wobei Golden State die Nase vorn hat.

Inhaltsverzeichnis

Für das neuerliche Aufeinandertreffen im Smoothie King Center zwischen den New Orleans Pelicans und Golden State Warriors zielt der Tipp nun auf einen Heimsieg ab. Weitere Vorhersagen zu aktuellen Spielen in der NBA lassen sich leicht im Seitenbereich der Wettbasis Basketball Tipps abrufen.

United States New Orleans Pelicans – Statistik & aktuelle Form

Die New Orleans Pelicans setzten sich im vorletzten Game nach Overtime gegen Minnesota durch. Ein auf dem Papier erwartbares Ergebnis, da die Timberwolves nur Vorletzter im Westen sind. Allerdings präsentieren sie sich aktuell deutlich stärker als über weite Teile der Saison und hatten zuvor viermal am Stück gewonnen – unter anderem gegen den Tabellenzweiten in der Western Conference aus Utah oder den kommenden Gegner der Pels aus San Francisco.

Der Sieg der Mannschaft von Headcoach Stan Van Gundy ist vor diesem Hintergrund also durchaus respektabel. Einmal mehr trumpfte beim Franchise aus der Southwest Division Zion Williamson stark auf. Der Sophomore erzielte 37 Punkte und war mit sieben Zählern in der Overtime auch der entscheidende positive Faktor in der Crunchtime für die Korbballjäger aus Big Easy.

NBA Cashout-Aktion bei 16-Punkte-Führung

Betway NBA Lead Cashout
AGB gelten | 18+ 

Williamson hat sich noch einmal gesteigert

Der First Pick des Vorjahres ist längst auf dem Weg zum Superstar und hat seit dem All-Star-Break noch einmal eine Schippe draufgelegt. So steigerte der 20-Jährige seinen ohnehin starken Scoringwert erneut um mehr als drei Punkte und mit durchschnittlich 27 Zählern pro Game nimmt Williamson den achten Platz im ligaweiten Vergleich ein.

Zudem darf er mittlerweile als bester Spieler im Paint bezeichnet werden, wobei ihm seine enorme Physis natürlich hilft. Darüber hinaus überzeugte in dem Spiel Point Guard Lonzo Ball: Gegen die Timberwolves erreichte er einen neuen Karrierebestwert mit 33 Punkten.

Für die Profis vom Mississippi war der Erfolg enorm wichtig, da man sich unter anderem mit den Warriors und Spurs noch um den letzten Play-in-Platz im Westen duelliert. In der vergangenen Nacht musste hierbei nun, wie erwähnt, eine schmerzhafte Niederlage gegen Golden State verbucht werden.

Zwar trumpfte Williamson wieder stark auf, doch der zuvor noch verlässliche Lonzo Ball enttäuschte und der restliche Kader ließ sich ebenfalls speziell zu Beginn der Partie den Schneid abkaufen. On top trat die chronische Schwäche von der Freiwurflinie wieder zu Tage.


Voraussichtliche Aufstellung von New Orleans Pelicans:

Williamson – Ingram – Hernangomez – Ball – Bledsoe

Letzte Spiele von New Orleans Pelicans:

United States Golden State Warriors – Statistik & aktuelle Form

Headcoach Steve Kerr konnte sich beim Sieg gegen die Pelicans erneut auf Stephen Curry verlassen, der mit 41 Punkten und acht erfolgreichen Dreiern das Game dominierte. Der Point Guard spielte in den letzten Wochen ohnehin in einer eigenen Liga: So lieferte der 33-Jährige nur in zwei der vergangenen 19 Spiele nicht wenigstens 30 Punkte ab!

Der zweimalige MVP erzielte außerdem im letzten Monat nicht weniger als 96 Dreier. Ein Wert, den noch kein Spieler in der Geschichte der NBA innerhalb einer solchen Zeitspanne verbuchen konnte. Mit durchschnittlich 31.3 Punkten pro Game hat sich Curry ferner längst zum besten Scorer in der laufenden Saison hochgeschwungen und dies verdankt er vor allem seinem weiterhin begnadeten Händchen von außerhalb.

5.2 erfolgreiche Würfe von Downtown stellen ebenso den den Bestwert im ligaweiten Vergleich dar. Die Truppe aus der Pacific Division ist somit mehr oder wenig komplett von den Leistungen des “Chefkoch” abhängig.

 

Warriors mit Luft nach oben bei den Brettern

Des Weiteren muss sie beim Rebounding zulegen, speziell gegen die Pelicans, die in der NBA mit rund 47 pro Game die meisten abräumen. Der sechsfache Meister liegt in diesem Ranking nur auf dem vorletzten Platz und im letzten Game war dieses Manko erneut zu sehen, als die Pels neun mehr Bretter zur Schlusssirene aufwiesen.

Hierbei hat sich aus personeller Sicht durch den Ausfall des Centers James Wiseman die Lage aber noch weiter verschlechtert. Der Rookie musste sich kürzlich am Meniskus operieren lassen und wird in dieser Saison seiner Mannschaft aus Frisco nicht mehr weiterhelfen können. Fraglich ist aktuell ebenso der Einsatz von Power Forward Eric Paschall, womit ein weiterer “Big Man” eventuell unter den Boards fehlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Golden State Warriors:

Green – Bazemore – Wiggins – Looney – Curry

Letzte Spiele von Golden State Warriors:

New Orleans Pelicans – Golden State Warriors Wettquoten im Vergleich 05.05.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 14:50
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Vor der gestrigen Begegnung, die mit einem 123:108-Sieg der Warriors endete, standen sich die Teams letztmalig vor mehr als einem Jahr gegenüber. Damals setzten sich die Pelicans auswärts im Chase Center durch. Die Heimbilanz fällt demgegenüber mit zwei Siegen aus den letzten zehn Vergleichen weiterhin überaus mager aus.

Für das nächste Duell im “Blender” von New Orleans und Golden State tendieren die Quoten dennoch in Richtung eines Heimerfolgs.

Statistik Highlights für United States New Orleans Pelicans gegen Golden State Warriors United States

Wettbasis-Prognose & United States New Orleans Pelicans – Golden State Warriors United States Tipp

Spannung ist abermals beim zweiten Duell zwischen dem Franchise aus Louisiana und den Basketballern von der Westküste angesagt. Nach dem Schlagabtausch in der vergangenen Nacht stehen sich die beiden Aspiranten für das Play-in-Tournament im Westen erneut gegenüber. Für das Game zwischen den New Orleans Pelicans und Golden State Warriors umfasst die Prognose einen Heimsieg.

Hierfür spricht unter anderem, dass Zion Williamson ein back-to-back besonders gut verkraftet. Sechs Spiele dieser Art hat er in dieser Saison bislang bestritten, doch im Gegensatz zu einer in der Regel abfallenden Ausbeute durch die enorme körperliche Belastung, legt der Jungspund in diesen Games sogar beim Scoring zu.

Key-Facts – New Orleans Pelicans vs. Golden State Warriors Tipp
  • New Orleans erzielt ligaweit die meisten Rebounds
  • Warriors siegten in der vergangenen Nacht gegen NOLA
  • Pelicans weisen mit rund 73 Prozent den schwächsten Wert von der Freiwurflinie auf

So erzielte er in diesen Begegnungen 2.5 Punkte mehr als im Saisondurchschnitt. Zwar wird Stephen Curry fraglos wieder aufdrehen, da die Pels ihre Gegnern bei den Würfen von außerhalb eine durchschnittliche Quote von rund 38 Prozent erlauben, nur drei Teams in der NBA toppen diese Großzügigkeit, doch die Gastgeber werden nun noch motivierter auflaufen.

Nur mit einem Sieg kann die Chance auf das Play-in-Tournament realistisch am Leben gehalten werden. Die Gäste weisen stattdessen durch den Erfolg im ersten Vergleich mittlerweile einen recht komfortablen Vorsprung auf den elften Platz auf und bestreiten ohnehin noch ein Heimspiel gegen die Pels. Vor diesem Hintergrund können sie es nun etwas lockerer angehen.

Bei Betway stehen für das Kräftemessen zwischen den Pelicans und Warriors Wettquoten für den Tipp von 1.83 zur Auswahl. Zahlreiche Informationen über den Buchmacher bietet der Wettbasis Betway Test!

United States New Orleans Pelicans vs. Golden State Warriors United States – beste Quoten NBA

United States Sieg New Orleans Pelicans: 1.83 @Betway
United States Sieg Golden State Warriors: 2.00 @Betsson

United States New Orleans Pelicans – Golden State Warriors United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 234,5 Punkte
Über 234,5: 1.90 @Bet365
Unter 234,5: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.05.2021, 10:17
* 18+ | AGB beachten