Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Utah Jazz vs. Los Angeles Clippers Spiel 2 Tipp, Prognose & Quoten 10.06.2021 – NBA Playoffs

Wer hat die Nase vorn: Heimstarke Jazz oder auswärtsstarke Clippers?

Alex Truica  10. Juni 2021
Unser Tipp
Under 222,5 Punkte zu Quote 1.87
Wettbewerb NBA Playoffs
Datum 11.06.2021, 04:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 09.06.2021, 10:33
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Utah Jazz Los Angeles Clippers Tipp
Conley und Utah sind Favorit gegen die LA Clippers © IMAGO / Icon SMI, 19.02.2021

Spiel 1 war direkt ein spannender und umkämpfter Krimi – mit dem besseren Ende für die Utah Jazz. 112:109 siegten die Hausherren im ersten Spiel der Halbfinal-Serie in der Western Conference gegen die Los Angeles Clippers.

Von Donnerstag auf Freitag um 4:00 Uhr nachts deutscher Zeit steht die zweite Partie dieser beiden Teams an – auch diese dürfte wieder spannend und schwer zu prognostizieren sein.

Inhaltsverzeichnis

Blicken wir bei Utah Jazz vs. Los Angeles Clippers vor Spiel 2 auf die Quoten, werden die mit 1:0 in Front liegenden Jazz aber erneut als Favorit angesehen.

Quoten von 1,63 gibt es im Schnitt auf den zweiten Heimsieg des topgesetzten Teams der Western Conference. Bei Utah Jazz vs. Los Angeles Clippers kann die Prognose auf einen Handicap-Erfolg Utahs die Quoten schnell auf über 2,00 springen lassen – was die Sache schnell sehr lukrativ werden lässt.

Weitere Vorberichte, Tipps und Einschätzungen zu den NBA Playoffs 2021 sind in der Rubrik der Wettbasis Basketball Tipps nachzulesen.

Unser Value Tipp:
Handicap Jazz -3
bei Bet365 zu 1.86
Wettquoten Stand: 09.06.2021, 10:33
* 18+ | AGB beachten

United States Utah Jazz – Statistik & aktuelle Form

Mit den Utah Jazz ist in dieser Saison zu rechnen. Die Mannschaft von Headcoach Quin Snyder hatte in der Regular Season nicht nur in der Western Conference, sondern in der gesamten NBA die beste Bilanz – 52 Siege standen am Ende 20 Niederlagen gegenüber. So hat man sich in dem gesamten Playoffs Home Court gesichert.

Mit Heimvorteil im Rücken gingen und gehen Jazz gegen die L.A. Clippers als Favorit in die Serie. Dass dieser Heimvorteil in einem engen Spiel mitunter den Ausschlag geben kann, sah man nun just bei Game 1 am Dienstag. Dieses war hart umkämpft – am Ende hatten die Jazz knapp die Nase vorne und siegten 112:109, wodurch sie mit 1:0 in Führung gingen.

AdmiralBet Bonus

Bonus holen
AGB gelten | 18+

Mitchell führt Jazz zur 1:0-Serienführung

Mit satten 45 Punkten war Donovan Mitchell wenig überraschend der Topscorer der Jazz und auch der gesamten Partie. Durchschnittlich 28,5 Punkte scorte Mitchell in der ersten Runde gegen die Memphis Grizzlies beim 4:1-Erstrundensieg – nun übertraf er diese Marke gegen die Clippers gleich gewaltig.

Diese Ausbeute war auch bitter nötig, denn zur Pause lagen die Jazz zwischenzeitlich mit 13 Punkten hinten. Alleine im zweiten Durchgang erzielte Mitchell 32 seiner 45 Punkte – und war damit der Hauptgarant für die Aufholjagd und letztlich den Sieg.

Dass Mitchell auch im zweiten Duell der Serie am Donnerstag satt Punkte erzielen wird, davon ist auszugehen. Diverse Spieler-Wetten auf Punkte, Rebounds oder Assists der jeweiligen Akteure bietet beispielsweise der Anbieter Bet365 an, die Nummer 1 in unserem Ranking der besten Wettanbieter.

Uns würde es wenig überraschen, sollte Mitchell auch im zweiten Spiel gegen die Clippers mehr als seinen bisherigen Punkteschnitt von 28,5 Punkten aus der ersten Runde markieren. Bei Utah Jazz vs. Los Angeles Clippers die Prognose auf viele Punkte des Guards abzugeben, kann sich lohnen.

Voraussichtliche Aufstellung von Utah Jazz:
Mitchell – O’Neale – Gobert – Bogdanovic – Conley

Letzte Spiele von Utah Jazz:

United States LA Clippers – Statistik & aktuelle Form

Einen Go-To-Guy haben die LA Clippers normalerweise auch, allerdings stand Kawhi Leonard diesmal klar im Schatten Mitchells. Der Small Forward der Clips kam am Ende „nur“ auf 23 Punkte und hätte unter dem Strich durchaus dominanter auftreten können – eben so, wie er es in Spiel 6 und 7 gegen die Dallas Mavericks schon gezeigt hatte.

Gegen Utah im Auftaktspiel dieser Halbfinalserie kam Leonard allerdings auch nur 36 Minuten zu Einsatz – gegen Dallas waren es in den entscheidenden Partie jeweils 42 Minuten.

Leonard hatte durch Paul George (20 Punkte) und Luke Kennard (18 Zähler) Unterstützung, am Ende reichte es aber nicht, weil mit Ablaufen der Uhr Rudy Gobert den verzweifelten Dreipunkteversuch zum Ausgleich von Marcus Morris blockte. Ohne Goberts starken Einsatz hätte Game 1 also auch gut und gerne in die Verlängerung gehen können – so eng ging es am Ende zu.

Utah heimstark – doch die Clippers können Auswärtssiege

Die zwischenzeitliche klare Führung der Clippers, die aber nur bis ins vierte Viertel anhalten sollte, zeigt auch auf, dass das Team aus Kalifornien das Zeug dazu hat, das zweite Spiel in Utah zu gewinnen.

Wer an den Auswärtssieg von Leonard und Co. in Game 2 glaubt, findet bei Utah Jazz vs. Los Angeles Clippers auf diesen Tipp Quoten von 2,30 vor. Wir erachten das als guten Value, auch wenn natürlich anzumerken gilt, dass Utah in der regulären Saison die beste Heimmannschaft der gesamten NBA war (31 Siege, 5 Niederlagen).

Allerdings wissen die Clippers sehr gut, wie man in der Fremde gewinnt: In der ersten Playoffrunde gegen Dallas gelangen dem Team von Coach Ty Lue bei den drei Auswärtspartien in Dallas drei Auswärtssiege gegen die Mavericks.

Voraussichtliche Aufstellung von LA Clippers:

Morris – Leonard – Batum – George – Jackson

Letzte Spiele von LA Clippers:

Utah Jazz – LA Clippers Wettquoten im Vergleich 11.06.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.06.2021, 19:56
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das Auftaktspiel der Serie ging also mit 112:109 zu Gunsten Utahs aus, die damit in dieser Saison drei der bisherigen vier Spiele gewannen.

Denn in der regulären Saison gab es für die Jazz zwei Siege in den drei Partien. 106:100 und 114:96 in den ersten Aufeinandertreffen, das dritte gewann Los Angeles dann 116:112.

Kein Wunder also, dass das Team mit dem besten Record der NBA nun auch wieder favorisiert ist. Für das zweite Spiel der Playoff-Serie zwischen den Utah Jazz und Los Angeles Clippers weisen die Wettquoten nun auch auf den Heimsieg der Franchise aus dem Mormonenstaat hin.

Statistik Highlights für United States Utah Jazz gegen LA Clippers United States

Wettbasis-Prognose & United States Utah Jazz – LA Clippers United States Tipp

Es könnte wieder sehr eng zugehen im zweiten Duell dieser Serie. Die Jazz sind generell extrem heimstark, die Clippers haben schon in Game 1 am Auswärtssieg geschnuppert und zuvor alle drei Gastspiele in Dallas gewonnen.

Man sollte sich daher Donnerstagnacht auf einen hart umkämpften Krimi einstellen – der in beide Richtungen ausschlagen kann.

Key-Facts – Utah Jazz vs. LA Clippers Tipp
  • Die Utah Jazz führen in der Serie mit 1:0
  • Die Jazz hatten in der Regular Season die beste Heimbilanz der NBA
  • Die Clippers gewannen gegen Dallas alle drei Auswärtsspiele

Wir enthalten uns daher dem Sieg-Tipp und werfen lieber den Blick auf andere Wetten. Da beide Teams in der regulären Saison sehr starke Defensivreihen hatten – die Jazz hatten die drittbeste Abwehr der Liga (107,2 zugelassene Punkte im Schnitt), die Clippers die viertbeste (107,8) – glauben wir, dass nicht ganz so viele Punkte erzielt werden.

Schon in Game 1 waren es unter 222,5, daran glauben wir erneut. Daher lautet bei Utah Jazz gegen LA Clippers Spiel 2 unsere Prognose: Es fallen insgesamt weniger als 222,5 Punkte.

Wetten auf den Gesamtscore bietet unter anderem beispielsweise der Wettanbieter Bwin an, der Neukunden zudem einen Cashback-Bonus bis 100 Euro offeriert.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

United States Utah Jazz vs. LA Clippers United States – beste Quoten NBA Playoffs

United States Sieg Utah Jazz: 1.68 @Bet365
United States Sieg LA Clippers: 2.35 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Utah Jazz / Unentschieden / Sieg LA Clippers:

1
50%
X
17%
2
33%

United States Utah Jazz – LA Clippers United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 222,5 Punkte Gesamt
Über 222,5 Punkte: 2.00 @Bet365
Unter 222,5 Punkte: 1.80 @Bet365

Wer erzielt zuerst 25 Punkte
Jazz: 1.71 @Betway
Clippers: 2.00 @Betway

Wettquoten Stand: 09.06.2021, 10:33
* 18+ | AGB beachten