Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Nashville Predators vs. Tampa Bay Lightning Tipp, Prognose & Quoten, 10.04.2021 – NHL

Bleiben die Preds das heißeste Team der Liga?

Boris Montgomery   10. April 2021
Unser Tipp
Nashville Predators zu Quote 3.4
Wettbewerb NHL
Datum 11.04.2021, 02:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 09.04.2021, 13:47
* 18+ | AGB beachten
Nashville Predators Tampa Bay Lightning Tipp
Feiern Grimaldi & Co. einen Sieg gegen die Tampa Bay Lightning? © IMAGO / ZUMA Wire, 11.02.2021

Ein sehr interessantes Matchup erwartet NHL-Fans in der Nacht auf Sonntag, wenn der amtierende Champion aus Tampa zum aktuell heißesten Team aus Nashville reist. Dabei überrascht uns der hohe Favoritenstatus der Lightning nicht nur, er schockiert uns beinahe.

Denn die Predators haben nach schwachem Saisonstart inzwischen die Kurve bekommen und neun ihrer letzten zehn Partien gewonnen. Auch wenn sie in der Saisonserie gegen Tampa 1:5 zurückliegen, so konnten sie auch hier das letzte Aufeinandertreffen mit 4:1 klar für sich entscheiden.

Inhaltsverzeichnis

Zuletzt gab es für die Preds ein 7:1 gegen Detroit, das ihre grandiose Form unterstreicht. Die Lightning gewannen zwar auch mit 6:4 gegen die Blue Jackets, verloren dabei aber ihren Kapitän Steven Stamkos, der nun für Samstag ausfallen dürfte.

Insofern spricht im Endeffekt sehr viel für das Heimteam aus Nashville, was gut für Wetten ist, da wir so bei Predators vs. Lightning tolle Quoten abstauben können. Wann gibt schon mal Quoten von 3.40 für ein Team, das neun der letzten zehn Spiele gewonnen hat?

Beginn des Topspiels ist in der Nacht auf Sonntag um 2:00 Uhr in Nashville, Tennessee. Neben weiteren NHL-Tipps stehen an diesem Wochenende auch wieder unser täglichen NBA-Tipps im Fokus, u. a.  die Partie der Jazz gegen die Kings.

Unser Value Tipp:
Über 5,5
bei Interwetten zu 1.85
Wettquoten Stand: 09.04.2021, 13:47
* 18+ | AGB beachten

United States Nashville Predators – Statistik & aktuelle Form

Die Predators benötigten eine gewisse Anlaufzeit in die neue NHL-Saison 2021 und starteten mit schwachen 5:11 Siegen. Da lagen sie bereits einige Punkte hinter den Playoff-Plätzen zurück und viele Experten gaben keinen Pfifferling mehr auf eine Aufholjagd.

Doch die Wende gelang und seitdem steht das Team bei 17:8 Siegen und rangiert inzwischen auch unter den Top 4, was für die Post Season berechtigen würde. In ihren letzten zehn Spielen stehen sie sogar bei 9:1 Siegen und damit besser als jedes andere Team in dieser Zeitspanne.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Was führte zur positiven Wende?

Wenn wir uns diese letzten zehn Spiele anschauen, dann fällt auf, dass die Preds vor allem an ihrer Defense geschraubt haben. Stehen sie über die gesamte Saison gesehen noch bei 2,83 Gegentoren pro Partie, so sind die Zahlen der kürzeren Vergangenheit deutlich besser.

So kassierten sie in diesen letzten zehn Spielen nur 16 Gegentreffer, was einem Schnitt von 1,6 entspricht. Kein anderes Team war in dieser Zeit defensiv stärker. Mit ein Hauptgrund war auch der Wechsel von Pekka Rinne zu Juuse Saros im Tor.

Zwar sind die Verdienste von Rinne im Predators-Trikot unbestritten, doch hat ihm der jüngere der beiden Finnen inzwischen den Rang abgelaufen. Mit einer Save Percentage von 93,0 % liegt er doch deutlich vor Rinne mit 90,0 %.

Über die Defense zur besseren Offense

Diese neu gewonnene Stabilität in der Verteidigung führte dann zwangsläufig auch zu einer besseren Offense. Im Saisonschnitt liegen sie hier nur bei 2,56 eigenen Toren pro Partie, aber auch diese Quote verbesserte sich in den letzten zehn Spiele deutlich auf 3,6 pro Partie.

Mit dieser Quote würden sie sogar die gesamte Liga anführen, stehen die NHL Leader aus Colorado aktuell bei 3,59 Toren pro Partie. Anhand dieser tollen Form ist bei Nashville gegen Tampa Bay unsere Prognose ein Duell auf Augenhöhe, bei dem wir am Ende sogar die Preds vorne sehen.

Key Players:

G: Juuse Saros
D: Roman Jose
D: Ben Harper
LW: Rocco Grimaldi
C: Ryan Johansen
RW: Viktor Arvidsson

Letzte Spiele von Nashville Predators:

United States Tampa Bay Lightning – Statistik & aktuelle Form

Die Lightning haben die Tabellenführung in der Central Division an die Hurricanes verloren und konnten von ihren letzten zehn Partien auch nur fünf gewinnen. Das spricht für viel Licht und Schatten im Bolts-Team, was wir bestätigen würden.

Von den letzten acht Spielen gingen sogar fünf verloren. Von einer Krise wollen wir zwar nicht sprechen, aber in Stanley Cup Form präsentieren sich die Männer von Head Coach Jon Cooper aktuell nicht.

Stamkos droht am Samstag auszufallen

Zu allem Überfluss humpelte am Donnerstag auch noch Steven Stamkos in die Kabine und droht nun für mindestens ein Spiel auszufallen. Zwar haben die Lightning auch in dieser Saison bereits bewiesen, dass sie ihn ersetzen können, perfekte Voraussetzungen für das Duell mit den Preds sind es allerdings nicht.

Aktuell ist Stamkos als day-to-day gelistet, daher lohnt sich ein Blick auf die tagesaktuellen Meldungen auch am Samstag noch. Ob mit Stamkos oder ohne, die Probleme der Bolts befinden sich ohnehin auf der anderen Seite des Feldes, nämlich im Defensivbereich.

Defense schwächelt gewaltig

Bei den Bolts verhält es sich im Endeffekt genau entgegengesetzt zu den Predators. Wurde deren Defense in den letzten Wochen stärker und stärker, so ließ die der Lightning nach. Über ihre letzten zehn Spiele kassierten sie 3,10 Gegentore im Schnitt und damit 1,50 mehr als die Preds.

Von allen Statistiken liegt Tampa über die Saison gesehen zwar vorne, wenn wir jedoch nur die letzten zehn Partien betrachten, dann spricht fast alles für Nashville. Daher ist bei Predators vs. Lightning ein Tipp auf das Heimteam in diesem Fall auch unsere klare Wettempfehlung.

Key Players:

G: Andrei Vasilevskiy
D: Victor Hedman
D: Jan Rutta
LW: Ondrej Palat
C: Brayden Point
RW: Steven Stamkos

Letzte Spiele von Tampa Bay Lightning:

Nashville Predators – Tampa Bay Lightning Wettquoten im Vergleich 11.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 14:36
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich in dieser Saison geht mit 5:1 klar an Tampa, aber auch hier lohnt sich ein genauerer Blick. Die ganzen Preds-Pleiten kamen nämlich zu einem Zeitpunkt, als diese sich gerade in einer tiefen Krise befanden.

Das letzte Aufeinandertreffen allerdings konnten sie dann mit 4:1 für sich entscheiden und seitdem geht es bei Nashville auch kontinuierlich bergauf. Eines der besten Teams der Saison trifft damit auf das beste Team der letzten zehn Spiele.

Für uns ist die Bilanz der kürzeren Vergangenheit hier deutlich entscheidender, vor allem auch, da bei Tampa nun auch noch der Kapitän auszufallen droht. Daher sind bei Predators gegen Lightning die Quoten für Wetten auf Nashville auszunutzen, liefern sie uns doch auch einen grandiosen Value, den wir in dieser Form selten sehen.

Statistik Highlights für United States Nashville Predators gegen Tampa Bay Lightning United States

Wettbasis-Prognose & United States Nashville Predators – Tampa Bay Lightning United States Tipp

Die Wettanbieter gehen bei ihrer Bewertung vom Großen und Ganzen aus. Da gelten die Lightning natürlich immer noch als einer der Mitfavoriten auf den Stanley Cup, die Predators weniger. Dennoch sehen wir die Fakten für diese Partie am Samstag anders.

Da gehen wir mit dem Team, das zuletzt regelmäßig überzeugt und am Donnerstag erst seinen höchsten Saisonsieg eingefahren hat: die Predators. Bei Nashville vs. Tampa ist ein Tipp auf einen Heimsieg unsere Wettoption Nr. 1.

Key-Facts – Nashville Predators vs. Tampa Bay Lightning Tipp
  • Mit 3,43 Toren stellen die Lightning die zweitbeste Offense der NHL
  • Kein Team war in den letzten zehn Spielen erfolgreicher als Nashville (9:1)
  • Tampas Kapitän Stamkos wird mit hoher Wahrscheinlichkeit am Samstag ausfallen

Zwar wurde die Defense der Preds zuletzt immer besser und besser, dafür schwächelte jedoch die der Bolts. Insofern sehen wir über 5,5 Tore als etwas wahrscheinlicher an – gerade da beide Teams zuletzt von High Scoring Games kamen.
 

 

United States Nashville Predators vs. Tampa Bay Lightning United States – beste Quoten NHL

United States Sieg Nashville Predators: 3.40 @Bet3000
Unentschieden: 4.50 @Bet3000
United States Sieg Tampa Bay Lightning: 1.90 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Nashville Predators / Unentschieden / Sieg Tampa Bay Lightning:

1
27%
X
21%
2
52%

United States Nashville Predators – Tampa Bay Lightning United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 5,5 Tore
Über 5,5 Tore: 1.85 @Interwetten
Unter 5,5 Tore: 1.85 @Interwetten

Beide Teams treffen
JA: 1.10 @Interwetten
NEIN: 6.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 09.04.2021, 13:47
* 18+ | AGB beachten