Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Meppen vs. Viktoria Köln Tipp, Prognose & Quoten 18.10.2020 – 3. Liga

Setzen die Domstädter ihren Lauf im Emsland fort?

Dennis Koch   18. Oktober 2020
Unser Tipp
X2 & BTS zu Quote 2.2
Wettbewerb 3. Liga
Datum 18.10.2020, 15:00 Uhr
Einsatz                     3/10
Wettquoten Stand: 15.10.2020, 22:57
* 18+ | AGB beachten
Meppen Viktoria Köln Tipp
Agiert Cueto selbstbewusst gegen Meppen? © imago images / Thomas Frey, 21.09.2020

Nach vier Spieltagen kristallisieren sich in der 3. Liga erste Tendenzen heraus. Viktoria Köln konnte nach mehreren hochkarätigen Verstärkungen im Sommer sieben von zwölf möglichen Punkten einfahren. Die Domstädter grüßen dementsprechend von Rang fünf. Der SV Meppen verlor derweil drei seiner ersten vier Partien und bekleidet bei nur einem Dreier auf dem Konto Rang 14.

Trotzdem ist im Quotenvergleich der Wettbasis eine ganz leichte Tendenz in Richtung der Emsländer erkennbar. Bei Meppen gegen Viktoria Köln schlagen die Quoten der Buchmacher leicht in Richtung der Gastgeber aus.

Inhaltsverzeichnis

Möglicherweise spielt in diese Einschätzung der Bookies die Tatsache hinein, dass die Emsländer noch nie ein Pflichtspiel gegen Viktoria Köln verloren haben. Trotzdem wurden in diesem Sommer die Karten doch merklich neu gemischt. Mit zwei 2:0-Siegen in Serie – darunter am vergangenen Sonntag gegen Beinahe-Aufsteiger FC Ingolstadt – unterstrichen die Domstädter zudem ihre neuen Ambitionen klar.

Dementsprechend halten wir bei Meppen gegen Viktoria Köln den Tipp auf den Punktgewinn der Gäste für zielführender. Die daraus resultierende Doppelte Chance X2 kombinieren wir derweil mit dem Tipp „Beide Teams treffen: Ja“, um die Quote zu boosten. Weitere Wettempfehlungen zu Deutschlands dritthöchster Spielklasse stehen derweil unter „Wett-Tipps 3. Liga“ zur Verfügung.

Unser Value Tipp:
2 (DNB)
bei XTiP zu 2.02
Wettquoten Stand: 15.10.2020, 22:57
* 18+ | AGB beachten

Germany Meppen – Statistik & aktuelle Form

Mit Platz sieben in der Abschlusstabelle der Saison 2019/20 stellte der SV Meppen das gute Ergebnis aus der Aufstiegssaison 2017/18 ein. Auch in dieser Spielzeit holten die Emsländer 58 Zähler und erlebten eine durchweg unbeschwerte Saison.

Auf jene Saison 2017/18 folgte dann aber ein äußerst kompliziertes Jahr. 2018/19 landete der SVM lediglich auf Rang 13 und hatte am Ende nur zwei Punkte Vorsprung auf Absteiger Energie Cottbus. Trotzdem hielten die Verantwortlichen an Christian Neidhart fest, der die Emsländer in diesem Sommer aber gen Essen verließ.

 
Neu: Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

 

Die Abgänge konnten nicht nachhaltig kompensiert werden

Torsten Frings übernahm das Amt bei den Blau-Weißen, die unter anderem ihren Goalgetter Deniz Undav ziehen lassen mussten.

„Die Mannschaft muss kapieren, dass sie galliger und zielstrebiger sein muss. […] Für uns war mehr drin, da sind wir uns einig.“

Torsten Frings bei liga3-online.de

Der 23-Jährige kehrte Meppen ebenso den Rücken wie die Leistungsträger Marco Komenda und Marius Kleinsorge.

Verstärkt haben sich die Niedersachsen derweil vorwiegend mit Spielern aus den vierten Ligen, was auch erklärt, weshalb der Start insgesamt recht holprig verlief: Der SVM hat rein mit Blick auf den Kader an Konkurrenzfähigkeit eingebüßt. Zumindest beim KFC Uerdingen konnten die Emsländer am zweiten Spieltag trotzdem einen Dreier feiern.

Die Offensive stach in allen vier Ligaspielen

Die anderen drei Ligaspiele gingen allerdings allesamt verloren. Das lag auch daran, dass die Emsländer in diesen drei Partien stets mindestens zwei Gegentore hinnehmen mussten. Lediglich die Offensive, die in allen vier Ligaspielen stach, funktioniert nach wie vor grundsätzlich gut.

Vor diesem Hintergrund ist es auch stimmig, bei Meppen gegen Viktoria Köln den Tipp „Beide Teams treffen: Ja“ auf den Schein mit aufzunehmen. Ein Heimdreier gegen einen Gegner, der sich in diesem Sommer gewaltig verstärken konnte, scheint mit Blick auf die potenziell schwere Saison, die vor den Niedersachsen liegt, allerdings nicht übermäßig realistisch zu sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Meppen:

Plogmann – Amin – Bünning – Puttkammer – Ballmert – Leugers – Egerer – Rama – Piossek – Guder – El-Helwe

Letzte Spiele von Meppen:

Germany Viktoria Köln – Statistik & aktuelle Form

Der FC Viktoria Köln 1904 landete in der Saison 2019/20 als Aufsteiger auf einem respektablen zwölften Tabellenplatz. Dabei hatten die Domstädter über weite Strecken der Saison bemerkenswert wenig mit dem Abstieg zu tun, obwohl gerade ihre Defensive eine echte Problemzone war.

Sage und schreibe 71 Gegentreffer fing sich die Mannschaft von Pavel Dotchev in der Vorsaison. Ein Negativwert, der lediglich von Schlusslicht Carl Zeiss Jena übertroffen wurde. Dementsprechend musste im Sommer genau hier der größte Hebel angesetzt werden.

Auf dem Transfermarkt gelangen mehrere Coups

Dabei justierten die Domstädter nicht nur auf der Torwartposition und in der Abwehr nach, sondern ihnen gelang es, gleich mehrere Hochkaräter für alle Mannschaftsteile an Land zu ziehen. Als größte Coups gelten gewiss die ablösefreien Verpflichtungen von Jeremias Lorch, René Klingenburg und Maximilian Rossmann, während von Stadtrivale 1. FC Köln Marcel Risse ausgeliehen werden konnte.

Der ultimative Weg zum langfristigen Gewinn
Value Wetten einfach erklärt!

Rein vom Papier her haben die Schwarz-Weiß-Roten damit einen ausgesprochen schlagkräftigen Kader beisammen, mit dem die Themen Abstiegskampf und untere Tabellenhälfte eigentlich nicht auf der Agenda stehen dürften. Derzeit fällt zumindest Effzeh-Leihgabe Marcel Risse allerdings noch verletzt aus.

Sieben von zwölf möglichen Punkten

Trotzdem brachte die Viktoria ihr Potenzial bereits mehrfach auf den Platz. Am ersten Spieltag kämpften die Domstädter sich nach einer schwachen ersten Hälfte gegen Waldhof Mannheim von 0:2 auf 2:2 zurück. Gegen Absteiger Wehen gab es dann zwar eine Niederlage, zuletzt jedoch wurden Magdeburg und Ingolstadt mit je 2:0 abgefertigt.

Dementsprechend sollte den Mannen von Pavel Dotchev auch im Emsland einiges zugetraut werden. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet3000 schreibt derweil bei Meppen gegen Viktoria Köln Quoten von 2.80 für ihren Auswärtssieg aus.


Voraussichtliche Aufstellung von Viktoria Köln:

Mielitz – Handle – Hajrovic – Rossmann – Gottschling – Klingenburg – Klefisch – Cueto – Wunderlich – Holzweiler – Bunjaku

Letzte Spiele von Viktoria Köln:

Meppen – Viktoria Köln Wettquoten im Vergleich 18.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 12:56
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Letzte Saison standen sich beide Teams in ihren bislang einzigen beiden Pflichtspiel-Duellen gegenüber. Das Hinspiel im Emsland endete mit einem 1:1-Remis, ehe die Domstädter das Rückspiel zuhause am 9. Juni 2020 mit 1:3 verloren haben. Tore auf beiden Seiten gab es also bislang immer, wenn Meppen gegen Viktoria Köln spielte, was unsere Prognose untermauert.

Statistik Highlights für Germany Meppen gegen Viktoria Köln Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Meppen – Viktoria Köln Germany Tipp

Mit Blick auf die unterschiedlichen Transferaktivitäten im Sommer – Meppen konnte die Abgänge nicht voll kompensieren, während Köln sich erheblich verstärkte – hat sich die Ausgangslage zwischen beiden Teams verändert. Das spiegelt sich auch in den Ergebnissen der ersten vier Spieltage wider.

Key-Facts – Meppen vs. Viktoria Köln Tipp
  • Meppen traf in allen vier Ligaspielen stets mindestens einmal
  • Viktoria Köln siegte zuletzt zwei Mal in Folge mit 2:0
  • Meppen hat drei der ersten vier Ligaspiele verloren

In unseren Augen ergibt es dabei deutlich mehr Sinn, auf den nächsten Punktgewinn der Domstädter zu setzen, weshalb wir die Doppelte Chance X2 favorisieren. Um etwas mehr Value herauszukitzeln, nutzen wir außerdem die Wette „Beide Teams treffen: Ja“, die aus den ausgeführten Gründen geradezu prädestiniert für diese Begegnung ist.

Für „X2 & BTS: Ja“ stehen bei Meppen gegen Viktoria Köln Wettquoten von 2.20 zur Verfügung, die wir bei Betway mit drei Units anspielen. Wer mehr über die Vorzüge dieses Wettanbieters erfahren möchte, sei an dieser Stelle auf den exklusiven Betway-Testbericht auf Wettbasis verwiesen.

 

Germany Meppen vs. Viktoria Köln Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Meppen: 2.60 @BetVictor
Unentschieden: 3.50 @Bet3000
Germany Sieg Viktoria Köln: 2.80 @Bet3000

Wettquoten Stand: 15.10.2020, 22:57
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Meppen / Unentschieden / Sieg Viktoria Köln:

1
37%
X
28%
2
35%

Germany Meppen – Viktoria Köln Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.10.2020, 22:57
* 18+ | AGB beachten