Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets Spiel 3 Tipp, Prognose & Quoten, 10.06.2021 – NBA Playoffs

Dominieren die Nets Milwaukee erneut?

Boris Montgomery  10. Juni 2021
Unser Tipp
Nets + Unter 235,5 zu Quote 4.25
Wettbewerb NBA Playoffs
Datum 11.06.2021, 01:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 09.06.2021, 12:28
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Milwaukee Bucks Brooklyn Nets Tipp
Müssen Lopez und die Bucks eine Niederlage gegen Brooklyn hinnehmen? © IMAGO / ZUMA Wire, 06.03.2020

Kaum ist James Harden verletzt, läuft es so richtig rund bei den Nets. Zu diesem Schluss könnten Experten kommen, wenn sie sich Spiel 2 der Serie gegen die Bucks angeschaut haben. Selten einmal wurde Mitfavorit Milwaukee dermaßen aus der Halle geschossen.

Da stellt sich natürlich die Frage, ob die Nets Harden überhaupt für einen erfolgreichen Playoff-Run benötigen, schließlich gilt er als eher fauler Verteidiger. Seine Backups Bruce Brown oder Mike James hingegen blühten in dieser Funktion auf.

Inhaltsverzeichnis

Auch für die Bucks ist der Fakt, jetzt gegen andere Spieler anzutreten nicht so einfach, immerhin wurde die komplette Vorbereitung (und die war dank eines 4:0 gegen die Heat lange), auf ein Line-up mit Harden ausgerichtet. Wir denken, dass der Vorteil hier immer noch klar auf Seiten Brooklyns liegt.

Die werden mit dieser defensiv stärkeren Starting Fife auch am Donnerstag wieder dominieren. Somit ist für Bucks vs. Nets unsere Prognose eine erneute Machtdemonstration der Nets und ein daraus resultierendes 3:0 in der Serie.

Start von Duell Nr. 3 ist in der Nacht auf Freitag um 01:30 Uhr in Milwaukee. Auch unsere weiteren NBA Playoff-Tipps (u. a. Jazz vs. Clippers) lohnen sich, vor allem, da diese Serie deutlich enger zu werden scheint.

Unser Value Tipp:
Unter 235,0
bei Bet365 zu 1.90
Wettquoten Stand: 09.06.2021, 12:28
* 18+ | AGB beachten

United States Milwaukee Bucks – Statistik & aktuelle Form

Die Bucks bleiben in den Playoffs ein Mysterium. Wie im Vorjahr scheinen sie sich in Runde 2 sang- und klanglos zu verabschieden, damals gegen die Miami Heat. Dieses Mal wurden sie in Spiel 2 der Serie gegen die Nets mit 86:125 regelrecht demontiert.

Weder Giannis (18 Punkte ) noch Middleton (17 Punkte) konnten dabei als Führungsspieler dagegenhalten, von Tucker (2 Punkte) ganz zu schweigen. Selbst bei den Rebounds, bei denen sie in den Playoffs bislang 14 mehr sammelten pro Partie als Brooklyn lagen sie am Ende nur 44:42 vorne.

Cash Out auch bei Live-Wetten!

Tipwin Ticket Rueckkauf 

Zu Tipwin
Mehr Infos zum Tipwin Ticket Rückkauf | AGB gelten | 18+

Ohne Überlegenheit am Brett chancenlos

Dabei ist diese Überlegenheit unter den Körben ihr einziges großes Plus gegenüber den Nets, solange bei denen Jordan fehlt und Blake Griffin oft als Starting Center aushelfen muss. Doch auch davon war in Spiel 2 nicht viel zu sehen.

Brook Lopez sicherte sich nur sechs Rebounds im gesamten Spiel und ließ sich dabei teilweise wie ein Schuljunge ausblocken. Sollten sie in dieser Kategorie nicht wieder mindestens zehn Rebounds zwischen sich und die Nets bringen, dann sehen wir schwarz für einen Erfolg.

Bucks versprühen auch keine Gefahr von außen

Neben den ungewohnten Rebound-Problemen waren auch ihre Trefferquoten wieder auf sehr niedrigem Niveau angesiedelt. 44,0 % aus dem Feld, gar nur 29,6 % von Downtown – damit waren sie in beiden Kategorien meilenweit von den Nets entfernt.

Da sich das Playoff-Versagen auch in ihren Köpfen verankert haben dürfte (ähnlich wie bei den Maple Leafs in der NHL), sehen wir hier wenig Grund zur Hoffnung für Milwaukee. Für Bucks vs. Nets ist ein Tipp auf das Auswärtsteam somit erneut eine unserer Wett-Empfehlungen.

Key Players:

PG: Kris Middleton
SG: Jrue Holiday
SF: PJ Tucker
PF: Giannis Antetokounmpo
C: Brook Lopez

Letzte Spiele von Milwaukee Bucks:

United States Brooklyn Nets – Statistik & aktuelle Form

Das ging ja einfach. So in etwa werden sich die Nets nach Spiel 2 gefühlt haben, das sie vom ersten Sprungball an dominiert hatten. 36:19 stand es nach dem ersten Viertel und auch anschließend gewannen sie jeden einzelnen Spielabschnitt mit mindestens sechs Punkten Vorsprung.

Das ist schon ungewöhnlich, dass ein Team so durchzieht und sich keine einzige Schwächephase erlaubt. Es zeigt aber auch, wie heiß die Nets aktuell sind  – vom ersten bis zum letzten Spieler in der Rotation.

Zwölf Spieler mit Punkten auf dem Scoreboard

So waren es am Montag ganze zwölf Spieler, die sich mit Punkten auf dem Scoreboard verewigen konnten. In der Regular Season kommt dies häufiger mal vor, dass auch die Rollenspieler oder tiefe Rotationsspieler mal Spielzeit sehen, aber in den Playoffs ist dies extrem selten.

Nicht nur das, die Rotationsspieler zeigten sofort, dass auch auf sie Verlass ist, und so dominierten selbst sie die Bucks noch. Somit steht fest, dass selbst die zweite Fünf der Nets besser ist als die zweite Fünf der Bucks – und das bei diesen überragenden Startern.

Wurfquoten der Nets überragend

Nachdem die Nets die Bucks bereits in Spiel 1 bei den Wurfquoten deutlich distanziert hatten, vergrößerte sich dieser Abstand noch. Vor allem von außen wurde das offensichtlich. Dort hatten sie in Spiel 1 starke 17,5 % Vorsprung, in Spiel 2 nun sogar 20,4 %.

Dabei wäre selbst eine Differenz von 5 % bereits eine kleine Welt, 20,4 % sind da beinahe Galaxien. Aus diesem Grund rechnen wir nun auch nicht damit, dass die Bucks diese Diskrepanz sofort aufholen können und sehen für Spiel 3 bei Milwaukee vs. Brooklyn die Quoten auf die Nets erneut als Gewinn versprechender.

Key Players:

PG: Kyrie Irving
SG: Mike James
SF: Joe Harris
PF: Kevin Durant
C: Blake Griffin

Letzte Spiele von Brooklyn Nets:

Milwaukee Bucks – Brooklyn Nets Wettquoten im Vergleich 11.06.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.06.2021, 20:28
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

2:0 für Brooklyn und das absolut verdient und ohne, dass bei denen James Harden mitwirken konnte. Es kommt selten mal vor, dass ein an Position 3 gesetztes Team dermaßen auseinandergenommen wird. Doch die Bucks sind mental aktuell stark angeschlagen.

In Spiel 3 müssen sie über ihre Defense kommen, wenn sie auch nur den Hauch einer Chance haben wollen. Erneute 125 Punkte dürfen sie keinesfalls zulassen, weshalb wir wie bereits am Montag von einem Low Scoring Game ausgehen.

Da die Wettanbieter hier erneut meilenweit zu hoch ansetzen (235,0 im Schnitt), sind auch Unter-Punkte ein Wettansatz, der sich stark anbietet. Den besten Value bekommen wir, wenn wir einen Sieg der Nets mit Unter-Punkten kombinieren (z. B. bei Unibet).

Statistik Highlights für United States Milwaukee Bucks gegen Brooklyn Nets United States

Wettbasis-Prognose & United States Milwaukee Bucks – Brooklyn Nets United States Tipp

Die Nets waren in Spiel 2 in allen Bereichen überlegen, auch wenn sie die Rebound-Statistik knapp mit 42:44 verloren. Aber selbst das war für sie ein Riesenerfolg, da sich hier ein Gleichstand wir ein Sieg für Brooklyn anfühlt.

Insofern spricht auch für Donnerstag alles für Brooklyn, zumal die Bucks auch in ihrem ersten Heimspiel in Runde 1 gegen Miami (109:107 n. V.) Probleme hatten. Für Bucks gegen Nets ist ein Tipp auf Brooklyn + Unter-Punkte somit eine Wette, die für ihre hohe Wahrscheinlichkeit einen grandiosen Value bietet.

Key-Facts – Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets Tipp
  • In Spiel 2 trafen die Nets 50,o % von der Dreierlinie und 52,1% aus dem Feld
  • Die Nets dominieren die Serie bislang mit 23,5 Punkten Vorsprung im Schnitt
  • Bei Brooklyn wird voraussichtlich James Harden eine weitere Partie verpassen

Neben Wetten auf die Nets und auf Unter-Punkte sind erneut viele Punkte von Kevin Durant eine schöne Wett-Option. Mit 32 in Spiel 2 übertraf er die 30-Punkte-Marke zum wiederholten Mal und da Harden wohl wieder ausfällt, dürfte das auch in den verbleibenden Spielen der Serie der Fall sein.

 

United States Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets United States – beste Quoten NBA Playoffs

United States Sieg Milwaukee Bucks: 1.72 @Bwin
Unentschieden: 12.00 @Interwetten
United States Sieg Brooklyn Nets: 2.40 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Milwaukee Bucks / Unentschieden / Sieg Brooklyn Nets:

1
55%
X
5%
2
40%

United States Milwaukee Bucks – Brooklyn Nets United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 235,0 Gesamtpunkte
Über 235,0 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 235,0 Punkte: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.06.2021, 12:28
* 18+ | AGB beachten