Enthält kommerzielle Inhalte

US Open

Naomi Osaka vs. Victoria Azarenka Tipp, Prognose & Quoten – US Open Finale Damen 2020

Vollendet Azarenka ihre Cinderella-Story?

Dennis Koch   11. September 2020
Unser Tipp
Über 21,5 zu Quote 1.91
Wettbewerb US Open Finale Damen 2020
Datum 12.09.2020, 22:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 11.09.2020, 10:40
* 18+ | AGB beachten
Azarenka hofft auf den US Open Titel
Azarenka hofft auf den US Open Titel © imago images / Agencia EFE, 04.03.2020

Mit zweiwöchiger Verzögerung kommt es nun doch noch in New York City zum Duell zwischen Naomi Osaka und Victoria Azarenka, das bereits für das vorletzte Wochenende angesetzt war. Beide Damen kämpften sich schließlich bei den Western & Southern Open bis ins Endspiel. Die Japanerin, die zuvor erst das Halbfinale boykottierte, dann aber doch angetreten war, musste im Finale wegen einer Verletzung zurückziehen. Azarenka fuhr den Turniersieg am grünen Tisch ein.

Dieses Mal werden beide Damen den nächsten Major-Titel auf dem Platz ausspielen. Im Vorfeld der Partie zwischen Osaka und Azarenka schlagen die Quoten der Buchmacher in Richtung der Japanerin aus.

Inhaltsverzeichnis

Immerhin muss bei Osaka gegen Azarenka in der Prognose berücksichtigt werden, dass die Japanerin bereits die US Open 2018 gewinnen konnte. Genau wie ihre neun Jahre ältere Kontrahentin steht Osaka damit schon bei zwei Grand-Slam-Titeln im Einzel. Mit dem Unterschied, dass die goldenen Zeiten der Weißrussin lange zurückliegen. Azarenka gewann 2012 und 2013 die Australian Open.

Trotzdem sollte bei Osaka gegen Azarenka im Tipp der große Wurf der weißrussischen Tennis-Mama nicht ausgeschlossen werden. Wir setzen deshalb darauf, dass mindestens 21,5 Spiele erforderlich sein werden, um die Gesamtsiegerin des 140. Dameneinzels zu küren.

OhmBet

Unser Value Tipp:
Osaka Ü6,5 Asse
1.97

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 11.09.2020, 10:40

Japan Naomi Osaka vs. Victoria Azarenka Belarus Direkter Vergleich [+ Infografik]

Head to head: 2:1

Drei Mal standen sich beide Damen gegenüber und Azarenka konnte bislang nur das erste Duell bei den Australian Open 2016 mit 2:0 für sich entscheiden. Die letzten beiden Partien gingen 2018 in Rom und 2019 bei den French Open an die Japanerin. Das per Walkover entschiedene Endspiel der Western & Southern Open fließt in den direkten Vergleich derweil nicht ein.

Japan Naomi Osaka – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 9
Position in der Setzliste: 4

Die 22-jährige Japanerin Naomi Osaka ist in den letzten Monaten zu einer der wichtigsten Protagonistinnen der „Black lives matter“-Bewegung geworden. Nicht nur boykottierte sie, um auf Polizeigewalt in New York aufmerksam zu machen, das Semifinale der Western & Southern Open, sondern sie ließ sich auch für die US Open etwas Besonderes einfallen.

Sieben Gesichtsmasken mit bedruckten Namen, auf deren Hintergrundgeschichten sie aufmerksam machen wollte, hatte sie im Gepäck. Zu jedem Match wollte sie eine andere Maske tragen, was nur gelingen konnte, wenn sie ins Finale einzieht.

Grand-Slam-Titel Nummer drei in Griffweite

Tatsächlich ist dieser Plan aufgegangen. Wenn Osaka gegen Azarenka – laut Quoten der Buchmacher ist sie nun sogar die klare Favoritin – das USTA Billie Jean King National Tennis Center betreten wird, dann kann sie den siebten und letzten Namen präsentieren und die Zuschauer zur Recherche der Geschichte dahinter animieren.

Unibet US Open Jackpot!

Unibet US Open Wettmeisterschaft
AGB gelten | 18+

Nebenbei kann die Aktivistin sich außerdem ihren bereits dritten Grand-Slam-Titel sichern und auf Platz drei der WTA-Weltrangliste zurückkehren, nachdem sie als Nummer neun in Flushing Meadows gestartet war.

Alle zehn Spiele nach der Saisonunterbrechung gewonnen

Dabei ist ihr starker Lauf durch das Hauptfeld der US Open durchaus konsequent. Die junge Japanerin, die schon lange in den Vereinigten Staaten von Amerika lebt, meldete sich aus der langen Saisonpause schließlich eindrucksvoll zurück.

Exakt zehn Mal stand Naomi Osaka seit der unfreiwilligen Pause auf dem Platz. In allen zehn Fällen ging sie als Siegerin vom Feld, musste allerdings ausgerechnet im Endspiel der Western & Southern Open wegen einer Verletzung zurückziehen.

Letzte Spiele von Naomi Osaka:

Belarus Victoria Azarenka – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 27
Position in der Setzliste: ungesetzt

Die 31-jährige Weißrussin Victoria Azarenka erlebt dieser Tage eine Cinderella-Story der ganz besonderen Art. Zwar gewann sie bereits im Jahr 2005 das Mädcheneinzel der US Open und konnte auch in ihrer Profi-Karriere zwei Grand-Slam-Siege bei den Australian Open feiern.

Ein Titelgewinn in Flushing Meadows blieb ihr bei den beiden verlorenen Endspielen in den Jahren 2012 und 2013 allerdings verwehrt.

Comeback-Sieg gegen Langzeitrivalin Williams im Halbfinale

Zwei Endspiele, die sie übrigens beide gegen ihre Gegnerin aus dem Halbfinale verlor.

„Serena hat mich im ersten Satz in ein tiefes Loch versetzt, aus dem ich mich Punkt für Punkt herauskämpfen musste. Ich bin sehr glücklich, dass ich dazu in der Lage war.“

Victoria Azarenka bei usopen.org

Umso gelöster war die Weißrussin, als ihr in einem harten Match, in dem sie durchaus davon profitierte, dass Serena Williams, die zuvor drei Mal über die volle Distanz von drei Sätzen gehen musste und nicht mehr vollständig rund lief, tatsächlich noch das Comeback glückte.

Nach einem 1:6 im ersten Satz kämpfte sich die Nummer 27 der WTA-Weltrangliste zurück und besiegte die 23-malige Grand-Slam-Siegerin am Ende noch mit 2:1.

Seit der unfreiwillig verlängerten Baby-Pause nur selten in Top-Form

Damit ist auch Victoria Azarenka inklusive der am grünen Tisch gewonnenen Western & Southern Open hier in New York City noch ungeschlagen. Elf Siege in Serie stehen inzwischen für die Tennis-Mama zu Buche, die nach ihrer langen Baby-Pause eigentlich keine Rolle mehr in der WTA Tour spielte.

Dezimiertes Damen-Feld kämpft um den Titel
US Open Spielplan der Damen 2020

Wegen eines Sorgerecht-Streits mit dem Vater ihres Kindes durfte sie zwischen 2016 und 2018 fast ein Jahr lang das Land nicht verlassen und fand nach ihrer verspäteten Rückkehr nur selten zu ihrer altem Form zurück, mit der sie einst 21 Einzeltitel auf der WTA Tour gewann. Nun jedoch könnte die Cinderella-Story komplettiert werden, wenn bei Osaka gegen Azarenka der Tipp auf die Weißrussin aufgeht.

Letzte Spiele von Victoria Azarenka:

Naomi Osaka vs. Victoria Azarenka – Wettquoten Vergleich * – US Open Finale Damen 2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.09.2020, 11:59
* 18+ | AGB beachten

Japan Naomi Osaka vs. Victoria Azarenka Belarus Statistik Highlights

Japan Naomi Osaka gegen Victoria Azarenka Belarus Tipp & Prognose – 12.09.2020

Bei Osaka gegen Azarenka muss die Prognose berücksichtigen, dass sich zwei Damen gegenüberstehen, deren Selbstvertrauen nach einem starken Lauf bei den beiden Turnieren in New York City nur schwerlich größer sein könnte.

Die Japanerin mag zwar favorisiert in die Partie gehen. Chancenlos ist eine Azarenka, die im Viertelfinale den wohl stärksten Turnierauftritt darbot und Elise Mertens mit 6:1 und 6:0 abservierte, aber definitiv nicht.

Key-Facts – Naomi Osaka vs. Victoria Azarenka Tipp

  • Osaka gewann bereits 2018 die US Open
  • Azarenka stand 2012 und 2013 in Flushing Meadows im Endspiel
  • Osaka führt den direkten Vergleich mit 2:1 an

Weil bei Osaka gegen Azarenka ein Tipp auf die Gesamtsiegerin der US Open 2020 alles andere als leicht ist, setzen wir auf die Dauer des Spiels. Mehr als 21,5 Spiele sollten nicht nur bei Resultaten wie beispielsweise 7:5 und 6:4 in einem Zwei-Satz-Spiel erreicht werden, sondern bei der vollen Distanz über drei Sätze praktisch immer.

Für „Ü21,5 Spiele“ stehen bei Osaka gegen Azarenka Quoten von 1.91 zur Verfügung, die wir bei Betsson mit vier Units anspielen. Welche Vorteile es mit sich bringt, bei diesem Buchmacher zu wetten, offenbart der Betsson-Testbericht auf Wettbasis.

Grand Slam unter besonderen Bedingungen
US Open der Damen 2020

 

Japan Naomi Osaka – Victoria Azarenka Belarus beste Quoten * US Open Finale Damen 2020

Japan Sieg Naomi Osaka: 1.62 @William Hill
Belarus Sieg Victoria Azarenka: 2.50 @Betway

Wettquoten Stand: 11.09.2020, 10:40

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Naomi Osaka / Sieg Victoria Azarenka:

1: 61%
2: 39%

Japan Naomi Osaka – Victoria Azarenka Belarus – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 7,5 Breaks
Über 7,5 Breaks: 1.83 @Bet365
Unter 7,5 Breaks: 1.83 @Bet365

Mindestens ein Tie-Break im Match?
JA: 3.25 @Bet365
NEIN: 1.33 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.09.2020, 10:40